• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    *:) Bibolinchen

    das find ich prima. Wer weiß, wofür das gut ist :)z. Und dann kannst du immer noch entscheiden, was du möchtest.

    *:) Julchen

    Das ist lieb. Mir geht es solala, gestern hat eine Freundin mir erzählt, dass sie schwanger ist und dabei ist sie erst 6 Monate mit dem Mann zusammen :-(. Sie ist jetzt aktuell die zweite im Freundeskreis.


    Meine Mens müßte ca. am Dienstag kommen. Am Montag muss ich noch mal zur KiWu-Klinik zur Blutabnahme, es soll kontrolliert werden, ob wenigstens durch die Clomi's das GKH gepuscht wurde.


    Wie geht es dir denn? Glaubst du, dass man "so ein Gefühl" haben kann, ob es geklappt haben könnte ???

    Hallo zusammen, ich berichte mal wieder vom US-Termin von heute Morgen;-)


    Heute beim US war der grösste Follikel 21mm, die Gebärmutterschleimhaut war gestern Morgen bei 4,5mm sagte meinen FÄ. Heute war sie gut 7mm, also wäre sie doch noch etwas gewachsen auf heute :-/ Sie denkt das sie doch noch bisschen wächst und so würde es ev. doch noch gute Chancen geben für diesen Zyklus das es klappen könnte :-)


    Nur besser wäre es schon wenn die Schleimhaut mehr gewachsen wäre. Doch meine Frauenärztin findet das der Folli recht schnell gewachsen sei auf heute an ZT 11 und die GM-Schleimhaut eher zögerlich :-/


    Sie hatte mir heute diese Spritze gemacht mit HCG und Morgen Abend sollte ungefähr mein ES sein (24-36 Stunden später in der Zeitspanne habe ich verstanden) Ab Morgen soll ich GV haben :)z


    Ab Montag Morgen muss ich Utrogestan nehmen 2 Kapseln pro Tag vaginal, bis zur Mens.


    Im nächsten Zyklus möchte meine Fä mit diesn Spritzen beginnen, ich muss die dann abholen und die muss ich dann ins Bein oder Bauch spritzen. Die heissen Gonatrofine ???


    Ich weiss den Namen schon nicht aber in etwa?


    Sie sagte das wäre dann aufwendiger, ich müsse mehr vorbeikommen und Blut müsse mir auch abgenommen werden wegem Östrogenwert?


    Ich hoffe ich habe einigermassen richtig verstanden?


    Ach meine FÄ WAR SO HERZIG, sie schaute unter dem Mikroskop den Zervix-Schleim an (habe ich gar nicht gesehen war mich da grad am anziehen ;-D)


    Sie sagte dann ahah sie haben ja schon geübt und sie lächelte mich an und ich kriegte eine rote Birne |-o ;-D

    ** *:) Bibolinchen

    das finde ich klasse :)^. Ich wünsch dir alles, alles Gute für den Termin :)* Bin sehr gespannt, wie es dann bei dir weiter geht @:)

    *:) Chlure

    Das ist ja ein super Follikel :)^. Nach den Clomi's hatte ich nur einen, der 11mm groß war. Ich drück dir ganz fest die Daumen, vielleicht klappt es ja @:)

    Hallo alle miteinander *:)

    bibolinchen


    erbitte Bericht von deinem Termin ;-D;-D *neugierig bin*


    Cajo


    Hast du schan das Ergebnis deiner Blutwerte? Haben die nicht auch gleich nach dem Hcg geschaut?


    Eine Freundin von mir hat am Freitag entbunden, ich weiß also wie unschön es sein kann wenn scheinbar alle Wlet einfach so schwanger wird ...... Ich habe mir einfach gesagt, dass ihre Kleine unserem Krümel schonmal den Weg gewiesen hat ;-) Vielleicht kann dich deine Freundin ja auch anstecken? So bekommt alles gleich wieder einen etwas positiveren touch. Und das MÜSSEN wir einfach bleiben, positiv! Unsere Zeit wird ganz sicher auch noch kommen! Und vielleicht ist das bei dir ja schon der Fall :-D :)^:)^:)^


    Ich habe gar kein Gefühl, deshalb denke ich mal nicht ss zu sein. Aber irgendwie geht es mir trotzdem saugut ;-D


    chlure


    Vielleicht hat es ja schon geschnaggelt und du brauchst die Spritzen gar nicht :)^:)*


    Die Hormone die du dann spritzen musst sind Gonadotropine und das Zeug heißt Puregon.


