Wann habt ihr getestet?

    Hallo,


    ich hab zum ersten Mal aktiven Kinderwunsch und bin im 1. ÜZ. Dementsprechend groß ist natürlich die Ungewissheit :=o


    Wann habt ihr denn getestet und gab es da auch gleich das richtige Ergebnis? Ich will nicht zu früh testen, aber meine Geduld ist nicht gerade in bester Verfassung |-o


    Lg

  • 17 Antworten
    Zitat

    Wenn du nicht weißt wann dein Eisprung ist kannst du erst 18 Tage nach dem GV testen.

    So ungefähr weiß ich es ja ;-) Und GV hatte ich oft, also nach Welchem sollte ich mich da genau richten? Wie sollte das Jemand tun, der wirklich absolut keine Ahnung hat, wann der Eisprung war? ":/ Ist wohl eher eine Regel für Welche, die eine Verhütungspanne hatten.

    Ich habe erst getestet als ich eine Woche drüber war. Am 91. Geburtstag meiner Oma, weil ich wissen wollte, ob ich was trinken darf...


    Immerhin werde ich so nie vergessen, wann ich wusste, dass ich Mama werde. :-D

    Ich trink halt gerne auch mal einen Schnaps und das fand ich dann nicht ganz so gut... ;-)


    Aber ich war auch den Vormonat schon drüber gewesen und dann kam noch meine Periode. Deswegen wollte ich länger warten...


    Meine Omi hat leider die Geburt ihrer Urenkelin nicht mehr miterlebt, aber sie wollte gerne ein Mädchen und meine Tochter heißt daher mit 2. Namen Charlotte...nach ihrer Uroma... x:)


    Aber sorry, ich schweife ab. ;-D


    Ich drück die Daumen! @:)

    Nachdem ich drei Wochen auf meine Periode gewartet hab, hatte ich mal getestet. War direkt positiv.


    Kinderwunsch war da. Haben uns aber nicht bekloppz gemacht und wie doof rumgehibbelt sondern gesagt "Wenns passiert ja dann isses so".

    Ich habe einmal getestet, als meine Periode noch nicht überfällig war, ich aber stark vermutete schwanger zu sein. Genauso war es dann auch: Ich testete am Nachmittag, und das Ergebnis war eindeutig.

    Zitat

    Wie sollte das Jemand tun, der wirklich absolut keine Ahnung hat, wann der Eisprung war?

    Du weißt doch bestimmt, wie lang Dein Zyklus sonst immer ist, oder ist der bei Dir so unregelmäßig?


    Man kann seinen Zyklus per NFP beobachten und so den Eisprung auf drei, vier Tage eingrenzen, manche machen auch Ovulationstests (ist meiner Ansicht nach rausgeschmissenes Geld, aber wer mag...). Bei Eisprung plus 12 Tage kann man mit einem empfindlichen Test (10er) schon ein positives Ergebnis bekommen.