• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Hallöle Mädels *:)


    Julchen, wie war der Termin?


    Casjo, ich denke genau wie Du. Was ist wenn die IUI´s auch nicht klappen. Deshalb schiebe ich die wahrscheinlich auch immer weit hinaus. Da ich nicht verheiratet bin, würde ja alles andere den finanziellen Rahmen sprengen. :-/

    *:) Julchen


    Ich habe richtige Einwegspritzen, und wie bei den Auslöserspritzen eine Flüssigkeit und ein Pulver zum mischen. Vielleicht könnte ich mich auch leichter überwinden, mich selber zu spritzen, wenn ich auch so einen Pen hätter. Deine Aussagen über die IUI hat mich schon etwas beruhigt, danke @:) Ich muss am Freitag zum US, wenn mein Mann frei bekommt, kommt er mit und wir lassen uns über die IUI informieren.


    Wie war dein Termin ???


    *:) Bbolinchen


    Ich bin wirklich hin und her gerissen, auf einer Seite habe ich Angst, dass es nicht klappt und auf der anderen Seite denke ich, dass es einen Schritt weiter geht, halt eine neue Chance. Sind die Kosten denn wirklich höher wenn man nicht verheiratet ist ???

    Casjo, ja. Die Kosten sind höher. Wir müssen die Kosten dann ja selbst tragen. :-/ Also, die INSi ansich kostet und mit Medis schon ca. 300 EUR. Sagt zumindest mein Arzt. Dann muss man noch schauen, was ich an zusätzlichen Hormonen brauche. Wobei bei den 300 EUR wohl zwei INSI´s drinne wären. Ich weiss nicht genau. Mein Arzt meinte, warum wir nicht heiraten. Ok, wäre es dann an die richtige KB gehen, dann wäre das zu überlegen, aber ich möchte dann schon eine richtige, schöne Hochzeit, und nicht so eine zwischen Tür und Angel. Das finde ich doof. :-/

    Hallo *:)


    Casjo, hm das ist aber auch merkwürdig, dass du mit Menogon stimulierst, oder ??? Ist da nicht eh Clomifen als Einstig und dann Puregon eher "üblich" ??? Grade weil man bei Puregon den Pen hat und auch zumauslösen habe ich eine Einwegspritze und muss da nix mehr basteln:-/ Aber das haben wir ja schon öfter hier festgestellt, dass da jeder Arzt seine eigene Philosophie hat :-| M Aber eigentlich ist es ja egal, du wirst das mitden Spritzen auch so schaffen und anschließend tierisch stolz auf dich sein :)^:)^


    Mir ist der Schritt zur IUI damals schon eher leicht gefallen, aber da war ich auch eher noch naiv glaube ich. Vor dem Schritt zur KB habe ich eher noch ein bissel bammel. Wir haben für eine IUI mit Clomi übrigens immer so um die 75 Euro (=50%) bezahlt. Aber es ist definitiv eine Chance und ein Versuch wert. ;-)


    Bibolinchen, ja das mit der Hochzeit zwischen Tür und Angel kann ich vollkommen nachvollziehen,hätte ich auch nicht gewollt :)z Aber vielleicht ergibt sich da ja bald mal was von ganz alleine;-) Der Nestbau hat ja auch schon begonnen ;-D


    So jetzt nochmal zu mir, ich habe rechts zwei schöne Follikel und darf heute noch den ES auslösen ;-D Am 11.09. ist dann der BT :=o


    Liebe Grüße

    *:) Bibolinchen


    Das ist wirklich viel Geld, obwohl es garantiert auch gut angelegt ist :)z Nur aus diesem Grund, fände ich eine schnelle Hochzeit auch nicht schön. Wir haben damals eine Blitzhochzeit gehabt aus Kostengründen, wegen meiner damaligen Arbeitslosigkeit hätte ich meine Krankenkasse selber bezahlen müssen, und bei gar keinen Einnahmen wäre das schwierig geworden. Da wir damals aber schon 10 Jahre zusammen waren, war die Entscheidung nicht schwer. Wir haben dann innerhalb von drei Wochen standesamtlich geheiratet und ein halbes Jahr später haben wir dann die Kirchliche nachgeholt und richtig gefeiert. Abe ich denke auch...vielleicht geht es ja schneller, als du denkst.


