• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Marsh, oh, da hab ich wohl was vergessen - hatte es nicht mehr im Köpfchen,dass du schon arbeitest - sorry! Naja, kann ja auch nur von meiner Erfahrung reden und die war halt so, dass das Arbeiten selbst besser ist als die Ausbildung. Aber egal... wollt dir nur Mut machen, aber manchmal hab ich das Gefühl, es kommt bei dir so gar nicht an. Will doch nur nicht, dass du so hoffnungslos und traurig bist :(v Aber: Neuer Tag, neues Glück!! @:)


    Erdbeere: Na, alles ok heute bei dir? Ich frag nur schon mal vorsorglich :-x


    alle: Ich wünsche euch einen schönen Tag!! *:)@:)

    Guten Morgen Mädels!!!


    Ja, alles in Ordnung bei mir! Heute darf sie nicht kommen... mein Mann ist am anderen Ende Niederösterreichs und meine Mum den ganzen Tag arbeiten! Also bitte erst ab morgen ;-D.

    @ Christina:

    Danke, ja - alle Fragen beantwortet! Mag ja nicht unbedingt eine PDA, aber wenn ich solche Schmerzen habe, werde ich mich nicht freiwillig quälen und sicher auch nach einer PDA verlangen! Danke für die Beantwortung meiner Fragen! :)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Dass du mir nicht geschrieben hast, ist doch kein Problem, hab ehrlich gesagt auch gar nicht damit gerechnet! Immerhin hast du eh Luise geschrieben und die hat es uns eh gleich ausgerichtet! Wäre ja auch doof, wenn du ein sauteures SMS nach Österreich verschickst, wo du doch eh auch Luises Nummer hast!


    Mir gehts übrigends bei deinen Nummern genauso - erkenne da auch keinen Unterschied zwischen Festnetz und Handy ;-D;-D. Hab mir deshalb nur deine Handynummer in meinem Handy gespeichert, das reicht mir! :)^:)^:)^


    Wir waren gestern den ganzen Tag pausenlos unterwegs und haben jetzt endlich wieder 2 Autos *freu*. Schon ein schönes Gefühl zu wissen, dass ich daheim nicht mehr "eingesperrt" bin und mich jederzeit in mein Auto setzen und losfahren kann! :)^

    Oh das glaube ich dir - als ich mal kein Auto hatte, dachte ich auch, dass ich eingesperrt bin... und mit Baby... da seit ihr ja dann auch viel flexibler!! Freu mich dass es dir gut geht! Konntest du denn gut schlafen oder hat dich der Spatz auf Trab gehalten?

    In der Nacht merke ich die Kleine fast gar nicht... schlafe ja ;-D. Muss zwar pro Nacht 2-3x zur Toilette, aber das ist schon mal ein kleines Training für später! Gut schlafen tu ich aber schon lange nicht mehr, habe ständig Sodbrennen und Schmerzen in der Hüfte! Heute Nacht kam noch ein schöner Wadenkrampf dazu... hatte gestern Abend auch voll schlimme Wassereinlagerungen in den Beinen, weil ich den ganzen Tag unterwegs war und die Beine nicht hochlegen konnte. Dafür mache ich heute umso weniger! Liege den ganzen Tag nur faul herum! ;-D;-D

    Hüfte :-o Da habe ich noch garnicht drüber nachgedacht...ich entstamme einer langen Linie von kaputten Hüften, von beiden Seiten der Familie, und wache jetzt eh schon manchmal nachts auf, weil mir die Hüften vom liegen weh tun... Wie viel schlimmer wird das in der SS dann noch? :-|

    Muss nicht unbedingt schlimmer werden, Mincepie! :)*


    Ich hab ja auch Probleme mit meinem Rücken seit einigen Jahren und war deswegen schon mehrmals in physiotherapeutischer Behandlung und bei Massagen! Dachte auch immer, dass mich die Rückenschmerzen in einer SS umbringen würden... ist aber nicht so! Habe nicht mehr und nicht weniger Rückenprobleme als vor der SS!! :)^


    Nur die Hüfte tut mir halt beim Liegen mördermäßig weh, weil ich nur noch seitlich liegen kann... und da fast nur auf der rechten Seite, weil ich auf der linken Seite so schlecht Luft bekomme %-|:-/. Wenn ich mich jetzt nachts immer umdrehe knacken meine Hüften total laut! :-o:-o *autsch* Ich bin ja sooo froh, wenn die Maus da ist und ich wieder am Rücken und am Bauch liegen kann! x:)

    Jede SS ist anders... und auch wenn sich das alles schlimm anhört, so schlimm ist es gar nicht! Man gewöhnt sich daran und irgendwie wird dieser Zustand mit der Zeit ganz normal :)^;-D.


    Außerdem ist das sicher gut so, dass man gegen Ende der SS die Nase voll davon hat! Sonst würde man ja ewig der SS nachtrauern und gar nicht wollen, dass das Kind kommt! ;-)

    Das stimmt auch wieder. aber ich freue mich einfach, wenn ich überhaupt mal schwanger bin. freu mich auf das Gefühl, dass in mir ein Baby wächst. Och man, ich hoffe, es dauert nicht allzulange bis es losgeht!! Aber für dich hoffe ich natürlich,dass es bald ein Ende hat und du deinen Spatz im Arm halten kannst!!

    Marsh

    Glaub mir, es geht nicht nur dir so... auch ich bin nicht sooo zufrieden mit meinem jetzigen Job - deshalb käme ein Kind jetzt nicht gerade ungünstig :-x Leider haben die wenigsten den absoluten Traumjob :-/

    Na ja, einige tun jedenfalls so. Meine Bekannte, die jetzt schwanger ist, z.B. Sie hat den perfekten Job (muss nur bis 3 arbeiten und verdient ganz viel geld), das perfekte Haus und den perfekten Mann mit dem großen Geldbeutel und natürlich noch dem perfekten Auto. Und jetzt bekommt sie auch noch das perfekte Kind. Obwohl sie strohdumm ist (sorry), läuft bei ihr alles perfekt. Und andere müssen für alles ackern.