• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Guten Morgen!

    Bin wieder zurück von einem etwas stressigen We. Wir waren ja daheim bei der Family, und mussten wieder alle und jeden besuchen. %-| Annabelle hatte einen echten Schlafmangel aufgebaut und so hatb sie heute Morgen mal bis 9 Uhr gepennt - was für eine Wohltat! :)*


    Aeskulapa,

    Zitat

    auch wenn mir meine Mama natürlich gestern unter die Nase gerieben hat das ich bald 36 werde und sie ja 31 war als sie mich gekriegt hat

    Nicht schön, immerhin hättest du dir ja auch deinen Kinderwunsch lieber gestern als heute erfüllt. Hast du ihr schon mal gesagt, dass das taktlos ist? ???


    Christina,


    na, wie hast du das Monster-Wochenende überstanden? ??? HAben sie sich ordentlich betragen?


    Wahnsinn, mit 7 Monaten schon so mobil! :-o Das muss schrecklich sein, man muss ja immer hinterher sein bei den Wänstern... :=o Ich bin froh, dass ich erst seit kurzem dauernd hinter Annabelle herrennen muss! :=o


    Erdbeere,

    Zitat

    Irgendwie gibts so tolle Spielsachen, aber die Besten sind erst ab 12 Monaten!! Da wirds dann richtig lustig!!!

    Das Problem dabei ist aber, dass man sich dauernd dazu hinreißen lässt, viel zu viel zu kaufen. %-| Ich hab das ja nun bei mir schon gemerkt. Man geht immer mit mehr aus dem Laden als man eigentlich wollte... :=o


    Jenny,

    Zitat

    Mir fällt gerade auf, heute in 7 Monate habe ich meine letzte Pillenabbruchblutung

    Super, dann kannst du dir ja heute ein Maßband kaufen und dann jeden Tag einen cam abschneiden! ;-D:)^ Ich zähle auch schon wieder die Monate, wann wir mit dem nächsten Kind anfangen - noch 1 Jahr, 4 Monate und 20 Tage ;-D...


    Hummelli,


    *:)*:)*:)


    Muss jetzt aber erst mal los. Bis später!

    Luise: *:)*:) Könnt ihr euch die Woche wenigstens ein wenig von dem stressigen Wochenende erholen?


    Jenny: Hihi, Das mit dem Maßband nicht schlecht ;-) Ich hab aber auch keine Idee wo du das hinhängen könntest... :=o

    Morgen Mädels!!


    Musste heute Vormittag bügeln :(v:(v:(v. Normal übernimmt das meine Oma, aber nachdem es meinem Opa momentan total sch.... geht und er heute oder morgen ins KH muss, wollte ich sie damit nicht auch noch belasten! Hab den ganzen VM gebügelt wie eine Irre - jetzt tut mir der Rücken weh {:(:(v:(v.

    @ Jenny:

    Jööööö, im Schwanzwald!! ;-D;-D;-D Und dort gibt es auch noch einen Titten-... ähm...Titisee???? :-o:-o:-o:-o


    Vielleicht sollten wir auch mal Urlaub in Deutschland machen! ;-D;-D;-D:=o:=o:=o


    Erholts euch gut!!! :)*:)*:)*


    Und wenn ich mir denke dass Sophie in 2 Monaten schon 7 Monate wird, kann ich dir sagen: 7 Monate sind NICHTS!! Die vergehen wie im Flug!!!!

    @ Luise:

    Schön dass Annabelle heute so lange geschlafen hat. Davon können wir momentan ja nur träumen. Heute Nacht war es erstmals (!!!!!!!!!) soweit, dass ich Sophie angeschrien habe!! Sie hats aber eh nicht gehört weil sie noch lauter geschrien hat! %-|%-|%-|


    War nach 3 Stunden Babygeschrei (von 1 Uhr bis 3 Uhr Früh) einfach nur noch mit den Nerven am Ende und total übermüdet!!! Mein Mann ging heute Nacht sogar die Fenster schließen, dass die Nachbarn nicht geweckt werden!! :-o:-o (nur dass ihr euch in Etwa vorstellen könnt, wie sie sich aufgeführt hat). Nichts half... sie hat sich echt durch NICHTS beruhigen lassen!! Irgendwann überlegte ich mir dann, ob ich sie auf den Mond schließen oder in den Schlaf kuscheln soll... hab mich dann für zweiteres entschieden! :-/ Nach einer weitern halben Stunde auf meinem Arm schlief sie dann sogar wieder ein! :)^:)^


    Christina hat ja geschrieben, dass ihr Kinderarzt gemeint hat, dass viele Kinder bei der U5 schon 10kg haben. Bisher konnte ich das ja fast nicht glauben, seit gestern aber schon!!


