• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Hallo,


    ich habe jetzt nur die ersten zwei, drei Seiten des Fadens gelesen. Bitte um kurzen Ratschlag, von denjenigen, die schon eine BS hatten.


    Hoffe, die Fragen wurden im Verlauf des Fadens nicht schon beantwortet, aber wie gesagt, ich habe aufgrund der Länge nicht alles gelesen.


    Meine Fragen:


    1. Tut´s weh?


    2. Falls ja, wie lange


    3. Kann ich unmittelbar danach (am nächsten oder übernächsten Tag) Sex haben?


    4. Was könnten körperliche Hindernisse, in den Eierstöcken oder Eileiter sein, die nicht entfernt werden können und zur völligen Unfruchtbarkeit führen?


    5. Was kann entfernt werden? Und wie? Nur Durchspülen?


    Vielen Dank im Voraus. Ich habe in zwei Wochen einen Termin und habe jetzt schon Angst :-(, möchte es jedoch unbedingt "hinter mich bringen". Damit wären dann bei mir und meinem Freund auch so gut wie alle diagnostischen Verfahren abgeschlossen .

    Zitat

    1. Tut´s weh?

    Jein :-/


    Bei mir war das schlimmste die Narkose weil ich sie nicht so gut vertragen habe. Zum auf- und niederlegen hat mir die Krankenschwester gezeigt wie ich es am besten machen kann.

    Zitat

    2. Falls ja, wie lange

    Ich bin in der Früh rein ins KH am Abend raus und es hat am nächsten tag bei weiten nicht so weh getan als ich gedacht habe. Alles in allem war es nicht schlimm aber das ist ja bei jedem anders.

    Zitat

    3. Kann ich unmittelbar danach (am nächsten oder übernächsten Tag) Sex haben?

    Ich glaube mich zu erinnern am 3. Tag " Soft Sex " gehabt zu haben |-o

    Zitat

    4. Was könnten körperliche Hindernisse, in den Eierstöcken oder Eileiter sein, die nicht entfernt werden können und zur völligen Unfruchtbarkeit führen?

    Der Eileiter könnte verschlossen sein, vernarbt oder auch wie bei mir Endometriose Herde können vorhanden sein.

    Zitat

    5. Was kann entfernt werden? Und wie? Nur Durchspülen?

    Im schlimmsten Fall kann ein Eileiter entfernt werden aber auch nur dann wenn er komplett kaputt ist und somit keine Funktion mehr hat.


    Aber sie können einen nicht funktionierenden Eileiter auch einfach so drinnen lassen und gar nichts machen, so wie bei mir.


    Sie spülen sowieso mit der Blauen Flüssigkeit alles durch um zu überprüfen ob sie durchgängig sind.


    Du brauchst wirklich keine Angst haben. Die Narben verblassen auch sehr schnell und man stellt es sich schlimmer vor als es in Wirklichkeit ist.


    Viel schlimmer wäre es nie zu wissen warum man nicht schwanger wird :)*

    India


    1. Tut´s weh?


    Ja schon, aber im Liegen und sitzen gehts. Die BS an sich und auch danach tat nichts weh, erst etwas später


    2. Falls ja, wie lange


    Schon so 3 Tage und ab 4. dann noch wie leichter Muskelkater


    3. Kann ich unmittelbar danach (am nächsten oder übernächsten Tag) Sex haben?


    Ich konnte es nicht. Dafür waren die Schmerzen bei Bewegung dann doch zu heftig.


    Zu Frage 4. und 5. kann ich nicht viel sagen. Bei mir war alles i.O. *:)


    Keine Angst, so schlimm ist es nicht. :|N


    Hallo Ihr anderen. *:)

    Guten Morgen Mädels*:)


    Curly, ui fein ;-D Wann gehst du zum US??


    Ich hatte gestern meinen US .... ich habe rechts 8 und links 7 Follikel ;-D Gestern und heute musste/muss ich nochmal 225 IE spritzen und morgen dann wieder zum US. Vielleicht ist dann am Freitag die PU. So langsam zickt + zwackelt es ganz schön .... aber so ist das eben, gell.


    Liebe Grüße an euch alle *:)

    Julchen, und ich habe gelesen das sie alle recht gleich gross sind. Irgendwie bin ich da ja nicht so involviert. Es können jetzt aber nicht im Schlimmsten Fall 15-linge werden?

