• Nach Bauchspiegelung schwanger geworden?

    Hallo Mädels *:) Mich würde interessieren, wer von Euch eine Bauchspiegelung hinter sich hat, etwas diagnostiziert wurde, behoben wurde (oder auch nicht :-|) und dann gings mit dem ss werden (oder auch nicht :-() Habe nächste Woche einen Termin zur BS. Spermio´s meines Partners sind einigermaßen OK. Bitte Eure Erfahrungen. *:)
  • 2 Antworten

    Guten Morgen Jess,


    das hast du aber fein gemacht ;-D

    Zitat

    "Ich will doch keinen GV nach Kalender."

    Ich glaube dein Mann muss in diese aktive KiWu Situation erst noch reinwachsen, das musste meiner auch. Am Anfang hat er das auch so gesehen. Wahrscheinlich fühlen sie sich auch einfach etwas unter Druck gesetzt :-/ Ich habe dann immer verucht die Tage / Abende etwas nett zu arrangieren |-o Und wir haben gelernt mit Humar an die Sache ranzugehen, dann kommt dieses GV nach Plan nicht so offensichtlich durch ;-) Wir Frauen müssen da eben einfach mehr mitdenken. Am Morgen sagen "so heute Abend ist es wieder soweit" hätte mit meinem Mann auch nie funktioniert!! Weisst du wie ich das meine??!!


    Ich hab dann irgendwann aufgehört zu reden und hab einfach gemacht |-o Und hab ihm oft erst hinterher gesagt "heute war ein guter Tag" |-o Und wenn wir mal beide keine Lust hatten, dann war das eben so :)z


    Männer ticken einfach anders ;-) Und du musst deinen Mann behutsam an die ganze Sache heranführen. Du schaffst das, lass dich nicht entmutigen und bei dich nicht an dem blöden Gedanken fest:

    Zitat

    aber ich habe manchmal das Gefühl, dass mir der Kinderwunsch viel wichtiger erscheint, als ihm

    Keine negativen Schwingungen bitte :)_


    Puregon ist ein Medikament was man sich zur Stimulierung des Follikelwachstums spritzt.


    Liebe Grüße*:)


    Casjo, Bibo, Uschi


    Wo steckt ihr denn? ;-D;-D

    Hallöle Mädels *:)


    Sorry, dass ich mich ein paar Tage gar nicht gemeldet habe.


    Am WE bin ich ja eh selten hier. Montag musste ich wieder länger arbeiten. Dienstag hatte Opa Geburtstag und gestern habe ich bis 23.00 :-o gearbeitet.


    Jess, mach Dir keine Gedanken wegen Deinem Männe. Mir geht es genauso. Aber, wenn sie keinen KIWU hätten, dann würden sie die Prozeduren ja gar nicht mitmachen, denke ich mir. Sie reden halt nur nicht so drüber. Das mit dem x:) nach Plan geht meinem auch auf den Keks und ich hatte es auch schon, dass er einfach nicht wollte obwohl ich gesagt habe, dass wäre jetzt aber doch günstig. :)z Also, mach Dir keine Gedanken. :)*


    Julchen, hätte mir auch nicht vorstellen können, dass die GSH zurückgeht ohne Mens. Doof, gell. Da weiss man gar nicht mehr was man nun glauben soll. Die vermessen sich bei den Eii´s bestimmt auch mal. :)z:-/


    Casjo, meine Daumen sind nun auch für Dich gedrückt und natürlich für Julchen immer noch. :)z


    Ach, zum WE. Ich denke wir haben den richtigen Zeitpunkt erwischt aber glaube es hat nicht geklappt. :|N


    Julchen, irgendwelche Anzeichen? ???

    Hallo Mädels,


    Bibo, bis 23.00 :-o Na lass das aber nicht zur Gewohnheit werden *schipmf*


    Ich kopier euch mal meinen tollen Freitag-Bericht ein: >:(


    Ich habe mir leider eine Bindehautentzüngung eigefangen :-|


    Zum BT war ich heute auch schon weil meine Mens jetzt richtig da ist. Eigentlich würde ich ja jetzt wieder am Sonntag mit dem Puregon beginnen. Aber der Arzt hat mir heute das erste Mal eigentlich von einer IUI abgeraten und uns eine kb ans Herz gelegt. Er sieht in der IUI keine Chance mehr, grade weil bei uns beiden ja eigentlich alles in bester Ordnung ist. Er sagt wir wissen halt nicht von welcher Qualität meine EZ sind, ob überhaupt welche da sind und ob sie sich befruchten lassen. Das war hart zu hören aber ich bin frog das es ausgesprochen wurde. Jetzt besprechen Schatzi und ich das heute Abend nochmal und überlegen ob es überhaupt eine 6. IUI geben wird. :-/


    Ich mach jetzt noch das Nötigste hier und geh dann Heim ;-)


    Liebe Grüße und euch ein schönes WE *:)

    Zitat

    ob überhaupt welche da sind

    das verstehe ich nicht. Sind EZ nicht die Eier?


    Und die sieht man doch auf dem US. ??? Oder bin ich jetzt doof.


