Heide


    Haste morgen etwa deine Spiegelung? Ich hab das ja auch shcon hinter mir für den ersten Kinderwunsch. Wenn alles gut ist, dann ist das ja ne ganz flotte Sache :)*


    Gänse


    *:)


    Die 2. Zyklushälfte beträgt so zwischen 9-16Tage... (ich hatte auch shcon mal nur 8 :(v )


    Haste denn eine Gelbkörperschwäche? dann kann es zu Schmierblutungen kommen... :)*


    Letzten Zyklus hatte ich bei ZT. 17 meine erste höhere Messung, so um den 15. tag den Eisprung und jetzt evtl. um den 20. ... wäre ja cool.


    Allerdings hatte ich 4 oder 5 Tage vorher den letzten GV. Ausserdem hab ich kaum Gebärmutterschleimhaut (baut sich scheinbar zu wenig auf, obwohl ich stark blute) und ich nehme eh kein Utrogest für die 2. ZH.


    Aber im Moment plane ich mein Einzelkind-Mutter-Leben.


    Wenn es doch üassieren sollte, dass ich durch ein Wunder mal schwanger werde, ok, aber planen tu ich jetzt anders. Möchte mein Leben nicht mehr nach dem Kinderwunsch ausrichten... :|N


    Ich schrieb glaub ich schonmal, fürs Erste kind ok. Aber jetzt fürs 2. ... da sind die Lebensumstände ja schon wieder ganz anders. Ich hänge solange auf meinem Teilzeitjob fest und komme nicht weiter... der Altersabstand zwischen den Kidnern wird immer größer...ich werde immer älter... (nächstes Jahr 30)...


    Ich wünsche allen ganz viel Glück!!

    paula *:) schönen guten abend!!


    deine beweggründe sind für mich voll nachvollziehbar ... der kinderwunsch kann auch in belastenden stress ausarten :(v ist bei mir zum glück (noch?) nicht der fall!! wenn du nun für dich entschieden hast und damit gut klarkommst.....prima, und das gönne ich dir sehr!! :)*


    und vielleicht.....ganz unerwartet und unverhofft... :-@ wer weiß!! wünsche dir das beste!! @:)


    ob bei mir ne gelbkörperschwäche vorliegt weiß ich nicht, kenne meine hormonwerte nicht im detail. ne große besprechung gibt es erst, wenn männes sg ergebnisse da sind. ende des monats. bin relaxt!

    Nabend Mädels


    ich glaube heide hat erst am 15ten ihre op, aber denken tu ich natürlich trotzdem für dich :)_


    Morgen um 9 hab ich meinen Termin, glaube aber kaum das was bei rausgekommen ist. bin jetzt seit 27 tagen am spritzen, letztes mal musste ich 37 tage spritzen bis ich auslösen konnte, wo andere schon längst ihre mens wieder bekommen, bin ich noch mitten in der ersten zyklushälfte, naja alles meckern hilft auch nicht ich muss einfach abwarten @:)

    Schnubbi, haste letztes Mal ausgelöst den ES? Ach jau... aber er war trotzdem später oder? Lässt du es dieses Mal überwachen oder führst ne Tempi-Kurve? :)_


    Hach Schnubbi, wir haben hier ja fast alle urlange Zyklen. Meine sind normalerweise ja auch 2-12Monate ;-) :)_


    Letzter Zyklus war wohl durch Clomifen-Nachwirkungen so kurz.


    Ich hab MOrgen früh um 9h Termin zum Impfen... muss alles mal auffrischen lassen. Find mein Impfheftchen natürlich nicht %-|


    Was machen die denn dann?


    Ich will kein Neues. hab meins schon seit der Geburt...da werd ich sentimental x:) ;-D

    Guten Morgen zusammen :)


    Schnubbi wünsche dir viel glück das etwas gewachsen ist und du endlich auslösen kannst @:)


    Heide ich drück dir die daumen fürs Blutziehen @:)


    Paula du bekommst dann so einen tollen Zettel den du ins Impfbuch legen kannst. Den habe ich im letzten Jahr auch bekommen weil ich mein Buch net bei hatte ...


    Ich häng derzeit in warteposition und versuche die sache Positiv zu sehen und auch meinem Körper etwas ruhe zu gönnen. Hab ja erst in 3 Wochen wieder Termin beim Doc um zu sehen wie es weiter geht.


