Guten Morgen!

    Noch eine andere arme Sau wach? Wahrscheinlich nicht. %-|:(v Und mein lieber Männe pennt mal wieder. Na gut, dann hab ich eben am frühen Morgen ein bisschen Zeit, wo ich noch was machen kann, denn da ist Annabelle auch immer sehr sehr friedlich! :)*:)^


    Elbnixe,


    na? Hast du noch mal getestet? ??? Nach dem Statement deiner ZÄ und nach der Blutung eine Woche nach dem ES bin ich mir eigentlich fast sicher, dass du schwanger bist! @:) Ich bin da also noch sehr optimistisch! Und, wie Christina auch schon geschrieben hat: es ist unmöglich, hier in der Runde nicht hibbelig zu werden! Aber das macht ja auch richtig Spaß, finde ich... :=o


    Sophitia,


    wie geht es euch denn? Was macht Jannis? @:) Ich finde es so toll, wenn man im Sommer so einen kleinen Scheißer hat, weil man dann nämlich am Abend in den Biergarten gehen kann und das Kleine schläft trotzdem auch im Kinderwagen. Ich hoffe, ihr nutzt das gescheit! :)*@:)


    Christina,


    was hast du denn nun eigentlich für ein Geschenk für deinen Bruder bekommen? ???


    Und ich staune, du legst dich ja richtig für deine SchwieMu ins Zeug! :)*:=o

    Zitat

    und schon mal ein paar Zutaten aus dem Reformhaus zum Babybrei kochen

    Echt? Du willst von Beginn an selber kochen? Was hast du denn da aus dem Reformhaus gebraucht? ???


    Ich koche nicht selber und zwar aus den Grund, dass mein Kind, der alte Kostverächter, zu wenig und zu unregelmäßig isst, als dass sich das lohnen würde. Ich müsste immer das meiste wegschmeißen und dazu ist mir das gute Zeugs ja dann auch zu schade. Ich hab gestern Kartoffeln selbergemacht, weil Männe und ich Spargel da hatten, vielleicht drücke ich ihr davon eine mit ins Essen, vielleicht mag sie das ja.

    Zitat

    Nachdem er heute morgen ziemlich schlecht gelaunt war (45min brüllen) ist er jetzt ein vorbildliches Baby

    Oh ich kann dir ja gar nicht sagen, WIE sehr ich mich freue, dass es besser ist mit der Schreierei und dass 45 min Brüllen nun schon zu den schlechteren Ereignissen gehören! @:) Das ist echt toll! Wie klappt es denn mit dem Schlafen? ???


    Ich bin momentan wirklich ein bisschen unglücklich. Nachdem es mal ein paar Tage etwas besser lief mit der Beikost, geht nun seit vorgestern wieder gaaar nix mehr, oder nur wenig und ich hab keine Ahnung, was ich denn nun noch machen soll. Ich kann der Dame anbieten, was ich will und ernte nur Gebrüll. Dann ist mir auch noch aufgefallen, dass die Kleine in ihrer Kurve immer weiter abrutscht - sie wird immer dünner, ich habe sie letztens mal gewogen (mit mir zusammen auf der Personenwaage) und festgestellt, dass sie in den letzten 8 Wochen gerade mal 300 g zugenommen hat... :-( Ich mach mir zwar mittlerweile nicht mehr so viele Gedanken, wie das früher noch war, aber wirklich glücklich bin ich darüber auch nicht. Wenn das so weitergeht, ist Annabelle mit einem Jahr nicht mal 8 Kilo schwer und bewegt sich an der Grenze zum Untergewicht. :-/ Man ist halt echt hilflos, ne?


    Naja, dann spinnt mein Notebook zunehmend mehr - irgendwas ist kaputt, so dass der Rechner schon seit einer Weile immer wieder plötzlich ausgeht, Tendenz steigend - und dass nun auch sie Software schon Schaden genommen hat durch diese vielen plötzlichen Abstürze. Da hab ich mir kurzerhand ein Neues im Internet bestellt, das ist ja der Hammer, dass man die Teile dermaßen hinterher geschmissen bekommt! :-o Ich habe für meines vor 5 Jahren 1400 Euro bezahlt und das neue hab ich für 420 Euro bekommen! Und es sind beides Notebooks mit durchschnittlicher Ausstattung! :-o Da kann man sich immer mal einen neuen Computer zulegen, gelle? ;-D


    Heute werden wir wieder eine Radtour machen, mal schauen, wie weit wir dieses Mal kommen... :)^


    Euch allen einen schönen Sonntag! *:)*:)*:)

    Hallo,


    Christina,


    ist doch super. Ich mein mit 45min Schreierei kann man leben, wenn es danach wieder läuft. Freu mich sooooo sehr für dich.


    Luise,


    mach dich nicht verrückt. Das wird schon. Bleibt sie halt ne Schlanke. :)*


    Elbnixe


    uuuuuuuund???


    Hab auch mal wieder nen Bild.


