• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    hallo zusammen.


    kann ich bei euch mitschreiben? ich hab jetzt nicht alles durchgelesen, aber ich hoffe ich komme mit was ihr schreibt.


    also zu mir: ich und mein freund wünschen uns ein kind. aber wir wollten erstmal heiraten. also nächstes jahr im september machen wir das auch. wir warten bis dahin, weil wir dann die autos abbezahlt haben und geld für die hochzeit übrig...


    zu unserer wohnsituation. meine eltern haben ein eigenes haus und unterm ausgebauten dach da wohnen wir incl. katze. also für uns 3 reicht es.


    warum wir nicht in eine mietwohnung ziehen? weil wir das haus von meinem opa renovieren müssen, dass wir in zukunft drin leben können.


    jetzt haben wir aber erst letztes jahr erfahren dass wir das haus bekommen. natürlich sofort beide nen bausparer abgeschlossen weil wir vorher noch keinen hatten. blöderweise haben wir auch noch die 2 autos die wir aber brauchen.


    so also muss ich noch 4 jahre ungefähr waren dass wir anfangen können... weil als kleinkind geht das noch mit der wohnung unter dem dach und dann müsste irgendwann zwischendrin das haus renoviert werden.


    oh man.


    und das problem. ich würde so gerne die zeit vordrehen. ich möchte jetzt schon ein baby...


    hört sich das blöd an?

    Huhu!

    Dini,


    **Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Maus!!!! ** Oooh, ich freu mich so, dann ist Katharina ja doch noch ein Sonntagskind geworden. Annabelle hatte auch 3070 g bei ihrer Geburt! x:) Schööön......


    Hoffe, ihr erholt euch gut und wir haben dich bald wieder wohlbehalten hier! @:)@:)@:)

    Herzlich Willkommen, mini_manu @:)*:) Es ist schön hier auch mal wieder ein paar nicht-schwangere bzw. nicht-mamis zu haben! Also habe ich es richtig verstanden, dass ihr nach der Hochzeit anfangen wollt mit üben? Nimmst du die Pille?

    theoretisch würden wir nach der hochzeit anfangen. wenn das haus nicht dazwischen gekommen wäre. also müssten wir quasi warten bis ein, zwei jahre vor dem umbau. und das ist leider erst in 4 jahren.


    ja ich nehme jetzt die pille. hatte bis vor paar monaten das stäbchen weil ich eben danach eigentlich ein kind wollte. aber das geht ja jetzt leider noch nicht.


    und bei dir? wie ist deine situation?

    Dini, Gratulation! Ich bin schon gespannt auf deine Geburtsgeschichte (lese die immer furchtbar gerne) und hoffe, dass ihr Drei euch gut und schnell erholt! ^.^


    MiniManu, komisch klingt das nicht, wir sind doch alle hier, weil unsere biologischen Uhren laut ticken bzw tickten. Mitlerweile sind hier ja die Wartenden eindeutig in der Unterzahl :-)

    @ DINI:

    Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Prinzessin!!! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)


    Freue mich wahnsinnig für dich!!! Doch noch ein Sonntagskind geworden!!!! Freue mich schon total auf den Geburtsbericht und die ersten Fotos!!! x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)

    @ Luise:

    Kein Mensch kann genaue Wetterprognosen für 16 Tage abgeben!!! :)*:)*:)*:)*

    Mini: Wir sind schon kräftig am üben seit April ;-)x:) Aber bis jetzt hat es noch nicht geklappt... Also, ich könnte es keine 3 Jahre mehr aushalten. Es findet sich immer eine Lösung und nur wegen Hausumbau noch so ewig drauf verzichten... muss jeder selbst wissen, aber ich würde es nicht machen. Somal es ja auch gut und gerne sein kann, dass es ne Weile dauert bis es klappt... Deshalb würde ich - vorausgesetzt ihr wollt es beide -nicht ewig warten. Wie alt seit ihr? Habt ihr beide nen Job? Wenn ja, dann ist doch supi :)^


