Aeskulapa,


    puh, da haben wir die Diskussionsklippen ja nochmal erfolgreich umschifft. :)^

    Zitat

    ein ganz übliches, neutral gemeintes Wort für Menschen mit hohem Melaningehalt

    Ne typische aeskulapa´sche Umschreibung :)*;-D...


    Marsh,

    Zitat

    Clomifen stand auch dabei, weil eine Gelbkörperschwäche oft das Resultat einer gestörten Eireifung ist. Und Clomifen fördert ja die Eireifung.


    Kennst du Ovaria comp. und Bryophyllum? Das soll ja auch gegen GKS sein, aber pflanzlich. Morgen werd ich erfahren, wies aussieht.

    Das wusste ich ja noch gar nicht. Aber es ist ja nicht gesagt, dass du ne gestörte Eireifung hast. Erst mal die jetzigen Hormonwerte abwarten und dann kann man mal weiterschauen.


    Ovaria comp. soll wohl auch den ES fördern, man nimmt es aber, dachte ich, eher bei besonders langen Zyklen, in denen der ES auf sich warten lässt.


    Und Bryophyllum nimmt man eigentlich in der Schwangerschaft, wenn man mit vorzeitigen Wehen zu tun hat. :)*

    Huhu ihr Pappnasen *:) ;-D Nee, wollte nur auch mal eins meiner Lieblingswörter anbringen... und das ist weder rassistisch noch böse gemeint ;-)


    In meinem Kindergeschichtenbuch von Enyd Blyton steht auch die "Negerpuppe", die hängt da nämlich neben dem Zuckerschweinchen am Weihnachtsbaum %-|


    Naja, ich sage auch noch Indianer, wenn ich die Typen bei Winnetou meine. Aber ich hab ihn Canada gelernt, dass man First Nations People sagt, wenn man so einen tatsächlich trifft :)z Ist halt alles nicht so einfach ;-)


    Marsh, wann hast Du Deinen Termin? Ich drück jedenfalls die Daumen :)^

    @ Marsh

    Zitat

    Kennst du Ovaria comp. und Bryophyllum? Das soll ja auch gegen GKS sein, aber pflanzlich.

    ich kenn Ovaria Comp. Das ist ein homöopathisches Komplexmittel. Mit der klassischen Homöopathie hat das nichts zu tun und jeder Homöopath würde dir dringend abraten. Das andere kenn ich nicht.

    huhu!


    mal kurz wieder meld! ;-)


    Hab jetzt noch 10 Tage vor mir und ich will jetzt auch endlich!


    Hoffe, dass es weniger sind. Hab ja morgen wieder FA-Termin, mal sehen, was der Arzt sagt. Hoffe ja, dass mein MuMu schon leicht geöffnet ist *hoff*


    Hab jetzt schon schön Wäsche gewaschen heute und war schon einkaufen. Werd jetzt nachher evtl. noch anfangen die Geburtskarten zu basteln....


    Die ersten aus unserem Juli-Mama Thread haben übrigens schon endbunden! Ich kanns jetzt auch nimmer erwarten.


    Und voll süß. Schatzi hat mir gestern verraten, dass er jetzt richtig aufgeregt ist x:) voll süß! Er kanns jetzt auch kaum mehr erwarten. Sonst war er ja immer der ruhige von uns. Im Moment macht er in der Werkstatt nun endlich noch die Wickelauflage.


    busserl dini 38+4

    Dini :-D Schön von Dir zu hören! Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, dass es bald losgeht :)^:)^:)^ Und natürlich, dass Du eine "schöne" Entbindung hast... falls soetwas schön sein kann ;-) Wir haben es jedenfalls alles überlebt ;-D:)*


    Nee, ist gar nicht mehr früh, Backäpfele, bei 38+4 war mein Bauch schon leer o:) Deshalb: *daumendrückdrückdrück* dass es bald losgeht. :)*

    @ Christina:

    Mir wurde von der Hebamme und meinem Kinderarzt empfohlen, weder Tee noch Wasser zuzufüttern sondern einfach die Kleine öfters anzulegen. Sie trinkt dann eh immer nur die flüssige Vordermilch die gegen den Durst ist. Bevor die richtige Milch kommt, dockt sie immer ab - außer sie hat Hunger.

    @ Dini:

    Ich drück dir auch die Daumen dass es schon vorher losgeht!!! :)*:)*:)*:)*:)*:)*