    Wünsche euch einen schönen Tag

    Hallo ihr kirschis,


    war heut morgen beim doc. blut gezogen, untersuchung und vaginaler us. morgen früh kann ich anrufen ....durchdreh %-| ! beim us hat er nichts gesehen aber das ist auch klar. ich habe ihn gefragt wie denn meine gebärmutterschleimhaut aussieht und da meinte er normal. früher war sie immer extrem dünn. ich werte diese aussage jetzt einfach mal nicht. bin jetzt auch krank geschrieben bis donnerstag wegen der ul-schmerzen. beim abtasten tat aber nix weh und eine zyste habe ich auch nicht. dann ist ja auch am donnerstag die op geplant. wenn ich allerdings doch ss bin oder entzündungswerte im blut habe, fällt die op flach. derzeit habe ich so extremen speichel im mund. wenn ich früh aufstehe, sehe ich aus.....voller getrockneter speichel an den wangen ....pfui und auch beim reden nervt es echt. ich muss jedoch sagen, dass ich total gelassen bin die letzten tage. echt wahnsinn! sonst war ich schon ein regelrechter psycho wenn ich mal irgendwelche anzeichen hatte %:| . aber diesmal? bin total gut gelaunt und einfach nur entspannt. sehr angenehm!!!


    gänse, rosanen zs. ich würde sagen, dass es entweder der vorbote für die mens ist oder die einnistung. das müsste ja vom tag her passen.


    schnubbi, wie lief es bei dir? ist was gewachsen?


    paula, ich verstehe dich. wieso gehst du denn noch in die kiwu-klinik wenn du das thema erstmal abgehakt hast? wenn ich mich recht entsinne, hast du schon eine tochter oder?

    Hallo ihr Sueßen,


    heute gehts mir wieder besser, gestern hat sich mir staendig noch der Hals zugedrueckt, dass ich manchesmal echte Atemprobleme hatte. {:(


    Heute Nachmittag hab ich mal wieder nen Termin bei der Endokrinologin, Blutkontrolle und so, bin mal gespannt wie mein TSH ist, der soll ja um die 1 sein, wenn es denn mal mit ner Schwangerschaft klappen soll.


    Ich habe nach wie vor Angst vorm Start der Clomifenbehandlung, weil ich mich ja kenne, mich ungeduldigen Mensch und ich mich da garnicht einschaetzen kann, wie ich die Monate ueberstehen soll...

    Hallo meine Lieben, :)_


    ich habe schon ein schlechtes Gewissen das ich sooo selten da bin. Aber ich lese regelmäßig rein und versuche mich auf den aktuellen Stand zu halten.


    Gute Besserung und Daumendrück für alle die es brauchen können. *:)

    Kann nur kurz vom Handy...


    Heide: ich hatte den Termin schon länger und die wollten einen hormonstatus machen. Dacht mir, kann ja nicht schaden ;-)


    Schildi muss ja auch ständig kontrolliert werden. Lass ich ab jetzt aber woanders machen,


    Jau, hab eine zuckersüße Tochter (im Juli 2 geworden).


    Viel Glück fúr den Anruf morgen!!!

    bin nur kurz online, ist rein garnichts gewachsen, soll jetzt 100 Einheiten spritzen und am Montag wieder kommen.


    Ich hab keine Lust mehr, wenn das jetzt nichts wird, werde ich den Arzt nochmal drauf ansprechen wie das ist mit einer Eierstockstichelung, bis jetzt sagte ja jeder Arzt auf Grund meines jungen Alters nein, aber wenn mir damit geholfen wird, leg ich mich gerne unters Messer. Ansonsten wird das mein letzter Zyklus gewesen sein, ist doch alles Käse jeden Tag mir ne Spritze zu setzten und da passiert rein garnichts :°(

    och schnubbi, das tut mir so leid!!! das sticheln hatte ich bei meiner ärztin in der kiwu-klinik auch mal angesprochen. sie meinte, dass man das nur noch selten macht? selten heißt aber nicht, dass es gar nicht gemacht wird. gibt es denn statt clomi ne andere möglichkeit die eizellreifung anzuregen? vielleicht solltest du dich doch mal mit alternativen methoden auseinander setzen!!?? also homöopathie, tee´s, akupunktur....! ich weiß, ich weiß, dass du "davon" nicht viel hälst und keinen tee trinkst aber vielleicht ist es die lösung!


    danke paula, bin schon bissl aufgeregt. momentan denke ich gerade bissl negativ. warum soll es ausgerechnet jetzt geklappt haben???