@ Heide

    Ich muss mich berichtigen. Das Beschäftigungsverbot hat bei mir der Betriebsarzt ausgesprochen und nicht die FÄ. Somit habe ich keine Ahnung wies läuft. Sorry |-o |-o |-o


    Was ist denn rausgekommen bei deinem termin???

    @ murmel:

    termin war schön. krümli wächst und gedeiht und ist mit 7,4 mm ein kleiner riese ;-D . das herzl blubbert auch vor sich her. tja....wegen dem beschäftigungsverbot. ich habe schon bissl gejammert. wie erwartet lässt er sich sehr feiern.....wenn die arbeit unzumutbar ist, muss mein ag was tun. alternativen schaffen oder ein bv ausstellen. er handelt nur wenn es gesundheitlich bedingt ist. naja, dann muss ich eben auf die psychische schiene gehen. zur not gehe ich, wenn´s gar nicht anders geht, zum hausarzt. das blöde ist ja: wenn ich mit meinem ag wegen alternativen rede, setzt er mich vielleicht um. und wenn ich dann tgl. noch zwei stunden fahrtweg zur arbeit habe, ist mir auch nicht geholfen......mal sehen! wie gehts dir? was macht die kleine mini-maus?

    @ schnubbi:

    uuuuuund? wie wars beim doc und was sagt das schnurakel?

    @ Heide

    uiii das hört sich prima an. x:)


    Das ist echt eine blöde Sache mit deiner Arbeit. drücke dir die Daumen das du eine gute Lösung findest.


    Ohhh meiner Maus geht es prima, Ende der Woche ist sie schon 7 Monate alt. Und sie ist stolze Besitzerin eines kleinen Zähnchen. (abgesehen von den schlaflosen Nächten, Durchfall und schmerzenden Zahnfleich) Sie robbt durch das Wohnzimmer und ist eine ganz freundliche. x:) x:) x:) Bin immer noch verliebt wie am ersten Tag...

    @ schnubbi

    nee weiß nicht mehr so richtig um was es ging. Auf jeden fall habe ich dich besucht. ;-D |-o

    Mir geht es immer noch nicht besonders gut. Ich kämpfe immer noch mit dem hashi mein Wert liegt immer noch bei 4,0.


    Nun wurden die Medis erhöht. Die Pille habe ich seit fast 2 Monaten somit konnte ich die Symptome etwas drücken. Ich habe nach der Geburt 13 Kilo abgenommen und habe durchs Hashi wieder 7 drauf das macht es schwierig die Medis richtig einzustellen.


    Ansonsten leide ich gerade an chronischen Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit u.s.w. Aber das wird schon wieder...hoffe ich.

    Heide, mit "sich feiern lassen" hat das nichts zu tun. Der Arzt hat (leider) Recht. In einem normalen Bürojob ist es schwierig ein bv zu bekommen. Aber das ist auch richtig so. Ein Bv bekommt man wenn das baby oder die Mutter oder die Schwangerschaft gesundheitlich gefährdet sind. Z.b. Durch Krankheitserreger wie bei Erzieherinnen im kiga. So wie murmel. Oder bei starken körperlichen Belastungen im Job.


    Wegen Mobbing kann man im Büro noch ein bv bekommen.


    Ist wirklich die Aufgabe deines ag da was zu ändern. @:)


    Und glaub mir, es wird auch besser. Das ist jetzt am Anfang die Hormonumstellung, harndrang, das Gefühl, nicht belastbar zu sein und so... Das vergeht mit den Wochen :)_


    Wenn dein Job aber so unzumutbar ist, rate ich dringend ihn eh zu wechseln. Am besten vor einer Ss. In deinem Fall geht das natürlich nicht mehr :)_


    Aber danach mit baby auch....


    :)_


    Murmel, bei welcher Dosis bist Du denn?

    @ paula:

    es ist nur in den wintermonaten so heftig. mir ist schon bewusst, dass der arzt nichts tut wenn´s nur an meinem sch.... job liegt. notfalls kommt dann eben noch psyche dazu....mal sehen. ich bin ja selbst unschwanger in den wintermonaten 2-3 wochen krank weil ich völlig alle bin und nicht mehr weiß wo ich hin soll und das dann noch schwanger? wichtiger punkt - ich bin allein. naja ich rede mal mit meinem ag - ich mach mich jetzt mal nicht verrückt. wenn das risiko für mich und baby nur an meinem beruf liegt, ist der arbeitgeber verpflichtet das beschäftigungsverbot auszusprechen, das stimmt! bei erzieherinnen ja sowieso.

    @ mumel:

    blödes hashi! das hast de so schön abgenommen und jetzt wieder zugenommen. menno :)_ .

    Hallo Ihr Lieben


    Danke für die lieben Glückwünsche.


    Ich drücke Euch ALLEN so die Daumen, dass es bei Euch auch klappt. :)z


    Wie gesagt, ich schicke ganz viele Schwangerschaftsviren in den Faden und ich habe sehr viele, denn wie ich gestern beim Gyn erfahren habe werden es Zwillinge x:) :-@ :-@ Man konnte im US endlich was sehen.

    @ Heide

    Ich bin Krankenschwester und darf jetzt bis auf Schreibkram nichts mehr machen lt. MuSchG. Der Arbeitgeber hat es mir direkt ausgefüllt ohne das ich es verlangt habe. (Wobei ich es auch Verlangt hätte ;-D ) Mein Gedanke war, das ich so lange gekämpft habe um überhaupt Schwanger zu werden und möchte die Krümel nicht wegen der stressigen und anstrengenden Arbeit verlieren. Heute Mittag ist meine Verabschiedung vom Team. Ein bisschen traurig bin ich zwar schon, aber der Gedanke wofür ich gehe, ist das Größte. So das ich trotz Wehmut mit zwei lachenden Augen gehe, bis das ich dahin in ein paar Jahren wiederkommen kann. :-)


    Liebe Grüße


    Julia

    @ heide

    ich freu mich für dich und deinen kleinen ( rießen) Gummibär x:) :)_


    Aber es ist nur eins, oder? ;-D


    Ich war am Montag beim Arzt, ist aber nichts gewachsen jetzt muss ich morgen wieder hin und bis dahin immer noch 75,1 E.i spritzen. Am Monatg hab ich leichte Schmierblutungen bekommen und ab und an einen Druck unten, der Arzt meint aber das sei völlig normal da ich eine gut aufgebaute Schleimhaut habe , also einfach morgen abwarten um 10.15 hab ich einen Termin %-|