super mirage!! da freu ich mich mit!! :-D ...und nun irgendwie ablenken, auch wenns wahrscheinlich unglaublich schwer fällt :)*


    ne paula steht nix davon in der PB ... meine FA ist bis nä. montag noch in urlaub, sonst würde ich da mal anrufen... hm, naja...viel ist es immerhin nicht

    Keine Ahnung, ich muss warten bis meine Mens von alleine kommt. Und das kann noch ewig dauern %-|


    Mein Arzt ist noch bis Montag im Urlaub. Aber ich schätze mal so in 4-5 Monaten kann es dann wieder los gehen * Juhu * %-|

    Hallo Mädels,


    ich hoffe ihr hattet einen guten Rutsch in Jahr 2013 gehabt!!! Ich wünsche euch allen das unser Traum vom Wunschkind in diesen Jahr wahr wird!!!

    @ schnubbili

    das wird schon!!Kopf hoch! Ich dachte das mein letzter Zyklus auch wiedermal 50 tage sein wird. Hab mich voll auf mitte Januar schon eingestellt gehabt und was war: die sind am 24.12. gekommen. Das war ZT 32!!! Unglaublich...

    @ mirage

    wau, bei dir wirds echt spannend!!Meine Daumen sind gedrückt!!! Das wäre echt schön wenns eine von uns endlich klappen würde!!! :)_

    @ paula

    wie gehts dir so?

    @ heide

    mit clomi kenne ich mich leider nicht aus @:)

    @ me

    hab doch letzte Woche einen Termin beim Vertretungsarzt bekommen und habe letzten Samstag (6ZT) angefangen Puregon zu spritzen. War heute in meiner Ki-Wu zum US und Medis abholen. Mein Arzt hat gemeint ich hätte alles gut hinbekommen trotz den ganzen Hindernissen ;-D . Man hat heute schon 7-8 grosse Follikel gesehen die alle zwischen 1,3-1,7 cm waren, aber bis Samstag sind es viel mehr hat er gemeint. Muss ab heute zusätzlich Antagonist spritzen.


    Am Montag findet dann die Eizellentnahme statt. Bin ein wenig nervös. Seit 3 Tagen hat sich mein ZS geändert. Der lässt sich voll auseinander ziehen und ich bin ständig so feucht (tut mir leid das ich es so hinschreibe @:) ). Mein Bauch ist schon voll angeschwollen und alles drück innen drin. Mir ist auch seit Samstag ein wenig schlecht. Gott sei Dank hat die spritzerei bald ein Ende.....

    Hallo ihr Lieben,


    Mirage, das ist ja so spannend, ich hab bis Freitag blaue Daumen vom vielen Druecken :)^


    Ich fuehl mich nach Mens und dann gehts dann bald mit Clomi in doppelter Dosis weiter...uff, hoffentlich waechst dieses mal dann was, hab ja schon bisschen ANgst.


    Weiss einer wie es nach den 6 Monaten Clomi weitergeht, wenn in der Zeit nix passiert?

    Silent vielen Dank ich kann euch nicht sagen wie froh ich bin euch zu haben und das ihr alle die Daumen drückt das ist ein wahnsinns Gefühl :)_ :)_ :)_


    Wie es nach den 6 Zyklen weiter geht keine Ahnung aber ich weiß das man dann warten sollte eh man weiter macht ... viele sagen was von einem Jahr zumal es ja noch die Möglichkeit mit dem Spritzen gibt falls Clomi nicht wirkt. Aber haste schon mal versucht Himbeerblättertee zu trinken die erste Zyklushälfte? Das hilft auch ein wenig gegen die Krämpfe von der Mens und ist rein Pflanzlich und die zweite hälfte dann Frauenmanteltee

    Zitat

    ich Drück dir die Daumen das dein Ei springen wird und es befruchtet wird. Und das ist ein Sachsen Ei, die sehen immer seltsam aus

    schnubbi du alte gurke – habe eben wieder herzhaft gelacht ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D .


    silent, ich bin mir sicher, dass die 100 mg clomi gut anschlagen. bei mir hat´s auch geklappt ;-) . ist die mens in sicht?


    gänse, also schmierblutungen hatte ich keine. nicht mal annähernd. ich konnte eher von tag zu tag beobachten wie sich mein zs verändert. und was ich noch faszinierender fand: ich konnte meinen körper, mit der gewissheit einen es zu haben, sehr gut bebachten und deuten. montag hatte ich echt guten zs – zäh und spinnbar. samstag und sonntag waren meine ovus positiv und gestern nicht mehr. also war es sich sonntag oder montag.


    so mädels, nun gibt es ein problem. ich hatte ja tiersichen respekt vor dem sex nach plan. wir haben gestern abend geherzelt. schatzi hatte ne tierische ausdauer und irgendwann hat er sich innerlich so ein druck gemacht, dass er ja kommen muss. naja und schlagartig war seine "lust" vorbei und es ging nichts mehr. ich war hinterher total fertig. ich weiß, dass er ein kopfmensch ist. ich habe solche angst, dass er sich im nächsten zyklus (den es hoffentlich nicht gibt) wieder so fertig macht. was soll ich denn nur tun??? :°(

    herzeln nach plan würde meinen schatz sicherlich auch zu schaffen machen ... schon mal überlegt das ihr einen deal ausmacht? du weist den plan (er nicht) und du bittest ihn nur darum dir zu vertrauen und einfach mit zu gehen wenn du ihm die ensprechenden zeichen gibst, kann ja vileicht auch ganz spanend sein.... ich kann mir vorstellen das es echt schwer ist... wir hatten auch schon solche situationen ...ende vom lied war das ich heulend im bett lag und er ziemlich hilflos war...


    würde mich auch mal interessieren was nach der clomi zeit ist....ich werde mich mal schlau googeln