    Zitat

    Es können jetzt aber nicht im Schlimmsten Fall 15-linge werden?

    NEIN :-o:-o


    Die Follikel werden ja punktiert (=PU) und die EZ somit entnommen. Nach der Befruchtung werden max. 3 Embryos wieder eingesetzt.


    Geht es dir gut, ja??


    *:)

    Ich kopier mal rein:


    Ich hatte heute meinen ersten US :-)


    Doc hat insgesamt 14-16 Follikel gezählt :-D


    Er hat mich aber mit der Dosis jetzt runter gesetzt weil ich scheinbar kurz vor einer Überstimulation :-o bin und das ganz schön gefährlich, schmerzhaft und im schlimmsten Fall im KH enden kann.


    Auch zum Eisprung auslösen habe ich etwas "milderes" bekommen.


    Am Freitag um 10.30h habe ich den nächsten Termin.


    Ich habe ihn gefragt wie lange vor der Punktion wir herzeln |-o dürfen.


    Er meinte höchstens bis Freitag wo bei er sagte das ich da sicherlich kein Verlangen mehr haben werde weil meine Eierstöcke sicherlich ziemlich weh tun werden :-/ Mal schauen ob es so schlimm wird ;-)


    Aber alles in allem habe ich ein sehr gutes Gefühl und ich fühl mich pudelwohl ;-D

    @ Bibolinchen @:)

    Kannst stolz auf dich sein das du immer noch keine geraucht hast :)_

    @ Julchen ;-D

    Da haben wir ja fast gleich viele Follikel.


    Bei mir wird die Punktion am Dienstag statt finden.


    Bin mal gespannt was du mir von deiner PU zu berichten hast ;-)

    Curly

    Zitat

    Er meinte höchstens bis Freitag wo bei er sagte das ich da sicherlich kein Verlangen mehr haben werde weil meine Eierstöcke sicherlich ziemlich weh tun werden

    Du kannst deinem Arzt ruhig glauben .... ich spreche da aus Erfahrung ;-)


    Deine Follikel sind bestimmt ja noch ein Stückchen kleiner als meine. Wie groß sind deine denn?? Meine sind gestern alle so zwischen 10-14mm groß gewesen ..... das zieht dann schon ordentlich. Ich muss meine Dosis von 225 IE weiter beibehalten :-/ Bin schon auf deinen nächsten Us gespannt, ich hoffe das ich bis dahin die PU schon überstanden habe :-D

    Bibolinchen

    Du bist eine Kämpferin ;-D:)^

    Uih :-( jetzt machst du mir aber Angst,


    weil ich bin ein kleiner Schisshase |-o wenn es um Schmerzen geht |-o


    Ich habe ehrlich gesagt vergessen zu fragen wie gross sie sind :-/


    Hauptsache ist das es gaaaaaaanz viele sind.


    Wollt ihr eigentlich welche einfrieren wenn die Möglichkeit besteht ???


    Wir ziehen es in erwägung

    Curly,

    nein, du musst keine Angst haben :)_ Wer ein Kind auf die Welt bringen möchte ... für den ist das ein Spaziergang .... sag ich mir zumindest :-D


    Aber da du ja einige Tage zurück liegst von der Stimu her denke ich schon, dass dein Follies etwas kleiner sind :-/ Das wird dann einfach etwas unangenhemer. Ich habe auch einen richtig dollen Blähbauch und fühle mich auch ein bischen unwohl einfach .... aber das ist alles halb so wild :)* Ob ich auch kurz vor einer Überstimu stehe :-/ Naja, ich bin einfach mal auf den morgigen US gespannt ..... du musst viel trinken jetzt. Das wirkt der Überstimu entgegen. Am besten Eiweiß-shakes oder eben Milchprodukte mit viel Eiweis :)z


    Ja klar, wir werden auf jeden Fall erstmal alles einfrieren lassen was wir über haben.


    Ich bin auch mal gespannt .... meistens sind es ja bei der PU am Ende mehr Follies als auch dem US gesehen werden konnten :=o

    So, ich gehe jetzt nach Hause und kümmere mich um meine Eichen .... einfach mal die Beine lang machen *freu* *:)


    Mach dir jetzt bitte wegen mir keine Gedanken Curly!!! :)_

    Danke wegen dem Tip mit dem Eiweiß Shake!


    Bin schon auf deinen morgigen US gespannt, das du halt gleich wieder berichtest ;-)


    Wir beide halten das schon aus :)_