• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    hallo ihr zwei

    Bibo, wie habt ihr euch denn nun geeinigt?


    Ich bin momentan halt auf Trip alles ruhig angehen zu lassen, daher meine Einstellung. Das ist natürlich immer eine Momentaufnahme und muss auch jeder selbst entscheiden. Bei einer IUI hätten wir auch alle Register gezogen ;-) Aber halt auch wegen den ganzen Medis die ich ja sonst für nix genommen hätte.


    Mein Männe mag es eben auch lieber wenn er nichts von nahenden ES weiß, so ist´s schöner für ihn ;-D


    mausele,


    mir geht´s gut, danke ;-) Was gibt es denn bei dir neues??? Ihr tauscht euch ja auch in einem anderen Faden aus, deshalb hinke ich manchmal etwas hinterher :-/


    Liebe Grüße + euch einen schönen Feierabend

    Hallo Julchen *:)

    Also, mein Ovutest ist glaube ich immer noch negativ. :-/


    Ansonsten wäre er heute evtl. gekommen. Wusste nicht genau, wie lange er heute arbeiten muss. Naja, habe ihm vorhin ne SMS geschrieben ob er denn nicht morgen kommen kann und Freitag frei machen. Bisher habe ich noch keine Antwort bekommen. Ich hoffe, das mein Ovutest morgen positiv ist und nicht wieder obernegativ, weil dann hätte ich ihn schon wieder verpasst. Irgendwie blick ich da nicht mehr so durch wie vorher. :-/

    Hi bibo,


    das ist doch eine gute Idee mit dem langen Wochenende!


    Ich drücke die Daumen, dass das klappt und der Ovu Test morgen anschlägt ;-) Hast du auch schonmal daran gedacht Tempi zu messen? Da bekommt man den ES zwar erst im nach hinein angezeigt, aber ich erhoffe mir so ein Gespür dafür. Bzw. dass man nach einer Regelmäßigkeit den Zeitraum eingrenzen kann.


    Sooooo zuverlässig sind die Ovu Tests nicht, oder ??? Das habe ich zuminest schon öfter so gehört und bei mir hat mal einer einen ES angezeigt obwohl ich laut Blutwerten keinen hatte :-/


    Es könnte aber auch sein, dass du vielleicht diesen Zyklus einfach mal keinen ES hast. Das ist ja völlig normal und kommt auch mal vor ;-) Ich wünsch dir viel Glück :)*


    Liebe Grüße

    Julchen

    hat sich wohl erledigt. Er kann am Freitag nicht frei machen. :-/ Hm, setze ich diesen Monat wieder aus mit Hibbeln. Das ist dann schon der vierte in Folge. :-o


    Bevor ich die Schildi-Tabletten genommen habe, wusste ich immer ziemlich genau wann mein ES ist. Jetzt verschiebt er sich ab und an nach vorne, deshalb habe ich ihn letzten Monat auch verpasst. :-/ Ich hoffe, das es nächsten Monat mal wieder hinhaut.


    Tempi messen habe ich in der Anfangszeit von Clomi gemacht. Mal schauen ob ich damit mal wieder anfange.

    Guten Morgen bibo

    Mist, das ist natürlich auch blöd :-/


    Vielleicht wäre das mit dem Tempi messen dann echt mal eine Alternative?! Aber vielleicht hast du ihn ja gar nicht verpasst ;-)


    Wer weiß wann er war, oder wann er evtl. noch sein wird? :)*


    Hoffentlich klappt das im nächsten Zyklus besser!!!


    Liebe Grüße

    bibo

    Vielleicht hast du am Wochenende deinen ES:)^


    Jule

    Zitat

    Was gibt es denn bei dir neues

    Also, ich habe keine IR und meine SD Tabletten muss ich nun etwas reduzieren, da der Wert sonst zu niedrig werden könnte.


    Dann habe ich noch ne leichte Infektion, kann Fluomycin nehmen, denn ich muss ja jetzt warten ob ich evtl ss bin, denn dann kann ich was starkes ja nicht nehmen. Das nervt mich jetzt bissl, weil ich dann immer Angst habe, dass sich dadurch vielleicht keine SS einstellen könnte, wobei das die FÄ verneint hat. Es müsste ne starke Infektion sein, dass es ne SS verhindert.


    Zur Zeit habe ich ständig Infektionen, das nervt mich total


    Und wie geht es dir so?

    Guten morgen ihr zwei @:)


    Geht es euch gut, ja?!


    Bibo, hast Du am WE nochmal wegen dem ES getestet, oder hast du ihn doch tatsächlich verpasst :=o


    Mausele, bei mir werden die Blutwerte wegen dem ES nun am 20. ZT kontrolliert und das erst einmal für 6 Monate.


    Ich bin doch auch wieder ganz hibbelig ;-) Bin heute ZT 11, mal sehen ob sich die Tage was an meiner Kurve tut ;-D


    Liebe Grüße

    Julchen

    nee, Freitag das letzte Mal, und da war die Linie ja schon wieder heller. :-/ Ich denke, wir haben ihn mal wieder verpasst.


    *:)

    hi bibo,


    ist schon komisch gell ... jetzt hoffe ich grade meinen nicht zu verpassen ;-) blöde Sache aber auch. hoffentlich klappts beim nächsten mal besser! willst du jetzt auch wieder mit dem messen beginnen??

    Julchen

    joar, dann ab nächsten Zyklus wenn ich es nicht vergesse. :-/ Ist aber doch schon nervig dies Gemesse, findst nicht?

    Guten Morgen bibo,


    naja, ganz prickelnd ist es nicht aber es nervt auch nicht wirklich.


    Das kommt vielleicht noch :=o So ganz schlau werde ich allerdings darauch noch net :-/ Bin mal gespannt wie mein Gyn das interpretiert bzw. wann die online Kurve endlich mal was anzeigt ???


    Liebe Grüße