• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    mausele

    Gute Besserung @:)


    Du wirst sehen, es geht jeden Tag ein bissel besser ;-)


    Wie lange bist du denn krank geschrieben?


    Wann bekommst du denn die letzten Infos wegen dem warum und wie??


    Liebe Grüße

    Halli Hallo *:)

    Wollt mich nur kurz melden. Habe ja zu Hause noch kein I-net.


    Wie gehts wie stehts?


    Mausele. Dann haste die BS ja überstanden. :)^


    Julchen. Gibt es was Neues?


    Bis später vielleicht nochmal. *:)

    weiß nicht also ich werde nochmal anrufen und in einer woche zum fäden ziehen.


    also, es war wirklich nicht so schlimm, obwohl ich doch mehr stiche und schnitte hatte wie normalerweise und trotzdem war es zum aushalten. aber ich kann mir schon vorstellen, wenn gar nichts gemacht werden muss, dass man dann schnell wieder fit ist.


    versuche jetzt mal rauszufinden, wann ich wieder anfangen kann und wie das ist.


    ne blutung hatte ich ja, aber das war wohl wg der op. war das bei euch auch so?


    jetzt müsste ich ja erstmal wieder was nehmen, dass wieder ne blutung kommt und dann kann es wieder losgehen mit spritzen, denke ich.


    die waren halt verwundert wg den verwachsungen,da ich ja nie ne bauch op hatte.

    Hallo Bibo,


    hast sich das Chaos zu Hause etwas gelichtet


    :-D Ich habe morgen früh meinen nächsten Arzttermin,


    heute Abend gibts die letzte Clomi. Hoffentlich sind ein paar


    schöne Follis gewachsen ;-D


    Hallo mausele,


    Bei meiner zweiten BS wurden auch Verwachsungen von der ersten BS rausgeschnitten und ich habe Antibiotika bekommen :-(


    Aber ich war genau so schnell fit wie nach der ersten und das obwohl es ja grade mal 4 Wochen nach der ersten war. Drücke dir die Daumen, dass es bei dir auch schneller geht als erwartet ;-)


    Wieso willst du was nehmen wegen der Mens?? Die sollte eigentlich von alleine kommen. Durch die OP kann sich das nur etwas verschieben. Ich welchem ZT bist du denn??


    Liebe Grüße

    jule

    haben sich innerhalb von 4 wochen verwachsungen gebildet


    :-o


    Wo waren die


    Bei mir zwischen Dünndarm und Bauchfell, habe nur während der OP Antibiotika bekommen, ist das normal?


    Warum hast du Antibiotika gekriegt?


    Ne, meine Mens kommt doch nie von selbst. Nur durch Utro oder so

    Hallo mausele,


    also wo genau die Verwachsungen waren kann ich dir gar nicht sagen. Ich habe 3 Tage lang ein etwas stärkeres Antibiotika bekommen (über den Torpf, deshalb durfte ich auch nicht heim) Ich hatte aber wohl auch noch eine Entzündung. Was da nun normal oder unnormal ist kann ich leider nicht sagen.


    Du bekommst die Mens durch Utrogest??? Ich dachte das unterdrückt sie eher????


    Liebe Grüße + weiterhin gute Besserung

    jule

    Hm. Ich habe bei der OP vorab ein Antibiotikum bekommen, ja und danach noch irgendwelches Zeug aber nur im Aufwachraum und ich habe 2 zusätzliche Stiche oder Schnitte bekommen wegen den ausgedehnten Verwachsungen.


    Wo hattest du überall Stiche?


    Naja, Utro soll ich halt immer in der 2.ZH nehmen und wenn ich die 3 Tage abgesetzt habe dann kriege ich auch irgendwann meine Mens. Weiß jetzt bloß nicht was ich machen soll. Bin jetzt ZT 13, kann es durch die OP überhaupt sein dass man einen ES hat????


    Ich erreiche diese FÄ vom KIWU nicht und warte auf Rückruf. Ich denke es spricht ja nichts dagegen dass ich was für meine Mens bekomme, aber ich wollte halt erst Rücksprache mit der FÄ halten. Könnte natürlich auch auf eigene Faust Utro nehmen, aber das mag ich auch nicht und auf die Mens brauche ich gar nicht warten, da die von alleine nicht kommt

    Mausele. Deinen ES kannst Du trotz BS haben. Hatte ich auch.


    Jule. Langsam kommt Licht in den dunklen Umzugsstress. ;-)


    Ich drücke Dir die Daumen für morgen. :)^


    Ich sollte so Donnerstag meine Mens bekommen. Dann fängt ein neuer ÜZ an. :-)

    bibo

    Ich denke nicht dass ich einen ES habe, habe ja auch ohne Medis nie ne Mens. Das wäre ja jetzt echt wie Weihnachten;-D, wenn ich einfach mal so einen ES hätte und dann vielleicht auch noch ss werden würde;-D( ha, ha )

    Hallo bibo @:)


    Ist alles super gelaufen! Ich habe/hatte 2,5 Follikel ;-D


    Jetzt heißt es wieder 14 Tage :)D:=o:p>


    Was macht dein Chaos? Kommt auch nicht bald der nächste ÜZ??


    Liebe Grüße

    Guten Morgen *:)

    Ja, gestern war ZT 1. Starte nun wieder durch. ;-D


    Schöne Follis hast Du. Wünsche Dir viel Glück. :)^


    Mein Chaos wird weniger. Am WE fahre ich mit meinem Hasen nochmal los und schau nach Badezimmerschränken. Das ist mir als nächstes sehr wichtig. Meine Handtücher und so sind nämlich immernoch in Kartons verstaut. :-/ *:)

    Guten Morgen @:)

    Na, war die Suche nach Badezimmermöbeln erfolgreich?


    Wir waren am Samstag mal schön Klamotten einkaufen.


    Ich wünsche dir für diesen Zyklus viel Glück :)* :)^ Hoffentlich klappt es bald! Ich gehe bei mir lieber mal von einem negativen Ergebnis aus. Dann falle ich nicht wieder in ein großes Loch. Zum Glück habe ich die nächsten Tage ganz gut zu tun, so vergehen die Tage schneller!


    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.


    Liebe Grüße

    Hallo Julchen *:)

    Zitat

    Ich gehe bei mir lieber mal von einem negativen Ergebnis aus

    das mache ich schon ewig. :-/


    Noch keine neuen Badmöbel. Dieses WE aber, hoffe ich.


    Wünsche Dir für diesen Zyklus auch viel Glück.


    Mausele, Dir natürlich auch. *:)