• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Guten Morgen

    ihr zwei @:)


    Wir haben am Freitag (ZT9) unsere Trainigsphase eingeläutet und uns auf alle 2 Tage geeinigt |-o Mal sehen wob wir damit erfolgreich sind ;-) Leider weiß ich ja nicht genau wann mein ES ist, deshalb wollten wir es mal so versuchen. Am Dienstag nach Ostern müsste ich wieder zur Blutabnahme, werde gleich mal dort anrufen ob die überhaupt da sind oder Osterferien machen :=o


    bibolinchen, könnte ja gut sein, dass ih einen Treffer gelandet habt! :)^:)^


    mausele, geht es dir besser?

    Jule

    na, dann drücke ich dir mal die Daumen:)^:)^:)^


    Merkst du was von diesen Tropfen?


    Danke der Nachfrage, schon etwas besser, also wg der Übelkeit zumindest, aber es ist einfach so, dass ich häufig noch spucken muss und ständig das Gefühl habe, es steckt mir was im Hals und auch so halt dann würgen muss usw. und dann wird mir als auch wieder übel:(v Und ich habe doch diese Woche die 12 Wochen geschafft, also spätestens FReitag, laut dem letzten Arzttermin sogar am Mittwoch schonx:)


    Also: Ihr SS Beschwerden verzieht euch mal;-D Habe ja nix gegen hin.und wieder ein paar Zipperleinchen, aber nicht so, kann doch nicht überall rumspucken und würgen, sorry|-o

    mausele

    .... na hoffentlich klappt das mit deiner Beschwörung ;-D;-D


    Hast´s aber auch echt verdient, dass die sich mal verziehen!!


    Hm, keine Ahnung ob ich was von den Tropfen merke. Seit Samstag bin ich in ein kleines Stimmungstief gefallen .... könnte vielleicht davon kommen? Ich denke das wird sich erst mit der Zeit bemerkbar machen :=o


    Kennt ihr euch eigentlich auch mit der Schleimbeobachtun gaus ? |-o

    Jule

    Also wirklich auskennen....hm....


    ich weiß nur, dass er um dir fruchtbaren Tage da ist und wenn es sich eher nass anfühlt und durchsichtig ist, dann ist man am fuchtbarsten, so denke ich zumindest

    mausele

    hm ... hatte die Tage nämlich so einen ganz klaren und sehr zähen Schleim ... ist ja schon ein eckeliges Thema |-o aber dann ist´s wohl ein gutes Zeichen :-D ???

    Hallöle Ihr beiden *:)

    Danke Mausele. Ich habe kein anderes Gefühl als sonst auch. :-/ Leider. Naja. Bin dann heute ES+3. Ab wann hast Du was gemerkt?


    Julchen, vielleicht kommt das Tief ja gar nicht von den Tropfen. Soll das eine Nebenwirkung sein? Drück Dir die Daumen, dass Ihr bei dem Plan den ES trefft. :)^

    bibo

    Ich habe was gemerkt....???:-/ muss mal überlegen. Glaube so 10 Tage nach ES hat das mit der Übelkeit usw angefangen, also noch nicht so stark war es da. Achso ca ne Woche nach ES war ich schon extrem müde, vielleicht auch schon vorher. Dann mit den Gerüchen auch schon so 2 Wochen nach ES. Ansonsten halt wg der Brust usw die ganzen SAchen ( aber das kann ja auch von dem Utro kommen ) Und ich hatte ca eine Woche nach ES einen Traum, dass ich schwanger bin usw. und ich meine da auch Einnistungsschmerzen gehabt zu haben.


    Trotzdem: Es ist bei jeder anders und es hat absolut nichts zu heissen:)^


    Und bei ES+3 ist es doch bisschen früh

    Guten Morgen zusammen

    bibo, danke ;-D Ich hoffe auch mal auf einen Treffer + vielleicht sogar bei uns beiden ;-D Das wär ja was!


    Vielleicht hast du auch Recht und das Tief kommt nicht von den Tropfen :-/ Momentan habe ich hier um mich rum wieder jede Menge babyalarm ...... :-/


    mausele *:)

    Hallo ihr zwei

    Jule*:) Babyalarm?


    Haltet mich auf dem Laufenden ihr zwei und wenn der Storch zugeschlagen hat, dann erwarte ich aber sofort eine PN;-D


    :)*:)*:)*:)* Ganz viele SS-Viren

    mausele

    na klar doch, wird gemacht ;-D


    mit babyalarm meine ich, dass ich ständig kleine babies um mich herum haben .... manchmal macht mir das dann phasenweise etwas zu schaffen. Heute ist´s aber schon viiiiieeel besser ;-)


    Danke für die Viren.


    bibo, hast du Urlaub ???

    Julchen

    näää, wie kommste darauf? Ich habe viel zu tun, deshalb kann ich während der Arbeit nicht ins I-net. Also wenn es diesen Zyklus wieder nicht klappt, dann rufe ich meinen Arzt an. Habe ich jetzt so beschlossen. ;-D

    bibolinchen

    ja genau so bin ich drauf gekommen ;-D ;-D


    Dann lass dich mal nicht so arg stressen ;-)


    Das mit dem Arzt ist eine gute Idee ... ich war immer froh, wenn ich einen weiteren Schritt machen konnte .... wenn was passiert .... weiste wie ich das meine?


    Liebe Grüße

    Bibo und Julchen

    Wünsche euch schöne Ostern@:)


    Gibt es bei einer von euch schon was Neues


    Ich habe nun definitiv die 12 Wochen gepacktx:)x:)x:)


    lg mausele ( 13.Woche )