    Minze: Deine Uhr tickt schon laut??? Davon bekomme ich gar nichts mit ;-D Übrigens, wo ist das Foto von dir? Ich denke du hast es jedem geschickt??? Ich hab keins bekommen :|N

    Elbnixe,


    waaas, das sind auch schon wieder drei Monate? Aber ihr wart vorher schon immer mal etwas unvernünftig, oder? @:)


    Hast du eigentlich eine Veränderung bei deinem Männe bemerkt, seit er die Spritze bekommen hat? ???


    Mini,


    Willkommen! Ich gehöre hier schon zu den Ausgehibbelten (wobei man fast sagen könnte, dass ich auch schon wieder eine Wartende bin, denn wir wollen ab 2010 für das nächste loslegen... ) *:)

    @ Mini:

    Habe vorhin vor lauter Freude über Dini's Baby total vergessen, dich hier zu begrüßen!!! :)*:)*:)*:)*:)*


    Ich bin auch schon ausgehibbelt - meine Tochter Sophie ist mittlerweile über 4 Monate alt!:-o


    Aber irgendwie bin ich auch schon wieder wartend für Kind Nr. 2 - welches im besten Fall 2010 od. 2011 kommen sollte!!!

    Luise: *:) Jaaa, wir waren vorher auch schon etwas unvernünftig. Aber halt nicht offiziell ;-) Veränderungen an Männe: Hihi, jaaaaa, er will jetzt immer und überall x:) Er ist auch fitter, hat bessere Laune - ihm geht es im allgemeinen besser. Also positive Veränderungen... na hoffen wir mal, dass das positiv auch bald woanders zu sehen ist ;-):=o


    Ach übrigens: Auf den Wetterbericht würde ich mich auch nicht zu sehr verlassen. Als wir in Amerika waren, hatten die auch für alle drei Wochen schlechtes regnerisches Wetter angesagt. Und was war - außer drei Tage am Anfang hatten wir Sonnenschein und Hitze pur :)^ Also, mach dir da noch keine Gedanken... :)* Wann geht es denn los in den Urlaub?

    @elbnixe. ja wir haben beide nen job. und da gibt es schon wieder ein problem. ich arbeite im laden von meinen eltern. wenn ich ausfallen würde das wäre nicht gut, weil wir irgendwie keine gescheiten mitarbeiter bekommen. das ist schwierig. und sie wollen in 4-5 jahren in rente und evtl. das geschäft auflösen.


    und ein baby kostet ja auch viel geld


    aber es kommt ja wahrscheinlich eh immer anders als man sich das vorstellt.


    oh man. das ist wirklich schwierig...

    Ja, so eine Entscheidung ist immer schwierig, aber ein Baby lässt sich auch nicht genau planen. Was ist wenn ihr in 4 Jahren sagt: "Jetzt ist der perfekte Zeitraum" (mal davon abgesehen, dass es auch dann wieder andere Probleme geben wird) und dann klappt es nicht? Ich würde es auf mich zukommen lassen... und was das Ausfallen im Laden deiner Eltern angeht: Ich glaube jede Frau hat das Problem oder macht sich die Gedanken, was ist wenn ich schwanger werden, wie wird mein AG reagieren? Finden die Ersatz? Aber es sind dann immerhin noch 8 Monate Zeit wo sie jemanden finden können. Ich will dich nicht überreden, aber ich bin gerade in der Eisprungszeit, von daher dreht sich alles ums Thema "Wie werde ich endlich schwanger"? ;-D;-D

    ja stimmt schon.


    meine gedanken drehen sich nur noch um kinder und babys...


    zuerst wollten wir auch nur eins und jetzt reden wir sogar schon von zweien...


    wir sind beide übrigens fast 26 jahre alt. also noch im rahmen..