Guten Morgen!

    Christina,

    Zitat

    War heute mal bei uns im Stillcafe

    Ist das echt ein Café, das so heißt? Cool, wenn´s so ist! Und ja, es gibt auch andere, die sich Stress machen (ich zum Bleistift :-p) und die Sorgen und Probleme haben! :)*


    Nachdem sie bei Milupa nun heftigst die Preise angezogen haben, hab ich mich übrigens entschlossen, auch wieder zu Milasan umzusteigen! :)* Hab dann gestern bei dm erst mal drei Dosen gekauft. :)^ Ich hoffe, dass das Wochenende mit den beiden Blagen gut wird! Und du nicht so viel Stress hast!


    Erdbeere,

    Zitat

    Und da ich ja Rettungssanitäterin beim Roten Kreuz bin, und in meinem Leben schon zu viele Unfälle gesehen habe, bekomme ich weniger Schweißausbrüche wenn wir in ein halbwegs vernünftiges und SICHERES Auto investieren,

    Oh je, stimmt, das ist natürlich schon ein Argument für ein teureres Auto. Hätte ich an deiner Stelle wahrscheinlich dann auch gemacht. Du hast sicher schon zu viel gesehen! Und ich meine, das ist ja auch nicht schlecht, so ein toller 7-Sitzer. Immerhin habt ihr da ja Platz für 3 Kinder und einen Kinderwagen. :)^ Dann kann es ja schon bald losgehen und ihr übt für´s Zweite! :)^


    Mincepie,

    Zitat

    Jedenfalls habe ich, voelligst sinnbefreit, eine Babydecke gekauft.

    Och, man kann ja nie zu früph damit anfangen! Und theoretisch kann es ja bei euch nun auch losgehen mit dem Üben. Von daher.... Fangt ihr denn nun eigentlich auch wirklich an oder hast du zu sehr Muffensausen? ???;-)

    Luise, ich bin da etwas hin- und hergerissen. Wuerde ja schon gerne so bald wie moeglich anfangen, auf der anderen Seite bin ich selbst ein Sommerkind und mir tun Winterkinder (und deren Eltern - ein Wort: Kindergeburtstag) schon mein ganzes Leben lang leid.


    Noch dazu kommt, dass ich im August normal auf zwei Messen geschickt wuerde. Messen sind wirklich der Hoehepunkt des Jahres, machen unglaublich viel SpaS und sind Karrieretechnisch nicht zu toppen (Kontakte/Praesenz) - aber auch Knochenarbeit.


    Mehrere Tage am Stueck 12 Stunden am Tag nur auf den Beinen sein ist 5/6 Monate schwanger wohl eher nicht angesagt/machbar.


    Will aber unbedingt :-|

    @ aeskulapa:

    Zitat

    Hat mich nur interessiert wie Du Dich fühlst, GERADE weil es für euch so unerwartet und ungewählt kam, und ihr halt auch andere Verpflichtungen habt

    Ja, sowas kommt nur leider IMMER wenn man es gerade gar nicht braucht! Als mich mein Mann anrief und mir mitteilte, dass das Auto einen Motorschaden hätte, DA gings mir echt mies. Hab 2 Tage lang nur geheult! Wusste nicht wie es weitergehen sollte... aber wir haben uns das jetzt alles in Ruhe durchgerechnet und es geht - man muss ja nicht jeden Tag 2x Essen gehen und sich jede Woche neue Klamotten kaufen! Wenn man ein wenig zurücksteckt, geht sich alles aus! Man muss nur positiv denken! :)*:)*:)*

    Zitat

    sooo lange ein Haus abbezahlen zu müssen finde ich an sich (nur auf mich gezogen) schon so beängstigend

    Ich sehe das so: Ob ich das Geld jetzt Monat für Monat an die Bank oder an einen Vermieter bezahle, ist doch egal! Miete zahlt man unter Umständen ewig und die Wohnung oder das Haus gehört nie dir! Wir zahlen halt jetzt noch 23 Jahre an die Bank, dafür gehört es UNS.