    Jannis macht Frühstück. ;-D


    http://s7.directupload.net/file/d/1447/ux93urn6_jpg.htm


    http://s7.directupload.net/file/d/1447/t3kdkrzt_jpg.htm

    So meine Lieben, damit ihr nicht weiter mit mir mithibbeln müsst: Mens ist gestern gekommen. Also später als sonst, aber nützt nichts. Männe und ich waren gestern sehr traurig (mich hat es fast noch mehr mitgenommen wie er den ganzen Tag mit hängendem Kopf rumgerannt ist :°(). Ich habe mich aber dazu entschlossen, ab jetzt Temp zu messen. Werde mir dann gleich eine Kurve anlegen - hab gestern schon damit angefangen und trage dann die Werte nach. Somit könnt ihr dann immer schön nachsehen, wie sich mein Zyklus entwickelt und mir vielleicht auch den einen oder anderen Tip geben. Wollte zwar nicht mit Temp messen anfangen, aber jetzt will ich wissen ob ich überhaupt ES habe.


    Ich hoffe euch geht es gut und ihr hattet ein schönes Wochenende!


    Sophi: Niedliche Fotos, das wird mal ein richtiger Sunnyboy :)*@:)

    Oh, Elbnixe, das tut mir leid! :°_ Bei mir siehts allerdings auch nicht besser aus, hab auch gestern meine Mens bekommen. Jetzt bin ich eben wieder am hoffen, dass es keine ESS ist. Laut US war der ES ja auf der "kaputten" Seite...


    Im Gegensatz zu dir, will ich meine Temperaturmesserei etwas einschränken, da man sich damit ziemlich versteift. Aber für dich ist es sicher gut, um herauszufinden, ob und wann du einen ES hast.


    Bin übrigens wieder aus Schottland zurück, wie ihr seht! ;-) War sehr schön, viel grün, viele Schafe, Seen und Castles. Die jugendherbergen waren zum teil allerdings etwas bis sehr eklig.

    Wir haben uns übrigens entschlossen, 2 Monate Pause zu machen, weil wir Anfang August ja in die USA fliegen wollen. Und schwanger mag ich da nicht hinfliegen. Es ist jetzt nicht wegen der komischen kosmischen Strahluing während des Flugs, aber ich weiß ja nicht, wie schlecht es mir da sein wird und ob ich bLutungen bekomme oder so. Bin jetzt wohl etwas traurig, aber es wird wohl besser so sein. wegen mir müssten wir ja gar nicht n den Urlaub, aber männe will unbedingt nochmal "richtig" weg.

    Hallo Marsh: Na herzlich willkommen zurück!! Schön, dass du eine tolle Zeit hattest. Nicht so schön dass deine Mens auch gekommen ist. Ich glaub aber nicht, dass du eine ESS hattest - auch wenn ich dir deine Angst nicht nehmen kann. Hast du denn irgendwelche Anzeichen dafür?


    Mh mit dem Aussetzen ist so ne Sache: Ich hatte Männe ja auch anfang des Jahres - wo ich die Pille abgesetzt habe - gesagt, dass wir gleich loslegen sollten, aber er ist der Meinung gewesen, dass der erste Schuss trifft und wir somit erst in Amerika anfangen sollten. Tja, jetzt rennt er ganz geknickt rum, weil es nicht gleich geklappt hat. Und ich fühle mich wie gleich wieder mit Pille anfangen und überhaupt nicht mehr hibbeln, da mich das diesen Monat richtig mitgenommen hat. Aber wir probieren weiter, von nichts kommt nichts...


    Ich wollte auch keine Temp messen, eben weil ich mich damit garantiert noch verrückter mache, aber ich will wissen, ob ich normale Zyklen habe, also ES und eine ordentlich lange Zyklushälfte (jeweils). Und da ich damit erstmal nicht zum Arzt will, probiere ich es eben so.


    Also doch Amerika :-D Wo gehts denn hin? Ost oder West? Oh, ich beneide dich, würde auch gern mitkommen!!!

    Herzlich Willkommen zurück Marshmallow @:)


    Du, es ist schon gut, dass ihr nochmal richtig wegfahrt. Ich sehne mich gerade SO sehr nach einem feinen Urlaub... aber bei uns wird es den erstmal nicht mehr geben. Und vor allem ja nicht ohne Kind. Genieße es mit dem Wissen, dass es der letzte wirklich entspannende Urlaub sein wird. Wird bestimmt Super :)^


    Elbnixe :°_:°_:°_ Das ist wirklich soo schade. Aber war bei mir ja auch so, dass es nicht gleich geklappt hat. Die Kinder suchen sich eben aus, wann sie kommen wollen ;-) Auf in den nächsten Zyklus. Find ich gut, dass Du jetzt auch ne Kurve machst :)z


    Sophitia: x:) Der ist ja noch so niedlich klein. Da fällt mir erstmal auf, wie groß Till jetzt schon ist :-o


    Luise: Ich hatte Glück und mein Bruder hat dann doch noch einen konkreten Wunsch zu seinem Geburtstag gehabt. So mußte ich mir nix mehr einfallen lassen :=o