    *:) Julchen


    Keine Ahnung, für mich sind die Medikamente alle neu. Ich lass mich überraschen, was Freitag beim US rauskommt. Immoment lass ich mich ja noch von einer Freundin spritzen, allerdings wird das schon nervig, die Menogon muß ich 7 Tagen nehmen, es wird lästig jeden Abend da hin zu fahren. Wenn ich das nochmal machen muß, werde ich es mal versuchen, mich zu überwinden :-/ Dann ist eine IUI ja doch nicht so teuer, so mit 400- 500,-€ habe ich schon gerechnet, ich denke, das ich dann ja nicht mit Climifen stimulieren werde, aber zumindest bleibt es erst mal relativ überschaulich.


    Das freut mich, das dein Termin so gut verlaufen ist. Ich wünsche euch dann ein paar schöne Tage ;-D

    Hallo Mädels *:)


    Ich wollte mich auch von euch noch verabschieden. Die Koffer sind gepackt und morgen früh geht der Flieger :-D


    Casjo, also ich bin mir ganz sicher, dass du dich zum spritzen überwinden kannst :)* Wenn ich das geschafft habe, dann kannst du das auch!! Wir wachsen an unseren Aufgaben ;-)


    Viel Glück für morgen :)^


    Bibo, ja wie war der Termin


    So ihr lieben, dann wünsche ich euch eine schöne Zeit!


    Wenn ich es schaffe melde ich mich aus dem Urlaub mal.


    Liebe Grüße *:)*:)

    Julchen, ich wünsche Euch einen wunderschönen Urlaub. :)z


    Ich kopiere Euch mal was ich im anderen Faden:


    Erstmal ist mir was peinliches passiert.


    Ich habe Euch ja erzählt, das meine Cousine gestern gekommen ist, gell.


    Naja, jedenfalls habe ich im Sprechzimmer noch über legt, ob ich mein Handy ausmache. Habe ich aber nicht, weil ich ja ein neues habe und mir die Pin nicht gemerkt habe (habe sie noch nicht geändert)


    Dachte, die ruft ja jetzt eh nicht an wenn sie erst um 18.15 kommen wollte. Aber da ich nicht wusste wie lange das dauert, wollte ich halt das Handy nicht ausmachen damit ich sie dann kurz anrufen kann.


    Lange Rede, kurzer Sinn.


    Ich sitze auf dem Stuhl mit dem Spekulum (oder wie das heisst) in mir, da ertönt eine Melodie von Bach.


    Ich denke, scheisse. Das ist ja mein Handy. |-o Das noch peinlichere daran ist, ich habe sone Funktion, wo eine Stimmte dann während des Klingels den Namen desjenigen sagt, der anruft. "Das ging dann ungefähr so":


    DüdeldüdelDüdelDüdelVIOLADüdeldüdelDüdelDüdelVIOLA


    Das war mir voll peinlich. :-o


    Naja, jedenfalls ist die Gebärmutterschleimhaut sehr gut aufgebaut, den ES hatte ich angeblich letzte Nacht.


    Meine WE-Beziehung ist fürn Arsch (so hat er es nicht gesagt, aber gemeint ;-D)


    So kann ich nicht schwanger werden, meint er.


    Die haben mir ja wieder Blut abgezapft. Habe dann eben angerufen wegen den Ergebnissen. Er meint, alles grandios. Noch besser als beim letzten Mal. Ich habe ihn dann gefragt wie wir nun weiter vorgehen wollen.