    @ Luise:

    Zitat

    Oh je, stimmt, das ist natürlich schon ein Argument für ein teureres Auto

    Teurer hätte es nicht unbedingt sein müssen, aber nicht uralt und halbwegs sicher! Stimmt, ich habe leider schon viel zu viel Unfälle gesehen - leider nicht immer nur mit Leichtverletzten, sondern sehr oft mit Schwerstverletzten bzw. Toten! Und das schon seit meinem 18. Lebensjahr! Hab totalen Respekt vor dem Autofahren... man kann noch so vorsichtig fahren - dann kommt dir einer frontal entgegen - und dann??? Hab total Schiss wenn mein Mann unterwegs ist... sage ihm in der Früh wenn er in die Firma fahrt auch tagtäglich, dass er ja vorsichtig fahren soll. Ihn nervt das total - aber ich fühle mich so irgendwie sicherer. Habe Angst, dass genau dann ein Unfall passiert, wenn ich es ihm mal nicht sage! Komisch, aber ist so... :-/%-|%-|:=o

    Zitat

    Dann kann es ja schon bald losgehen und ihr übt für´s Zweite!

    Vergiss es!!!! ;-D;-D


    Ich bin momentan nur noch froh, wenn diese Schwangerschaft vorbei ist. Momentan kann ich mir gar nicht vorstellen, in absehbarer Zeit nochmal schwanger zu werden! Mag nur endlich wieder meine Figur zurück, kein Sodbrennen oder Hämorrhoiden mehr haben, mag mich wieder bewegen können und sitzen bzw. liegen können wie ICH will, nicht wie meine Tochter gerade will ;-D. Es klingt vielleicht verrückt, aber ich freue mich sogar wieder auf meine erste Menstruation und auf NFP. Wollte immer schwanger sein, aber momentan mag ich einfach nur noch, dass dieser Zustand endlich vorbei ist!


    Das nächste Kind kommt FRÜHESTENS in 2-3 Jahren!!! ;-)

    Erdbeere,


    Ich hab auch immer gesagt, dass ich nicht so schnell wieder ein Baby will, und ich hatte ja auch wirklich ne Kack-Schwangerschaft! :(v Aber ich könnte schon wieder! :)* Geht natürlich nicht, ich muss ja auch mal arbeiten. Aber was echt schön ist, NFP geht wieder. Bin echt froh, dass ich so nen guten Zyklus hab! :)*:)^


    Mincepie,


    hm, wenn es nicht gleich klappt, dann kann es natürlich schon sein, dass es eher ein Winterkind wird... :-/ Aber das als Grund zu nehmen, um den KiWu hinten anzustellen, ist sicher nicht einfach!

    Zitat

    Mehrere Tage am Stueck 12 Stunden am Tag nur auf den Beinen sein ist 5/6 Monate schwanger wohl eher nicht angesagt/machbar.

    Kommt darauf an, wie du dich fühlst, aber ich tendiere auch eher zu nein. :)* Könnte da nicht eine Vertretung für dich hin? ???

    Luise, klar, die stehen alle Schlange - aber ich will doch :-p

    Zitat

    hm, wenn es nicht gleich klappt, dann kann es natürlich schon sein, dass es eher ein Winterkind wird...

    Selbst wenn wir naechsten Zyklus direkt anfangen wuerden und auch Erfolg haetten, waere das Resultat dann Anfang Dezember. Ich habe doch diese Megazyklen (laut mynfp wird dieser "nur" 35 Tage lang).


    Darueber koennte ich allerdings hinwegsehen, will nur nicht die Messen verpassen ;-D


    Vielleicht ginge das ja trotzdem, wenn ich fleisig weiter sportele und ein bischen oefter Pausen mache. Schaaaunmermal.