    Der Östrogenwert (E2-Wert) wurde bei mir nur ab und an überprüft ..... aber ich habe ja auch immer "nur" Clomi genommen. Das Puregon ist aber besser weil man es genauer dosieren kann und es sich auch nicht neg. auf die Gebärmutterschleimhaut auswirken kann. Das kann beim Clomi schonmal vorkommen. Ich wollte immer auf Puregon umsteigen, das wollte aber mein Doc nicht :-/


    Ich freue mich auf den nächsten neuen Zyklus und die Bauchmassage ;-D


    Liebe Grüße

    *:) Julchen

    Ich hätte heute zum Doc gemusst, zwecks Blutabnahme. Aber da ich heute ZT1 :°( bin, habe ich in der Praxis angerufen und sie meinten, dass es für die Kontrolle des Gkh leider zu spät ist. Soweit ich weiß, ist bis jetzt nichts anderes kontrolliert worden bis halt auf das Gkh. Am 29.05. muss ich mich jetzt wohl oder übel auf die BS einlassen, aber naja, man tut halt alles...


    Ich finde das prima, dass du so eine positive Einstellung hast, das baut mich ein wenig auf @:)


    Drücke dir ganz fest die Daumen :)^

    Casjo

    och mensch, schade das es nicht geklappt hat. Ich drück dich mal :°_


    ABER, jetzt geht es weiter vorwärts .... Chakka! Es passiert wieder was und der Befund der BS wird dich entweder beruhigen oder man kann gleich an der richtigen Stelle anstetzen :)*


    Und wie schon gesagt, sooo schlimm ist das nicht ;-) Hinterhet wirst du stolz auf dich sein :)^ Eine Geburt ist bestimmt weniger schön ;-)


    Freut mich, wenn ich dich ein bischen Aufbauen kann.


    Danke für deine Daumen.


    Ciao

    Zu meinem Termin:


    Mein Arzt rät zu einer Insi. Dazu müsste ich eigentlich nach Kiel. Er würde das gerne selbst machen, ist aber noch nicht soweit (die hatten ja damals ne KIWU-Klinik gegründet die aber schon wieder geschlossen ist weil einer der 3 Ärzte wohl so unmögliche Vorstellungen zwecks Gehalt oder irgendwas hatte)


    Nun hat mein Arzt alles an Geräten unten stehen.


    Wir haben uns dann drauf geeinigt das wir damit bis August warten da hat mein Hase dann eh Urlaub. Er will noch ein Hormonstatus machen. Dazu muss ich noch zweimal hin.


    Die Hormone die ich evtl. bräuchte, würden ca. 300 EUR kosten und würden für 2 Versuche reichen.


    Die Insi ansich kostet ca. 100 EUR weiss aber nicht ob ich die bezahlen muss wenn er es macht.


    Die Kleinen werden auch aufbereitet. ;-D


    Nach dem Proktalintest (oder wir der heisst) habe ich nicht gefragt. Hat auch einen Grund. Würde herauskommen das mein Zervix die Lütten killt, wäre eine Insi eh unumgänglich. Daher will ich eigentlich gar nicht wissen ob er killt oder nicht sonst bräuchte ich ja jetzt gar nicht mehr hibbeln. Versteht Ihr wie ich meine?


    Er hat mir jetzt Folio verschrieben.

    *:) Julchen

    Mittlerweile bin auch total gespannt, was bei der BS rauskommt. Gerade weil in den letzten Zyklen sich ja immer nur auf ein und derselben Seite was getan hat. Richtig schlecht wird es mir wahrscheinlich erst wieder den Abend vorher gehen :-/, aber ich denk an deine Worte, dass es nicht so schlimm sein wird :)z.


