@ Alania:

    Zitat

    muss jetzt leider Wäsche bügeln, sonst wird der Haufen nicht kleiner

    Wennst fertig bist kannst bei mir vorbeischauen... hab auch einen Riesenhaufen Wäsche die aufs Bügeleisen wartet :=o:=o:=o:=o. Wollte ich eigentlich heute machen, aber ich bin total erkältet und irgendwie schlapp (Fieber??? Ich messe vorsichtshalber mal gar nicht :=o:=o:=o:=o) und kann nicht stundenlang in der Küche stehen und bügeln :(v. Würde mir lieber ein Erkältungsbad einlassen, hab aber niemanden der mir in der Zwischenzeit auf Sophie aufpasst... und mein Mann kommt heute auch nicht vor Mitternacht heim. Ich bin ja sooooooooo arm *imselbstmitleidversinke* ]:D]:D]:D

    @ hallo alania

    Ich warte auch mit Dir... *:)*:)


    Bist Du auch Biologin? Dann sind wir ja voll in der Mehrheit :-D

    @ erdbeerchen

    Zitat

    Ich bin ja sooooooooo arm *imselbstmitleidversinke* ]:D]:D]:D

    Erkältung? Du willst ja nur nicht bügeln :-p ;-D


    Gute Besserung *:):)*

    Hallo liebe Leute *:)


    Erdbeere, das tut mir leid mit Deinem Opa :°_ Das hört sich nicht gut an :°_:)-


    Natürlich gibt es auch Zeiten in denen ich es nicht bereue, aber ich muss schon sagen, als der Kinderwunsch da war, da hab ich mir das Muttersein irgendwie anders vorgestellt. Irgendwie ... tja... "erfüllender". Ich kann das schlecht erklären,... vielleicht bin ich aber auch einfach jemand, der immer unzufrieden ist... da können wir uns ja zusammen tun, Marshi, nicht wahr? :)_


    Ich hatte gerade angefangen das näher auszuführen, aber dann hab ich alles wieder gelöscht. ich lasse es lieber. Ich versinke derzeit irgendwie auch im Selbstmitleid... liegt da was in der Luft oder ist das ansteckend? Vielleicht sollten wir unseren Faden umbenennen ;-D

    Zitat

    was ist nun wichtiger?

    Wichtig ist, dass man glücklich ist. Egal für welchen Weg man sich entscheidet... wenn jemand mit seinem Job und ohne Kinder glücklich ist, dann finde ich das ok :)z

    Zitat

    Wahrscheinlich erstmal daheimbleiben?!

    Nee, um Gottes Willen, dann lauf ich Amok. Hab schon einen Job. Ich muss auf jeden Fall noch was anderes machen, wenn ich mir 24/7 nur Gemecker anhören müßte, dann würde ich durchdrehen. Ich freu mich schon drauf, wenn mein Sohn endlich in den Kindergarten geht und ich auch mal wieder was für mich machen kann. Ich hab überhaupt keine Freizeit mehr. Ich hab nur Kind oder arbeiten. Jede Sekunde, die ich einen Babysitter habe, muss ich arbeiten. Möchte auch mal wieder Urlaub haben... achje, ich bin echt jammerlich heute. Tut mir leid |-o


    Zum Thema bügeln bringe ich immer wieder gerne ein: Ich habe gar kein Bügeleisen! ;-D Und das aus Prinzip :)z Sollte Schwiegermonster oder sonst wer mir jemals eins schenken, dann kriegt sie's an den Kopf geworfen ]:D :-p


    So, bevor ich jetzt noch weiter jammere wünsch ich euch lieber ein schönes Wochenende *:) Ich werd keins haben :|N ich sage nur: Gremlin-Alarm :(v

    Moin Mädels *:)


    Das Wichtigste zuerst - aeskulapa, beerchen, ich wünsche euren Lieben ganz viel Glück mit den Chemos...vorallem natürlich dir, Erdbeere, Metastasen sind ja nun wirklich garnicht witzig {:(


    Christina, du klingst zwar momentan echt geschafft/deprimiert/Schautze-voll-ig, aber hey, drei Wochen noch, dann ist immerhin die Arbeit fertig. Du beißt dich da schon durch @:):)*


    Willkommen, Alania!


