Moin meine Lieben!


    :°_ :°_ :°_ :)* :)* :)* :)_ :)_ :)_ für alle bei denen es dieses mal nicht geklappt hat.

    @ Paula,

    ich bin auch sehr froh dass es so schnell ging, bei mir ist IUI geplant mit Stimu, weil ich ja durch das PCOS keine Eisprünge hab. Die Krankenkasse übernimmt die hälfte der Kosten, wenn man verheiratet ist, man muss aber einen Antrag stellen...Wie siehts bei dir aus? Morgen bekommst du ein Ergebnis, oder?

    @ Schnubbili

    wie läuft denn das bei einer Stimulation, wenn die Eibläschen nicht genug reifen? Wird die Dosis erhöht, oder wird dann irgendwann abgebrochen? Wie viele Tage spritzt man denn die Hormone? (Waren doch Spritzen, oder?) Ich drück dir die Daumen, dass sie ordentlich zulegen.

    @ Kisa,

    alle guten Dinge sind 3 :)* Schön, dass du bei der Arbeit auf so viel Verständnis gestoßen bist. Es ist schon nicht einfach zu verbergen, was da so alles in einem vorgeht. Ich hab meine engsten Kollegen auch eingeweiht...

    @ Thüringerin,

    wie ist denn bei dir der Stand der Dinge, was wird bei dir gemacht? Hab etwas den Überblick verloren |-o

    @ me

    der Ultraschall war etwas ernüchternd. Habe viele mini Eibläschen. Es ist wohl noch zu früh für die Stimu, sie wollen erst warten bis sich von alleine eins vergrößert. Montag hab ich den nächsten US. Sie meinte aber, dass es bei so langen Zyklen wie meinen auch gut sein kann, dass bis Montag noch nichts passiert ist und dass ich noch was warten muss...


    Ich bin aber trotzdem sehr froh, dass es jetzt los geht, wenn auch langsam.

    Oh sandrinchen, dann müssen wir für dich jetzt auch noch doller die :)^ :)^ drücken! :)_


    Wir sind in ICSI Behandlung hatten jetzt eine mit Abbruch und die "2" jetzt negativ.


    Eine Liste fände ich ganz gut. :)z

    cool, danke für die info. morgen haben wir unseren termin der klinik. drückt mir die däumchen, dass alles ok ist und es sich vielleicht mit medi´s regeln lässt. am liebsten so wie bei murmel :)* .....


    sandrinchen verrätst du was du arbeitest? arbeitest du im schichtdienst?

    Moinsen *:)


    Menno, meine frühtests sind heute nicht wie versprochen in der post gewesen :-/


    Jetzt muss ich morgen das blutergebnis abwarten. Shitte!


    Liste fände ich auch gut.


    Ich tippe mit dem Handy. Müsste vielleicht jemand anderes machen.


    Meine Daten:


    Paula, 29jahre, 1kind, hibbelbeginn 10.2011, 1.clomi-Zyklus ss-Bluttest 14.09.


    So in etwa?

    Kisa, ich hab schon eine Seite weiter vor geschrieben was man so ca. für eine ICSI zahlt. Was unsere jetzt gekostet hat weiß ich nicht, haben noch keine Rechnung bekommen. Schätze aber mal inkl. aller Medis ca. 2300-2500 Euro.


    sandrinchen, wenn alles läuft wie geplant dann im Oktober. Wir müssen jetzt erst einmal die KiWu wechseln weil wir umgezogen sind, Mitte Oktober haben wir da unseren Termin. Wenn der Zyklus dann passend liegt legen wir gleich los. :)z


    Eh sowas nerviges Paula. :(v

    ** ☆ Unsere Pco, Hashimoto, Kinderwunschklinik, Clomi & Co Hibbelliste ☆

    Zitat

    Die_Paula – 1 Kind :-@ – Hibbelbeginn 10/2011 :)D – Behandlung :[] 1. Clomi-Zyklus – Bluttest 14.09

    Zitat

    Thüringerin – kein Kind :-@ – Hibbelbeginn 01/2008 :)D – Behandlung :[] ICSI 1. Abbruch 2. Negativ 3. Oktober/November geplant

    Ja, toll hast du das gemacht :-D @:)


    Ganz schön teuer so ne icsi. Hatte meine Schwester auch und beim 1.Kind haben die vergessen, eine Rg zu erstellen. Die teuerste um die 2000euro. Was für ein Glück...


    Ich bin buchhalterin... Bei mir wäre das nicht passiert ;-D

    ** ☆ Unsere Pco, Hashimoto, Kinderwunschklinik, Clomi & Co Hibbelliste ☆

    Zitat

    Die_Paula – 1 Kind :-@ – Hibbelbeginn 10/2011 :)D – Behandlung :[] 1. Clomi-Zyklus – Bluttest 14.09

    Zitat

    Thüringerin – kein Kind :-@ – Hibbelbeginn 01/2008 :)D – Behandlung :[] ICSI 1. Abbruch 2. Negativ 3. Oktober/November geplant

    Zitat

    schnubbili – kein Kind :-@ – Hibbelbeginn 2006 :)D – Behandlung :[] Metformin, Clomifen, Pille, jetzt 1. Puregon Zyklus