murmel dankeschön!!! @:) wie gehts deiner kleinen maus? :)* wann habt ihr denn die freudige nachricht verkündet? ;-)


    heide....ja, das ist ein dickes ding....da werde ich auch immer sehr sauer >:( manche leute sind echt unmöglich! :|N :|N ...und müßte man eigentlich nach ihrem verstand fragen... :|N :|N


    aber...wie murmal schon schrieb....laß dich davon bitte nicht runterziehen!! ok? :)_

    heidemariechen, leider ist das kein Einzelfall mit den schwangeren rauchenden Frauen >:( .. du glaubst nicht, wie oft ich welche in der Stadt rumlaufen sehe- schwanger und ne Kippe in der Hand/ im Mund. Ich schaue diese Frauen dann immer provokativ an und schüttele mit dem Kopf. Sollen sie doch sehen, dass andere darauf negativ reagieren. Ich ignoriere die nicht, ich habe sogar mal welche angesprochen, ob sie es toll finden, ihr Kind zu vergiften. Das juckt die meisten jedoch nicht. Nachvollziehen kann ich´s in keiner Weise. :|N


    So, und nun zu will ich mal berichten, wie es beim US war heute :-D


    Am Dienstag sah man ja noch nichts, was mich echt runtergezogen hat! Und heute...2 sprungreife Follikel! :-o Da war noch ein dritter, der aber mit 16mm der kleinste war. Ich löse trotzdem aus heute Abend! Bei 4 Follikeln hätte die Ärztin mir abgeraten. Und: die gsh war optimal aufgebaut! Verrückt, wie so eine Nachricht gleich meine Laune pusht!


    Euch alle einen schönen Abend! *:)

    Huhu *:)


    Bin leider total erkältet und ganzs chlecht drauf seit einer Woche :-(


    Ist ja echt lustig, dass unsere Kids hier im Faden irgendwie alle gleich heissen :-o


    Dabei kenne ich sonst keine einzige Marlene.


    Sommerabend: Wow!!!!!!!!!!! Na, dann viel Spaß ]:D

    Rauchen: Ich hatte letztes Jahr eine Arbeitskollegin, die war mit ihrem Wunschkind schwanger. Ich war öfter mit ihr zur Pause und es war richtig peinlich, wenn sie geraucht hat... aber was sollte ich machen. Ich háb ihr immer gesagt, was passieren kann.


    Aber sie meinte, ihre Hebamme hätte gesagt, dass 3 Zigaretten am Tag so gut wie keine sind! >:(


    Heide: Du wurdest erlöst! Schön... :)_ :)*

    @ Paula

    Gute Besserung!!! @:)


    Jaaa das mit dem Namen ist ja voll witzig. Wir haben nur das (e) weggelassen und schups war eine Marlen draus. ;-D

    @ Gänse

    Wir haben die 12. Woche abgewartet bis wir etwas gesagt haben , dass bei uns Nachwuchs unterwegs ist. Dieses war sehr schwer weil viele wussten das wir in der KiWU Praxis in Behandlung waren. Aber bei mir waren es 40 % das ich die kleine verlieren,das war auch ein Grund zum warten.


    Unserer Kleinen geht es ganz gut. Sie ist ein Spuckkind. Und wie ich schon berichtet habe, durch die schwere Geburt ist sie etwas schief in ihrer Körperlage und ich muss zur KG und Osteopathie.


    Ansonsten ist sie voll lieb. Und ich verliebt!!! x:) x:) x:)

    guten morgen mädels,

    @ sommerabend:

    find es gut, dass du die direkt angesprochen hast. hut ab! mit sowas rechnen diese weiber sicher überhaupt nicht. siehst du – so schnell kann sich das blatt wenden. deine follis mussten es sich sicher erst noch überlegen. es ist auch toll, dass deine gsh toll aufgebaut ist. gerade mit clomi ist das echt selten. die gefahr, dass alle drei springen ist schon ziemlich hoch, ne? ich glaube ich hätte mir nicht getraut auszulösen oder doch ":/ ? dann hattet ihr sicher einen "gemütlichen" abend, hm x:) ?

    @ paula,

    der hebamme die sowas sagt, sollte man sofort die zulassung entziehen. auch ne klasseische ausrede: "der arzt sagt, ich soll nicht von heut auf morgen mit dem rauchen aufhören sondern langsam." ......halloooooo? solche müttern sollte man noch während der ss das sorgerecht entziehen >:( . ich wünsche dir gute besserung @:) .

    @ murmel:

    das mit deine kleinen ist ja blöd. schreit sie deswegen viel? frag mal bei deiner krankenkasse. seit diesem jahr zahlen viele krankenkassen osteopathie.

    @ gänse,

    wann hast du deinen termin nächste woche? du musst dann gleich berichten. kommt dein schatz mit zum arzt? ich versuche mir für nächsten donnerstag nicht zu viele hoffnungen zu machen da ich da ja effektiv erst den 3. tag spritze. ich habe an diesem tag urlaub. werde danach mit schatzi zu ikea fahren und möbel für unsere ankleide shoppen....und stühle, und einen sessel, und einen kleinen schrank, kerzen, servietten und und und.....ihr kennt das phänomen ikea ja sicher selbst und was es bei frau auslösen kann ;-D :-p ?

