Backäpfele,


    ;-D Dann kenne ich dich noch. ;-) Ja, also Luise und Christina haben ihre süßen schon.


    Erdbeere ist in der 40. SSW und wartet darauf, dass es losgeht und ich bin in der 35. SSW. ;-)


    Marsh kommt auch bald dran. Die macht noch ihre Prüfungen und dann wird sie ss. ;-)


    Und du??? Wie sehen deine Pläne aus???


    Dini,


    ja hab ich. ;-) Aber bin älter. ;-D


    Elbnixe.


    Ich werde demnächst welche machen. ;-)


    KLar hibbelst du, haben wir alle. Und es macht so Spaß. ;-)

    Ok, ich bin auch für 9.3.! Da verpasse ich dann zwar die Geburtstagsfeier von meinem Onkel und meinem Cousin, aber das würde ich gerne in Kauf nehmen! Ein Sonntags-Kind ist nie schlecht ;-D. Mein Bruder tippt ja auf den 5.3., meiner Freundin gefällt der 6.3. am Besten... mir ist jedes Datum recht, solange es noch diese Woche oder Anfang nächste Woche ist!

    @ Luise:

    Gib nicht auf, das mit der Beikost muss sie erstmal lernen! Probier statt Karotte vielleicht mal Pastinake! Der Kleine von meinem Cousin wollte Karotte auch nicht, Pastinake ist ja fast das Gleiche und hat ihm viel besser geschmeckt! Und als er ein paar Mal Pastinake gegessen hatte, wollte er Karotte auch plötzlich! :)^


    Hej Backäpfele, schön mal wieder was von dir zu lesen! Wow, bist auch schon am Hibbeln und heiraten wollt ihr auch! Wann denn genau? Ich hab ja am 7.7. schon meinen ersten Hochzeitstag! ;-D;-D;-D

    @ Elbnixe:

    Ich drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat! Wenn du in einer Woche den Test machen kannst, werde ich es anfangs vielleicht gar nicht mitbekommen weil ich gerade im Krankenhaus liegen werde! Naja... mal abwarten... außerdem haben wir den Laptop ja im Krankenhaus mit! ;-D;-D;-D

    Backäpfele: Hibbeln macht mir auch keinen Spaß - ist anstrengend, wenn auch aufregend. Ich glaub hibbeln wird mir erst im Nachhinein Spaß machen, nämlich wenn ich das positive Ergebnis habe und dann sagen kann: "Die Zeit davor war ja sooo aufregend"... ;-D:-p


    Aber herzlichen Glückwunsch zur bevorstehenden Hochzeit, das wusste ich ja noch gar nicht @:) Wann genau heiratet ihr denn? Sieh es mal so: Falls du bis dahin noch nicht schwanger bist, dann passt du wenigstens noch ins Hochzeitskleid. Ich glaub es ist wichtig, sich immer wieder Ziele zu stecken, die auch ohne Baby Spaß machen, so dass man sich nicht zu sehr darauf versteift. Ich sag ja nicht dass du das machst - denke da nur mal wieder an mich und versuche mich selbst zu beruhigen :)*:)^

    Erdbeere: Na ich gehe mal stark davon aus, dass du da gerade im Krankenhaus bist und wahrscheinlich deine Kleine schon im Arm liegen hast :)* außerdem glaub ich nicht dass das Testergebnis - falls ich überhaupt einen machen kann, so spektakulär ist. Ich mein, gleich beim 1. Versuch??? Jaja, ich weiß, auch beim ersten Mal kann man schwanger werden, aber davon ausgehen sollte man lieber nicht.:-/

    Hallihallo! *:)

    Ich bin immer noch in der TL und an ZT 22... Sowas hatte ich noch nie..


    Zum Thema Privatschule: Also, der Direktor sagte, man wird da genau so und genau so schnell verbeamtet wie an einer staatlichen Schule, da man nur vom Staatsdienst beurlaubt ist. Ich werd da aber troztdem nochmal anrufen, irgendwie trau ich dem nicht so ganz, dass da alles gleich sein soll. Irgendwo muss doch der Haken sein. Die Klassen sind übrigens auch nicht kleiner, die Eltern reden natürlich mehr mit und anstrengender ist es wohl auch. Ich bräuchte noch etwas länger Bedenkzeit. Muss mich ja noch richtig kundig machen, nicht dass ich dann doch auf dem Abstellgleis bin.

    Ich weiß ja nicht, wenn mich mein Gedächtnis da jetzt nicht grade vollkommen verlässt, war es bei Christina, Erdbeere, Luise und Dini doch auch "Treffer, versenkt"? Hier im Faden ist alles ein bischen anders ;-D

    @ Elbnixe:

    Ähm... ich hatte noch nichtmal wirklich zum Üben angefangen, wir wollten es einfach drauf ankommen lassen (wegen der Hochzeit). Hatten vor dem ES genau 1x x:)x:) - und das eine Mal war noch dazu 3 oder 4 Tage VOR dem ES... hätte NIEMALS gedacht dass ich schwanger bin... naja... 2 Wochen später hatte ich 2 positive Tests in der Hand! |-o


    Nur soviel dazu... :=o:=o

    Hallö *:)

    Luise

    Zitat

    Frag mich, wie doof man als Kind sein kann, um solche Fragen zu stellen.

