quatsch silent....denk positiv. ich habe auch die 100 mg genommen und hatte fette eier ;-D :)^ . und wenn es doch nicht so wirkt wie es soll, weißt du, dass es nicht das richtige für dich ist. dann kann dein arzt anders vorgehen. meiner meinte zu mir, dass wenn ich auf clomi nicht reagiere, ich spritzen bekommen. ich glaube das ist dann das was schnubbi nimmt. heißt das puregon oder so?

    Silent es sind alle Daumen gedrückt das die Eichen wachsen :)_


    Ich selber fange erst am freitag an mit Clomi da ich ja erst ab heute zähle mit dem Zyklus und dann hoffen wir auch das sich was bildet wie das letzte mal und dann denke ich mal das wir am 17.01 den US machen am Zyklustag 11 dann.


    Heide schön das es dir soweit gut geht und das hoffen und bangen kann ich super verstehen ... ging uns ja allen so. Wann haste denn Termin ob zu schaun ob es was wurde? :)_


    Gänse das hört sich doch super an und meine Ärztin macht es ja auch so im ersten Zyklus zumal deine Eichen ja auch schon schön groß sind :)_

    Hallo ihr,


    hatte heute meine erste Punktion. Mein Arzt hat 21 Follikel entnommen und ich bin happy das ich das schon mal hinter mir habe... Bin super zufrieden wie alles verlaufen ist. die Krankenschwester und die anderen Arzte waren sehr sehr nett. Morgen erfahre ich wieviele von meinen kleinen Schätzchen befruchtet wurden. Bin jetzt ein wenig Ok und gehe mich jetzt ausruhen. Muss ja fit werden bis zum Transfer am Samstag. Da versuche ich auch das Embryo Glue. Ich ein "kleber" das die embyonen so zusammen festklebt damit die nicht rausrutschen... Kostet aber extra und wird nicht von der KK bezahlt..

    @ wie gehts euch so?

    LG

    waaah. ich bin gerade bei der endokronologin und hab der vom kiwu und der clomifenbehandlung berichtet.


    ich soll den sofort abbrechen, meine schilddruese sei so schlecht eingestellt, dass wuerde eh nix bringen.


    mein fa hatte doch aber gruenes licht gegeben :(


    der fa hatte mir auch nen hormonstatus mitgegeben, da koennte sie nun kein pco erkennen, das seien normale werte, was solk ich denn nun tun? :(

    Bei anderen klappte selbst mit einem Wert über 4 dennoch ist es wichtig das man heilwegs gut eingestellt ist ... ich hatte daher letzten Monat ja noch mal nen Test machen lassen und bin nu bei 1,2 eingependelt

    Oh Silent :)_


    Hat der endokrinologe das auf Grund dieser alten Werte gesagt? Wurden keine neuen genommen?


    Können ja jetzt schon ganz anders sein.


    Hast du Hashimoto? Sorry, weiss das nicht mehr @:)


    Denn dann kannst du in einem Schub gesteckt haben...


    Ich hatte auch mal 0,08 und wenige Wochen später 3,6 %-|


    Seit wann nimmst du denn 200? Und wieviel davor?


    Man kann schwanger werden mit sehr schlechten Werten, aber seeehr schwer und leider gibt es häufigere Fehlgeburten :-(