Hier ist meine aktuelle Kurve:


    http://www.mynfp.de/display/view/25441/


    Schwanger kann ich gar nicht sein, denn ich hatte ja meine Mens und bisher keinen ES. Von daher hat es mit der Verhütung bisher ganz gut geklappt. ;-D


    Ich hatte halt auch Magen-Darm. Könnte schon sein, dass es dadurch zu Verzögerungen kommt...

    Zitat

    Ja, wir haben gestern und davor immer im 2-Tage-rhythmus . Mal schauen, obs was gebracht hat.

    Cool! Ich drück so die Daumen, dass es gaklappt hat!

    Du mit deinem Urin! ;-D


    Ich hab das auch im Urin, dass dein Ei bald springt. Du hattest ja Fieber, da verzögert sich das eben ein bisschen. Da hat sich dein Körper eher auf was anderes konzentriert, nicht auf die Eireifung.


    Ich hol jetzt meine neue Brille ab. Ich hasse ja Brillen, aber man kommt leider nicht drum rum...

    Huhu, ist ja doch noch jemand da :-D


    Leider bin ich nur halb da... Till hat gerade mal wieder nen super hysterischen Schreianfall :(v Lässt sich einfach nicht beruhigen. Manchmal glaube ich, ich hab nen Choleriker als Kind :-(

    Christina,


    Ich bin bestimmt mal da! @:) Daumendrück, dass sich Till bald wieder beruhigt!

    @:)@:)@:)

    Marsh,

    Zitat

    Dann könnte ich ja glatt mit deinem Urin einen SS-Test machen, wenn du das alles im Urin hast...

    Wenn du mir deine Adresse gibst, dann schick ich dir ein Gläschen rüber :-p...


    Wie fühlt sich denn Mittelschmerz an? Bitte um eine genaue Beschreibung. Vielleicht hab ich das ja...

    Christina: Hoffe auch, dass sich Till wieder beruhigt hat. Warum brüllt der denn nur so?


    Ich bin sicher am WE da, ich hock ja eh nur am Schreibtisch.


    Luise: Mittelschmerz fühlt sich eklig an. Also bei mir fängt das an, dass es auf einer Seite (Höhe Eierstock) etwas weh tut. Das steigert sich dann zu einem Zeihen im ganzen Unterleib. Bei mir ist das so, dass ich es richtig merke, wenn ich mit hinsetze. Dann ziehts noch mehr da unten.

    Guten Morgen *:)

    Zitat

    Wenn du mir deine Adresse gibst, dann schick ich dir ein Gläschen rüber ...

    Na lecker :-p


    Marsh, ich drücke auch die Daumen :)^:)^:)^


    Till hat gestern mal wieder 90min Schreiattacke gehabt :(v Ich denke er hatte wieder Bauchweh. Er hatte in der Nacht davor harten Stuhl, so dass er da gedrückt hat wie ein Weltmeister und dann nur harte "Steinchen" rauskamen. Das tat mir so leid, dass ich jetzt doch nochmal solchen Bauchweh Tee mit Kümmelöl getestet hab. Hat auch super funktioniert, hatten ein tolles weiches Häufchen danach :-p Nur dass er den ganzen Tag danach wieder pupsen musste wie eine kleine Gasfabrik. Ich hab also die Wahl: Geschrei wegen harten Kötteln oder Geschrei wegen Pupserei %-| Ich mach echt drei Kreuze, wenn die Verdauung mal einfach so funktioniert und das ewige rumdoktoren ein Ende hat :-|


    So, nun aber mal zu was völlig anderem: ich hab meine Tage gekriegt! Juhu! Hatte gestern schon so eine Vermutung und tataa heute blute ich wie ein Schwein :-o|-o Irgendwie sind die 10mal stärker als früher. Aber wenigstens hab ich sie endlich. Jetzt versuche ich mal wieder Temperatur zu messen und mal sehen, ob ich wieder einen normalen Zyklus bekomme. Dann probier ich es vielleicht doch mit NFP. mal sehen, wie die ersten Testwochen jetzt so laufen ;-)


    Jetzt mal ne Frage an die Experten: wenn mein Mann füttert stehe ich gegen 6h auf und messe. Wenn ich dran bin mit füttern (und das ist ja öfter der Fall) stehe ich irgendwann zwischen 3 und 4h auf. Danach schlafe ich meist nicht mehr richtig. Soll ich dann an den Tagen um 3h messen, weil ich ja dann aufstehe, oder trotzdem um 6h auch wenn ich davor nicht mehr richtig geschlafen (sondern nur im Bett gelegen) habe?


    Wo ist denn überhaupt das schöne Wetter hin? Bei uns regnet es schon wieder :-| Gut, dass ich gestern zwei Stunden KiWa gefahren bin.

    Guten Morgen!

    Christina,

    Zitat

    Nur dass er den ganzen Tag danach wieder pupsen musste wie eine kleine Gasfabrik. Ich hab also die Wahl: Geschrei wegen harten Kötteln oder Geschrei wegen Pupserei

    Toll, wenn man die Wahl hat zwischen Pest und Cholera :-p%-|. Hoffe auch für euch, dass Tills Verdauung bald normale Wege beschreitet! :°_

    Zitat

    Jetzt versuche ich mal wieder Temperatur zu messen und mal sehen, ob ich wieder einen normalen Zyklus bekomme. Dann probier ich es vielleicht doch mit NFP.

    Cool! haste schon das Thermi bereitliegen? ??? Warum auch nicht, ne? Hoffentlich klappt es gut! @:)

    Zitat

    Soll ich dann an den Tagen um 3h messen, weil ich ja dann aufstehe, oder trotzdem um 6h auch wenn ich davor nicht mehr richtig geschlafen (sondern nur im Bett gelegen) habe?

    Besser wäre es, gegen 6 Uhr zu messen. Angeblich reicht es, wenn man vor dem Messen ca. eine Stunde ruhig gelegen hat. Man muss nicht unbedingt schlafen. Und es gibt ja auch immer wieder Leute, bei denen wirkt sich das gar nicht auf die Temperatur aus, ob sie gut oder viel geschlafen haben. Hauptsache, die Zeit stimmt in etwa. Ich messe auch immer so zwischen 6 und 7. Und wenn ich mal ne schlechte Nacht hatte und der Wert ist was höher, dann klammere ich den einfach aus. :)*:)^


    Marsh,


    hm, dann könntee das theoretisch gestern ein MS gewesen sein. Aber sicher bin ich mir nicht. Hab ja immer noch spinnbaren ZS und nen weichen MuMu... %-| Hoffe, dass sich da nun langsam mal was tut. Sowas nervt mich. Ein schöner regelmäßiger Zyklus ist was soooo tolles! :-/