    Luise,

    Zitat

    Nun aber mal Butter bei die Fische. :=o Kannst du dir echt vorstellen, schon wieder umzuziehen, nach Spanien oder Berlin? Ich meine, ihr habt doch gerade erst eure beiden Kätzchen und die neue Bude bekommen.. Echt krass, dass ihr da schon wieder an einen Umzug denkt.


    Und was sagt denn eigentlich der Herr Mincepie dazu? ???

    Ich bin da etwas ambivalent. Uns gefällt unsere Wohnung gut und hier haben wir natürlich quasi alles, was wir an Freunden und Bekannten so vorzuweisen habe - und mir würde diese "Goldsucherstimmung" vermutlich etwas fehlen. Auf der anderen Seite muss ich auf der Arbeit echt jeden Tag aufpassen, niemanden mit stumpfen Gegenständen zu Tode zu prügeln (Männe ergeht es ähnlich) und uns stört natürlich, dass wir immer im Hinterkopf haben, dass Irland nur temporär ist, wir eigentlich weg wollen, jederzeit ein super Angebot vom Festland kommen könnte und deswegen Anschaffungen und Unternehmungen ständig vor uns her schieben.


    Ist natürlich doof, mit Haustieren umzuziehen, aber funktionieren tut das auch irgendwie.


    Realistisch gesehen ginge das auch garnicht so schnell, wir haben ohnehin schonmal 8 Wochen Kündigungsfrist, dann wäre es auch schonwieder fast Weihnachten.


    Männe sieht es grundsätzlich ähnlich (außer, dass er Irland mehr hasst, als ich das tue), liebt Berlin (habe ja vor Irland da gelebt), findet Deutschland klasse, seine einzige Sorge wäre wohl, ob er einen Job fände und die Kommunikation.


    Wir müssen das dieses Wochenende aber sowieso noch gründlichst durchsprechen, weil wir heute von der Berliner Firma eine Zusage bekommen haben - ihn wollen sie als Customer Support + System Admin Hybriden einstellen und dann nach 3 Monaten gucken, wo sein Schwerpunkt ist (was super ist, weil er zwar einen Master in IT hat, aber bisher in die Richtung noch nichts finden konnte...), mich als quasi das Gleiche, was ich jetzt mache (aber dort nichtnur .de, sondern EU-weit). So richtig dolle bezahlen wollen sie uns allerdings nicht, wobei ich da vielleicht auch einfach den Überblick verloren habe.


    Wie gesagt, müssen mal schauen/überlegen/bereden. Ein Ende mit Schrecken oder Schrecken ohne Ende? :-p


    Gehabt euch wohl und schönes WE :)*

    Guten Morgen!

    Schaut mal auf die Uhr. Das ist ja ein toller Samstag. Und ich bin schon seit 1,5 Stunden wach. Mein Männe pennt natürlich wie immer noch. :-/ Beneidenswert sind die Mütter, deren Kinder immer bis 7 oder 8 Uhr schlafen... :=o


    Aber ich will nicht jammern - so hab ich wenigstens mal Zeit, hier zu posten, denn ich komme ja nun nicht mehr allzu oft dazu. :)_


    Alania,


    also, erst mal herzlich Willkommen. @:) In welchem Fach promovierst du denn? Hört sich jedenfalls auch nach Bio an.


    Ich denke, das wissen wir hier alle, ein Kinderwunsch kann echt übermächtig sein. Und ich denke mir auch im Nachhinein, dass viele Dinge vielleicht anders laufen würden, wenn man nicht so früh den Nachwuchs "geplant" hatte. Du hast ja auch sicher schon gelesen, was Christina schreibt.


    Andererseits denke ich mir, dass es den richtigen Zeitpunkt sowieso nicht gibt. Klar, mitten in einer Promotion ist es stressig und unangenehm, man kann nicht ins Labor, außerdem ist bei halben Stellen immer das Geld knapp, gelle?


    Aber andereseits musst du dir überlegen, ob es denn nach der Promotion besser wird. Wenn man sich zu doll nach dem richtigen Zeitpunkt fragt und immer wieder aufschiebt, so sollte man sich eher fragen, ob man überhaupt ein Kind möchte.


    Ich bin selber auch schwanger geworden, da war ich mit der Probezeit fertig und habe gerade mal 4 Monate gearbeitet. Da ich während der Schwangerschaft generell in meinem Beruf nicht arbeiten darf, bin ich direkt in der 13. SSW in Mutterschutz gegangen!


