Huhu *:)

    Hey, da war ja gestern nicht ganz so viel los hier. Brav!!! *tätschel* ;-D


    Muss gleich zum Kinderarzt. Till wird heute geimpft. Bin gespannt was das für ein Geschrei gibt. Ich sag ja schon immer so wie der immer brüllt weiß ich ja nie, wenn er mal wirklich was hat. Der brüllt ja wenn er nichts hat schon so als wollte ihm jemand den Fuß absägen. Heute werde ich erfahren ob es zu dieser Hystherie noch eine Steigerung gibt :-p


    Danach muss ich noch kurz zur Arbeit. Bin dann heute nachmittag wieder da :-)


    Sophitia: das ist eine schöne Idee das Bettchen an das Elternbett ranzurücken. Ich würde da allerdings kein Auge zu bekommen. Aber ich scheine da auch eine Ausnahme zu sein ;-)


    Erdbeere: x:) Aber Marsh hat Recht: Wow, ist die Süße schon groß :-o Habt ihr sie nochmal gewogen?


    Aeskulapa: puh, so wie Du das geschrieben hast kriege ich gleich ein schlechtes Gewissen... aber ganz ehrlich: ich will gar nicht wie eine Mutter für die sein. Und ich glaube auch, dass bei denen Hopfen und Malz verloren sind. Ich glaube ihre Mutter hat sie wirklich für's Leben versaut und ich kann mir nicht vorstellen, dass das noch hinzukriegen ist. Und ich fühle mich schon mal überhaupt gar nicht dafür verantwortlich mir dafür ein Bein auszureissen. Vielleicht ändert sich das irgendwann nochmal, aber ich kann's mir echt nicht vorstellen. Die tun wirklich einfach alles dafür, dass man sie nicht leiden kann :-(


    Wir werden ja sehen wie das Wochenende wird...ich hab schon wieder gar keinen Bock auf die :(v


    So, muss los, viele Grüße an euch alle @:) und bis später *:)

    Guten Morgen!

    *:)*:)*:)


    Mann bin ich müüüdeeee. %-|zzzzzzzzz Meine Party war ja ganz schön. Aber warum muss ausgerechnet das Kind in der Nacht dauernd aufwachen, wenn ich erst 0 Uhr 30 im Bett liege? ??? War klar, oder? Aber Hauptsache, meine Gäste hatten Spaß!


    Christina,


    alles Gute für die Impfe, Till wird es bestimmt gut überstehen! :)^


    Wir hatten gestern U5, es ist alles i.O., die Ärztin war superzufrieden mit meiner Kleinen. Sie ist nun 68 cm groß und wiegt 6,9 Kilo.


    Erdbeere,


    ich finde auch, dass deine Maus schon so groß wirkt... und die Pausbäckchen! :-o:-o;-D


    Sophi,


    huhu, noch da


    Achso,

    Zitat

    Ach, und Luise: Wie bitte passen 70g Brei und 330mL Milch in ein Baby Ist ja der reine Wahnsinn!!!!

    Dette hab ick mich oooch jefracht... ;-D


    Marsh,


    haste das Ziehen noch? ?


    Liebe Grüße an den Rest! @:)

    So war heute beim FA.


    Hier das Ergebnis. ;-)


    Also Mumu weiterhin weich, kaum noch zu fühlen, GMH wohl doch noch sio 1 cm, hat aber nichts zu sagen, weil ganz weich. Das Köpfchen ist soooo tief und fest im Becken, dass die Prognose meiner FÄ ist: Ein paar wirkungsvolle Wehen und der Kleine ist draußen. Sie glaubt auch nicht wirklich, dass ich über den Termin komme. Aber da gebe ich nichts drauf.


    So ansonsten Plazenta arbeitet gut. Der kleine ist wieder gewachsen. Da sie vergessen hat den Unterschenkelknochen zu messen, hat sie keine Gewichtsangabe, aber sie geht von 2900gr aus. Fruchtwassermenge ist in Ordnung.


    Aber NULL Wehen beim CTG.


    Liebe Grüße:)*:)*:)*

    Zitat

    Der brüllt ja wenn er nichts hat schon so als wollte ihm jemand den Fuß absägen. Heute werde ich erfahren ob es zu dieser Hystherie noch eine Steigerung gibt

    ;-D Ich weiß, es ist nicht lustig für dich, aber ich musste da jezt lachen.


    Luise: Jau, das Ziehen hab ich noch, jetzt auch rechts teilweise.


    Morgen wollen wir 1 Tag Skifahren gehen! :-D Geht das mit vielleicht-Baby

    Zitat

    die Ärztin war superzufrieden mit meiner Kleinen.

    Klasse! :)^ So wollen wir das hören :)*

    Zitat

    Ein paar wirkungsvolle Wehen und der Kleine ist draußen.