    Ist zwar nicht gesagt, dass es sofort klappt, aber ich gehe fast davon aus. Mich muss man bestimmt nur schief angucken und ich bin schwanger :-p


    Fuer wann ist eigentlich Nummer 2 geplant/angedacht? :)*

    Na super, und ihr denkt schon an das zweite! :-o Mich deprimiert das etwas. Als wir den Faden angefangen haben, waren wir alle gleich auf und nun habens schon alle geschafft, die seit anfang an dabei waren. Nur ich natürlich nicht. So wie immer. Keine Ahnung, warum ich immer bei allem die Letzte sein muss. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.

    Och Marsh, komm schon. :°_ Naechsten Zyklus gehts doch bei dir offiziell so richtig los, ueberleg mal, wie lange du schon wartest und wie nah du jetzt dran bist (und die Pruefungen hast du dann ja auch hinter dir, richtig? Bonuspunkte!) :)*:)*

    Na ja, offiziell los gings eigentlich schon vorletzten Zyklus. Und jetzt bin eben wieder verdammt zu warten. Und freuen aufs Üben kann ich mich auch nicht mehr. Hab nämlich absolut keine Lust mehr auf KH. Ich weiß es nicht, ob es nächsten oder übernächsten Zyklus dann wieder losgeht. Wenn ich die Prüfungen nicht besteh, dann hab ich auch keine Bonuspunkte mehr. Es ist doch alles sch...

    Marsh,


    du bist mal wieder der Pessimist vorm Herrn! *strengguck* So geht das aber nicht. Anstatt dich zu freuen, dass du bald eine Prüfung hinter dir haben wirst, redest du vom Nichtbestehen! Und vom nächsten Mal Krankenhaus... :-/ Du solltest wirklich versuchen, etwas positiver an alles heranzugehen - ich denke, dass das tatsächlich den Lauf der Dinge beeinflussen kann! :)* Wie soll man eine Prüfung bestehen, wenn man von vornherein denkt, dass man es eh nicht schafft! Und wie die Psyche in das Funktionieren von Organen eingreifen kann, naja, damit will ich gar nicht erst anfangen. Was ich aber sagen will, ist, das positve Gedanken essentiell sind, damit die Dinge so laufen, wie du das willst!


    Micepie,

    Zitat

    Fuer wann ist eigentlich Nummer 2 geplant/angedacht?

    Ich wollte bis zu meinem 30. Geburtstag zumindest schwanger sein. :)* Aber so genau weiß ich das noch nicht. Kaum auszudenken, was mein Chef wohl sagt, wenn ich wieder schwanger ankomme. :-/

    Schönen guten Morgen Mädels!


    Bin gerade total aufgeregt weil die erste Märzmami ihr Mäuschen wahrscheinlich schon hat! :-o:-o


    Ich glaube, mir wurde erst heute bewusst, dass es jetzt bei mir auch jederzeit losgehen kann. Obwohl ich nicht daran glaube - habe weder Übungs- noch Senkungswehen und auch sonst keinerlei Probleme *seufz*. Dabei hätte ich sie schon sooo gerne!

    @ Marsh:

    Ich kann dich beruhigen, ICH denke noch nicht über das Kind Nr. 2 nach! Hab wie gesagt erstmal genug vom Schwangersein! Hatte ja auch eine nicht sehr schöne SS mit 2 Krankenhausaufenthalten, unaufhörlichem Kotzen bis zur 19. SSW, Hämorrhoiden, Sodbrennen, ev. Nabelbruch u.s.w. Ich glaube schon, dass ich eine Weile brauchen werde bis ich mich davon "erholt" habe.


    Und was deinen Pessimismus betrifft, kann ich mich Luises Worten nur anschließen! :(v:(v

    Guten Morgen Mädels

    *:)


    Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende. Meins war ziemlich stressig, waren nur unterwegs und sind jedesmal erst in den frühen Morgenstunden ins Bett gekommen (unfreiwillig). Aber naja, jetzt hab ich erstmal ne relativ stressfreie Woche vor mir bis es dann nächstes Wochenende wieder losgeht mit Geburtstagfeiern... wieder ein Jahr älter - jetzt geh ich echt straff auf die 30 zu :-/


    Christina: Man, da bin ich ja erleichtert, dass das mit fliegen und so geht... Naja, und außerdem ist es ja nicht gesagt, dass es beim 1. Versuch gleich klappt.


