@ Luise:

    Die Stärke des Anstiegs sagt überhaupt nichts aus... ich glaube nicht dass du schwanger bist!!!


    Also, bei uns kosten die Windeln definitiv 15 Euro... ich glaube, da sind 60 Stück drinnen! Es kann ja nicht sein, dass da so enorme Preisunterschiede sind, oder? Wieviele sind bei euch in einer Packung???


    So, werde jetzt Sophie stillen gehen und dann fahren wir zur Elternberatung! Bin schon gespannt wieviel sie wiegt und wie groß sie ist! Waren zwar erst vor 2 Wochen beim Kinderarzt, aber ich finde das trotzdem immer wieder interessant!

    Zitat

    Du musst dich fühlen wie Gott in Frankreich

    Aber hallo, jetzt können wir endlich alle unsere Habseligkeiten unterbringen und es sieht nicht vollgeprüllt aus.


    Wobei ich den Parkplatz noch am witzigsten finde. Alles schicke, neue Limousinen/Sportwagen/Cabrios, und dann mittendrin meine olle Möhre mit ausländischem Nummernschild ;-D


    Marsh, ich habe da mal für dich nachgeschaut, ich dachte auch, Möpf wäre nur 2. Hälfte, dem ist aber nicht so. Wiki meint:

    Zitat

    Da der Mönchspfeffer auch die Bildung der Gelbkörperhormone fördert, werden die entsprechenden Arzneimittel mit zum Teil belegbaren Erfolgen auch bei Unfruchtbarkeit infolge von Gelbkörperinsuffizienz oder erhöhten Gelbkörperspiegeln angewendet. Die Anwendung erfolgt durchgehend (1. und 2. Zyklushälfte) mit industriell hergestellten und daher standardisierten Dosierungen.

    So, jetzt schläft mein Kind zur Abwechslung mal... Ist wirklich nicht zu glauben wie viel Energie zum Schreien ein Kind haben kann. Wenn Pferde zu viel Energie haben und viel Mist machen, dann sagt man immer man soll das Futter kürzen. Also, vielleicht sollte ich mal aufhören das Baby so gut zu füttern ;-D (Ist natürlich nur ein SCHERZ %-|:-p)


    Mincepie: Schön, dass Du wieder da bist :-D Wir haben Dich vermißt @:) Und mensch, alles neu bei euch, neuer Job, neue Wohnung und auch noch so groß. Ist ja traumhaft :)^ Man muss auch manchmal Glück haben im Leben, nicht wahr?! :)z :)*


    Sophitia: Dein Sohn ist wirklich super süß! x:) Und nein, Till hat nicht von Anfang an so viel geschrien. Die ersten drei Wochen hatte ich das liebste Kind der Welt. Schlafen, essen, schlafen, essen. Geweint hat er fast gar nicht... naja, das hat er jetzt in den letzten 12 Wochen alles nachgeholt und verzehnfacht :-(


    Ich hatte SOOOOOO sehr gehofft, dass der Wunderheiler wirklich Wunder verbringt... Und jetzt weiß ich auch nich mehr was ich noch machen soll. Nächste Woche bin ich wieder beim Kinderarzt, aber inzwischen glaube ich nicht mehr dran, dass das jemals besser wird. (ok, vielleicht in zwei Jahren, oder so, aber eben nicht mehr in absehbarer Zeit).


    Wenn ich gewußt hätte, dass es so wird, dann hätte ich kein Kind haben wollen.


    Am Dienstag hatte ich ja für ein paar Stunden das liebste Kind der Welt. Entspannt, gut gelaunt, er hat so viel gelacht und so super geschlafen. Traumhaft! Aber jetzt, da ich weiß wie schön es sein könnte, wenn ich ein "normales" Kind hätte, fällt es mir noch viel viel schwerer das alles zu ertragen... Wir haben heute bereits sieben Stunden Gebrüll hinter uns und wir haben erst 15h!!! Der Tag ist noch lang und ich weiß jetzt schon, dass spätestens ab 17h wieder Sirene angesagt ist.


