Dini, da bist Du ja wieder :-D

    Zitat

    Hoffe euch gehts sonst inzwischen richtig gut und seid jetzt ein eingespieltes Team!

    Naja, richtig gut wäre doch um einiges übertrieben. Der Kleine weint inzwischen sehr viel und ich weiß nicht was ich tun soll. Einerseits hat er Bauchweh und andererseits hab ich auch den Eindruck, dass er IMMER Hunger hat. Aber ich kann ihm doch nicht immer was geben :-/ Und dann weint er auch noch, wenn er übermüdet ist... ich bin irgendwie immer noch ziemlich fertig. Ich weiß gar nicht, wie andere so im Glück schweben können. Ich finde ein Kind haben ist ein echter Knochenjob ... oder andere haben da einfach mehr Glück als ich. Weiß nicht...


    Dini: im 6ten Monat schon??? Meine Güte, die Zeit vergeht ja immer schneller und schneller. Das gibt's ja gar nicht!!! Ich drücke ganz doll die Daumen für den großen US :)^:)^:)^ Was wäre euch denn lieber? Bub oder Mädel? Bin gespannt was Du zu berichten hast, wenn Du wieder da bist :-D


    Liebe Grüße an alle @:)

    Hallo Mädels!


    Hab meine Maus noch nicht im Arm!! War heute am Vormittag im KH zur CTG-Kontrolle. Alles ok, leichte Wehen aber die sind normal, unser Mäusschen hat sich schon gesenkt, kann sich aber noch mit dem Kopf bewegen - also noch nicht gaaaanz tief! Leider wurde kein Ultraschall gemacht! Aber heute in einer Woche bin ich eh wieder beim FA... sollte ich sie dann nicht schon haben! x:)x:)


    So, wollte euch nur kurz Bescheid geben! Muss den PC räumen weil mein Mann heute daheim ist und Dienstpläne für seine Firma schreiben muss :-/


    Bis morgen!! *:)

    huhu!


    bin zurück! x:) und kurz und knackig: Es steht nun 3:2 für ...... tada: die Mädels!!! Ja, wir bekommen weiblichen Zuwachs *g*


    Schatzi wollte ja so gerne nen kleinen Maximilian, aber wird halt doch ein Mädel. Hab gleich bei meiner Mum angerufen und die hat sich total gefreut und meinte nur: ich habs gewusst, ich habs an deinem Bauch gesehen!!! Ich glaube, sie hat sich auch so gefreut, weil sie recht hatte und mein dad nicht. Der war nämlich der festen Überzeugung, dass es ein Junge wird!

    @christina

    ohje, is natürlich nicht schön, wenn er immer weint, aber das legt sich sicherlich noch und dann wirst du sicherlich auch eine der glücklichen Mamis, bei denen alles so einfach geht ;-)


    ja, gell, die Zeit vergeht echt wie im Flug.....puuuh. Insgesamt hab ich auch nur noch ca. 9 Wochen Arbeit....


    busserl dini

    huhu marsh!


    Danke ;-) eigentlich hab ich ja immer gesagt, dass ein Mädel bei mir Emma heißen soll.....jetzt bin ich mir unsicher.


    Zur Auswahl stehen jetzt eigentlich:


    Emma, Katharina oder Isabella


    Also mal sehen, aber man soll ja bekanntlich beim ersten bleiben ;-)

    Hallo Mädels

    Bin auch mal wieder da. Sorry, dass ich jetzt erstmal nicht auf euch alle eingehen kann, aber mir schwirrt selbst der Kopf ziemlich und muss jetzt einfach mal runterschreiben:


    Vergangenen Freitag haben Männe und ich mal wieder geherzelt - ohne Verhütung. Sonntag nochmal, ohne Verhütung. ;-D Eisprung war - wenn ich mich auf mein Gefühl verlassen kann dann auch am Sonntag. Das heißt - es könnte gut sein, dass... :=o


    Da ich weder Temp messe noch irgendwie nachrechne (wir wollten ja eigentlich erst im April anfangen mit hibbeln), habe ich erst heute gemerkt, dass es voll die ES-Zeit gewesen ist... Ohjeh... so, nun mach ich mir existenzielle Gedanken, ob es wirklich das Richtige ist, ob ich überhaupt bereit bin - also um es kurz zu sagen: Plötzlich bekomme ich einen Anflug von Panik, obwohl ich genau weiß, dass ich mehr als bereit bin! Kennt ihr solche Gedanken bzw. so eine Unsicherheit, die plötzlich kommt (und hoffentlich genauso plötzlich wieder geht)? Ab wann könnte man merken, ob es geklappt hat? Was hat das für Auswirkungen auf unseren Urlaub in zwei Monaten?


    Mädels, so sehr wie ich mir wünschen würde, dass es geklappt hat, genauso sehr bekomm ich Panik, dass es geklappt hat. Eben weil es so überraschend war und wir einfach nicht sooo darüber nachgedacht haben.


