Künstliche Befruchtung schädlich?

    Ist eine künstliche Befruchtung schädlich für das Kind?

    Ich habe im Internet gelesen, dass diese Kinder doch nicht so gesund sind. Stimmt das?

    Ist eine küsntliche Befruchtung auch schädlich für die Mutter, wegen den Hormonen?


    Danke im Vorraus!

  • 2 Antworten
    Zitat

    Ist eine küsntliche Befruchtung auch schädlich für die Mutter, wegen den Hormonen?

    Ohne ist das Ganze nicht. Ich habs einmal gemacht, hatte zwar keine Probleme, würde es wohl aber meinem Körper kein zweites Mal antun.

    Östrogen steht im Verdacht bestimmte Krebsarten zu fördern. Habe mich vor meiner Behandlung aber bei 3 Ärzten erkundigt und alle haben mir versichert, dass es wohl nur so ist, wenn bereits eine Krebszelle im Körper ist, die sich dann davon ernähren könnte.

  • Hyperion

    Hat das Thema geschlossen