Zitat

    sondern man fühlt die gewarteten Zyklen irgendwie mit. Weißt wie ich meine?


    Hoffe, das Zitat funktioniert so. Ist ja doch irgendwie jetzt anders.


    Ja, ich weiß, wie du das meinst, ich fühle ja schon die letzten 3-4Jahre mit. Und dann noch die Zyklen, wo wir aussetzen mussten...Und beobachten zu müssen, wie alle schwanger werden außer mir.


    Und dann regt mich noch die Ex auf, die meint, uns ruinieren zu können, nur weil sie ein Kind hat und alle Rechte der Welt, auf Kosten anderer zu leben, da sie ja die hoheitsvolle Aufgabe trägt, ein Kind zu erziehen.

    Mary-Joana: *:)*:) Naja, wir fangen jetzt diesen Monat mit hibbeln an. Aeskulapa und Mincepie sind noch nicht soweit, aber alle anderen hibbeln, sind schwanger oder haben schon ihr Würmchen. Wann wollt ihr denn anfangen? Musst du noch lange warten?


    Marsh: Gibt es denn wegen der Schnepfe was Neues? Lass dir das mit ihr nur nicht so an die Nieren gehen!!@:):)*|-o

    Ja, hab ne Spritze gegen die Thrombose bekommen. Zusätzlich wird die nun mit Cortison behandelt. In zwei Wochen muss ich wieder hin. Wenn sie bis dahin nicht weg ist, dann wird die rausoperiert :-o


    Marsh, nicht über die Ex aufregen! Das bringt nichts. Die hast Du eben genau wie die Schwiegerfamilie jetzt an den Hacken. Das wußten wir vorher und haben unsere Männer trotzdem geheiratet. Deshalb solltest Du besser einen Weg finden damit zu leben. Hat sie denn jetzt eigentlich Chancen Geld zu bekommen??? Ich bin ja der Meinung: NEIN!


    Erdbeere: Ich fand übrigens Deine Idee mit dem Baby im Wäschekorb total gut... bloß irgendwie paßt das bei uns kaum noch ;-D


    http://s2.directupload.net/file/d/1395/v7ndwyf8_jpg.htm

    Hallo Ihr Lieben,


    ja ich denk ich muss noch lange warten... :°(


    Passt zur Zeit garnicht ins Leben, so vom Kopf her.


    Manchmal wünschte ich mir, es würde aus Versehen passieren.


    Dann würden wir es auf jeden Fall behalten (zumindest wenns nach mir geht).


    Aber zum Planen ist es leider noch viel zu früh.


    Bin 26, mitten im Studium, Kind nebenbei würde nicht hinhauen, krieg auch nicht mehr lang Unterhalt, kaum Kohle, wir sind noch nicht mal 2 Jahre zusammen (ist für mich zu wenig)...

    Mary: Wann bist du denn voraussichtlich mit Studium fertig? Studiert dein Freund auch? Naja, es hat halt jeder andere Prioritäten. Ich bin auch erst knapp 2 Jahre mit meinem Männe zusammen und leben erst seit ca. 9 Monaten (9 Montate - hat irgendwie was magisches :=o;-D )zusammen, aber wir wollen es beide jetzt. Aber wir stehen auch beide gut im Job, so dass es keinen Grund finanzieller Art bei uns gibt, zu warten. Aber du hast jetzt ein schönes Alter dafür :-p Wie sieht dein Freund das? Hat er schon mal ne Andeutung gemacht?


    Christina: Ach, Till sieht ja sowas von süß und vor allem lieb aus! x:) Kann man sich gar nicht vorstellen, dass der mal schreit :=o *duck und wegrenn*