    :-/

    Elbnixe, das ist offenbar völlig normal und wird wohl so richtig auch nie aufhören ;-)


    Marsh hatte das vor einiger Zeit, ich letztens (bzw..momentan!) auch, weil nun plötzlich grünes Licht ist...


    Und deinen Urlaub beeinflussen würde es medizinisch gesehen nicht, musst halt schauen, ob du auch so eine Kotzmaschine wirst wie unser Erdbeerchen es die ersten paar Monate war ;-);-D Wenn du da ne Veranlagung für hast, hättest du das aber so oder so, von daher ist es gehupft wie gesprungen.


    Dini....Gratulation! @:)@:)@:)@:)


    Dann ist also als nächstes wieder ein Junge dran, geht ja hier im Thread immer brav "einmal rosa, einmal blau, einmal rosa" - verdammt, dann muss ich mich ja ranhalten ;-D

    Moment mal, ich will dann aber rosa! Dann darf jetzt erstmal mincepie oder Elbnixe vorher. Ihr bekommt dann blau! ;-D


    Ja, das Gefühl wird wohl bleiben. Was glaubt ihr, was ich für Panik bekomme, wenn wir wieder loslegen können? Aber Elbnixe, da gewöhnt man sich recht schnell dran, wenn man üben darf.

    Na da bin ich ja beruhigt... dachte schon bei mir bzw. bei uns stimmt was nicht, dass ich jetzt plötzlich so negative Gefühle bekomme... Ab wann könnte man körperlich was merken. Oh man, ich wollte nie so hibbelig werden, aber jetzt...


    marsh: noch ist ja ni gesagt, dass es geklappt hat und da du ja ursprünglich vor mir anfängst bekommst du dann wohl blau ;-D mir ist das aber ehrlich gesagt egal - ich nehm beides :-D


    mincepie: Kotzmaschine ist ja wirklich ein toller Ausdruck ;-D Hoffe, dass ich da aber nicht die Veranlagung dazu habe (laut meiner Mama wohl eher nicht)


    Dini: Glückwunsch zum Mädel @:)


    Erdbeere: Wie geht es dir heute??


    Lusie: Ohjee, das war ein Schreck! Hoffe euch geht es jetzt wieder gut und deine Püppi hat den Schreck überwunden (du natürlich auch) @:)


    alle: @:)*:)*:)@:)

    Hallo nochmal!!

    @ Elbnixe:

    Heeeejjjjjjjjjj... na das wird ja spannend! Es wird also wieder gehibbelt!!! x:)x:)x:)x:)x:) Ich drücke dir die Daumen, dass es gleich geklappt hat! Und wegen den komischen Gedanken: Mach dir keine Sorgen - die hatte echt jeder mal! Die hab ich sogar jetzt noch - und ich bin ab morgen in der 39. SSW!! :-o:-o:-o:-o:-o:-o

    @ Dini:

    GRATULATION zum Mäderl!!! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    3:2 stehts also... wer auch immer die Nächste sein mag, sollte dann wieder einen Jungen bekommen! ;-);-D;-D;-D;-D

    @ Luise:

    Was liest man von dir? Ich hoffe, euch beiden gehts wieder einigermaßen besser... mach' dir aber keine Vorwürfe, das passiert echt den besten Eltern! Wenn du wüsstet, wo ich mit der Rettung schon überall war: Kind vom Wickeltisch gefallen, Kind vom Elternbett gefallen, Kind mit Gehschule über Treppen gefallen, Kind samt Maxi-Cosi aus dem Auto gefallen :-o, Kind mit Mutter über Treppen gefallen, Kind samt Mutter im Glatteis gefallen... davor hab ich auch Angst. Aber die Eltern sind da nicht schuld - das passiert immer wieder! Die Kids sind in dem Alter total robust! Hoffe nur, dass ihr weitgehend nur mit dem Schrecken davon gekommen seid! @:)@:)@:)@:)@:)

    @ den Rest:

    *:)*:)*:)*:)


    Mir gehts sonst ganz gut heute... wehe so leicht vor mich hin... aber das soll ja normal sein! Bin gespannt wie lange sich unsere Maus noch Zeit lässt!


    Wünsche euch noch einen schönen Abend!


    *:)*:)*:)

    Guten Morgen ihr Lieben!


    danke für die Glückwünsche....ja, ist schon lustig bei uns hier. Mädel, Bub, Mädel, Bub, Mädel.....tja, bin gespannt, wer nun den Jungen bekommt *G*


    Erdbeere, wir warten hier auch jeden Tag, dass wir deine Kleine endlich mal betrachten dürfen *g* naja, aber wir werden es sicher noch erleben.....irgendwann muss sie ja raus ;-D

    @elbnixe

    na dann sind wir ja mal gespannt, obs geklappt hat. Und Angst hat sicher jede Schwangere zwischendurch mal, ob das alles dann so klappt wie man es gerne hätte etc. also, keine Gedanken machen. Es geht immer!!!


    busserl dini mit Mädel

    Guten Morgen!