    Ich hab mir heute wirklichzum ersten Mal gewünscht man könnte die Zeit zurückdrehen. Dann würde ich das alles hier nämlich ungeschehen machen....


    ...und schon geht's wieder los... wie kann ein Kind bloß SO VIEL brüllen??????????????

    Christina,


    :°_ ich kann dich verstehen! :°_ Das Geschrei tötet ja auch jeden Nerv... Zumal Till ja auch noch sehr schrill schreit.. :-/ Bist du denn jetzt nächste Woche wieder wegen dem Geschrei beim Doc? ??? Ich meine, vielleicht kann der ja auch was mit der Diagnose Speiseröhrenentzündung vom Osteopathen anfangen und in der Richtung tätig werden...


    Ich würde es dir wirklich wünschen. Da hilft wahrscheinlich wirklich nur, dass du dir sagst, dass es irgendwann, wann auch immer, besser wird. Ich kann dir auch nix mehr raten, kann dir nicht sagen, was du noch machen kannst. Aber ich schicke dir ganz ganz viele Kraftsternchen! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Marsh,


    naja, der Anstieg war schon sehr stark, aber ich wüsste nicht, wie das mit einer möglichen Schwangerschaft im Zusammenhang stehen sollte... Meine Temp-Anstiege sind immer relativ markant, aber ich denke, dass das dieses Mal besonders stark war. Ich denke, dass der Grund der ist, dass ich ja den ersten Zyklus vaginal messe. Vorher hab ich ja oral gemessen...


    Mincepie,


    das glaube ich, dass da dein Auto fehl am Platz aussieht. Aber du verdienst doch jetzt gut, oder nicht? Da kannst du dir doch sicher bald einen ganz anderen Schlitten leisten! Einen, der auf dem Parkplatz nicht mehr auffällt...


    Erdbeere,


    alles Gute für die Elternberatung! @:)

    Zitat

    Ich denke, dass der Grund der ist, dass ich ja den ersten Zyklus vaginal messe. Vorher hab ich ja oral gemessen...

    Na also.


    Jetzt mal ehrlich: Ihr denkt doch auch, dass meine Kurven nicht ganz OK aussehen, oder??? Und mit Möpf kann ich ja nicht viel falsch machen???


    mincepie: Danke fürs Nachschauen. Das hab ich auch schon gesehen. Und ich hab auch nur sowas gefunden.

    Sorry, aber bei uns geht es jetzt doch nicht mehr so ruhig zu. Deshalb auch nur kurz.


    Mincepie.


    Wow klasse Wohnung. Ich auch haben will. Aber mit Kind unmöglich. :=o:=o:=o


    Geniese diese Zeit. :)*:)*:)*


    Knuffelpups. ;-D Männe und ich sind uns einig, das passt. ;-D


    Christina,


    seit ich hier selbst so einige Schreiattacken durchstehen musst, kann ich dich wirklich noch besser verstehen. :°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, das es bald besser wird. :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Marsh,


    auch wenn du im Moment do skeptisch bist, ich drück dir die Daumen.:)*:)*:)* Meine HL-Phase war übrigens auch nur 11 Tage lang und meine Mens nur 2 Tage so mittelstark und 2 so gut wie nichts mehr. Das hat wie man sieht nicht immer was zu sagen.