    Da drücke ich aber mal super fest die Daumen, dass Deine FA Recht hat :)^:)^:)^ So eine Aussage macht doch mal Mut :-D


    Die Ärztin war heute auch ganz zufrieden mit Till. Nur seine Verspannung ist immer noch zu viel. Trotzdem meinte sie wir könnten ruhig noch die U4 abwarten und hoffen dass sich das von allein gibt. Ansonsten müssen wir dagegen mal was unternehmen.


    Sein Nabelbruch sieht auch in Ordnung aus. Der ist zwar ekelig, aber solange er so bleibt ist's noch ok. Darf nur nicht mehr größer werden.


    Tja, und nun zur Impfung: Die Helferin hat total gestaunt wie stark der kleine Mann schon ist. Sie konnte ihn kaum festhalten und meinte, dass das sonst in dem Alter noch gar kein Problem wäre. Sie meinte bei der nächsten Impfung bräuchten sie vermutlich schon zwei Helferinnen um ihn vernünftig festzuhalten :-o Wahnsinn, hab ich da nen Kämpfer als Baby oder was? *totalstolzbin* ;-)


    Es gibt übrigens keine Steigerung zu unseren hystherischen Anfällen. Das Geschrei war also für mich "nur" das Übliche :-/ Jetzt frage ich mich ernsthaft, wie ich mal unterscheiden soll, ob er einfach nur hystherisch ist, oder ob er wirklich irgendwas hat


    Bis jetzt hat er nach der Impfung ziemlich viel geschlafen. Eben mal eine Stunde gebrüllt wie am Spieß, aber nun schläft er auch wieder. Hat ihn wohl ziemlich umgehauen. Aber sein Oberschenkel ist schon ganz dick und rot und heiß und tut bestimmt weh. Arme kleine Maus :°(


    wo sind denn heut alle? Ist ja nicht viel los hier... alle schon im Wochenende? @:)

    Hallo Mädels, ich schleich mich hier mal kurz rein um euch ein schönes Wochenende zu wünschen @:)@:)@:)


    Lusie: Ende April fängt bei uns die offizielle Hibbelzeit an. Bis jetzt war es nur mehr oder weniger üben auf den Ernstfall ;-D Also falls es jetzt noch nicht geschnaggelt hat :-o (was ich ja spätestens nächste Woche weiß), dann geht es noch vor dem Urlaub auf zum ersten Hibbeln. :-Dx:):-x|-o


    Marsh: Ich glaub nicht, dass da was passieren kann. Da würde ich mir keine Gedanken machen. Ich bin auch leidenschaftliche Skifahrerin und wenn ich die möglichkeit hätte, würde ich es auch jetzt machen - unabhängig vom evtl Schwangerenzustand. du bist ja noch nicht im achten Monat oder so... Meine Mom ist ski gefahren bis zum 6. Monat, als sie mit mir schwanger war und mir hat es nicht geschadet. Also genieß es und denk mal an mich wenn du auf der Piste stehst @:):)^:)*


    Christina: Wie war die Impfung? Wie hat Till sie verkraftet?


    Luise: Wow, deine Kleine ist ja ein richtiger Vielfraß :p> Ist doch aber toll, dass sie so gut isst. :)^


    Erdbeere: Wie immer könnte ich deine Kleine nur knutschen |-o|-o


    Sophi: Sonntag ist dein Tag, warte es mal ab - freu mich auf den Geburtsbericht :-D:=o


    Dini, Aeskulapa, Mincepie, Hummelie und alle die ich garantiert wieder vergessen habe @:)@:)@:)*:)*:)*:)

    @ Christina

    Zitat

    puh, so wie Du das geschrieben hast kriege ich gleich ein schlechtes Gewissen...

    Nein nein nein, kein schlechtes Gewissen kriegen bitte :)*:)*:)* So wars nicht gemeint! @:)@:)@:)

    Zitat

    Ich glaube ihre Mutter hat sie wirklich für's Leben versaut und ich kann mir nicht vorstellen, dass das noch hinzukriegen ist. Und ich fühle mich schon mal überhaupt gar nicht dafür verantwortlich mir dafür ein Bein auszureissen.

    Klar! Du bist ja auch überhaupt gar nicht verantwortlich! Und klar ist da schon viel versaut, aber die kleinste Kleinigkeit die Du da verbessern kannst, ist schon eine große Sache. Schon allein dass Du einfach da bist (und "normaler" tickst ;-) ;-D ) hilft da enorm, so als Vorbild und Gegenpol, ohne groß zu "erziehen".


    Alles hilft, sie starten ja von einem tiefen Niveau %-|.


    Da mal ne Sache geraderücken, und ihnen da mal was erklären z.B. ("Nein Babys sind keine Puppen die man über den Boden schleift!"), die scheinen ja ein total verschobenes Weltbild zu haben, das man mal zurechtschubsen muß.


    Ich wollte Dich auf keinen Fall unter Druck setzen :-o:-o:-o Fänds halt nur so toll |-o


    Und alles nur in dem Maße wie es Deine Kraft/Laune zulässt und ohne das Till darunter leidet!!! @:)@:)@:)@:)


    IHR steht an erster Stelle!!!!