    Ja, das frag ich mich auch ständig!


    Marsh, ich finde diese Privatschule klingt toll. Mich würde das eigentlich fast mehr anziehen, als eine staatliche. Klingt als hätte man dort ganz andere Möglichkeiten :)^ Ich denke ich würd's machen an Deiner Stelle :)*

    Zitat

    bräver

    ;-D

    Zitat

    man wird da genau so und genau so schnell verbeamtet wie an einer staatlichen Schule

    Das klingt doch super!!!

    Zitat

    Irgendwo muss doch der Haken sein.

    Marsh, kannst Du einmal positiv denken und Dich freuen??? Das ist doch ein super Angebot. Ich kenne niemanden, der so schnell eine Jobzusage hatte... :)^


    Aeskulapa

    Zitat

    Ich suche da den Fehler eher bei der Ex als bei den Kindern.

    Natürlich ist das der Fehler von der Ex. Aber ich bin es satt die Blagen immer nur als Opfer zu sehen und deshalb für alles Verständnis haben zu müssen. Mag ja nicht deren Fehler sein, aber deshalb hab ich trotzdem keine Lust die Fehler der Ex ausbaden zu müssen. Und ich bin es so leid :(v

    Zitat

    Und vielleicht geniessen sie das auch ein Stück weit auch nicht mehr der Schwächste und Kleinste zu sein

    Das genießt der eine auf jeden Fall, deshalb hab ich ja auch so Angst, dass er endlich mal ausleben möchte, dass er stärker ist als jemand anders und da hab ich tierisch Angst um meine kleine Maus :°(

    Zitat

    ich glaube die 2 Jungs können froh sein dass sie Dich haben und Du ihnen das alles erklärst Christina...

    Ich versuche es zwar, aber ganz ehrlich: ich glaube die schnallen das nicht. Die Ex hat sicher viel falsch gemacht, aber irgendwie glaub ich, dass die auch nicht soo super clever sind %-|


    Was mich am meisten stört ist: Mein Mann kennt glaube ich keine anderen Kinder als seine eigenen und ist daher nicht ansatzweise so geschockt wie ich, wenn die solche Sachen bringen. Ich denke er glaubt ich sei hystherisch oder sonst was. Dass JEDER entsetzt ist, dem ich sowas erzähle kann ich ihm ja nicht mal sagen. Er hat sich einfach schon dran gewöhnt, dass die beiden so gaga sind und glaubt jetzt, das sei "normal"... Und ich kann ihm schlecht was anderes erzählen. Ich kann ihm ja nicht sagen: Du, Schatz, Deine Kinder sind total plemmplemm! %-|


    Elbnixe

    Zitat

    Unverständlich!!!

    Japp!!! Die Frau kann man einfach nicht verstehen... in keinerlei Hinsicht ;-D:-p


    Zu den Schwangerschaftsanzeichen: Hatte ich erwähnt, dass ich jede Menge Anzeichen hatte, als ich NICHT schwanger war? Paß auf, dass Du nicht zu sehr scheinschwanger bist, sonst ist die Enttäuschung nachher zu groß (ist sie sowieso, aber man muss halt mal ganz altklug darauf aufmerksam machen...@:)@:)@:)) :)*


    Sophitia

    Zitat

    und sang die ganze Zeit ein Geburtstagslied:

    Wart mal ab, wenn der Kleine erstmal da ist, dann geht er aus dem Haus und seine Kollegen staunen, weil er die ganze Zeit "schlaf Kindlein schlaf" oder "lalelu" summt... man kriegt nämlich nen ziemlichen Ohrwurm von diesen Spieluhren %-|;-D

    Zitat

    Ich habe weiterhin ein tretendes Kind in mir, was nur am zappeln ist.

    Hatte ich ja auch... und weißt Du was: Das wird nicht besser wenn sie draußen sind ;-D:)*

    Zitat

    Da ich allerdings damit rechne, dass ich übertrage

    Das hab ich auch gedacht %-|:=o:=o:=o


    Erdbeere: Ich bin für den 8.3.! Das sieht doch gut aus: 08.03.'08 :-D :)*


    Ich kann Dir eine sms schicken falls Elbnixe einen positiven Test macht, wenn Du im Krankenhaus bist :-)


    Mincepie: nee, ich bin nicht im ersten Zyklus schwanger geworden. Hatte nach zwei Mal unvernünftig sein noch zwei "richtige" Übungszyklen. Insofern hat es bei mir also quasi 5 Zyklen gedauert :)*