schnubbili *:) hab leider kaum zeit, lasse dir aber ganz viele grüße da und viel erfolg für später!! :)* heide wie gehts dir heute? konntest du die finger von den SST lassen? @:) hunterli ein drücker zurück! :)_

    Hallo ihr lieben,

    @ heide

    oh man das tut mir aber leid :)_ . Mach doch einen zweiten Bluttest. Dann hast du gewissheit.

    @ gänse

    warum neigt sich dein zyklus dem ende zu? hast du deine mens bekommen?

    @ schnubbili

    na wie schauts aus? ist was gewachsen?

    @ me

    bin heute Zyklustag 39 und immer noch keine mens in sicht. Aber ich hab seit 9-10 tagen Unterleibschmerzen und ziechen. Als würde die periode gleich beginnen, tut sie aber nicht.


    Denkt ihr es könnte doch sein, dass ich vielleicht einen sehr späten ES gehabt haben könnte und doch eine kleine chanse besteht das ich schwanger sein könnte? will jetzt keinen test kaufen weil ich eh einen Termin am Freitag in der Ki-Wu habe.


    LG

    *:) kisa ...ich meinte gesternabend, daß sich mein ZT 34 dem ende zu neigt. heute ZT 35, keine mens in sicht. weiß nicht, was ich davon halten soll. hatte aber wahrscheinlich eh keinen eisprung, ovus waren immer negativ, der ZS jedoch sehr gut. wird wohl wieder ein elefantenzyklus.....


    warum solltest du keinen verspäteten ES gehabt haben? denke, bei uns hier ist doch immer jede unregelmäßigkeit gut möglich ;-D ....um welchen ZT herum hast du sonst deinen ES? hast du denn mit ovus geschaut?? ....da drücke ich dir mal sehr die daumen!!!! :)_

    @ gänse

    ne hab keine ovus benutzt da ich eigentlich eine Pause einlegen wollte. Wann ich meinen ES habe weiss ich leider nicht. meine Zyklen sind immer unterschiedlich. Aber ich habe meine Temp gemessen und sie ist jetzt die letzte Zeit immer im Bereich zwischen 36.9-37.3. Hübft immer hin und her. Normalerweise habe ich immer eine Körpertemperatur von 36.5-36.6.

    Och meno , es hat sich garnichts getan, aber wirklich garnichts, muss am Donnerstag schon wieder hin und soll bis dahin 100+2 spritzen, bringt doch eh nichts mehr die ganze scheiße, bin donnerstag schon bei ZT 42 angekommen, als ob da noch was wachsen würde, blöder arzt, werd ich halt nie mutter, hab ich mehr zeit für mich, alles kacke >:( >:( >:( >:( >:(


    Sorry muss mir mal luft machen :°(

    hallo ihr süßen,


    ich habe heute die finger von einem sst gelassen. ich glaube ich werde es mittwoch nochmal wagen. irgendwie habe ich angst davor. ich glaube auch, dass sich meine blutungen langsam dem ende neigen. aaaaaaaah diese ungewissheit! ich war vorhin wieder kurz davor. mein speichel ist nach wie vor noch extrem und außerdem habe ich auch ne unterschwellige übelkeit. irgendwie habe ich auch angst, dass es ne eileiter-ss sein könnte ":/ . zum arzt könnte ich theoretisch auch gehen. ich will denen aber nicht schon wieder auf den zeiger gehen. ich mach es erst wenn der clearblue positiv anzeigt.


    gänse, ich würde deinem zervixschleim mehr bedeutung geben als die ovus. wenn du von haus aus wenig lh hast, auch wenn du vielleicht nen es hast, zeigen die teile vielleicht nie positiv an.


    och schnubbi, lass mal luft ab! ich mach auch gern mit...! die blöden eier! hat denn dein arzt mal gesagt was die eventl. nächsten schritte sein könnten?


    kisa, klar könnte das so gewesen sein. hattest du sonst deine es von alleine?

    Heide: Wie stark hast du denn geblutet? Wie Mens oder schmierblutung? Oder stärkere Blutung aber ohne Schleimhaut?


    Ich hab in der Frühschwangerschaft ordentlich geblutet.


    Kisa: Ich drücke dir einfach mal alle Daumen. Erst will man nicht messen, weil man ne Pause machen will und dann ärgert man sich, dass man nicht gemessen hat ;-D


    Gänse:


    Drücke die Daumen, dass du doch einen Eisprung schon hattest :)*


    Schnubbili: Menno... Du hattest KEINE Eibläschen mehr? Oder kleine? Weisst du wenn dann die Größe? Zahlst du für die Medis nur die Rezeptgebühr?

    dseit donnerstag, nach der op, früh immer blut, manchmal mit schleimhaut, manchmal ohne und seit heute nur schmierblutung. habe gerade den clearblue. nach 10 minuten ein ganz schwacher streifen. ich kann es vergessen!!! :°( :°( :°( :°( :°(

    wirklich erst zum ablauf der 9.-10. minute kam ein dünner zweiter streifen. nach den 10 minuten wurde er noch minimal deutlicher. ich dumme nuss – hätte ich nicht einfach bis morgen früh warten können???

    Du hast jetzt zig zweite Linien gesehen... ;-) Du hast hcg im Blut. Paar Tage warten oder direkt zum Arzt. Nach so einer op würde ich zum Arzt gehen, glaube ich.


    Mensch, lass dich drücken!!! :)_ scheue nicht davor, zum Arzt zu gehen :)*

    Vielleicht hast du recht – wobei der auch Nichts ändern könnte. Wenn das Krümel abgeht, geht es ab. Deswegen will ich Nichts überstürzen. Aber Paula, du hast recht. Bevor ich noch ins Irrenhaus eingewiesen werde, sollte ich doch mal zum Doc gehen. DAAAANKE @:)

    Ich hatte auch Blutungen, aber es wurde alles gut!


    Die Blutung muss ja nicht zwingend gebärmutterschleimhaut sein!!!


    Kann auch progesteronmangel sein oder ein hämatom oder Durchblutung.


    Aber nach der op schwer zu sagen. Ich hätte danach keine richtige Blutung, nur das blaue Zeugs kam raus...

    meine lieben...


    ...kisa und, machst du nun doch nen SST...oder wartest du bis freitag, dann hast du termin in der kiwu-praxis.....hm? drücke dir daumen :)*


    heide ich würde auch sagen....ab zum FA!! bringt dir in jedem fall was gegen die ungewissheit!! @:) ich denke an dich!!! :)_ lieb, das du meinst, ich soll mehr nach meinem ZS gehen....dann könnte ich glatt auch nen SST machen :=o ....hab da schon drüber überlegt, aber ich trau mich nicht %:| ...überhaupt dran zu denken, daß es geklappt haben könnte


    schnubbi luft machen ist gut :)^ schimpfen befreit!!! was könnte man denn als nächstes bei dir machen?? laß dich mal knuddeln!!! :)_


    dankeschön fürs daumendrücken liebepaula @:) wie geht es dir denn??