• Oh nein, ich höre was, wo kommt das denn her?

    Die biologische Uhr. Sie tickt. Ganz plötzlich. Und ich höre es! Hilfe!!!! :-o :-o :-o Ich habe über die Frauen immer geschmunzelt, die, mit ihrem ausgeprägtem Kinderwunsch. Konnte das nie nachvollziehen. Fand das "Babygetue" lächerlich. Ok, eigentlich finde ich das jetzt teils auch noch immer. Es hat sich ganz heimlich, still und leise angebahnt: Ein Kind.…
  • 1 Antworten

    Hallo ihr Lieben,


    darf ich mich einreihen? :=o


    Ich habe gerade auch mal wieder einen akuten hormonellen Ausbruch! :-@ Ich bin 26, seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen, wir haben beide gute Jobs... also irgendwie auch die perfekte Situation 8-)


    Wir haben nun mal locker drüber gesprochen, ob wir vielleicht 2013 heiraten... könnten wir uns beide vorstellen. Wir diskutieren gerade viel über unsere Zukunftspläne, wer zuhause bleibt, wer wann arbeitet, wann heiraten, wann und wieviele Kinder,... Nach der Hochzeit dann ein Kind... klar, das ginge. Aber irgendwie finde ich diese Klassiker-Vorstellung langweilig, so machts doch jeder. Außerdem möchte ich ggf. noch ein Aufbaustudium machen. Die Frage ist aber, ob ich dann jetzt damit anfange (neben dem Beruf) oder erst ein Kind kriege und mit Kind weiter studiere. Aber jetzt anfangen und 2013 heiraten, also Hochzeit vorher planen, das wäre wohl zu viel. Mit Kind studieren stell ich mir auch zu anstrengend vor. Wielange ich in Elternzeit bleiben will, weiß ich auch nicht. Und ob ich ganz siiiiicher jetzt schon ein Kind will, weiß ich auch nicht.


    Haha, ihr merkt, es ist konfus ;-D


    Vielleicht sollte man wirklich nicht sooo viel planen? Passieren lassen? I don't know...


    Bei mir sind das immer so "Phasen"... die werden in letzter Zeit immer häufiger. Aber ich finde, in unserem Alter ist das ja auch normal... da kommen irgendwann die Mutterinstinkte durch... oder nicht?!


    Hilfe 8-) ;-D

    Guten Morgen!


    So, jetzt habe ich ein paar Minuten Zeit und wollte euch gerne antworten!

    @ FelixFreux

    Zitat

    Ist es vielleicht wirklich so, dass manch eine(r) sich einfach etwas neues wünscht? Einen neuen Abschnitt im Leben, eine Aufgabe in der man wirklich einen tiefen Sinn sieht?

    Das ist eine interessante Frage... Also ich weiß für mich, dass es nicht nur das ist. Aber es spielt sicherlich eine Rolle. Mein Leben ist gerade sehr monoton, das nervt mich ziemlich. Und wenn sich was ändert, wenn was "passiert", dann sind es nur negative und schlimme Sachen. Ich ziehe das in den letzten Monaten magisch an.

    Zitat

    In meinem Bekanntenkreis kriegen auch immer mehr Paare Kinder

    Bei mir auch so... Erst gestern wieder erfahren, dass ne Bekannte schwanger ist. Macht das alles nicht einfacher.

    Zitat

    Ich mache NFP, seit ca. 2-3 Monaten verwenden wir kaum noch Kondome und praktizieren hauptsächlich CI

    Ui! Da würde mein Freund aber nicht mitmachen... Er nimmt es mit der Verhütung ganz genau, ich eigentlich auch. Außer um den Eisprung rum, da setzt mein Hirn aus :=o Da denke ich mir schon manchmal

    |-o aber ich denke es mir nur und sage es nie. Weil ich ja weiß, dass es jetzt zu dem Zeitpunkt Blödsinn ist.

    @ Quietschgrün

    Danke! Ja, den Katzen geht es gut. Sie vertragen sich leider noch nicht wirklich. Ich hoffe, das bessert sich noch...

    Zitat

    Ich muss mich seit Anfang Januar jedesmal übergeben wenn mir ein Baby zu nah kommt.

    Ja ups! :-o

    @ falling

    Na, das hört sich bei dir doch alles super an!

    Zitat

    Und ob ich ganz siiiiicher jetzt schon ein Kind will, weiß ich auch nicht.

    Ja, das finde ich auch schwierig. Also eigentlich weiß ich: ja schon! Aber andererseits... Es gibt Tage/Momente, da bin ich froh, dass ich nur nach mir gucken muss. Ich war kürzlich psychisch sehr angeschlagen und auch körperlich etwas neben der Spur. Da dachte ich mir: Und jetzt noch ein Kind versorgen? Nee! Aber meine Mutter meinte kürzlich, dass das dann alles anders ist und man Dinge tun kann, das hätte man sich vorher gar nicht vorgestellt. Na, erzähl' das mal meinem komischen Körper... %-|

    Zitat

    Ui! Da würde mein Freund aber nicht mitmachen... Er nimmt es mit der Verhütung ganz genau, ich eigentlich auch. Außer um den Eisprung rum, da setzt mein Hirn aus :=o Da denke ich mir schon manchmal

    |-o aber ich denke es mir nur und sage es nie. Weil ich ja weiß, dass es jetzt zu dem Zeitpunkt Blödsinn ist.

