• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Hallo meine Lieben .....

    ich hoffe es geht euch allen gut :)_ Bei mir gibt es nix neues. Bin immer noch am hibbeln und heute mal etwas weniger positiv eingestellt :-/


    Euch allen ein schönes Wochenende @:)

    Hallo Mädels *:)


    Julchen, bist Du heute wieder positiv eingestellt?


    Was war denn gestern? Drücke Dir weiterhin die Daumen. :)^:)^

    Guten Morgen meine Lieben,

    ich kopier euch hier auch mal meinen Odyssee bericht ein, was ein Sonntag!!!!


    So und jetzt nochmal in aller Ruhe ....


    Ich bin also gestern (Zt 28 ) aufgestanden und habe mir mein Crinone Gel verabreicht. Und was muss ich da nach der Anwendung sehen ??? :-o Dunkelbraune Crinonebröckchen an dem Plastikstäbchen :-o Ich war sofort total panisch und habe geweint. Für mich war klar, in spätestens zwei drei Stunden ist die Mens da und das wars. Beim nächsten Toilettengang kam noch ein bissle was nach und ich war total am Ende ....... So und das war´s dann. Dann kam nix mehr :-/ Gestern Nachmittag hatte ich dann einen gaaanz wässrigen und auch nur ganz blas rosanen Ausflus, SB konnte man das auch nicht wirklich nennen :-/ Und jetzt ??? Das waren nur ein paar Tröpfen und das wars .... ich sag euch, ich bin gestern gefühlte 2.000.000 mal auf die Toilette gegangen ...... ]:D


    Prinzessin gab mir dann den Tipp, dass das auch NW vom Crinone sein könnte. Zum Glück hatte sie auch noch die Idee mit den Bachblüten Rescue Tropfen. Die nehme ich jetzt alle zwei Stunden und sage mir mein Mantra dazu auf "Ich bin ganz ruhig und vertraue" ..... und mit jeden vergangenen zwei Stunden geht es mir besser und ich werde ruhiger.


    Heute früh war das Crinone Stäbchen nach der Anwenung auch fas ganz weiß :-D Also ich würde mal tippen heute kommt die Mens zumindest nicht ;-)


    Dann habe ich heute früh also den (noch ungelesenen) Beipackzettel ausgebuddelt und siehe da!!!!


    Folgendes stand da unter mögl. Nebenwirkungen:


    .... Zwischenblutungen, Reizungen der Scheide und andere leichte Reaktionen an der Anwendungsstelle .... und äußern sich in beigen bis braunen klumpigen oder manchmal trüben weißen Aussonderungen .....von Reizungen, Schmerzen oder Schwellungen der Scheide begleitet sein ......


    So, ich hatte genau das :)z Und zur Zeit fühle ich mich auch etwas unangenehm unten rum .... Reizung könnte man das auch nennen ]:D


    Puh, jetzt muss ich erst nochmal richtig durchatmen .....


    Heute Mittag gehe ich dann ganz brav zu meiner Akupunktur und frage meinen Doc nochmal ganz genau dazu aus!!!! Vor allem ob wir den BT nicht vielleicht doch vor Montag machen können.


    Ich schicke euch ganz liebe Grüße und wünsche uns allen einen schönen Montag, ohne böse Überraschungen!!!

    Julchen, uiuiui. :)_


    Du könntest ja theoretisch morgen schon testen, oder? Willste nicht? Warum ist denn Dein BT eigentlich so spät?

    Guten Morgen Mädels,

    heute ist ZT 30 und die Mens ist noch nicht in Sicht ;-D heute schon zu testen fänd ich wegen dem nachgespritzen Hcg doch noch etwas zu früh! Und die Konzentration müsste im Blut ja dann schon wirklich hoch sein damit es auch beim Pippitest anschlägt :-/ NMT ist eigentlich auch erst morgen (wenn ich von einer 14 Tage 2.-ZH ausgehe, obwohl meine immer eher kürzer ist :-/)


    AAAAABER, ich darf am Freitag schon zum BT kommen ;-D Dann teste ich auch nicht vorher zu Hause, ist mir dann so sicherer. :)z


    Liebe Grüße, hoffe es geht euch gut :)_*:)

    Hallo Bibo,

    danke :)_


    Gestern war ich ja zum vorläufigen BT und was soll ich sagen. Es gibt "wenigstens" einen kleinen Teilerfolg der mit wieder Mut gibt und das Vertrauen in meinen Körper stärkt. Der HCG Wert lag gestern bei 2,5. Es gab also einen Einnistungsversuch :-D Scheinbar komme ich meinem Ziel gaaanz langsam näher. Am Montag wird der Wert nochmal kontrolliert. Ich nehme mal an die wollen ganz sicher sein, dass er wieder runter geht.


    Leider hat mich auch mein Bauchfell gestern wieder gant schön maltretiert >:( Es war so heftig, dass mir die 800er Ibu nicht gereicht haben :-o Gegen Mittag hat mein Schatzi mir zusätzlich noch Schmerztropfen besorgt ..... damit gings dann. Heute scheint der Spuk wohl zum Glück vorbei zu sein.


    Jetzt geht es hoffentlich bald richtig los :-D


    Hoffe bei dir ist alles gut :)*:)*:-@


    Liebe Grüße @:)

    Julchen, dann müssen die beim nächsten Mal ordentlich dafür sorgen das es auch bleibt. :)z


    Hoffentlich klappt es dann. Ich wünsche es Dir sehr. :)_


    Schön, dass es Dir wieder besser geht. Hoffentlich bleiben die Schmerzen jetzt weg. :)*

    @ Julchen

    Ich war ein paar Tage im Urlaub von daher hab ich jetzt erst die Möglichkeit dich mal ganz fest zu drücken und dir zu schreiben wie leid mir das ganze tut das es wieder nicht geklappt hat :°_


    Was willst/wollt ihr als nächstest tun

    Guten Morgen @:)

    Curly, war der Urlaub denn schön, ja?? :-D


    Am 17.08. habe ich jetzt das Nachgespräch zu diesem Versuch. Da wir ja noch 9 Eisbärchen haben wollen wir schon recht kurzfristig mit einer Kryo starten. Ist ja auch nicht so belastend für den Körper. Auf der einen Seite bin ich froh über diesen kleinen Teilerfolg, aber eben auch treurig. So kurz vor dem Ziel doch noch gescheitert .... :-( Aber dir brauche ich das ja nicht erzählen ..... Wie geht es dir denn???


    Bibolinchen


    Ich hoffe einfach mal, dass wir auf dem richtigen weg sind. Es hat ja schon fast geklappt ....


    Wie weit bist du eigentlich jetzt schon??

    @ :)