Also ich muss schon sagen, ich bewundere euch total für eure Nerven, Geduld und Energie, die ihr alle aufbringt! Und ich fiebere mit euch!


    Wie ist das jetzt eigentlich mit den PCO: kommen die direkt nach einer Schwangerschaft wieder? Platzen diese Bläschen denn auch mal auf und es bilden sich neue? Und wie ist das mit den Eileitern? Sieht man auch am Ultraschall, ob die ok sind?

    Soweit ich von anderen Frauen erfahren habe, kommt das PCO wieder.Es ist eine Hormonstörung. Pco ist ja nicht nur das die Eibläschen nicht reifen oder das die Mens ausbleibt, es hat noch weitere Nebenwirkungen, ich kann nur von mir sprechen. Ich habe eine Akne entwickelt besonders im Gesicht, sowie Haarausfall,ausbleiben der Periode, Stimmungsschwankungen, Sexunlust...


    Frauen die keinen Kinderwunsch haben werden meist mit der Pille behandelt, weil diese die Nebenwirkungen drückt. Ich habe mich dann oft besser gefühlt.


    Wenn ein Problem mit den Eileitern auftritt kann man es durch eine Ultraschalluntersuchung erkennen. Aber meist wird eine Bauchspieglug durchgeführt um auch sicher zu gehen ob sie nicht verklebt sind z.B.

    Danke für deine Antwort Murmel!


    Diese Symptome hab ich auch. Nur weiß ich z.T. (noch) nicht, ob sie von der Schilddrüse oder vom PCO kommen.


    Und wie ist das jetzt in der Schwangerschaft? Da müsste es ja besser sein oder?

    gerne doch! :-)


    Ich habe auch beides Hashi und Pco. Ich glaube das es kaum auseinander zu halten ist.(Nebenwirkungen)


    Mir geht es in der Schwangerschaft besser.Da nun aber wieder eine Hormonveränderung vorhanden ist,kommen andere Problemchen.

    Murmel du bist süß, danke! Und tigresse und du Thüringerin auch @:) !

    Ich nehme ja noch nicht wirklich Etwas außer das Dexa. Ich vermute nur, dass ich Clomi bekommen werde.


    Also tigresse, ich will jetzt nichts falsches erzählen. so wie ich es gelesen habe, ist pco nicht heilbar und auch relativ unerforscht. man kann es mit der optimalen hormoneinstellung, den richtigen medi´s in den griff bekommen. oder halt mit der pille unterdrücken. die bläschen verkümmern in deinen eierstöcken. schau dir mal die seite an:


    www.pcos-selbsthilfe.org ......die ist sehr informativ zu dem thema!

    die durchgänigkeit der eileiter kann berschieden getestet werden. entweder vaginal wo die ein kontrastmittel gespritzt wird. und dann wird per ultraschall halt geschaut oder, wie murmel schon sagt, die bauchspiegelung. dort können eventl. verklebungen & co gleich entfernt werden. bei meinem ersten termin im kiwu-zentrum meinte der doc auch, dass er voraussichtlich bei mir die eileiter auf durchgängigkeit testen will. bin halt am überlegen gleich ne bauchspiegelung zu fordern um alles in einem aufwasch zu machen. was meint ihr? bei der spiegelung muss ich halt wieder ne vollnarkose und die schnitte in kauf nehmen. hach..... ??? ":/

    Mir wurde es auch gesagt, wenn die Hormone nicht anschlagen wird eine Bauchspieglung gemacht.Ich weiß nicht ob nur eine Spieglung gemacht wird wenn der Verdacht besteht, das etwas nicht stimmt oder ob man es einfach einfordern kann. Da habe ich keine Erfahrung!

    das macht sinn murmel. die werden bestimmt erst die durchgängikeit per ultraschall testen und mich dann hormonell behandeln. und wenn das alles nicht funst, wird nochmal geschnibbelt und geguckt was da unten so los ist. oh man, ich bin so gespannt auf unseren nächsten termin. waren eigentlich die spermiogramme eurer männer ok?

    Bei meinem Mann wurde kein spermiogramm gemacht...


    Werde beim nächsten Praxisbesuch wohl mal fragen, ob die per us dann doch mal meine Eileiter prüfen können( zahlt hoffentlich die Kasse). Wenn man dann starke Verwachsungen vermutet, kann ich immernoch Abschlüssen mit dem Kiwu oder much zur nächsten Bauchspiegelung aufraffen... Oder?


    Moin schnubbili *:) und alle anderen *:) *:) *:)

    Ich kann jetzt mit meiner Nemsnsuche nicht mehr aufhören ;-D


    Schnubbili Ineedadollar ;-D ;-D ;-D


    Bei meinem wurde Anfng des jahres ein SG gemacht, war alles in ordnung, ihr hättet mal sehen ollen wir er über beide Ohren grinsend die Praxis verlassen hat %-| ;-D


    Ich würde bei mir auch gerne eine Bauchspiegelung machen lassen,da sich ja da unten nichts tut. Aber irgendwie möchte das keiner bei mir machen ":/ :|N