    Ja, die Zeit um den ES ist immer ein bißchen merkwürdig. ich finde da merkt man besondern, wie hormongesteuert man so ist ;-) Da kann man sich noch so oft sagen, nein, jetzt passt es nicht usw. aber es bringt nichts, der innerliche Drang ist trotzdem da ":/


    Wir schauen uns gerade nach Wohnungen um...dabei gucken wir sowohl 2 also auch 3 Zimmer Wohnungen an. Am WE meinte mein Freund dann zu mir: "Wenn wir jetzt eine kleinere, günstige nehmen können wir die nächsten 2-3 Jahre sparen und nochmal verreisen und wenn es dann passt und gut läuft, dann kann man ja schon ans Familiegründen denken und dann brauchen wir eh was größeres und haben ein gewisses Kapital" usw...ich konnte es ja fast nicht glauben, dass ER DAS von sich aus so sagt x:) :-x Mit diesem Plan kann ich mich auch anfreunden :)z


    Wobei er gestern im Bett fragte, wann ich jetzt meinen ES hatte und dann ganz nachdenklich meinte: "hmm...in der Zeit haben wir zweimal "ungeschützt"...." ;-D :=o wobei man ja sagen muss, dass es nicht so total ungeschützt war, es war, sagen wir mal...semi geschützt? ;-)

    Zitat

    Es gibt Tage/Momente, da bin ich froh, dass ich nur nach mir gucken muss.

    Das kenne ich auch...manchmal frage ich mich dann auch, ob ich nicht stellenweise überfordert wäre mit einem Kind ":/ aber vermutlich hat Deine Mutter recht und vorher so bewusst darüber nachzudenken ist mit Sicherheit schonmal der richtige Schritt denn es bedeutet, dass Du es Dir nicht nur Friede-Freude-Eierkuchen-mäßig vorstellst, sondern versuchst, Dich auch auf die schwierigeren Seiten vorzubereiten :-)

    Hey *:)


    Ich habe gestern noch reingeschaut und gedacht, dass es schade ist, dass der Faden wohl eingeschlafen ist!


    Um so mehr freu ich mich, dass ich wohl unrecht hatte :-D

    Zitat

    was gibt's Neues?

    In die Tat umgesetzt haben wir noch nichts, aber aufgehört hat "es" ganz bestimmt nicht ;-D


    Wir haben in den letzten Monaten das Haus meiner Eltern umgebaut, indem wir jetzt wohnen.


    Das war aufreibend, stressig und hat natürlich auch in der Beziehung zu Spannungen, Streit und Diskussionen geführt :(v


    Das alles hat aber nichts mit dem Kinderwunsch zu tun.


    Durch den ganzen Trubel haben wir jedoch länger nicht darüber gesprochen und ich bin gespannt, wann das Thema wieder auf den Tisch kommt bzw. richtig ernst wird ;-)


    Was gibt es bei dir neues?


    Was macht dein "Gefühl"?


    Wie ist es sonst so bei dir/euch?


    Freu mich auf Austausch mit dir :)_


    Liebe Grüße


    Melanie

    Juchu, hallo Melanie!


    Ich hatte auch schon "Angst", dass sich niemand mehr für den Faden interessiert.. Bei mir war irgendwie auch einiges los


    Oh ja, das klingt nach einer stressigen Zeit! Ganz klar, dass man sich da auch mal in die Haare kriegt. Da geht ja nachher jeder irgndwann auf dem Zahnfleisch...


    Mein Gefühl – tja, ein Kommen und Gehen irgendwie. Ich hatte jetzt mal so einen Monat, da fand ich das so alles ganz prima, ab und an kommt das Gefühl jedoch wieder hoch. Sehr verwirrend, das alles.


    Bei mir wird das alles auch noch ewig dauern, fühlt sich auch nicht so gut an. ":/


    Aber mein Freund meinte kürzlich zu mir, dass, wenn es passieren würde, man es dann eben so annimmt und es auch ok wäre. x:) (Wir legen es aber ganz sicher nicht darauf an, dafür ist er gar nicht der Typ und nach wie vor sehr sehr gewissenhaft was Verhütung angeht).

    Zitat

    und du sprichst mir aus der Seele

    ;-D :)_ ??ja, war anfangs (oder immernoch? ich weiß nicht..) leicht, äh, verstörend?? :=o

    Pinguin, wir haben doch glaub' auch schon mal in irgendeinem Faden öfters zusammen geschrieben, oder? ":/ ":/


    ??hilfe, mein Gedächtnis – ich werde alt?? ;-D

    ??dein Gedächtnis wird nicht alt?? ;-D


    ja wir haben schon mal in einem der viiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen faden geschrieben..


    wie gehts dir?

    ??puh, glück gehabt, jetzt hat es aber im köpfchen echt gerattert?? ;-D


    Ganz gut ??außer dass du Uni stresst und ich endlich fertig sein will??


    Und dir?

    danke mir gehts auch gut.. im büro zwar grad richtig viel zu tun und seit 3 monaten bin ich aganz allein.. aber da muss ich durch ??was bleibt mir auch anderes übrig??