hallo mädels!


    ich hab mich ja schon länger net mehr gemeldet, aber ich wollte euch berichten, dass ich mit ovaria comp + bryophyllium wahrscheinlich mal einen normalen zyklus schaffe. ;-D mein clearblue zeigte am 15. tag einen es an und nach meinen laienhaften nfp dokumentationen kommt das auch sehr gut hin. ich bin mal gespannt, wie lang jetzt die zweite zyklushälfte wird. das wäre ja der wahnsinn, wenn das funktioniert! so früh hatte ich unter metformin meines wissens nach noch net meinen es.


    meine gynefix ist übrigens immer noch drin. hab wahnsinnige angst, sie ziehen zu lassen. aber ich muss sie wohl ziehen lassen, damit das auch mal mit dem baby klappt. ;-D schade, ich hatte mich so an sie gewöhnt.... :)D

    hallo ihr fleißigen ;-)


    schnubbi :)* :)* :)* und viiieeelll spaß!!! ;-D :)_ :)^


    heide du hast jetzt anfang dez. deine zweite Op, od? wann genau?


    silentdrücke dir die daumen, daß die mens nun endlich kommt---ich warte mit dir, bin ZT 49


    mirage :)* :)* :)* daumen sind gedrückt... was für ein nikolausgeschenk wäre es x:)


    sunshine glückwunsch zum regelmäßigen zyklus...jetzt muß nur noch das kettchen weg ;-) sag mal, wie genau nimmst du ovaria comp und bry.? und wie lange schon?

    so mädels, ich war ganz anständig zum kurs im fiti. gehe immer mit ner freundin. aber auch allein. sind ja genug andere da – da wird es nie langweilig. hab jetzt gerade ne riesige schüssel gurkensalat gemampft und bin total voll gefuttert.


    mirage, ich leide mir dir und drücke dir soooooo seeeeeeeehr die daumen :)* . du könntest deinem schatz kein schöneres niklausgeschenk machen. kann mich gerade nicht mehr erinnern – hast du denn ovus gemacht?


    gänse, ich find es toll wie du dir immer alles so gut merkst. echt toll! :)= ich habe am 06.12. meine bauchspiegelung. ich werde so gegen 8.30 uhr dran sein und muss dann noch 4 std. dort rum lümmeln. werd da shades of grey mitnehmen und bissl schmökern.


    schnubbi, genieße das ziehen. das sind die eichen?


    an alle: ab welcher größe der eier wird denn eigentlich der es ausgelöst?

    wird denn eigentlich immer bei clomi der eisprung extra ausgelöst??


    liebe heide, dann ist es ja am donnerstag schon soweit bei dir... dann ist alles super durchgepustet und du kannst voll durchstarten! :)z

    also ich bin zwar "noch" kein profi (und will es auch nicht werden ]:D ) aber ich glaube man muss nicht mit einer spritze auslösen. manche nehmen ein medi um eben die eizellreifung zu unterstützen und bekommen dann von allein den es. ich bekomme meinen es aber auch mit spritze ausgelöst und bin froh darüber. kein gerätsel ob ich nun eventuell, vielleicht, gegebenfalls einen es hatte, würde mich nur wieder komplett wahnsinnig machen und somit wissen wir auch wann wir was zu tun haben x:) |-o .


    genau, gänse. ich werde durch gepustet und dann werden mir (hoffentlich keine) verwachsungen entfernt. dann im anschluss de pille und dann clomi.


    mädels, wie lange dauert es eigentlich bis man den es mit clomi auslöst? – also im optimalen fall.....

    liest sich gut bei dir, heide. hoffe und drücke die daumen, daß du gar kein profi werden mußt und es sofort funzt! :)^ würde es auch mit der gezielten ES-auslösung besser finden.....da weiß man wirklich wann das herzeln am besten ist ;-D bin mal gespannt, wie meine hormonbehandlung ausschaut...

    Hallo *:) Ich bin auch mal wieder da :-D


    Supi Schnubbi :-D :)^ Wie gross waren die Eierchen denn heute? Letzten Zyklus fand ich sie bei dir noch recht klein zum Auslösen.


    Clomi da wird nicht immer ausgelöst...finde ich aber optimaler, denn wenn man sich shcon mit den Hormonen "vollpumpt", wäre es ja auch gut zu wissen, wann der ES genau ist und wenn man es so steuern kann, ist es doch viel gesünder.


    Ich hab auch ausgelöst :)z


    Im Optimalfall nimmt man Clomi ab dem 3./4. oder 5. ZT und dann 5Tage lang.


    Ich hab vom 5. - 9. ZT genommen und sollte am 11. ZT das erste Mla zum US. Am 13. ZT nochmal und dann bekam ich schon die Auslösespritze mit. Die Ärztin sagte zu mir, dass ich optimal auf Clomi angesprochen habe...(geklappt hats ja trotzdem nicht :=o ).


    Viel Glück für die OP Heide


    :)*


    Finde immernoch interessant, dass das bei dir in 2 OP's gemacht wird


    An ALLE hier noch mal einen ganz herzlichen Drücker!! :)_ :)*


    Ich befinde mich an ZT17 (mein eigener Zyklus ohne alles ) und überlege hin und her, ob wir den Schritt tun sollen und jetzt verhüten oder nicht... ich kann das irgendwie noch nicht. Aber wenn wir jetzt ohne weiteres Kind planen, passt es dann ja irgendwie auch wieder nicht, wenns dann doch plötzlich mal klappen sollte *seufz*

    Ach, nach Clomi (und vielleicht nach Gonal und Predalon auch?) nimt man nach dem Eisprung ja Gelbkörperhormone ein, in den meisten Fällen. Da ist es ja auch wichtig, zu wissen, wann genau der ES war.


    Gerade Clomi verschlechtert die Gebärmutterschleimhaut Deswegen dürfte ich das jetzt nicht mehr nehmen. Nach nur einem Zyklus. Hab angeblich gaaaanz wenig GMSH ... blute aber immer ein paar Tage ordentlich ":/

    Paula, danke für die infos. ich hoffe, dass ich gut drau reagiere. also warst du nir einmal zum ultraschall während der clomi-einnahme? hmmmmm paula... ":/ ,

    Zitat

    Ich befinde mich an ZT17 (mein eigener Zyklus ohne alles ) und überlege hin und her, ob wir den Schritt tun sollen und jetzt verhüten oder nicht... ich kann das irgendwie noch nicht. Aber wenn wir jetzt ohne weiteres Kind planen, passt es dann ja irgendwie auch wieder nicht, wenns dann doch plötzlich mal klappen sollte *seufz*

    was wäre denn jetzt anders paula? wie sah denn eure "planung" in der kiwu-zeit aus? auch wenn es jetzt abgedroschen klingt aber vielleicht ist genau die planung das problem??!! was wollt ihr denn großartig planen?