    Wie geht es dir und was gibt es neues ???

    *:) Bibolinchen

    Das mit deinem Arzt ist ja blöd! Kennst du denn den Arzt in Kiel? Ich finde das gut, dass ihr es versuchen wollt und bis August ist es ja nicht mehr lange. Ist zwar viel Geld, aber es wird sich ganz bestimmt lohnen. Hat dein Mann denn schon mal ein Spermiogramm gemacht? Ich habe gelesen, dass eine Insi gemacht wird, wenn der Samen nicht so gut ist. Ich drück euch ganz, ganz fest die Daumen :)^

    Guten Morgen Mädels *:)

    Casjo Die Anzahl der vorwärtsbeweglichen Samen von meinem Freund sind grenzwertig. Man sollte aber noch auf normalem Wege schwanger werden können. Da es aber aus irgendwelchen Gründen nicht klappt, machen wir ne Insi. Danke für Deine Daumen. @:)


    Julchen Bist Du im Urlaub? ???


    Chlure Meldest Dic hhier ja auch gar nicht mehr. :|N

    ZT1

    .... und auf in die nächste Runde ;-D


    Bibolinchen, naja Urlaub nicht wirklich. Ich hatte am Freitag einen Brückentag; am Donnerstag hatten wir in Hessen doch einen Feiertag ;-D;-D Puh, das ist aber viel Geld:-o .... aber das ist wohl so weil ihr nicht verheiratet seid, oder? Und Du stimulierst dann mit Pregon, oder? Ich hatte Clomi, das ist auch an sich günstiger ..... ich find´s gut, dass ihr das jetzt in Angriff nehmt!!


    Casjo, ich bin auch schon super gespannt was bei deiner BS rauskommt! Und wenns dir dann am 28.05. abends mulmig wird ... immer schön an meine Worte denken + du wirst sehen das ich Recht habe ;-)


    Liebe Grüße + ein schönes Wochenende *:)

    Julchen Ich bin ja heute ZT 2. Heisst, wir können wieder zusammen hibbeln. :)^:)z


    Ich weiss gar nicht ob er überhaupt stimuliert. Naja, das werde ich dann erst erfahren wenn er den Hormonstatus gemacht hat was ich nun genau alles bekomme oder was ich nicht bekomme.


    Ja, es kostet uns soviel weil wir nicht verheiratet sind. :-/ Aber ich habe schon zu meinem Arzt gesagt, ich will nicht so auf die Schnelle mal schnell heiraten. Das finde ich doof. :-/

    Bibolinchen ...


    stimmt, dann können wir zusammen hibbeln! Ich will diesen Zyklus ja mal mir einem Moorbad (oder meheren, aber das muss ich erstmal testen ;-) ) und der Bauchmassage unterstützen. Heute Nachmittag will ich den Termin vereinbaren ......


    Nee, auf die Schnelle heiraten und "nur" aus finanziellen Gründen fänd ich jetzt auch nicht so toll. Ich würde auch erstmal abwarten und wenn die ganze Sache doch den Rahmen sprengt kann man immernoch drüber nachdenken ..... :=o Hast du schon einen Termin für die Blutabnahme?


    Liebe Grüße

    Hallo Mädels *:)


    Ich melde mich auch wiedermal :)z nach einigen Tagen wieder ;-)...


    Ich muss zur Zeit echt viel lernen :=o ich habe bald meine grosse Prüfung Ende Juni wenns gut geht. Ich muss imch eben selbst anmelden und ich habe mich bis jetzt bisschen schwer getan, weil ich mit Deutsch Konjugationen und so noch nicht so gut voran gekommen bin. Aber gestern Nachmittag habe ich mit meinen Kollegen gelernt, er hat mir alles gut erklähren können.


    Er ist im Jus Studium und hat von daher Übung ;-)


    Ansonsten geht es mir gut, bin heute ES plus 10 und ich bin jetzt schon hibbelig;-D


    Wie geht es Euch denn so???