• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Guten Abend *:)


    Julchen, klar. Ist doch super, wenn Du schon so zeitig einen Termin bekommen hast. :)^


    Casjo, nicht dafür :-)


    Chlure, kannst ja mal anrufen bei Deiner FÄ. Fragen kostet ja nichts, gell :)z


    Ich habe in dem Ärzteforum im I-net gefragt, ob ein Ei, kurz vorm "Sprung" mit einem gerade gesprungenen verwechselt werden kann. Sie hat mir geantwortet das nach dem ES nichts mehr da ist. ??? Nun weiss ich gar nicht mehr was ich von der Aussage meines Arztes halten soll.

    Hallo Mädels

    casjo


    Bei mir war das mit den US Untersuchungen ganz anders. Ich war vor der ersten Clomi Tablette zum US und während der Einnahme jeden zweiten Tag. Aber das war wohl wegen meiner Neigung zu Zysten. Ich drück dir die Daumen :)^:)^


    bibolinchen


    Der I-net Doc ist also der Meinung, dass das Eibläschen nach dem ES SOFORT verschwunden ist ??? Kann ich mir jetzt gar nicht so vorstellen. Hast Du hier im Forum die Bilder von einem ES gesehen ...... Weiste was, ich frag das einfach mal meinen KiWu Doc am Donnerstag! Ist das mal ne Idee :-D Dann hast du mal noch eine Meinung.

    chlure


    Also ich würde auf jeden Fall mal in der Praxis anrufen!! Besser ist besser ;-) Und auf jeden Fall viiiiiel trinken! Die meisten Überstimulierungen enden ja wohl mit einer SS :)^

    Guten Morgen Mädels *:)


    Wie gehts, wie stehts? Julchen, ich fange heute wieder mit Ovutests an. Machts Du auch welche diesen Zyklus? Und wann fängste dann an? Bin gespannt auf Deinen Termin am Donnerstag. :)z

    Guten Morgen Mädels

    Bibolinchen


    Nö, diesen Zyklus mag ich auch keine Ovus machen. Weiß gar nicht warum, tut aber gut ;-)


    Mein Zervix schaut schon ganz gut aus, zweitlich wie in den letzten Zyklen. Das reicht mir momentan. Ja, auf den Termin bin ich auch gespannt ;-D


    An welchem Tag bist Du heute? 9?

    Neee, bin schon ZT 11 :)z


    Brauchst ja auch net machen. Ich mache die auch nur, weil ich nochmal schauen will, wann sie diesmal anschlagen. :)z


    Welchen ZT bist Du?

    Ich glaub ich bin auch ZT 11 :-/ Aber da müsste ich direkt nochmal auf meinem Zettelchen zu Hause spicken ...... ;-D Den ersten Zervix hab ich immer schon an ZT 9, ist das bei dir auch immer so zeitig?

    Ich habe da bisher noch nicht so drauf geachtet. Bis auf den letzten Zyklus nach dem FA-termin, da war er ja nicht spinnbar. Das war es ja auch, was mich noch verwundert hat. :-/

    Und diesen Zyklus? Hast du jetzt schonam darauf geachtet oder war noch nix??


    Ich denke aber auch mal, dass dein ES bei dem Arzttermin schon war und er die Hülle noch gesehen hat. Kann mir nämlich auch nicht so ganz vorstellen, dass man nach dem ES ganz plötzlich dann nix mehr sieht :-/ Das frag ich auf jeden Fall am Donnerstag nach!

    Ich denke nicht das er schon war. Meine Ovutest schlugen ja erst einen Tag später an und meine Mens habe ich dann auch wieder erst am Freitag bekommen. Das wäre doch sehr verwunderlich wenn die Ovutests nicht stimmen und meine zweite ZH 16 Tage beträgt.


    Logischer wäre doch, ES am Donnerstag statt Dienstag lt. Ovutest und 14 Tage danach die Mens. Meinste nicht? Ich weiss auch nicht. ???

    Ach so stimmt, die Ovus haben ja auch erst nach dem Termin angeschlagen. Stimmt ja.


    Sorry, aber da hab ich ja jetzt wieder was durcheinander geworfen :=o


    Dann würde ich dir auch eher zu deiner Theorie zustimmen:)z

    JUUULCHEEEN, wo bist DUUU? ;-D


    Wie war Dein Termin? Was hat der Arzt vorgeschlagen? Wie gehts weiter?


    und...hast Du gefragt? ;-) Wenn nicht, ist nicht schlimm. Nicht das Du nicht schreibst weil Du ein schlechtes Gewissen hast. ;-D

    ich bin soooo stolz auf mich

    Hallo Mädels,


    nur mal in aller kürze. Der Termin heute verlief sehr gut. Sieht so aus als ob mein ES (heute ZT14) unmittelbar bevorsteht, deshalb habe ich mir heute meine erste Spritze selbst gegeben !!!!!!!!!!!!!!!!


    Wenn man bedenkt, dass ich vorzwei Jahren bei einer einfachen Blutabnahme kollabiert bin!!!!!!!!!


    Naja für alle alle Fälle habe ich mir jetzt also eine Ovitrelle (Hcg zum Auslösen) verpasst. Zwar nach einer halben Pulle Champanger, aber das ist ja wurscht, ne ;-D Die hatte ich noch für besondere Anlässe im Kühlschrank;-D


    Jetzt mache ich mir mit meinem Schatzi einen schönen Abend |-ox:) und melde mich morgen nochmal ausführlich


    Liebe Grüße *:)