• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Thema Auswandern: Ich hab da meinen Lebensplan:


    Irgendwann (wenn ich so 3 Millionen oder mehr auf dem Konto habe ;-D) will ich mit Männe und unseren Kindern :=o nach Charleston, South Carolina, USA auswandern, uns in der schönen historischen Altstadt eine Südstaaten-Villa kaufen und daraus ein Bed & Breakfast machen. x:)x:)x:)

    Zitat

    Charleston, South Carolina, USA auswandern, uns in der schönen historischen Altstadt eine Südstaaten-Villa kaufen und daraus ein Bed & Breakfast machen.

    Warum denn gerade dahin und warum ein

    Zitat

    Bed & Breakfast

    Hummeli: Ich bin auch gespannt wie das alles bei mir weitergeht ;-D Weiß manchmal nicht ob ich lachen oder weinen soll, weil jetzt alles so auf einmal kommt. Eine Freundin von mir meinte gestern: Bei dir im Leben ist immer so viel los, da ist immer bewegung, das finde ich toll :-o:-o HÄ??!! Ich hätte lieber schon seit 10 Jahren nen Job in ein und der selben Firma und wäre jetzt schwanger - so wie es die Natur vorsieht. Aber bei mir überschneitet sich ja alles- weiß nicht was daran toll sein soll :|N:|N

    Weil wir da im Urlaub waren und ich das Gefühl hatte, dort gehöre ich hin :)z;-)


    Und ein Bed & Breakfast, weil man damit nicht schlecht Geld machen kann und außerdem wäre es was eigenes und ich wäre mein eigener Boss. :=o

    Ich fänd's auch schöner, wenn Du jetzt schon schwanger wärst x:) Ich drück auf jeden Fall weiter die Daumen :)^:)^:)^

    Zitat

    wenn ich so 3 Millionen oder mehr auf dem Konto habe

    Was für ein Zufall, das steht auch in meinem Lebensplan :-p Im Ernst: habe schon 8 Jahre lang als Tellerwäscher gearbeitet, denn so fängt doch jede Millionärskarriere an, oder etwas nicht? o:)

    Zitat

    will ich mit Männe und unseren Kindern :=o nach Charleston, South Carolina, USA auswandern, uns in der schönen historischen Altstadt eine Südstaaten-Villa kaufen und daraus ein Bed & Breakfast machen. x:) x:) x:)

    Find ich ja sehr cool, den Plan :)^:-D Könnt mir auch noch gefallen :)z


    Ich mag gerne ein Haus auf dem Land haben, mit großem Garten und ohne Nachbarn ;-) Dann ein Hundchen und ein paar Katzen und ein Pferdchen für mich und damit das Pferdchen nicht einsam ist bekommt mein Mann einen Esel, den wünscht er sich schon seit seiner Kindheit ;-D Und das beste an meinem Plan ist: für mich ist nicht entscheidend, wo das Haus steht also in welchem Land. Kann mir einige vorstellen :)z Aber irgendwo wo das Wetter etwas besser ist als hier wäre schon toll ;-)

    Achso zum Thema scheinschwanger: Ich hatte jede Menge Anzeichen... als ich NICHT schwanger war ;-D Als es dann tatsächlich geklappt hat, da hatte ich nur Mensziehen ohne Mens. Insofern sieht das doch gut aus bei Dir :-D :)*

    Irgendwie sieht es wirklich grad gut aus und ich hab so das Gefühl, dass es auch so ist (soviel zum Thema nicht schein-schwanger sein;-D). aber wie gesagt, ich mach mir Gedanken wegen dem Job. Hab darüber gerade in einem anderen Faden geschrieben und da kam die Antwort: Ich würde dich nicht einstellen, ist viel zu unwirtschaftlich :°( Heißt das, ich darf das nächste Jahr nicht ss werden???

    Zitat

    bekommt mein Mann einen Esel,

    ;-D;-D;-D

    Zitat

    Aber irgendwo wo das Wetter etwas besser ist als hier wäre schon toll

    Das wäre ein Anfang :)z:)z:)^


    Aber ich habe mich in Charleston reinverliebt. Vielleicht habe ich in meinem früheren Leben schon mal da gewohnt :=o

    So schlimm ist das Wetter doch auch nicht in letzter Zeit. Sicher ab und zu regen, aber dennoch besser als von irgendwelchen Wirbelströmen gefressen zu werden und Strumfluten über sich ergehen lassen.