    Gute Besserung, Paula und schnubblili!


    Ich finde, dass es ein echter Zufall ist, dass die 3 Mamas hier ihren Töchtern den gleichen bzw. ähnlichen Namen gegeben haben!

    Zitat

    Aber sie meinte, ihre Hebamme hätte gesagt, dass 3 Zigaretten am Tag so gut wie keine sind!

    Naja, nach jeder Zigarette ist die Sauerstoffzufuhr für einige Zeit gedrosselt und das Baby wird schlechter versorgt, bekommt "dafür" aber Giftstoffe... das steht überall geschrieben. Diese Mütter sollen sich selber mal besser informieren..

    Zitat

    find es gut, dass du die direkt angesprochen hast.

    Ja, ich versuche natürlich trotzdem ruhig zu bleiben und stelle diese Frage ganz sachlich, da es ja nunmal eine Tatsache ist, die die Mütter offenbar ausblenden...klar ist es nicht meine Angelegenheit. Ich will nur ein Zeichen setzen, damit die werdenden Mütter vielleicht mal drüber nachdenken, wie es auf die Umgebung wirkt...nämlich einfach nur verantwortungslos.

    Zitat

    die gefahr, dass alle drei springen ist schon ziemlich hoch, ne?

    Das weiß ich nicht! Und selbst wenn- die Wahrscheinlichkeit ist ja trotzdem gering, dass alle befruchtet werden bzw. sich einnisten. Zudem müssten alle eine "gute Qualität" haben. Wollte den Zyklus nicht ungenutzt lassen. Ich habe auch keinen spinnbaren Schleim :-( somit wird der Weg der Spermien noch erschwert. Naja, abwarten und Tee trinken :)D

    Endlich ist es wärmer draußen!! x:) :)^ :)=


    Eine frage in die Runde:


    mir ist aufgefallen, dass nach dem Sex kein Sperma rausläuft. Ich bleibe einige Zeit liegen (20-30 Min.). Wenn ich dann aufstehe, läuft aber kein Sperma mehr raus. Kennt das jemand von euch ???

    Ich habe noch eine Frage an euch...


    Und zwar hab ich mir laut Ärztin Freitag Abend die Spritze gesetzt. Die darauffolgenden 2 Tage sollten wir x:) ...im Beipackzettel steht aber, dass man am gleichen Tag und nächsten Tag herzeln sollte. Wie macht ihr das bzw, was sagen eure Ärzte?


    ****


    Danke für die Antworten!! *:)

    @ Heide

    leider zahlt meine Kasse keine Osteopathie. Zum Glück schreit sie nicht so oft.Die KG hilft auch recht gut.

    @ Lauer Sommerabend

    In der Regel heißt es das man die nächsten 24 -72 stunden herzeln sollte. Also wir haben einen Tag vor der ES Spritze geherzelt und 2 Tage danach... |-o dann war unsere Maus unterwegs.

    sommerabend, also wir sollten am tag des auslösens und einen tag danach herzeln. ich muss aber sagen, dass ich morgen 10 uhr ausgelöst habe. wir haben vorsichtshalber zwei tage vor der spritze auch geherzelt damit schon ein paar jungs am start sind. ich bin nach dem sex immer liegen geblieben und es kam auch erst immer nichts. aber spätestens auf der toilette kam es dann immer.....hm komisch ":/ . hast du dein schatz mal dazu befragt? ich finde die wahrscheinlichkeit, dass wenn es zur befruchtung kommt, alle drei befruchtet werden, gar nicht soooooo gering. auf jeden fall gibt es schon mal höhere chance würde ich meinen, dass überhaupt eins befruchtet wird.


    gänse, wann hast du nochmal genau deinen termin? freue mich total auf deinen bericht :-D .


    ich fange heute abend an wieder zu spritzen. muss mir jeden abend zwei spritzen geben. einmal gonal f und das andere ist ein anderes hormon. durch die depotspritze werden ja meine hauseigenen hormone unterdrückt und deswegen muss ich mir noch was zufügen. donnerstan muss ich dann zu us. ich freue mich, dass es nun wieder los geht aber irgendwie habe ich auch wieder totale angst. momentan bin ich irgendwie auch nicht so gut drauf. ich kann keine nähe von schatzi zulassen egal welcher art. ich liebe ihn über alles aber irgendwie will ich momentan nur wenig angefasst werden....vielleicht liegt es auch an meiner periode, die übrigens immer noch etwas anwesend ist >:( .

    Hallo *:)

    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Ich habe Hashimoto und wir wollen demnächst mit hibbeln anfangen. Da ich Hashimoto habe, achte ich darauf so gut wie möglich auf Jod zu verzichten. Nun habe ich aber schon mehrmals gelesen, dass man in der Schwangerschaft trotzdem Jod zu sich nehmen soll um den Föten gut zu versorgen. Ich bin jetzt etwas verunsichert und weiss nicht genau wie ich das machen soll und habe Angst, dass es mir dann durch die Jodeinnahmen schlecht geht. :°( Sollte man sich in der Schwangerschaft wirklich aussen vor lassen und nur auf den Föten achten und das ganze dann einfach mit einer höheren Dosis Thyroxin ausgleichen?


