• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Huhu Julchen *:)

    Das freut mich. 3 Follikel. Die sind auch alle gross genug? Hatte mit Clomi ja immer nur einen "vernüftigen" und ganz viele kleine.


    Nööö. Wird noch nicht spannend. Bin ZT 29. Warte auf meine Mens. Denke mal die kommt morgen.


    Habe doch diesen Zyklus nicht gehibbelt. Mein Hase war ja um die Zeit des ES nicht da. Kleine Erinnerungsstütze. ;-)


    Schönen Nachmittag wünsche ich Dir. *:)

    ups, sorry... ich Hasenhirn:=o


    Der eine, der angeblich auch leer ist, ist etwas größer als die anderen. Deshalb auch nochmal abwarten bis die anderen beiden auch groß genug sind ;-) Hoffentlich wachsen die noch schön!!


    Dir auch noch einen schönen Nachmittag!


    Ciao.

    Julchen

    egal. Ehrlich gesagt muss ich bei Dir auch ab und an mal "nachschlagen" wenn Du was Neues schreibst. ;-) Ist halt so, gell. Aber ja nicht schlimm. Man kann sich ja nicht alles merken. Zumal dies ja irgendwie unser "Nebenbeifaden" ist, oder? ;-D Hoffe Du verstehst wie ich das meine. :-|Aber trotzdem schön das wir ihn haben, gell. :-) Bin gespannt wie er mal enden wird, Du auch?


    Gruss Bibo

    Hi Du!


    Na klar versteh ich was und wie du das meinst :-D


    Das ist schon okay so und ich find unseren kleinen Nebenfaden auch super nett so wie er ist! Na ich hoffe doch stark, dass wir irgendwann gemeinsam zu den Schwangeren umziehen können!!


    *positivdenk* :)*


    Liebe Grüße

    Julchen

    Das hoffe ich auch. Bin seid heute ZT 1. Kann also wieder losgehen. ;-) Wünsche Dir noch einen schönen Tag. *:)


    Gruss Bibo

    Hallo Bibo

    Bei mir wird es jetzt auch wieder richtig spannend ;-D


    Heute Abend wird der ES ausgelöst und am Freitag früh ist die IUI.


    Drei Follis habe ich, wobei ja in dem einen angeblich nix drinnen ist.


    Die übrigen sind wohl zu klein und daher auch keine Gefahr ;-)


    Eine Aufklärung zum Thema Mehrlingen musste ich trotzdem unterschreiben :-/ Naja ich hoffe einfach das sich überhaupt eines befruchtet und einnistet *positivdenk*


    ZT1, sehr schön! Auf in die nächste Runde |-o


    Wir müssen jetzt eine kleine Pause bis zum Freitag einlegen :=o


    Und am Samstag, Sonntag und Montag sollen wir zu Hause nachlegen |-o *uff*


    Ich wünsche dir einen schönen Feierabend.

    Hallo Julchen *:)

    Wie geht es Dir? Hast Du die IUI gut überstanden? Wann hast Du den nächsten Termin zur Untersuchung? Ich hoffe Du hattest ein schönes Wochenende.


    Ich werde wohl übernächstes Wochenende schon umziehen. Hatte ich Dir davon eigentlich mal was erzählt?


    Gruss Bibo

    Hi bibolinchen@:)


    Danke, mir geht´s gut :-D Die IUI hab ich gut und ohne Zwicken überstanden *freu* Am WE hatte ich allerdings ziemlich starke Schmerzen :-( Jetzt geht es so, überlege ob ich nun nochmal in der Praxis anrufen sollte?! Sonst wäre der nächste Termin am 23.11. zum Bluttest. Ob das eine kleine Überstimu sein könnte ???


    Ja, von deinem Umzug hast du erzählt. Aber das ging jetzt doch flott, oder? Hast du dich mit der neuen Situation nun gut angefreundet :-D Umzug bedeutet ja immer Chaos, bei mir zumindest ;-) Dann wünsche ich dir mal einen angehenmen Umzug + viele fleißige Helfer!


    Liebe Grüße

    Hallo Julchen *:)

    Ruf doch ruhig in der Praxis an, dann biste vielleicht beruhigter.


