huhu murmli,


    habe morgen wieder us. war ja montag schon. da hatte ich zwei follis mit 14 mm. mittwoch waren sie leider immer noch nicht größer. ich hoffe, dass morgen was passiert ist und ausgelöst werden kann. das blut sieht schon mal gut aus. wie geht es dir? strampelt dein kleiner bauchbewohner ordentlich?


    schatzi und ich gehen morgen zusammen zum us. danach wollen wir noch schän frühstücken. das ist dan mein nachträgliches valentinstagsgeschenk x:)

    huhu mädels,


    :°( :°( :°( bin wieder ziemlich gefrustet zu hause. meine eierechen haben sich nicht weiter entwickelt und meine gsh sieht auch nicht gut aus. wir haben den clomizyklus nun abgebrochen und ich fange dann mit spritzen an. clomi ist für mich anscheinend nicht so gut. es greift so oder so die gsh sehr an und da die bei mir von haus ist nicht besonders ist, ist clomi eben nicht geeignet. das ist sicher auch der grund warum sich die eierchen nicht weiter gewachsen sind. ich habe heute eine spritze bekommen die meinen körper auf null setzt und damit er keine eigenen hormone entwickelt. ab heute nehme ich dann für sechs tage ein gelbkörperhormon damit meine mens kommt. ab 2. zt spritze ich mich dann selbst 50 mg täglich. am 8.zt soll ich dann zum ersten us.


    schnubbi, du kennst das ja alles. wie kommst du damit klar? ich hoffe, dass das nun meine behandlungsmethode ist, die auch etwas bringt.


    mädels wie geht es euch sonst so? was habt ihr gestern an valentinstag gemacht?

    heide ich hab leider gar keine zeit...möchte die aber unbedingt ne ganz dicke umarmung schicken :)_ :°_ :)_ hab heute morgen an dich gedacht!! und...es wird schon alles, nur nicht verzweifeln!!! :)* :)* wenn klappt, melde ich mich heut abend noch spät...

    Hey Süße, sei nicht frustired, für viele ist Clomi nicht das richtige Medikament und die Spritzen sind meist viel besser.


    Keine Angst die tun auch null weh :)^ Ich fang immer ab ZT 5 an mit Spritzen, da ich nun schon was weiter bin, ist meine Dosis auch viel höher.


    Und lass dich nicht abschrecken, wenn die Eier nicht groß sind oder noch keine da sind, 50mg ist wenig und du wirst dann einfach weiter aber ne höere Dosis spritzen. Das ist der Vorteil an den Spritzen, man muss nicht wie bei Clomi dann den Zyklus direkt abbrechen und von vorne beginnen :)_

    @ gänse:

    danke, dass du dich schnell gemeldet hast. umarmung geht zurück :)_ . mir geht es eigentlich ganz gut. bin irgendwie auch froh, dass diese woche erstmal vorbei ist. will endlich wieder gv nach lust haben und nicht nach plan. nach plan muss es dann zwar wieder sein aber da müssen wir durch. werde hunti´s ratschlag mal annehmen. einfach etwas verhäufter als sonst – so fällt´s schatzi nicht mehr so auf.

    @ schnubbi:

    irgendwie bin ich auch etwas froh die clomi´s hinter mir zu lassen. spritzt du auch gonal f? habt ihr vor dem ersten us eigentlich gv? lieber nicht oder? falls es viele follis sind....

    Nein ich spritze Puregon, ist aber eigentlich das selbe. Zu den GV, ich hab auch vorher GV, ich hab ja immer ganz viele Follikel in meinen Eierstöcken ( wegen PCOS) Und selbst wenn ich 4 Sprungreife hätte, ist es sehr sehr sehr selten das auch alle 4 befruchtet werden. Selbst wenn die Klinik mir eigentlich GV Verbot deswegen gegeben hat, hab ich es nie eigehalten. Dafür hibbel ich nun schon zu lange als das Risko eizugehen eine neue Chance verpasst zu haben. Und wenn es z.b der seltene Fall ist und es speringen doch alle und werden sogar noch ale befruchtet, scheiß drauf dann sollte es auch so sein und war für mich so bestimmt

    gute einstellung schnubbi :)^ ! mir ist das risiko momentan noch zu hoch. ich weiß ja gar nicht wie ich reagiere. deswegen warte ich mal den 1. zyklus ab. habe heute auch ne einverständniserklärung unterschrieben, dass mir das risiko vo mehrlingen bewusst ist. wie lange spritzt du denn immer? beim letzten mal hast du doch ewig gespritzt oder?