    Zitat

    Vielleicht habe ich in meinem früheren Leben schon mal da gewohnt :=o

    Kann gut möglich sein. Es gab doch welche die in sich in die Vergangenheit hypnotisiert haben und dann als Burgfräulein oder als Ritter sich gesehen habe. Aber ob das so stimmt glaube ich nicht. Das sind bestimmt nur die Träume der Personen und die sehen sich halt so. Wisst ihr was ich meine?

    Naja, Elbnixe, wenn ich Chef wäre (was wohl nie passiert) würde ich vermutlich keine Frau im gebährfähigen Alter einstellen, denn das kostet das Unternehmen ja schon eine Menge Geld. In der Zeit, wo man in Elternzeit ist, muss ja meißt auch Ersatz her. Wenn dann die Mutter wieder da ist, ist das Kind öfters krank, also gibts einen Kinderkrankenschein.


    Ich meine, dass Frauen Kinder wollen ist das Natürlichste der Welt, aber als Kleinunternehmer kann es Dich wohl schon zur Verzweiflung bringen ;-)

    Jenny: Ich hab ein Jobangebot von einer der führendsten Konzerne der Welt!!! Bei einem kleinen Unternehmen wäre wahrscheinlich klar, dass ich den Job nicht annehme, aber so ist der Job natürlich ne riesen Chance für mich...


    Hummeli: Ich glaub ich hab schon mehrmals gelebt!! ;-D

    Ich sag ja nur, ICH würde vermutlich keine Frau in unserem Alter einstellen :) klingt hart, aber so ist das Leben :(


    Wobei, heutzutage kann man ja auch noch mit 50 ein Kind (oder mehrere) in die Welt setzen, so ganz geschützt sind die Unternehmen demnach nie und wenn man ältere Frauen einstellt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie öfters krank sind...


    Ach bin ich froh, dass ich mich nicht um solche Sachen kümmern muss sondern in einem ganz normalen Angestelltenverhältnis bin, ich glaube, fürs "Chef sein" muss man geboren sein - ich finde es gut, abends heim zu gehen und nicht nur an die Firma denken zu müssen, oder im Urlaub andauernd am Laptop zu hängen und auch mal das Handy ausschalten zu können :=o

    Hallo Mädels! *:)

    Heute war der letzte Schultag (juhu!) und ich musste mich von meinen Kollegen verabrschieden (heul). Aber im Großen und Ganzen bin ich jetzt echt froh, dass das Ganze überstanden ist. In 4 Wochen geb ich mir dann wieder den Stress und fang mit Vorbereiten an. Ich muss Fächer unterrichten, die ich noch nie unterrichtet hab. Ist schon schwer. Mein Zeugnis hab ich auch bekommen (NOte war die, die ichausgerechnet hatte ;-D, also noch knapp ein Einserschnitt). Jetzt bin ich offiziell arbeitslos.


    Elbnixe: Das tut mir leid mit dem negativen Test, kann aber echt noch zu früh gewesen sein. Lass mich mal nicht hängen und präsentier uns bald einen positiven Test, damit du den Jungen bekommst.


    Au ja, kannst mich gleich mitnehmen zum Auswandern. Männe will auch gern in die USA auswandern. Er bewirbt sich auch fleißig für die Green Card...:-/


    Ab nächsten Monat gehts dann bei mir auch wieder los mit hibbeln, obwohl ich ja, wie ihr wisst, so negativ eingestellt bin, dass ih gar nicht hibbeln brauch. Mit meiner HL wird das sowieso nix.


    Chrsitina: Ja, ich denk, dass das der Tee ist, den ich schon probiert hab. Den hab ich einmal getrunken und das war da, als ich die ESS hatte. Danach hab ich mich nicht mehr getraut. wErd ihn aber mal mit nach USA nehmen und da fleißig schlürfen plus Mönchspfeffer pkus Bryophyllum.


    J-Chen: Wir fliegen nach Las Vegas und fahren von dort nach Kalifornien.

    Zitat

    Er bewirbt sich auch fleißig für die Green Card... :-/

    Bei dieser Lotterie? Das braucht man doch gar nicht. Wenn man dort einen Job hat, dann bekommt man auch so eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung :)z Wär also sinnvoller sich auf Jobs zu bewerben, als auf die Greencard ;-)