• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    @ Marshmallow:

    Wohin gehts denn im Urlaub (sorry, vielleicht hab ich es auch einfach überlesen :-/)


    Bei uns waren es heute morgen so um die 10 Grad, es soll jetzt aber wieder wärmer werden, ich glaube heute werden es so um die 25 Grad, wobei das Wetter gestern abend zum Radeln perfekt war, auch wenn wir es noch nicht länger als ca. 25 Minuten schaffen, wir wohnen eben eher hügelig :( Naja, wir trainieren halt noch ein wenig, ich trau mich auch noch nicht wirklich, aus dem Dorf zu fahren. Männe wollte letztens schon auf der Hauptstraße radeln, aber da bin ich mir noch zu unsicher, außerdem war mein neuer Helm gleich kaputt und wurde vorgestern erst erneuert :( Das war mir dann doch eine Nummer zu heiß :(


    Geld ist zwar unoriginell, allerdings benötigen die meißten jungen Ehepaare dieses ;-) Ich spreche ja aus Erfahrung, allerdings wäre ich zum damaligen Zeitpunkt schwanger gewesen, wäre ein Gutschein fürs Baby One auch gut gewesen, den Kinderwagen haben Männe und ich uns letztens angeschaut (also den, den es gäbe, wäre ich jetzt schwanger ;-) ) - ich glaube, wir sollten schon mal anfangen, eine extra Spardose anzulegen ;-) Alleine der Kinderwagen hatte schon 800 Tacken gekostet, wahnsinn.


    Naja, für 26k im Jahr würde ich dann doch nicht auswandern, 1.700 € netto sind für zwei Leute dann doch nicht zu reizvoll, da geht es uns hier doch deutlich besser :) Ich habe ja hier schon mehr und Männe hat auch nicht so viel weniger mit Steuerklasse IV :) ABER wir wollen auswandern, wenn wir in Rente gehen, da wird alles verkauft und wir kaufen uns da was Kleines am Strand *träum* - mal schauen, ob wir das in 35 - 40 Jahren auch noch wollen ;-)

    @ Elbnixe:

    Wie sieht es aus. Hast Du den Test schon hinter Dir? Gib uns doch bitte bald bescheid ;-D (Daumen sind immer noch gedrückt)

    Morgen ihr lieben.


    Bei uns uns das Wetter eigentlich schon sehr angenehm. kann eigentlich so bleiben, weil ich das nicht so mag, wenn es so warm draußen ist. Wo es letztens so warm war, hatten wir um die 42 Grad. Und das war eindeutig zu viel. Aber so um 25 Grad reichen mir auch schon aus.


    Zum Thema Auswandern muss ich sagen. Ich würde schon auswanderen, wenn die Umstände dem entsprechend sind. Also Geld. Wohnung ect alles top wäre. Ich kann Menschen nicht verstehen, die einfach auswanderen ohne dort was festes zu haben.

    Elbinxe

    Wie sieht es aus? Hast du schon getestes? Meine Daumen sind noch gedrückt.


    Den anderen wünsche ich einen schönen Tag*:)

    Elbnixe, Deine Kurve schaut ja super aus :-D Meld Dich mal @:)


    Auswandern kommt bei uns auch noch in Frage, wenn Männe hier keinen Job findet, dann wollen wir auch auswandern, am liebsten an die Westküste der USA oder Kanada :)z

    Heeejjj... Elbnixe!!! Hast du getestet

    ???

    @ Aeskulapchen und Christina:

    Jo, meinem Bruder gehts ganz gut - zumindest fliegt er am Sonntag schon wieder auf eine Dienstreise nach Südkorea :-o:-o:-o. Bewegen kann er sich zwar nach wie vor nicht richtig, aber sonst ist er wieder der Alte! x:)


    Und was euer Auswandern betrifft:


    Irgendwie dürfte Deutschland nichts Anziehendes haben... man braucht nur VOX einschalten und sieht schon


    "Good bye Deutschland" oder "Die Auswanderer"... was habt ihr alle mit dem Auswandern??? Mich würden keine 10 Pferde aus Österreich wegbekommen... könnte mir sowas gar nicht vorstellen!


    Aber an alle Auswanderer hier im Thread: Ihr müsst mir versprechen dass ihr dann auch ins Fernsehen geht, ja?? Mag das alles mitbekommen! ;-D;-D

    Meine Lieben,


    nur Geduld - wenn ihr soviel schreibt muss ich auch viel nachlesen - das heißt, ich kann erst später antworten :=o;-)


    Also wie Erdbeere schon geschrieben hat, Test war negativ. aber keine Mens in Sicht, Temp oben - ich mach mich da nicht verrückt. Da ich gestern und heute Nacht auch unheimlich viel getrunken habe (gestern ca. 3 Liter und heut nacht nochmal ca. 1 Liter), weiß ich auch nicht ob es zu verdünnt war, da der Urin (sorry Mädels, überlest es einfach wenn es euch zu eklig ist) ziemlich verdünnt aussah heute morgen :-/


    Aber ich habe gestern auch endlich meinen neuen Vertrag bekommen. Da kam ich eh ins Grübeln ob es jetzt so gut wäre, wenn es jetzt passieren würde. Männe und ich haben beschlossen, dass wenn es diesen Monat nicht geklappt hat, dann setzen wir im August aus und machen dann im September weiter, damit ich wenigstens erst dann ss werde, wenn ich auch schon da arbeite ;-D Fände ich zwar auch nicht sehr prickelnd, gleich ss zu werden, aber auf KiWu verzichten wir jetzt auch nicht mehr. Und sooo schnell können die mich nun dann auch nicht kündigen.