    Waren auf einem Feuerwehrfeest und da sahen wir zufällig die Eltern von dem Baby, die im KH im Nebenzimmer gelegen sind. Deren Tochter kam 1 Tag vor Sophie auf die Welt... die beiden sind also fast gleich alt. Mussten natürlich gleich einen Babyvergleich machen *gg*. Und ich staunte nicht schlecht: Die Kleine wog letzte Woche bei der Impfung 7.600g!!! Sophie (nur so zum Vergleich) 6.480g!! Naja, hab mir nicht viel dabei gedacht... am Abend waren wir dann bei meiner Oma und die Freundin meines Cousins hat erzählt, dass sie ein Patenkind hat und der Kleine ist 2 Wochen jünger als Sophie... und wiegt über 8kg!!!


    Wie kann das sein

    :-o:-o

    Ohje Erdbeere, da hat die Kleine wohl nicht schlafen gewollt :( Eigentlich sollte ich denken - jippieh, ich hab kein Kind und kann deshalb schlafen, aber weit gefehlt, ich weiß gar nicht, wie oft ich diese nach aufgestanden bin - ja ja, meine Blase funktioniert einwandfrei...


    Für mich sind 7 Monate eine Ewigkeit :( und dann wird ja auch erst die Pille abgesetzt und anderweitig eventuell verhütet - je nachdem, wie hibbelig ich bin. Ich hoffe schon, dass ich bis Juni schon noch warten kann - aber wer weiß ;-) Ich werde vermutlich das ganze ein bißchen anders machen, als das Buch empfiehlt ;-) Mal schauen, was sich so ergibt :)

    Darfst nicht so viel trinken am Abend!!! ;-):=o:=o:=o


    Aber so übst du wenigsten schon mal ein bisschen, wie das mit Kind wird. Normal funktioniere ich in der Nacht ja schon wie ein Roboter... ohne stark munter zu werden Lattenrost aufstellen, Kind aus dem Gitterbett nehmen, an die Brust andocken lassen, schlafen. Nach einer Weile wieder Kind ins Bett legen, Lattenrost absenken und weiterschlafen. Und das halt 2-3x in der Nacht. Aber heute das war echt Wahnsinn!!! :-o:-o:-o


    Was willst du anders machen als das Buch empfiehlt??

    Naja, ich glaube, da werde ich Nachts keine Probleme haben - ist ja auch wieder was Positives, ne?


    Das Buch sagt ja, die ersten 12 Zyklen soll man nur an den 1. 5 nicht verhüten, ich weiß nicht, ob wir das so einhalten :=o


    Einfach mal abwarten :=o

    Huhu *:)


    Nochmal zur künstlichen Befruchtung: die Finanzen wären mir auch egal. Würde auch alles zusammensparen. Aber ich hab da eher ein moralisches Problem... irgendwie glaube ich, dass man die Natur nicht zwingen kann bzw. sollte %-| Ist ein bißchen schwer zu erklären :)*


    Weiß noch nichts genaueres über den Job... werde mich aber gleich mal mit derjenigen unterhalten, die den zur Zeit macht. Sie hat nämlich eine feste Stelle bekommen und nun wird nach einer Nachfolgerin gesucht. Bin gespannt.

    Zitat

    und ärgere mich dann immer wenn ich stundenlange bei der Kassa stehe über die blöden Leute, die 2 Tage vor Weihanchten draufkommen dass sie noch keine Geschenke haben und so spät noch einkaufen müssen...

    Ja, furchtbar diese Leute. Können die nicht etwas vorrausschauender sein anstatt immer vor mir an der Kasse stehen zu müssen? >:( :=o:=o:=o

    Zitat

    Sie bekommt eine Schaukel, Rutsche und eine Sandkiste!!!

    Jaaa, das sind auch super Geschenke :-D Die würde ich Till auch schenken, aber dafür muss ich mir wohl vorher erstmal einen Garten wünschen ;-)

    Zitat

    Ich wünsche dir ein ruhiges, schnell vergehendes Wochenende Christina!!!

    Dankee @:)@:)@:) Es war tatsächlich ziemlich harmlos. Schätze die beiden haben endlich kapiert, dass es bei uns so nicht läuft mit ihrem daneben-Benehmen :)^:)z Nur leider gab es wieder Zoff mit meinem Männe. Er wollte schon wieder zur Schwiemu fahren. Aber ich hab mich geweigert >:( Ein endloses Thema bei uns :-/


    Jedes Mal sagt er: "ach, reicht doch, wenn wir Weihnachten, Ostern und zu Geburtstagen da hinfahren!" und das wäre mir ja auch Recht. Aber dann will er doch dauernd da hin. Echt zum kotzen :(v


    Jenny, dann geht ja jetzt der Countdown los :)z Kannst Dir ja nen Abreißkalender basteln oder so :-D Schön, dass Dein Männe sich doch noch wieder eingekriegt hat bzw. auch mal Vorfreude zeigen kann :)^

    Zitat

    Das mit dem Schwanzwald ist doch schön


    ;-D ;-D ;-D freudscher Versprecher - rettet meinen Tag ;-D ;-D ;-D

    Muahahahaha ;-D;-D;-D Das hab ich natürlich wieder mal überlesen? |-o|-o|-o

    Zitat

    Man geht immer mit mehr aus dem Laden als man eigentlich wollte...