    Aber wann hätte ich das sonst machen sollen. Später, wenn ich selbständig bin? Auch schwierig, man hat Schulden und wenn die Schwangerschaft etwas komplizierter ist, wer greift einem dann unter die Arme?


    Muss jeder selbst wissen, aber für mich war es gut so, auch wenn ich nun auch mit meiner Promotion etwas hinterherhänge...:-/Wißt ihrm was ich denke? Es ist weniger der Zeitpunkt, an dem es nicht gepasst hat. Ich denke, dass es völlig normal ist, dass man immer um sein altes Leben ein bisschen trauert, man gibt eben auch echt viel auf... :)*:)z Aber ich denke, da ist es wirklich wichtig, sich die positiven Seiten des Kinderhabens vor Augen zu führen.


    Jenny,


    gute Besserung!!

    @ :)

    Erdbeere,


    :°_ Ach Mensch, echt heftig, haben die denn die Metastasen jetzt erst entdeckt? :°_ Ich drück deinem Opa weiterhin die Daumen, dass es ihm gut geht und sich die Metastasen wieder zurückbilden... :°_:°_:)*:)-

    Zitat

    Was blöd ist für mich, weil wir am Land - ganz am Ortsende - wohnen und ich ohne Auto nicht mal schnell einkaufen kann oder zum Arzt komme.

    Zum Arzt kommst du, mit Fahrrad und Kinderanhänger oder Kindersitz hinten drauf. Und zum Einkaufen, das geht dann nicht mehr. :)* Ich denke mal, dass das dann dein Mann machen muss :=o Super, dann bist du doch eine Pflicht los! :)*]:D


    Und dir übrigens auch gute Besserung...


    Wie klappt es eigentlich mit der Beikost bei der Maus?


    Christina,

    Zitat

    wenn jemand mit seinem Job und ohne Kinder glücklich ist, dann finde ich das ok

    Ich denke, dass genau darin das Problem liegt, um nochmal auf das Thema zu kommen. Bei den meisten Leuten ist das eben so, sie sind ohne Kinder glücklich in einem Alterm wo sie könnten, wenn sie denn wöllten.


    Man ist frei, ungebunden, kann das Geld für sich selber verwenden usw.. Aber dann kommen die Menschen in ein Alter, wo der Zeitpunkt vielleicht passen würde, es aber zu spät ist. Ich denke immer, dass es vor allem später dann mal ziemlich traurig ist, wenn man kinderlos bleibt... :-/


    Minze,


    naja, ich muss echt sagen, das hört sich doch nicht so schlecht an, wenn ihr eh aus Irland weg wollt, dann ist das doch ne gute Möglichkeit. Und ihr hättet beide keinen schlechten Job. Das in der Berlinder Gegend die Gehälte meist nicht so prickelnd sind, habe ich übrigens schon des Öfteren gehört, das ist wahrscheinlich dein Preis, den man zu zahlen hat, wenn man in so einer angesagten Metropole leben will. :=o Dafür sind die Preise aber auch recht moderat, was Miete und Essen usw. angeht. Habe ich auch aus erster Hand.


    So ihr Lieben. Das Fieber meiner Maus ist übrigens wieder weg. Hoffentlich bleibt das dieses Mal auch so.


    Bis später, ich wünsch euch ein schönes Wochenende! *:)*:)*:)

    @ Luise:

    Schön dass das Fieber bei deiner Maus wieder vorbei ist!!! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* Aber das liegt sicher auch an der Jahreszeit. Ich bin ja auch total erkältet und Sophie "schnarcht" seit heute Nacht auch beim Stillen... hoffentlich hat sie sich nicht angesteckt! :-/


    Du, und Sophie schläft auch nicht bis 7 Uhr... bin auch schon seit 6 Uhr wach!! :)Dzzzzzzzzzzzz


    Ich weiß nicht ob man die Metastasen erst jetzt entdeckt hat oder ob sie vorher einfach nichts gesagt haben... keine Ahnung! Er kam übrigends gerade vom KH nach Hause... ist total matt! Kann ihn leider nicht besuchen weil ich ja erkältet bin und er kein Immunsystem mehr hat. :-/ Mann, hoffentlich bin ich bald wieder fit...