    Aber zurück zum Thema: Ich werde wohl - falls sich nichts ändert - am Freitag noch mal nen Test machen. Bis Montag will ich den Vertrag unterschreiben, also hab ich ja noch ein paar Tage um abzuchecken was Sache ist. Aber das gute ist, ich mach mich nicht zu verrückt, weil beides ok wäre. :=o


    Erdbeere: Erzähl doch mal wie es mit deiner Freundin war!! Habt ihr euch wieder so gut verstanden wie früher?


    an alle: Danke für eure Anteilnahme (ihr dürft auch ruhig weiter mit mir hibbeln - ich scheine ja grad die einzige hier zu sein, die hibbelt - Marsh fängt ja auch erst später wieder an).


    Ich wünsche euch einen schööönen Tag und auf dass das Wetter heute hoffentlich endlich mal wieder besser wird!*:)@:):)*

    Ach mein Mann würde am liebsten direkt auswandern, der schaut sich auch immer die Auswanderer an und meint dann, guck mal, die können das auch, lass es uns doch mal versuchen, leider nervt das Thema irgendwann extrem. Warum sollen wir auswandern?


    Er nimmt dann immer das schöne Wetter, aber in Spanien gibts nunmal auch schlechte Tage und Tage, die einfach viel zu heiß sind - für Urlaub ists ja schön und gut, aber wenn man den ganzen Tag arbeitet, ist es ja auch nicht so toll, wenn es 35 Grad im Schatten ist ;-) Außerdem wenn wir woanders wären, würde er sich nach seiner Heimat sehnen... Aber das glaubt er mal wieder nicht :( Außerdem sind unsere Familien und Freunde hier, wir müssten spanisch lernen - nö, da müsste wirklich ein Spitzenangebot kommen.

    Elbnixe - bin gespannt wie nen Flitzebogen :-D


    J-Chen - Wenn nur ich da einen Job bekäme, gingen wir da auch nicht hin, das hatte ich ja geschrieben ;-)


    Zum Thema auswandern: Bleibt ihr mal alle brav in Deutschland/Österreich. Auswandern ist alles andere als der Weisheit letzter Schluss, anders ist nicht unbedingt besser.

    @ mincepie:

    Da hast Du mal gut recht, das Paradies gibts doch nirgends. Wenigstens gibt es bei uns (noch) keine Tornados, Überflutungen, Erdbeben (bis auf kleiner wegen dem Kohleabbau), Vulkanausbrüche oder sonstiges ;-) Ich bin hier zur Zeit eigentlich zufrieden.

    Elbnixe, Solange die Tempi oben ist heißt der Test noch nichts :)* Und umso besser, dass Du so gelassen bist. Mit dem Arbeitsvertrag in der Hand kann man den Test ja auch gelassener sehen :-) Ich glaube fast an Deiner Stelle wäre es mir lieber im September schwanger zu werden. Dann ist das Gespräch nicht so unangenehm wie es jetzt wäre. Aber der Hochlagentee scheint ja schon mal super zu wirken :)^


    Marsh: ist das der Tee, den Du auch schon ausprobiert hast? Wenn nicht, solltest Du den vielleicht auch mal versuchen :)*


    Zum Thema Auswandern: ich war schon immer ein Fan von USA und Kanada, eigentlich schon so lange wie ich zurück denken kann. Ich wär so gern in Californien :-D Aber Mince Du hast natürlich Recht: einfach nur Auswandern bringt es nicht unbedingt. Für uns kommt das nur in Frage, wenn mein Mann da einen tollen Job bekäme. Ohne Job würde ich auch nich auswandern. :)*

    @ Elbnixe:

    Zitat

    Erzähl doch mal wie es mit deiner Freundin war!! Habt ihr euch wieder so gut verstanden wie früher?

    Ja, haben uns super verstanden. Sie wird jetzt wieder öfters zu mir kommen... war ein total schöner Nachmittag!!! x:)x:)

    Christina: Scheinschwanger bin ich weniger. Hab gestern nur Panik bekommen, was ist wenn ich jetzt wirklich ss bin?! :-o:-o Würde halt so gut in mein Leben passen - entweder funktioniert nix oder es kommt alles auf einmal %-|%-| Naja, Brüste tun halt weh, und ich hab ein leichtes Völlegefühl den ganzen Tag lang. Aber das kann wirklich auf die Mens hinweisen. Aber der Gedanke doch ss zu sein, lässt mich nicht los ;-) Ich fände es angenehmer, wenn ich es jetzt wäre und gleich mit offenen Karten spielen könnte, denn dann hätte ich ja noch meinen jetzigen Job falls die mich dann nicht mehr wollen. Im September ist es dann halt schwieriger - ich müsste ihnen dann im Dezember sagen, dass ich ss bin und das obwohl ich grad mal drei Monate dort bin. Aber wie gesagt, als Frau findet man nie den richtigen Zeitpunkt... Und was kann ich dafür, dass die mich wollen, obwohl es eine Frustbewerbung war :=o;-D;-)


    Erdbeere: Oh, das ist ja super. Somal ihr ja auch beide in der Babypause seit. Da habt ihr immer Gesprächsthemen und auch tagsüber Zeit für euch. Klasse :)^:)z

    Elbnixe,


    Das hat ja noch nichts zusagen. Ich drücke dir jedenfalls weiter die Daumen:)^:)^:)^ Merkst du denn was anderes schon außer Menszeichen? (so wie Christina schon meinte?)


    Man ist das spannend. Bin echt gespannt wie das so weitergeht mit dir