    Julchen, habe Dir was im anderen Faden geschrieben. @:)

    Bibolinchen,


    man sieht auf dem US nur die Follikel. Aber ob darin wirklich eine EZ ist würde man eigentlich erst bei der Punktion feststellen. Es muss nicht immer in jedem Follikel eine Ez sein. Und es gibt wohl auch gaaaanz weige Frauen wo die Follikel immer leer sind. Aber ganz so schlimm wird es wohl nicht sein :-/


    *:)

    Aha, also ist es gar nicht so, dass Du immer schwanger werden könntest, wenn Du einen ES hast? Wusste ich nicht. Man lernt immer dazu, gell. :)z

    Bibolinchen,


    ja, so könnte es gewesen sein.Genau wissen tut man das halt leidre nicht :-/


    Wir haben jetzt auch beschlossen, dass es keine IUI mehr geben wird. Wir machen jetzt ein schönes Päuschen,feiern Weihnachten und Silvester.....machen noch ein paar andere schöne Dinge .... und werden so gegen März nächsten Jahres eine KB starten. Jetzt mache ich uns dazu erstmal einen Gesprächstermin und dann sehen wir weiter :-D


    Ich hoffe es geht euch allen gut:)*


    Liebe Grüße

    Naja Julchen. Warten wir halt zusammen. Ich will dieses Jahr jetzt beim angehenden Umzug und so nicht auch noch die Iui´s an den Backen haben, quasi. :-D


    Warten wir halt noch zusammen und starten dann nächstes Jahr wieder durch. :)z Oder noch besser, wir machen es wie Dahli. ;-D

    *:) Hallo ihr Lieben


    jetzt will ich mich mal wieder zurück melden. Ich liege seid Dienstag mit einer Grippe im Bett :°( Somit wäre in diesem Zyklus eine Pause wohl doch besser gewesen.


    Ich hoffe, euch geht es allen gut :)z


    *:) Julchen


    Schade, dass es nicht geklappt hat. Aber du hast ja eh mehr zu einer KB tendiert, oder, was sagt dein Mann zu den neuen Plänen ???

    Guten Morgen Mädels

    Casjo, ich drücke ganz feste die Daumen :)^:)^:)^


    Geht es dir denn jetzt wieder richtig gut?


    Wir haben die Entscheidung zur KB ja zusammen gefällt. Zu Beginn war er ja eher noch etwas skeptisch, aber jetzt hat er sich damit angefreundet und steht voll dahinter. Anders würde es auch gar nicht gehen, finde ich.


    Bibolinchen, ja das dachte ich mir auch schon ;-) 2009 wird dann unser Jahr :)z:)*


    Stimmt, ihr könnt ja jetzt ab 1.11. ins Haus, gell? Wann geht´s mit dem Umzug los?


    Jess, ist alles klar bei dir ???


    Uschi, *:)


    Liebe Grüße

    Guten Morgen Mädels *:)


    Julchen, ich denke, ich werde erst 29-30 Dezember umziehen.


    Wir haben im Haus doch noch mehr zu tun als wir dachten. :-/


    Die Woche Urlaub, die ich eigentlich ab Freitag machen wollte, werde ich auch erst im Dezember nehmen.


    Du, ich werde wohl auch frühstens im Februar ne Insi machen, wenn der Stress vorbei ist und der Alltag wieder bisl eingekehrt ist. :)z *:)

    Ich will im Februar mit der DR beginnen ..... dann starten wir zusammen im Februar oder so :)_


    Ja, den ganzen Umzugsstress würde ich auch erst hinter mich bringen wollen!! Kann ich verstehen, und dann hast du deinen Hasen ja auch öfter in deiner Nähe ..... wer weiß |-o:-D

    *:) Julchen


    Es geht mir schon besser, bin zwar noch nicht ganz fit, aber auf gutem Weg der Besserung. Aufgrund dieser starken Erkältung stelle ich mich erst mal auf einen negativen SST ein. Trotzdem Danke für deine Daumen :)z Ich denke da genauso wie ihr, entweder man macht das wirklich zusammen oder man lässt es, aber das nur wegen dem Partner zuliebe machen, kann es nicht sein. Was bedeutet denn DR ???


    *:) Bibolinchen


    Kann ich auch gut verstehen, das ihr den ganzen Streß erst mal abwarten wollt.

    Hallo ihr Lieben

    Casjo


    DR=Downregulierung


    Das wird immer bei einer KB gemacht, da wird frau in die künstlichen Wechseljahre geschickt.


    Meinst du eine schlimme Erkältung könnte sich auf eine Befruchtung oder Einnistung neg. auswirken? Ich hoffe es mal nicht ;-) Es wäre doch wirklich schön, wenn wir hier jetzt auch mal ein positives Ergebnis hätten :)*


    Wieviele IUIs wollt ihr sonst eigentlich noch machen? Bzw. ich meine halt wegen dem Clomi.


    Bibolinchen


    Ui, dann feiert ihr Weihnachten dieses Jahr mit Umzugskisten. Zwischen den Jahren haben ja immer viele frei, da habt ihr bestimmt viele Helfer ;-)


    Renoviert ihr eigentlich alles selbst?


    Liebe Grüße *:)

    *:) Julchen


    das mit den künstlichen Wechseljahren, hört sich aber übel an, aber danke für die Erklärung. Wofür ist das denn gut ??? Ich kann mir schon vorstellen, dass eine starke Erkältung sich auf die Einnistung negativ auswirken kann, da dass Imunsystem ja schon geschwächt ist. Es war ja jetzt erst unsere 2. IUI, bei der ersten waren die Eizellen ja schon gesprungen und jetzt halt diese blöde Erkältung. Von daher denke ich, dass wir noch einige Versuche starten werden. Jetzt steht ja eh erst mal eine Pause an und wenn wir dann wieder in die Klinik fahren, werde ich mit dem Arzt mal über die vielen Clomi-Zyklen sprechen, und dann mal schauen, wie er dazu steht :-/