    Luise, Aeskulapa, Erdbeere und alle anderen @:)@:)@:)

    Hallo *:)


    Nee, ich hab nächste Woche sowieso die nächste U (4 oder 5? hab schon den Überblick verloren o:)). Da wird er auch wieder geimpft. Freu mich schon wieder auf zwei Tage Fieber, da hat er ja beim letzten Mal nur geschlafen. DAS wäre mal ne Abwechslung :)z


    Er bekommt kein Medikament. Die Entzündung ist ja angeblich auch shcon so gut wie weg. Da die durch den Blähbauch verursacht war (der drückt den Magen nach oben, so dass Säure zurückläuft) suche ich jetzt verzweifelt nach einem Futter, dass nicht keinen Blähbauch macht. Haha! Leichter gesagt als getan, wenn es sowas gäbe, dann würden das wohl alle Mütter mit Kolik-Babys füttern :-p Hab nun am Dienstag umgestellt auf eine andere Pre. Zunächst dachte ich es wär keine Unterschied, aber ich glaube man muss mindestens 48 Stunden warten, bevor man merkt ob es besser oder schlechter wird. Hab Dienstag abend damit angefangen, und bis Donnerstag war's noch ok, dann Fr. und Sa. NUR noch Gebrüll! :|N Also, Samstag sofort wieder abgesetzt und jetzt füttern wir wieder das nächste... probieren geht über studieren. Aber nu heißt es erstmal wieder zwei/drei Tage warten, bis wir wissen ob es besser oder schlechter wird. Im Moment ist's noch richtig schlimm, weil ja noch die letzte Nahrung im System bläht {:(


    Oh, Sophitia, ich hoffe ja, dass es bei euch jetzt nicht auch losgeht. Das wünsch ich wirklich keinem, was wir hier durchmachen. Wir haben echt ein Baby zum Abgewöhnen :°(


    Als ich mir ein Baby gewünscht habe, da dachte ich man wäre bestimmt traurig, wenn es nicht mehr so klein und niedlich ist. Fakt ist bei uns aber: ich mach drei Kreuze, wenn er endlich kein Baby mehr ist. Wenn ich gewußt hätte, dass ich so ein Baby bekomme, dann hätte ich keins haben wollen. Hab schon zu meinem Männne gesagt: das nächste Kind wird adoptiert, wenn es mindestens zwei Jahre alt ist. So einen Zirkus macht doch kein Mensch freiwillig mit :(v Ich wünschte nur das nächste Jahr würde etwas schneller vergehen, damit wir diese fürchterliche Babyzeit endlich hinter uns haben und drüber lachen können...

    Es tut mir übrigens leid, dass ich hier mal wieder ständig nur rumjammere. Ich hoffe ich gehe euch damit nicht auf die Nerven. Bin wohl im Moment etwas self-centered.. oder eher Till-centered :-( Hoffe ihr nehmt mir das nicht übel @:)

    Guten Morgen!

    Sophi,


    nicht mehr so entspannt? Aber es geht noch, oder? Wie macht sich denn Klein-Jannis????


    Christina,


    Hm, es wäre ja echt schön, wenn die Nahrungsumstellung was bringen würde. Apropos, ne Milchzuckerunverträglichkeit kann es wohl nicht sein? ???


    Du könntest Aptamil Comfort mal probieren, das ist wohl in allem sehr bekömmlich, und dann gibt es da noch eine andere lactosereduzierte Pre im Handel, an deren Namen ich mich aber nicht erinnere. :)*

    Zitat

    ich hab nächste Woche sowieso die nächste U

    Vielleicht fällt dem Doc ja da noch was ein...

    Zitat

    das nächste Kind wird adoptiert, wenn es mindestens zwei Jahre alt ist. So einen Zirkus macht doch kein Mensch freiwillig mit

    Dein nächstes Kind ist garantiert eine ganz ganz liebe kleine Maus! :)^ Die hat zwar dann irgendeine andere Macke, aber sie schreit wenigstens nicht. :)^;-)


    Ich war gestern auf einem Junggesllinnen-Abschied und erst heute morgen 4 Uhr im Bett. zzzzzzzzz Eigentlich wollte ich ja ausschlafen, aber gegen 9 uhr hat mich meine innere Uhr geweckt. Und das, obwohl ich es mir wirklich hätte gut gehen lassen können.


    Vielleicht schaffe ich es ja, mich heute mittag mal hinzulegen....