    Nee, hab mich blöd ausgedrückt. Till hat das Bild nicht für die Oma gemalt. Sondern für MEINE Oma. Also SEINE URoma :)z Ist übrigens total süß geworden... war allerdings auch gar nicht so einfach einen Säugling mit Fingermalfarbe an Händen und Füßen zu bändigen ;-D (Die Schwiemu hat auch bald Geburtstag...und kriegt einen Akkustaubsauger für die Küche ;-D So viel zum Thema ins Zeug legen :=o)


    Hab im Reformhaus gekauft: Maiskeimöl, Hirseflocken, Reisflocken und Haferflocken, Mandelmus und Möhrensaft. Und zum Thema das lohnt sich nicht: ich hab das so geplant: Ich koche für eine Woche in etwa vor und friere das ganze dann in Eiswürfelförmchen ein. So kann ich unterschiedlich große Portionen auftauen. Hab schon extra eine Eiswürfelform gekauft, die einen richtigen Deckel mit Dichtung hat, damit's gut zu geht :)z Wie gut das dann klappen wird werden wir sehen ;-)


    Tja, zu Annabelle kann ich Dir jetzt keinen Tipp aus eigener Erfahrung geben, aber ich kann Dir mal erzählen, dass die Kleine von meiner Kollegin (die ja auch immer Brei gehaßt hat) inzwischen total heiß ist auf Hühnchenfleisch und Baguette ;-) Vielleicht wird Anna ja gerne mehr essen, wenn sie was richtiges Essen kann. Ich weiß das wird noch dauern, aber schon mal so als Hoffnungschimmer am Horizont :)* Und die Kleine von meiner Cousine hat erst Brei gegessen (ca. 6 Wochen) und dann so schlimm gezahnt, dass sie alles verweigert hat (8 Wochen lang) und da hat sie nur Milch bekommen. Danach hat sie angefangen richtige Sachen zu essen, weil sie dann auch keinen Brei mehr wollte. Vielleicht legt ihr einfach mal eine Breipause ein? Ist jetzt nur so eine Idee. Aber Du machst Dir ja wieder zunehmend Sorgen und das merkt Anna sicherlich :)z Vielleicht gönnt ihr euch beiden einfach eine Pause? Gib ihr doch 2-3 Wochen erstmal wieder nur Milch (in der Hoffnung, dass sie davon dann gerne trinkt, weil sie keinen Brei essen muss). Dann könnt ihr euch beide erholen und dann klappt es danach vielleicht besser? Ist nur eine Idee... keine Ahnung ob das Sinn macht :-/ :)*


    Ich hab Till gestern zum ersten Mal etwas (stark) verdünnten Möhrensaft gegeben. Erstens weil er solchen Durst hatte und zweitens will ich schon mal testen, ob er Möhrchen verträgt. Unangenehm: Jetzt sind die Bäuerchen orange und man muss viel mehr aufpassen nix auf die Klamotten zu kriegen ;-) Werde das jetzt mal eine Woche lang so machen und dann überlegen, ob ich mich an den Brei rantraue...


    Dini, wie geht's Dir? Nicht mehr lang...nicht mehr lang *freu* :)*@:):)*@:) Bin SOOO gespannt wie Deine Kleine ausschauen wird :)z


    *:)*:)*:) @ all

    Zitat

    aber er ist der Meinung gewesen, dass der erste Schuss trifft

    Typisch Mann %-|%-|%-| Männer glaube doch immer sie hätten die Super-Spermien ;-D

    Zitat

    Und da ich damit erstmal nicht zum Arzt will, probiere ich es eben so.

    Na Quatsch, natürlich gehst Du nicht zum Arzt. Es ist völlig normal, dass es nicht sofort klappt. Ich glaube sogar, der Durchschnitt liegt irgendwo bei 6 Übungszyklen oder so... das ist total normal. Deswegen ist keiner von euch krank. Meine Mom hat für mich sogar ein ganzes Jahr lang geübt. Aber insgesamt hat sie drei Kinder bekommen. Also nicht immer gleich nach einem ÜZ verrückt machen (nicht wahr, Marsh @:)). Ich weiß wie enttäuschend das ist. Ich war auch total enttäuscht, aber es klappt schon noch... ein kleines bißchen Geduld müßt ihr schon mitbringen. Wir sind schließlich keine Maschinen, wo man nur mal eben auf den Knopf drückt und dann schwanger ist... :)*

    Ich war zweimal "unvorsichtig", sprich GV in der ES-Zeit gehabt ... und dann 3 Zyklen lang haben wir in der Zeit um den ES jeden Tag x:)x:)x:) und dann hat es erst geklappt. Und da hab ich auch nach den ersten beiden Zyklen gedacht: Ich werd nie schwanger. Wenn ich doch jeden Tag GV habe, dann MÜSSEN sich EI und Spermien doch einfach treffen. Ist aber nicht so. Und ist auch normal, dass es nicht so ist :)z


    Nein, bin nicht im Urlaub schwanger geworden. Bin schwanger in den Urlaub geflogen ;-)

    Zitat

    Wir sind schließlich keine Maschinen, wo man nur mal eben auf den Knopf drückt und dann schwanger ist... :)*

    Schön wärs :=o Aber wer weiß was für Idioten dann Kinder bekommen würden, nur weil sie grad mal den Wunsch danach hegen :-/