    Das mit den Jungs von deinem Männe find ich auch nicht ok! Da sollte er und auch seine Ex im Moment wirklich etwas Rücksicht auf dich nehmen... Es wäre ja nicht das Problem, wenn ihr nicht diese Stressphase gerade gehabt hättet. Naja, hoffe es wird einigermaßen gut und Männe entlastet dich etwas. Wie alt sind denn eigentlich seine Jungs?


    Marsh: Du sollst nicht schon wieder pessimistisch denken!!! :(v Wir fangen doch auch erst alle an mit hibbeln - da machst du eben bei uns mit!! Kopf hoch @:)


    Mincepie: Also dass mit dem Winterkind - darüber haben wir uns auch Gedanken gemacht. Mir ist es ja total egal wann das Baby kommt - planen kann man das so eh nicht. Was ist, wenn ihr im sommer anfangt und dann klappt es nicht glei, so dass es sowieso ein Winterkind wird? Ich finde, hauptsache es klappt und ist gesund! Aber mein Männe wollte eigentlich auch ein Frühlings-bzw. Sommerkind und hat ausgerechnet wann wir dann anfangen sollten. Ich hab ihm nur den Vogel gezeigt, da wir keinen besseren Zeitpunkt als jetzt haben werden und mir die Jahreszeit vollkommen egal ist. Liegt aber vielleicht auch daran dass ich ein Winterkind bin und damit nie Probleme hatte. Klar wäre es mal schön eine Grillparty zum Geburtstag zu machen - aber im Endeffekt habe ich immer schöne Feten gehabt, von daher... Aber das mit der Messe und den damit evtl verbunden karrierekontakten verstehe ich, das wäre für mich evtl auch ein Grund...


    Das mit der Babydecke finde ich ja total süß. :-x Könnte glatt von mir sein - ich kaufe zwar noch nichts, aber wenn wir shoppen sind dann zieht es mich immer wieder in die Babyecke - Männe rollt dann schon immer mit den Augen :=o


    alle: Was ich mal euch fragen wollte: Wie lange seit ihr denn eigentlich schon mit euren Freunden/Männern zusammen? Hatte am We eine unschöne Diskussion mit jemanden wo es darum ging, man sollte sich mit Kinderbekommen mindestens 5 Jahre zeit lassen, weil man ja angeblich vorher noch nicht weiß ob es der Richtige ist... würde gern mal eure Meinung dazu wissen. Bin mit Männe jetzt zwei Jahre zusammen - leben auch zusammen - findet ihr das zu früh? Ich nämlich nicht.


    Also wünsche euch erstmal einen schönen Wochenstart!! *:)

    @ Elbnixe:

    So ein Quatsch!!! Wer garantiert dir, dass du nach 5 Jahren weißt ob das der Richtige ist? Man kann auch 20 Jahre glücklich verheiratet sein und dann klappts nicht mehr und man lässt sich scheiden! Sowas kann man NIE vorhersehen... lass' dich von den Leuten nicht verunsichern!


    Ich kenne meinen Mann seit fast 7 Jahren, zusammen sind wir seit nicht ganz 6,5 Jahren und verheiratet seit fast 8 Monaten. Wir waren uns aber auch von Anfang an total sicher und die Leute haben dumm geredet, als wir bereits nach 2 Monaten Beziehung zusammen zogen und uns nach einem Jahr verlobten! Sowas muss einem beim einen Ohr rein und beim anderen Ohr wieder raus gehen! %-|%-|

    Ich weiß, aber es macht echt Bauchschmerzen wenn man merkt, dass Leute, die sich eigentlich für einen freuen sollten, so tun als wäre man erst seit gestern zusammen und man würde alles überstürzen. Vor allem sagen das Leute, die seit 10 Jahren zusammen sind und wo nix passiert (vor einem Jahr grad mal zusammengezogen - mehr aber auch nicht). Es tut halt einfach weh, obwohl ich weiß, dass da Neid ne große Rolle spielt :°(