• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Guten Morgen Casjo *:)

    Also sagen wir mal so, ich weiß, dass man den Himbi-Tee in der ersten und den Frauenmanteltee in der zweiten Zyklushälfte trinken soll. Von diesen Zusammensetzungen wie sie dir deine Freundin gegeben hat gibt es glaube ich so einige ;-) Schaden kanns sicher nix, probiers doch einfach mal aus :)z Ich habe den Tee bisher noch nicht getrunken (steht aber so rein sicherheitshalber schon ne halbe Ewigkeit bei mir zu Hause), ich hab da etwas bedenken ob das ständige trinken des Tees am Tage das ganze Thema wieder zu präsent werden lässt :-/


    Wann erfährst du denn die Blutwerte wegen dem Utrogest? Ich bin mir ganz sicher, dass sie geholfen haben :)^ Ich neheme das Progesteron ja jetzt auch in jedem Stimu-Zyklus zur Unterstützung, obwohl ich keine GKH Schwäche habe. Da das doch von Zyklus zu Zyklus auch mal ein bissel varieren kann wird das doch eh inmmer zur Sicherheit gegeben, oder ???


    Liebe Grüße + einen schönen Tag @:)

    Guten Morgen Mädels *:)


    Casjo, Schade, dass Du negativ getestet hast. :°_


    Princess, bin auch am Überlegen ob ich wechsel. :-/


    Julchen, ich habe auch schon ne kleine Ewigkeit Frauenmanteltee zu Hause. Habs auch noch net getrunken. Was soll ich mir denn noch alles merken. Muss ja schon täglich Schildis und Folio nehmen, wobei ich das mit dem Folie etwas blödsinnig finde. :-|

    Bibolinchen,


    warum findest du das mit dem Folio blöd? Das ist doch die Folsäure, oder?


    Hast du eigentlich schon einen Termin ausgemacht?


    *:)

    Julchen, na weil ich es nun bald schon 2 Monate nehme. Ich finde es nicht blöd aber blödsinnig, sagen wir mal, momentan überflüssig. Er hat es mir ja verschrieben als noch die IUI im August anstehen sollte. Hat er dann ja wieder aufgehoben. Ich soll mich ja erst im September wieder melden, verstehst.

    *:) Julchen


    Kann ich die Tee's in der Apotheke kaufen, oder wo bekomme ich die ??? Ob das Utro geholfen hat, erfahre ich leider erst am Zyklusende, wenn ich es jetzt nochmal nehmen muß, also dauert das leider noch, aber das ist das, wo ich diesen Zyklus drauf hin hibbel. Morgen soll ich beim KiWu-Arzt anrufen, dann bekomme ich gesagt, wie es jetzt genau weiter geht. Du hast geschrieben, dass du Progesteron nimmst, soweit ich weiß unterstützt das nicht das GKH, sondern löst den Eisprung aus. Ich habe bis jetzt drei mal damit ausgelöst, bei mir war das immer eine Spritze um den 15 ZT. Mußt du das öfters spritzen ???


    Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag :)z


    *:) Bibolinchen


    danke. Wie geht es dir denn ???

    Casjo,


    Ja die Tees müsstest Du in der Apo bekommen. Den Fareunmantel- und HimbiTee habe ich über eine Internetapo bestellt. Ganz bequem ;-)


    Also der Eisprung wird definitiv und zu 100% mit HCG ausgelöst :)z Deshalb ist nach der Auslöserspritze ja auch jeder Test positiv ;-)

    Zitat

    Die Gelbkörperhormone sind weibliche Geschlechtshormone, die auch Gestagene genannt werden und dessen wichtigster Vertreter das Progesteron ist. Wie der Name schon sagt, ist der wichtigste Ort der Progesteronsynthese der Gelbkörper, welcher nach dem Eisprung aus dem Follikel am Eierstock entsteht. Das Gelbkörperhormon wird also nach dem Eisprung gebildet und somit in der zweiten Zyklushälfte.

    Und das habe ich dir mal zum Thema Progesteron reinkopiert. Ich würde sagen, ich hatte Recht ;-D;-D;-D *Scherzlein am Rande*


    Bin schon gespannt was das Telefonat bei dir ergibt :)^:)^


    Bibolinchen,


    naja soooo unnötig ist es ja auch nicht. Man soll die Folsäure doch schon 3 Monate vor einer SS einnehmen. Bei uns lässt sich halt die SS nicht so gut timen ;-)


    *:)

    *:) Julchen


    Ohje, sorry, habe das Progesteron mit Predalon verwechselt |-o. Also das Telefonat von heute hat nichts neues ergeben. Wie im letzten Zyklus auch, soll ich wieder 2 Clomis/Tag nehmen und am 31.07. zum US, ich denke dass ich dann das Utrogest ab der Auslöserspritze nehmen werde. Also :=o :)D abwarten und Tee trinken. Vielen Dank für deine Infos @:)


    Drück dir für morgen feste die Daumen :)^


    *:) Bibolinchen


    ich habe ab diesem Zyklus mit Folio angefangen, schaden kann es nichts.

    Guten Morgen Mädels,


    also der Vertretungsarzt war wieder blöd, nicht sehr gesprächig :-| Er meinte es bildet sich wohl links ein Leitfolli. Um 11 soll ich wegen den Blutwerten anrufen und wahrscheinlich weiterhin die 25 Einheiten spritzen. Auf meine Frage nach den restl. Follies meiner er nur die wären uninteressant :-/ Naja, wenn er meint. Ich glaube auf jeden Fall, dass mehr als nur eines gewachsen ist, so wie sich das anfühlt :-/ Am Freitag ist der nächste US.


    Cajso, wann beginnst du denn mit dem Clomi?


    *:)*:)

    Guten Morgen Mädels *:)


    Casjo, Julchen. Ok, ich gebe mich geschlagen bezügl. der Folis. :)z Vergesst was ich gesagt habe. ;-D


    Julchen, ich habe auch das Gefühl, dass es in meinem Bauch anders ist als sonst. Meinste ich habe auch so viele Folis?

    Bibolinchen

    Naja ich würde mal sagen möglich ist alles ;-D;-D;-D Hast du eigentlich schon mit den OvuTests begonnen? Vielleicht kündigt sich auch der ES schon an?


    Schön, dass wir dich wegen der Folsäure überzeugen konnten! :)z Schön brav jeden Tag eine, gell ;-D

    Zitat

    Schön brav jeden Tag eine, gell

    Jeep, wird weiterhin gemacht. ;-D


    Nee, dass sich der ES schon ankündigt, das glaube ich nicht. Mit Ovus wollte ich erst Sa/So. anfangen und Du?

    Bibolinchen

    Da mein ES ja ausgelöst wird könnte ich diesen Zyklus auf die Dinger verzichten, oder ;-D;-D


    Hm, am WE willst du erst beginnen? Bist Du jetzt nicht auch schon ZT 8, wie ich???


    Bei mir sieht der Zervix heute schon ganz gut aus. Einen Tag früher als in den letzten Zyklen :-D

    Macht ja nix ;-)


    Ich muss jetzt aber auch nochmal fragen, wie was das mit deinem Hasen? Am WE ist er doch da, oder? Ich würde sagen dann passt das doch ganz gut, oder? Am Sonntag ZT 11 ist gut, finde ich! Angeblich soll die Chance auf eine SS ja eh 3 Tage vor dem ES am größten sein :)z


    Und für die Jungs könntet ihr doch mal pre Seed testen ;-) Das werden wir in diesem Zyklus auch mal testen!