    Hat dann wohl doch Vorteile, wenn man wie ich gar nicht erst die Zeit findet überhaupt in einen Laden rein zu gehen... %-|:-p;-D

    Zitat

    Ich zähle auch schon wieder die Monate, wann wir mit dem nächsten Kind anfangen - noch 1 Jahr, 4 Monate und 20 Tage ;-D...

    :-o:-o:-o Ich zähle auch schon, aber bei mir klingt das so: IRGENDWANN IN GANZ GANZ GANZ LANGER ZEIT, wenn Till schon fast alles alleine machen kann ;-D

    Zitat

    Da würde ich durchaus auch mal wandern gehen ;-D :-p..

    DAS war mir klar ;-D *duckundweg* :)*


    Ochnee, Erdbeere, was hat Sophie denn, dass sie nachts so viel brüllt? Till steht "nur" um 5 auf und möchte 4-5 Mal pro nacht den Schnuller reingesteckt bekommen, aber ansonsten ist ganz ok... bin schon neidisch auf meine Kollegin, die mir immer erzählt, dass ihr Kind sich den Schnuller selber reinstecken kann ;-D


    Jenny, trinkst du denn abends immer so viel? Hast Du schon mal versucht die letzten 2 Stunden vor dem Schlafen gehen nichts mehr zu trinken?

    Huhu, also Christina, so wie ich es verstanden hat, soll man die ersten 12 Monate mehr oder minder komplett verhüten, bis auf die 1. 5 Tage, also quais, wenn man seine Periode hat.. ABER so genau hab ich mir das nicht angeschaut, da ich ja noch Zeit hab, hab erst mal alles ein wenig überflogen und wenn ich ehrlich bin, hat mich das Kapitel über "WANN hab ich in etwa einen Eisprung" deutlich mehr interessiert ;-D


    Und zum Thema trinken - ich hab schon alles versucht, sogar, ab 18 Uhr gar nichts mehr zu trinken, aber einmal muss ich mind. raus. Naja und gestern abend gabs dann noch eine Cantaloupmelone, die enthält ja auch viel Wasser...


    Zum Lieblingsthema Schwiegis: Wir haben da momentan eher selten Probleme, ich geh einfach nicht mit, wenn ich keine Lust habe. Gestern kamen sie von einem Wochenende wieder und wir hatten vor der Türe ein Fest wo sie waren, sie haben dann auch gleich gefragt, ob wir auch noch kämen, aber ich bin lieber daheim geblieben, war schon in meiner gemütlichen Kleidung und hatte so gar keine Lust, mich wieder fertig zu machen... Ab und zu bekommen wir uns natürlich wegen denen schon in die Wolle, so ganz zufrieden sind sie mit mir wohl auch nicht, hab ich zumindest das Gefühl, ist mir aber egal, ich konnte sie mir ja auch nicht aussuchen, also versuchen wir das Beste, eine relativ harmonische Beziehung zu führen - ab und an knallts dann aber auch mal, vor allem, wenn ich gerade meine Periode hab, da bin ich teilweise wirklich unausstehlich und genau dann knallts auch ;-) Im nachhinein merke ich es, aber an dem Tag tun sie das schlimmste überhaupt ;-) Letztens z. B. hat mein Mann für meine Schwägerin eine Zugverbindung ausdrucken sollen, anstatt dass sie dann vorbei kommt um sie abzuholen, hat er ihr am Telefon gesagt, er kommt vor der Gesangsstunde vorbei und bringt ihr den Zettel. Das hat mich schon wieder tierisch aufgeregt und DANN sind sie auf einmal gekommen, als Pascal gerade draußen war und sind mit ihm die Strecke zu seinem Verein mitgegangen. Und abends kam er nicht erst heim, nein, er hat gesehen, dass S-Mama und Schwägerin da saßen, da ist er rüber und ich denke nur - WO BLEIBT DER MANN!?! Mache ich die Haustüre auf und sehe sie schon rumgackern, da hab ich die Haustüre mal schön zugeknallt und zack, war er da und fragte, ob ich mit rüberkomme *grrrr* NEIN, wir sind danach daheim geblieben und ich hab ihm gesagt, wie grass ich es finde, dass seine Familie in vor der Haustüre abfängt, dass sie mit ihm gegangen sind, dass er abends zuerst rüber ging (okay, dass stört mich immer - ich finde, er kann ruhig erst heim kommen und bescheid sagen, schließlich ist er immer so gegen 22 Uhr daheim und wenn es dann ne halbe Stunde später wird, ist es halt nicht normal)