    Erdbeere,


    na, die kleine Sophie macht es ja richtig spannend! :-o:-D. Ich hoffe, dass sie es bei Mama im Bauch nicht mehr allzu lange aushält! :-D Wenn du jetzt schon Wehen hast, dann schaut es doch ganz gut aus! :)* Immerhin sind ja auch alle aus deiner Familie 2 Wochen zu früh gekommen. Da wird es ja langsam an der Zeit!


    Was den Sturz angeht, ja, ich weiß ja, dass ich da nichts dafür kann. Ich bin schließlich ausgerutscht und hätte das auch nicht verhindern können. Es ist ja, wenn man mal von einem gehörigen Schreck ausgeht, auch nichts passiert. Aber ich steige die Stufen im Moment ganz besonders langsam hoch und runter...


    Dini,


    schön, Gratulation zu der kleinen Büchs! :)* Ich hab mich damals so gefreut! Und der Männe, der beruhigt sich schon wieder. Meiner war völlig enttäuscht, als wir erfahren haben, dass es ein Mädchen wird.


    Aber nun ist er so stolz auf seine kleine Püppi...


    Christina,


    Wahnsinn, der kleine Vielfraß! :-o Wie viel verputzt er denn jetzt am Tag? Annabelle hat sich heute bisher zurückgehalten, und futtert nicht mehr so viel, aber das kann nun auch daran liegen, dass sie gestern ihre Impfung bekommen hat. :)* Heute Nacht hat sie sogar mal durchgeschlafen! :)*


    Mincepie,


    bin schon sehr gespannt, wie dein nächster Zyklus wird! Ich hab auch vor ein paar Tagen ausgewertet. :-)


    Hab ich dich schon gefragt, wann ihr denn nun endlich mit Üben anfangt? ???

    Zitat

    Kotzmaschine

    Kann ja nur von dir kommen! :-p


    Elbnixe,


    ja, diese Gefühle kenne ich. Als ich gemerkt hab, dass ich mich wohl irgendwie bei NFP vertan haben muss, da hab ich auch erst mal nen Schock bekommen und gedacht, oh nein, was habe ich getan! Aber letztlich hab ich mich einfach nur gefreut, als der Test positiv war! @:)


    Die ersten Anzeichen können frühestens 7 Tage nach der Befruchtung auftauchen, weil sich da erst das Ei einnistet. Ich bin schon sehr gespannt. :)*


    Marsh,

    Zitat

    Moment mal, ich will dann aber rosa! Dann darf jetzt erstmal mincepie oder Elbnixe vorher. Ihr bekommt dann blau!

    Geh doh auf Nummer sicher und streu etwas Zucker aufs Fensternbrett... :-p


    Wo Aeskulapa wohl steckt? Ich hoffe, ich hab sie nicht total verschreckt... :-/

    Guten Morgen Mädels!


    Ich hoffe, euch gehts besser als mir *seufz*. Hab heut EXTREME Weltuntergangsstimmung... das SCHLIMMSTE was mir in der Schwangerschaft passieren konnte ist jetzt eingetreten! Ich bin gerissen :°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(. Mann, muss das 2 Wochen vor dem Termin noch sein? Ich mein, ich bin ab heute in der 39. SSW und JETZT muss ich noch reißen??? Außerdem ist es voll komisch, dass ich nur auf der rechten Bauchseite gerissen bin... links und unter dem Nabel ist überhaupt nichts! Aber diese Risse waren vor 2 Tagen noch absolut nicht vorhanden, und jetzt sind sie da! Das Tempo in dem sie entstanden sind macht mir Angst! Wer weiß wie ich bis zur Geburt ausschaue???


    Hab gerade den vollen Heulkrampf hinter mir! Ich weiß, es gibt wichtigere Dinge aber ich dachte echt, ich hätte es ohne Risse geschafft. Mag doch im Sommer wieder Bauchfrei und mit Bikini rumlaufen, das kann ich so vergessen! :°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(


    Als ob es nicht schon reichen würde, dass ich 20kg mehr auf den Rippen habe und mich eh schon absolut unweiblich und nilpferdähnlich fühle, jetzt kommt auch das noch! Ich weiß, dass sehr viele Schwangere weitaus schlimmere Risse haben als ich und sich wahrscheinlich über meine Risse freuen würden, aber für mich ist das halt jetztmal ein totaler Schock - vor allem weil die so schnell entstanden sind und ich Angst habe, dass bis zur Geburt mein ganzer Bauch betroffen ist!


    Tut mir leid dass ich euch hier so vollheule... aber mir gehts gerade echt nicht gut... :°(:°(:(v