    Tja, der Umzug. Mal habe ich mich damit angefreundet, meistens tagsüber und abend und im Bett kommen dann wieder die Zweifel. Aber nun ist eh zu spät. :-/ Naja, wird schon werden. Meine Mum sagt, wenn ich es absolut doof finde, dann kann ich ja immer noch wieder herziehen. Zwar nicht mehr in diese Wohnung, aber damit beruhige ich mich nun. :-)


    Gruss Bibo *:)

    Guten Morgen bibolinchen!


    Ja, da hat deine Mama aber Recht! Vielleicht kannst du es als eine Art Abenteuer ansehen ;-) Und wenn du es wirklich bereuen solltest, befolgst du den Rat deiner Mama! Aber vielleicht kommt auch alles ganz anderes und du bist später mal froh über diesen Schritt + kannst stolz auf dich sein :)*


    Ich war gestern nochmal in der Praxis. Aus den drei gesprungenen Follikeln wurden leider drei festgeblutete :-( Immerhin bedeutet das ja auch, dass drei gesprungen sind ;-D Die Schmerzen sind fast ganz weg und laut meinem Doc stehen die Dinger auch einer Schwangerschaft nicht im Wege! Ich versuche positiv zu bleiben wobei ich das Gefühl habe, dass es so eben nicht die idealen Bedingungen sind :-/ Aber wer weis das schon und was ist schon ideal ??!!


    Liebe Grüße

    Guten Morgen *:)

    Zitat

    Aus den drei gesprungenen Follikeln wurden leider drei festgeblutete Immerhin bedeutet das ja auch, dass drei gesprungen sind

    Hä? Hattest Du dann nun 6 oder sind die anderen 3 gesprungen? ???


    Heute war es hier sehr glatt. War heute dran mit fahren. Habe heute morgen gedacht, da habe ich auch keinen Bock mehr drauf. Zu fahren wenn so glatt ist. Naja, ist ja nun bald vorbei. :-/


    Ziehe übrigens am 26. um.


    Ja, denke mal positiv. Ich drück Dir die Daumen. :)^:)^:)^

    Guten Morgen bibo!


    Ja das ist so, die drei sind erst gesprungen und haben sich anschließend mit Blut gefüllt und sind nicht gleich (wie normal) verschwunden ;-) Mal ganz platt ausgedrückt. Danke für deine Daumen ;-D


    Bei uns war es nicht glatt, nur sau kalt *grr*


    Na das ist doch auch was schönes wenn du die Fahrerei dann an den Nagel hängen kannst! Ich bin auch mal 3 Jahre lang tägl. 45km zur Arbeit und wieder zurück gefahren! Das ist echt ätzend!


    Dann hast du ja noch ein bissel Zeit mit dem Umzug, oder geht es mit der Renovierung schon los?


    Liebe Grüße

    Julchen

    Finde gar nicht das ich noch viel Zeit habe. Ist doch schon Montag in einer Woche. :-|


    Renovieren muss ich nichts. :-)


    Ok, und das mit dem Blut ist nicht weiter tragisch lt. Arzt, ja?


    Welchen ZT bist du denn heute?

    Hallo bibo *:)


    Naja, ich finde halt immer die Tage direkt vor dem Umzug besonders schlimm. Jetzt wäre das für mich noch die Ruhe vor dem Sturm, aber das empfindet ja auch jeder anders ;-)


    Dann laß dich mal nicht zu arg stressen :)*


    Ja, angeblich ist es nicht weiter schlimm, wenn die Dinger nicht größer werden. Bin heute ZT 22, am 23.11. ist der Bluttest, dann weiß ich es genau.


    Heute bin ich auch gaaanz schön müde zzz


    Das kommt bestimmt wieder vom Progesteron das ich einnehmen muss. Soll gut für die Einnistung sein.


    Cíao

    Hallo Julchen *:)

    Habe z. Z. etwas Stress mit meiner alten Wohnungsgesellschaft. Die wollen das ich fürs Renovieren meiner alten Wohnung bezahle oder selbst noch alles renoviere. Pf. Längere Geschichte. Hoffe der Stress ist bald vorbei.


    Wie geht es Dir?