Hallo ihr alle...wo seid ihr denn? @:)


    War jetzt das erste (und heute 2. Mal) in der Kinderwunschpraxis. Habe ja auch Hashimoto, aber wohl kein PCO :-) (Hormone vom 1. zyklustag deuten nicht drauf hin und am 6. Zyklustag auch nicht im Ultraschall, ist das aussagekräftig?). Nehme jetzt 3 Wochen ein Horonpärparat nach dem ich dann meine Tage bekomme (sonst müsste ich ja evtl 50 Tage oder mehr drauf warten) und bekomme danach eine Blutung. Dann fangen wir mit Clomifen an. Mit Eisprungauslösender Spritze und dann Utrogest, weil meine 2. Zyklushälfte so super kurz ist.


    Der Taktgeber im Gerhin zur Eizellreifung soll womöglich nicht richtig funktionieren oder so...


    Hormontechnisch soll nämlich neben der Schildi nix gefunden worden sein. :-)


    Wer von euch nimmt denn noch Clomi?


    Mäusefreak was hast du denn bekommen? :)_

    Hallo Paula

    uiii das sind ja ganz viele positiven Nachrichten. :)_


    Im Ultraschall kann man sehr schnell erkennen ob ein PCO vorhanden ist, weil viele Eibläschen zu sehen wäre. Ich habe im ersten Zyklus auch ein Mensauslösendes Medikament bekommen, um dann mit Clomi anzufangen.


    Drück dir die Daumen


    Grüßle

    @ Paula

    Ja bitte gerne doch! :)_


    Im zweiten Zyklus mit allen Medikamenten. Also Clomi, Ein Spritzpen Gonal zur Reifung der Eibläschen und Eisprungspritze.


    Ich hätte nicht damit gerechnet das es so schnell gehen kann. Aber das ist ja meist so.


    Fühlst du dich wohl in der Kinderwunschpraxis??? Ich finde das spielt eine große Rolle, denn es ist ja ein Weg den man nicht jeden Tag geht im Leben.

    Hey Mädels! Melde mich aus einem wunderbaren Urlaub zurück. Hab mich total erholt:-)

    @ Murmel

    Wie schön, dass du noch so aktiv bei uns mitschreibst :)_ Was macht die Kugel?

    @ Kisa

    Hoffe du hattest auch einen schönen Urlaub. Dann legen wir zusammen im September los und können uns gegenseitig Mut machen.

    @ Paula

    Du bist ja jetzt schon mitten drin in der Behandlung. Schön, dass es bei dir nun vorwärts geht. Dein Befund hört sich ja zum Glück nicht so dramatisch an, dass freut mich. Ich drücke dir ganz doll die Daumen. Habe mit Clomi leider keine Erfahrung, wird bei mir auch nicht zum Einsatz kommen.

    @ Me

    Habe kurz vorm Urlaub, nach 37 ZT, meine Tage bekommen. Nun bin ich auch schon wieder bei ZT 18 mal sehen wie lang dieser Zyklus wird.


    Noch knapp 5 Wochen bis zur Hochzeit, werd langsam nervös %:| ;-) x:)

    Murmel


    Jau, ich fühle mich da gut aufgehoben. Aber das ist da eigentlich wie eine normale Praxis (nur sehr modern!! :)^ ). Das ist eine Frauenarzt-Gemeinschaftspraxis. Da werden ganz normale gynäkologische Untersuchungen und Vorsorgen gemacht, Kinbderwunschbehandlung und Schwangerschaftsbetreuung.


    Komme mir da nicht vor, wie etwas "Besonderes", sondern ganz normal, wie bei meinem Frauenarzt. Dann fühlt sich das ganze so schön normal an :-)


    Lieb, dass du fragst!


    Noch 3 Wochen, dann krieg ich ungefähr meine Tage und dann legen wir wohl los mit Clomi. Bin gespannt und aufgeregt. Hoffe, ich habe nicht so schlimme Nebenwirkungen (aufdunsen will ich auch nicht).


    Wie gehts dir Murmel, mit deiner Murmel? ;-D


    Sandrinchen


    Wie siehts denn bei dir aus? Sorry, bin nicht so up to date. MAchst du NFP? nimmst


    du Hilfsmittelchen? x:) :)_

    @ Sandrinchen

    Schön das du wieder da bist. Das habe ich doch versprochen, dass ich noch Rede und Antwort stehe wenn ich helfen kann. :)z

    @ Paula

    Joo so ging es mir auch, ich war auch in einer Praxis die total modern war.


    Hmm meiner kleinen Murmel geht es gut. Sie wächst. :-D Bin nun in der 10. Woche. Mir geht es auch langsam besser. Übelkeit und Antriebslosigkeit verschwinden langsam.