    Er meint, ich solle den nächsten Zyklus an ZT 11 kommen. Von ner Insi haben wir beide nicht gesprochen. :-/


    Eigentlich wollte ich ihn fragen, ob ich dann in der Klinik anrufen soll. Habe ich aber nicht. :-(

    *:) Julchen


    Von mir auch einen schönen und erholsamen Urlaub :p>


    *:) Bibolinchen


    Das glaub ich, das dir das peinlich gewesen ist :-D Da hat dein Arzt natürlich recht, mit einer WE-Beziehung ist das schon schlecht. Hab ich das richtig verstanden, dass es evtl. "nur" an daran liegt, dass ihr euch selten seht


    Ich bin ja am letzten Freitag in der KiWu-Klinik gewesen, leider haben die Spritzen nicht so gut angeschlagen, wie erhofft, es hat sich ein Eibläschen gebildet. Wir sind dann auch beraten worden wegen einer IUI. Der 1. Zyklus wäre mit ca. 250,-€ der teuerste, weil wir dann noch HIV und Hepatitis Tests machen müssen. Jetzt warten wir auf den Antrag für die Krankenkasse und dann mal weiter sehen.

    Hallo Casjo *:)


    Mein Arzt geht davon aus, das es evtl. nur daran liegt. Ich bin da anderer Meinung. Deshalb rufe ich auch morgen an (heute war er leider im OP) und sage, dass ich im nächsten Zyklus eine IUI machen will.


    Ich bin heute ZT 18.


    250 EUR? Du bist doch verheiratet, oder? Wozu müssen denn die beiden Tests gemacht werden? ???

    *:) Bibolinchen


    Kann ich gut verstehen, dass du das gerne im nächsten Zyklus machen lassen möchtest. Ich bin verheiratet, ja. Warum diese Tests gemacht werden müssen, hat er mir nicht erklärt, aber ich denke mal, um die schwerwiegendsten Krankheiten auszuschließen. Was ich nur nicht verstehe: bei meinem Mann müssen diese Tests regelmäßig gemacht werden, ich muß da nur beim 1. Versuch durch :-/ Habe heute in der Praxis angerufen, wegen dem Antrag für die Krankenkasse, er ist heute mit raus gegangen und müßte dann spätestens Freitag hier sein, bin echt gespannt, was die Kasse sagen wird.


    Bin gespannt, was die dann morgen in deiner Klinik sagen.

    Casjo, wir machen nun defenitiv nächsten Zyklus ne Insi, allerdings ohne Stimmulation.


    Weisst Du, wozu die Stimmu gut sein sollte?

    *:) Bibolinchen


    habe die letzten Tage viel Streß gehabt, deshalb melde ich mich heute erst zurück.


    Soweit ich weiß, ist die Stimulation für eine bessere Eireifung, man selbst stimuliert ja mit Clomifen oder mit den Spritzen. Ich habe jetzt die Anträge bekommen, wo auch die Insi ohne Stimulation angekreuzt war, allerdings sagte mein Arzt, das ich dann nicht spritzen soll, sondern wieder die Clomifen nehmen soll. Aber das werde ich aufjeden Fall nach fragen, wenn es los geht. Irgendwie verwirrend. Wie hat dein Arzt denn reagiert, als du ihm gesagt hast, dass du das gerne machen lassen würdest ???

    cajopaja und bibo*:)


    Na wie geht es euch?


    Bibo, das ist echt blöd mit deiner WE Beziehung:(v Lässt sich das nicht mal ändern? Umzug? Versetzung?


    Stimulation, bessere Eireifung denke ich und vielleicht auch mehr:-/ Also bei mir war es wohl notwenig, da ich ansonsten kein sprungreifes Ei gehabt hätte und eigentlich kann man es doch viel besser timen mit Stimu., oder?


    casjopa, warum sollst du nicht spritzen? Bei mir haben die Spritzen viel besser geholfen, auch wg der GMS:-/ Allgemein helfen Spritzen auch viel besser


    Okay, bin mal wieder weg, sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Hatte vorzeitige Wehen vor einiger Zeit und war wieder mal im KH:(v Musste mich viel schonen, auch jetzt noch und habe ab und zu ins Schwangeren-Forum reingeschaut. Aber überall alles nachzulesen und zu schreiben schafft man einfach nicht, wenn man nichts machen soll und sich viel ausruhen muss. Dann kam dazu, dass ich umgezogen bin und geheiratet habe so nebenbei;-D Alles in allem kam viel zusammen.


    Freitag in 3 Wochen habe ich ETx:)


    Alles Gute für euch@:)@:)@:)