    Gibt es hier Mädels die auch Hashimoto haben und vor dem gleichen Problem standen wie ich?

    Mädels, endlich kannich nochmal schreiben, ich bin irgendwie seit Tagen nicht mehr hier rein gekommen, bei mir ist die Seite irgendwie hängen geblieben %-|

    @ Sommerabend

    freu dich das nichts raus läuft ;-D Egal wielange ich liegen bleibe, sobald Schatzi " ihn" rauszieht, läuft alles bei mir raus, schlimm :(v %-|


    Und zum Thema Sex nach Auslösen, mein Arzt sagt immer nur einen Tag nach Auslösen, sonst nichts. Aber ich mach vorsorglich immer einen Tag vor Auslösen, einen Tag danach und nochmal einen Tag danach, aber so hats leider noch nicht gefunzt.


    Ich hatte am Freitag richtig starke Unterleibskrämpfe ( war Donnerstag beim Doc, war aber nichts gewachsen) hat sich angefühlt wie starker Muskelkater. Und am Sonntag hab ich dann Schmierblutungen bekommen , die immer noch da sind und ich fidne auch recht stark. Hab dann heute in der Klinik angerufen, da sagte man mir, das dies vorkommen kann aber nicht weiter beunruhigend ist. Wenigstens hab ich keine Schmerzen mehr, aber woher das kommt würde ich trotzdem gerne wissen.


    Vielleicht bekomme ich diesmal Utro verschrieben, morgen muss ich wieder zum Doc vielleicht kann ich ja auslösen , Daumen bitte drücken :)^ ;-D

    @ Heide

    Toll das es endlich bei dir weiter geht, hoffe das am Donnerstag schon was zu sehen ist !!! :)_

    paula wie gehts dir? @:) hat dich die erkältung immer noch im griff?....hoffe ich doch nicht...gute besserung!! :)_ ...auch für deine laune! ;-)


    heide morgen am spätnachmittag muß ich zur FÄ, ich werde berichten. hoffentlich ist alles in ordnung!! ...und bei dir gehts wieder mit dem gonal f los :)z :)* werden denn alle deine produzierten hormone von der depotspritze gehemmt? warum denn eigentlich ":/ sorry, wenn ich jetzt blöde frage...hab es aber irgendwie nicht mitbekommen!! und dann mußt du donnerstag zum US, um wieviel uhr hast du termin?? werde von mittwochabend bis sonntagabend nicht ins internet können :-( dann kann ich aber wenigstens an dich denken und natürlich daumen drücken :)z


    sommerabend du hast ja schon von den anderen mädels erfahren, wann und wie so um die auslösespritze geherzelt wird ;-D ich finde, man merkt gut, daß es echt unterschiedliche ansätze gibt %:| .... bei ersten mal auslösespritze sollte ich direkt nach der spritze und am folgetag herzeln, bei zweiten tag wurde mir gesagt, nur am folgetag ":/ .....wir haben durch zufall vor der ES-spritze, am tag der ES-spritze und am tag danach geherzelt und es hat gefunzt x:) ....also, alles ist möglich :)^ und ich bin immer im anschluß liegengeblieben, bin erst am nächsten morgen aufgestanden und das sperma lief erst über den tag verteilt raus...


    bei mir waren es übrigens zwei sprungbereite follis, die auch gesprungen sind....bei drei follis hätte ich jedoch nicht auslösen dürfen.....ich drücke dir die daumen!!! :)z


    murmel wie gut, daß die KG hilft!!! ich drücke dir die daumen, daß deine maus sie bald gar nicht mehr nötig haben wird!! @:)


    schnubbi huhu, schön, daß du schreibst!! @:) hatte dich schon vermisst!! sag mal, um wieviel uhr hast du morgen den US termin? und....na klar drücke ich die daumen!!! :)*


    coraline könntest du diesbezüglich nicht deine FÄ fragen? jodaufnahme in der schwangerschaft ist schon wichtig!! mehr weiß ich auch nicht....sorry!!

    @ Gänse

    Danke meine Liebe. :)_ Meiner Maus gehts schon besser, ich muss nur Geduld haben. @:)

    @ Coraline

    Ich habe auch Hashimoto. Und ja man sollte Jod in der Schwangerschaft nehmen. Ich bin nun acht Wochen Mama und habe die ganze Schwangerschaft und jetzt in der Stillzeit Jodid 200 genommen.


    Meine Hausärtzin und auch meine FÄ haben dazu geraten.


    Dein Körper benötigt das Jod nicht aber der Zwerg und das ist richtig wichtig wie du schon getippt hast.


    Ich hatte noch nie so gute Schilddrüdenwerte wie in der Schwangerschaft.


    Wenn du gut mit Thyroxin eingestellt bist, dann muss es nicht verändert werden in der Schwangerschaft.


    Ich hoffe das ich dir deine Fragen beantworten konnte. *:)