    Also so 3 Wochen im Monat bin ich gar nicht sooo unausstehlich, aber in der einen Woche - ich weiß nicht, da dreh ich total durch, werde sentimental, fühle mich vernachlässigt etc. Naja, zum Glück dauert der Zustand nicht ganz eine Woche, aber so 4-5 Tage im Monat ists schon arg :( Aber er kennt mich ja mittlerweile ;-)


    Ich denke, wir alle haben Ecken und Kanten und Frauen habens eh besonders schwer ;-D

    @ Jenny:

    Aja... ;-D;-D;-D;-D;-D


    Ich hab die Regel auch nur deshalb eingehalten, weil ich AUF KEINEN FALL SCHWANGER WERDEN DURFTE solange ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe. Hätte ich schon im Haus gewohnt, wäre das auch eine Regel gewesen die ich einfach ignoriert hätte... :=o:=o:=o

    @ Christina:

    Freut mich dass das Wochenende halbwegs erträglich war!!! Wie gehen die beiden Racker eigentlich mit Till um


    Dass du wieder mit Männe über den SchwieMu-Besuch streiten musstest, tut mir leid :)*:)*:)*:)*:)*.


    Keine Ahnung was Sophie heute Nacht hatte!!! Dachte erst sie hätte Zahnweh, hab sie dann aber eingecremt und das Schreien wurde nicht besser. Ich glaube, sie wollte einfach nicht schlafen! Anfangs hat sie nämlich "nur" mit ihren Schnuller gespielt (hat ja immer 3 im Bett liegen dass ich im Schlafrausch wenigstens einen finde), dann hat sie sich ständig auf den Bauch gedreht und mit den Füßen gegen das Gitter getreten... die Schnuller aus dem Bett geworfen etc. Und irgendwann wars mir einfach zu blöd, sie alle 3 Minuten wieder auf den Rücken zu drehen und ihr den Schnuller zu geben. Hab sie dann einfach ignoriert und dachte mir, sie wird schon von selbst wieder einschlafen wenns ihr zu fad wird. DENKSTE! Dann ging das Gebrüll los!!


    Jetzt schläft sie den ganzen Nachmittag. Klar, hat auch einige Stunden Schlaf nachzuholen! :-/

    Zitat

    so wie ich es verstanden hat, soll man die ersten 12 Monate mehr oder minder komplett verhüten, bis auf die 1. 5 Tage

    Neeeeiiiiiin, das stimmt so nicht!!! Nach dem ES brauchst du auch nicht verhüten - das sollten dann nochmal 12-14 Tage sein!!!

    Huhu!

    Jenny,


    oh je - wenn allein dr Platz das Problem darstellt, was das Maßband angeht... Da findet sich doch sicher ein "geheimes" Plätzchen. Der Nähkasten z.B. - da kommt keiner auf die Idee, dass da dein KiWu-Countdown drin liegen könnte! :)^

    Zitat

    Ich werde vermutlich das ganze ein bißchen anders machen, als das Buch empfiehlt

    DAS hab ich mir auch gedacht und so ist Annabelle entstanden :=oo:)... Wird das dann sowas wie "kalkuliertes Risiko"?


    Erdbeere,


    oh, das hört sich aber nach einer stressigen Nacht an :°_. Sowas kenne ich gottseidank nicht. :=o Aber sehr vernünftig, dass dein Männe die Fenster geschlossen hat, immerhin will man ja nicht noch die Nachbarn zum Feind haben, gell? ??? Nicht dass irgendwann mal das Jugendamt kommt und mal nachschauen will, ob bei euch alles i.O. ist :-p...


    Christina,

    Zitat

    Aber ich hab da eher ein moralisches Problem... irgendwie glaube ich, dass man die Natur nicht zwingen kann bzw. sollte

    Ja, das kann ich schon gut nachvollziehen. Ich finde auch, dass man dem Grenzen setzen sollte. Vor allem Altersgrenzen. Ich finde es unverantwortlich, dass sich heutzutage Omis Babys aus der Retorte machen lassen. Denn DAS hat die Natur echt nicht vorgesehen. Naja, aber über das Thema kann man sich ja auch den Mund fusselig diskutieren. :-/


    Und ja, nach dem ES kann man die Verhütung dann auch weglassen! :)^:-D