    Bis später und einen schönen sonnigen Sonntag! *:)*:)*:)

    Zitat

    Milchzuckerunverträglichkeit

    Das teste ich gerade. Er bekommt jetzt komplett Lactose-freie Milch. Seit gestern. Denke mal am Dienstag können wir dann beurteilen, ob es was hilft. Da ich am Mittwoch den Termin für die U hab kann ich dann gleich mal mit der KiÄ besprechen, was sie dazu sagt. Wenn es das sein sollte, dann beiß ich mir aber in den Hintern, dass ich das nicht shcon vor 10 Wochen ausprobiert habe :)z Allerdings hab ich das auch über den Termin beim Osteopathen gesagt und das hat ja auch nix gebracht :-/ Ich glaub ja nicht mehr dran, dass es nochmal besser wird. Ich glaube er wird seine komplette Babyzeit mit schreien verbringen. Und unglaublich: ich bin der Meinung im Unterkiefer schon zwei Zähne durchschimmern zu sehen... ich hab ja keine Ahnung, wie sowas aussieht, aber ich glaub das könnten echt welche sein...:-o

    Zitat

    Wenn es das sein sollte, dann beiß ich mir aber in den Hintern, dass ich das nicht shcon vor 10 Wochen ausprobiert habe

    Ja, aber dann wäre das Thema wenigstens vom Tisch! @:):)*


    Also, hoffen wir weiter...


    Und wie gesagt, was den Osteopathen angeht, eine Besserung kann bis zu zwei Wochen dauern. Wobei ich mir damals vom Osteopathen auch mehr versprochen hab. :-/ Aber es muss ja was dran sein, wenn in anderen Ländern die Babys direkt nach der Geburt von einem Osteopathen beschaut werden.

    Zitat

    Und unglaublich: ich bin der Meinung im Unterkiefer schon zwei Zähne durchschimmern zu sehen...

    Das kann sehr gut sein, denn die Zähnchen entstehen ja nicht von heute auf morgen! Das heißt, dass man mitunter schon Monate vor dem Durchbruch etwas da sehen kann. Aber ich denke auch, dass es durchaus sein kann, dass bei Till die Zähne schon mit 5 Monaten durchbrechen. :)^


    Ich hatte heute mal wieder einen kleinen Panikanfall, dass ich schwanger bin, weil ich so ein seltsames Ziehen im UL hatte. Aber wahrscheinlich bilde ich mir das alles schon ein... :-( Kann denn nicht schon Samstag kommender Woche sein und ich meine Tage haben?

    Christina,


    ich hoffe mal nicht, dass es bei uns auch losgeht. Ich hatte ja immer große Angst davor, dass ich ein Schreikind bekomme, weil ich selbst eines war. Aber bisher schreit er nur noch dem Essen und dann meist, weil er wohl Bauchweh hat. Werde morgen nochmal die Hebi fragen, was wir machen können, denn einen Blähbauch hat er eigentlich nicht. :=o:=o:=o


    Hmm, das mit der Lactoseunverträglichkeit wäre natürlich ein Ding, aber ich glaube, dann würde euch das Essen wieder entgegen kommen. :-/


    Mein Mann verträgt ja keine Milch, obwohl wir da nicht wissen, ob es Milcheiweiß oder Lactose ist. :=o Hat sich nie testen lassen.


    Luise,


    nein so schlimm ist es noch nicht. Obwohl er gerade seit ner Stunde schreit, aber Männe kümmert sich drum. Wenn er noch ne Viertelstunde durchhält, kann ich schon wieder Stillen. :=o:=o


    Hoffe er kriegt sich heute nacht wieder ein. Denn eigentlich war er den ganzen Tag ganz ruhig, hat nur auf unseren Bäuchen gepennt. Alle 3 Stunden essen verlangt.


    Und natürlich drück ich dir weiter die Daumen, dass du nicht schwanger bist. :)^