Spo(n)tan denken konnte ich noch nie gut - und "shockiert" schiebe ich einfach mal auf die Tatsache, dass ich der Deutsch nicht mehr kann :-p


    Apropos Scheinschwanger wir waren gestern lecker Essen und ich habe mich total vollgefressen. Als Resultat daraus war dann der untere Teil meines Bauches den ganzen Abend total hart und dick, sah aus wie 5. Monat. Danach waren wir dann noch kurz mit Freunden weg.


    Was mache ich? Ziehe mir einen Kaputzenpullover mit Kaenguruhtasche an, damit ich mir unbeobachtet an meiner Plautze rumfummeln kann ;-D

    Zitat

    Am Besten, wir ignorieren einfach mal alle fuer ein paar Tage meine Rechtschreibung

    Tun wir das nicht immer %-| *uih,jetztaberganzschnellweg* :=o;-D


    Soso, an der Plautze rumfummeln also ;-D Auch nicht schlecht. Hoffe Du kommst jetzt nicht auf die Idee einfach immer mehr zu essen, damit Du einen schönen dicken Bauch bekommst... %-|;-)

    Hallo Mädels,


    mich nur mal kurz melde. Damit es dann demnächst nicht heißt, ob ihr Kleiner noch drin ist. ;-)


    Luise,


    ich wünsche deine Kleinen ALLES ALLES GUTE und das es ihr ganz schnell wieder besser geht und natürlich dir und deinem MAnn ganz viel Kraft.


    Christina,


    das mit dem Nabelbruch ist wirklich blöd, aber wenn man nicht unbedingt operieren muss, würde ich es wahrscheinlich nicht machen lassen.


    Echt süßes Bild. Und schon so früh, steht auf dei längste Praline der Welt. ;-D


    Erdbeere,


    deine kleine Sophie ist ja sooo süß. Ist bestimmt anstrengend, dass sie euch schon die Nächte raubt. Aber hey, sie ist total fit, das ist die Hauptsache. ;-)


    :)*:)*


    Mincepie,


    das mit der Abrechnung ist in Hamburg wohl normal, einer Freundin von mir geht es genauso, sie weigert sich gerade die Rechnung vom Wochenbett zu zahlen, das sie sich das auch gar nicht leisten kann. Sie ist Referendarin.


    Ich werde also sehen, was jetzt rauskommt. Ich werde die Rechnungen die sie mir nun noch für letzte Woche ausstellt erst mal nicht voll zahlen, denn ich will erst herausfinden, ob sie das nicht vorher offenlegen hätte müssen. Eigentlich hoffe ich natürlich, dass sie mir entgegenkommt und in den nächsten Rechnungen nur noch den einfachen Satz nimmt. Dann würde ich auch über die bisher draufgezahlten Euros wegsehen.


    Tja was die NAchsorge betrifft, echt besch*** Vor allem weil ich ja ambulant entbinden wollte. Ich werde es auf mich zukommen lassen. Da anscheinend alle Hebammen den neuen doppelten Satz verlangen, brauch ich gar nicht erst zu suchen.


    So bin mal wieder weg.


    Wir fahren noch kurz zu nem Geburtstag aif den Kiez.


    Liebe Grüße an alle :)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hallo meine Lieben!

    Und wenn es so sch**** läuft, ich schau hier rein und hab doch was zu lachen. Herrlich ist es, euch zu haben.


    Christina,


    hey, vielleicht sollte ich Anna auch mal sowas zu futtern geben. Wobei der kleene Italo-Boy nicht aussieht, als würde er das mögen - das Papier bekommt man soo schlecht drein.


    Erdbeere,


    ich hab den Wochenfluss gehasst wie die Pest und bei mir hat er auch 6 Wochen gedauert. Am Schlimmsten fand ich diesen eigentümlichen Geruch. :(v Und es kamen tatsächlich Stückchen |-o so groß wie eine Streichholzschachtel :-o, die aussahen wie Leber. Alles normal, hat die Hebi gesagt. Wenn du stark blutest, dann kann ich dir nur Hirtentäscheltee empfehlen. Schmeckt schrecklich nach Stall aber hilft bei der Rückbildung sehr sehr gut! @:)


    Mincepie,


    na, dann wird es ja nun langsam hibbelig. Bin auch schon voll gespannt!


    Sophi,


    was wären denn das insgesamt für Kosten, die da auf dich zukämen, wenn du die Hälfte vom doppelten Satz selber zahlen müsstest? ???


    Bei uns gibt es nicht viel Neues. Annabelle geht es nicht viel besser, sie hat immer noch Durchfall und hat aber gestern sogar Milch getrunken. :)^ Die hat sie auch bei sich behalten, nur heute hat es nicht geklappt. :(v Da hat sie alles erbrochen und deswegen haben wir heute wieder mit Halbmilch angefangen. :-/


    Fieber hat sie auch noch, wenn wir Glück haben, kommen wir Dienstag oder Mittwoch raus....

    Oh, Luise, das tut mir schrechlich leid, dass die Kleine im KH ist. :°_ Ich hoffe, es geht ihr bald wieder besser. Da hat sie sich ja alle möglichen blöden Viren auf einmal eingefangen. Für Annabelle: :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Christina: In der Mailbox ist jetzt wieder Platz! ;-)


    Das duplo scheint Till ja nicht so geheuer vorzukommen. ;-D


    Ich hab übrigens heute meine Mens bekommen. aeskulapa, Wette gewonnen! ;-D

    Marsh,

    Zitat

    Das hört sich ja ekelhaft an mit den Stückchen. Aber diesen komischen Geruch hab ich auch festgestellt, als ich wegen der ESS geblutet hab.

    Jau, nicht lecker. :-p Da ist man doch echt froh, wenn es wieder weg ist. :(v Endlich die Mens bei dir! Komisch, dass dieser Zyklus so lang war bei dir, was? ???


    Ab jetzt wird wieder geübt, oder? ???


    Vielen Dank für eure Wünsche - ich werde es Annabelle ausrichten, wenn ich nachher wider zu ihr fahre. :)^

    Nur ganz kurz reinschau...

    ...wollte doch eben schnell gucken, wie es Annabelle geht? Immer noch im Krankenhaus die arme kleine Maus? :°_:°_:°_

    Zitat

    Ach ja, es wurden übrigens Rotaviren festgestellt...

    Wo hat sie die denn jetzt noch her? Der Husten hat doch echt schon gereicht... vielleicht vom Kinderarzt? Da hatte meine Freundin es her :-/ Am besten sollte man gar nicht erst ins Wartezimmer vom KiA. Und immer ein eigenes Tuch mitbringen, das man auf den Wickeltisch legt und das kommt danach direkt in die Wäsche. Ist echt gefährlich zum KiA zu gehen :(v


    Aber wieso ist Annabelle denn nicht gegen Rotaviren geimpft??? Ich lasse Till Anfang April dagegen impfen. Oder hat die Impfung nichts gebracht?


    Gute Besserung :)*:)*:)*

    Rotavirus? Das musste ich doch glatt erstmal Googlen, weil es mir so garnichts sagte...

    Zitat

    Ohne Impfung erkrankt bis zum 5. Lebensjahr nahezu jedes Kind an Rotaviren.

    :-o


    Immerhin hat die Kleine es dann hinter sich :-/


    Ich drucke weiterhin die Daumen.