    Zum PRAKTIKER komme ich schon mit dem Fahrrad... genauso wie zum Zahnarzt. ABER zum Kinderarzt nicht, nach Wien müsste ich dann schon eine Weile fahren :=o:=o:=o:=o:=o. Andererseits kann sich mein Mann meistens seine Zeit selbst einteilen, dann muss er von nun an halt bei jedem KIA-Termin dabei sein! :)z:)z:)z

    Zitat

    Wie klappt es eigentlich mit der Beikost bei der Maus? ??? Schmeckt ihr die Pastinake noch?

    Naja, eine große Esserin ist sie noch nicht. Sie bekommt mittlerweile schon einiges an Gemüse (heute Zucchini mit Kartoffel) und Fleisch (Pute, Rind, Kalb...). Spinat mag sie absolut gar nicht und Karotte nur mit Widerwillen, genauso Kalb! Sie isst halt noch recht wenig (ca. 80g) und dafür brauchen wir eine halbe Stunde weil alles herum viel interessanter ist und man ja immer zwischendurch spielen muss. :-/ Bin momentan am Verzweifeln was die ganzen Karottenflecken in der Wäsche betrifft - die gehen nichtmal hinaus wenn ich das Zeug gleich nach dem Essen in die Waschmaschine werfe! Gestern hab ich überhaupt das halbe Essen aus ihrer NASE rausholen müssen ;-D;-D]:D. Die Brust ist ihr halt irgendwie lieber... in 1-2 Wochen ersetzen wir die nächste Mahlzeit. Bin mir aber noch nicht sicher ob ich erstmal Obst am Nachmittag gebe oder abends Brei.

    @ Mince:

    D.h., ihr kommt eventuell retour nach Deutschland??? Finde ich irgendwie cool!! Außerdem wohnt ja jetzt Brad Pitt in Berlin :=o:=o:=o:=o;-D]:D]:D.

    @ Christina:

    Schön langsam mache ich mir echt Sorgen um dich :°_:°_:°_:°_:°_. Du klingst momentan echt nicht gut!! Ich hoffe, dass deine Stimmung wieder besser wird, wenn diese Doktorarbeit beendet ist! Ich wünsche dir viel Energie und Kraft für die verbleibenden Wochen... du schaffst das schon! :)*:)*:)*:)*


    Und dann wünsche ich dir noch ein halbwegs entspanntes Wochenende, auch wenn das kaum möglich sein wird wenn ihr die beiden Monster wieder bei euch habt! Wie macht ihr es heute mit dem Babyschwimmen???

    Oh man Mädels, was ist denn bei euch los? krass, überall nur hiobsbotschaften!


    erdbeere: tut mir wirklich leid mit deinem opa!! ich habe das gleich mit meinen zwei opas durch. es war die hölle!! beide krebs, beide metastasen, beide innerhalb kürzerster zeit gestorben (im abstand von drei monaten). ich wünsche dir ganz viel kraft und hoffe natürlich, dass für deinen opa trotzdem noch eine chance besteht.


    aeskulapa: was macht dein schiegerpapa? hab alles nur kurz überlesen und weiß nicht wie jetzt der stand ist.


    luise: deine kleine war krank? hoffe es geht ihr langsam wieder besser!!


    christina: nicht den kopf hängen lassen. aber ich kenn die gedanken - nur umgedreht. ich liebe meinen neuen job, aber bin oft traurig, weil wir kein baby machen dürfen. es ist so schwer, zu warten obwohl das herz sagt, ICH WILL!! andererseits versuche ich auch daran zu denken, was ist nach der ss und dem babyjahr? Ich will ja dann auch nen job haben der mir spaß macht... schwierig zwischen kopf und herz und zwischen herz und verstand zu entscheiden... bei mir ändert sich die einstellung wöchentlich!


    minze: ZIEH NACH BERLIN!! dann wohnst du nur noch eine stunde von mir entfernt und wir können und mal treffen!!|-o


    sooo, ich weiß, ich habe die hälfte vergessen, aber ich grüße euch hiermit alle ganz herzlich. ichbin viel unterwegs und hab wenig zeit um reinzuschauen!


    den neuzugängen: herzlich willkommen!!!


    sophi, jenny, dini und alle die ich vergessen habe: *:)@:):)*


    Bussi an euch alle!!!


    eure elbnixe

    Guten Morgen :-)


    Erdbeere, Karottenflecken kannst du ausbleichen, mal in die pralle Sonne hängen/legen. Guten Hunger ;-D


    Vonwegen Auto, könntet ihr dann nicht einfach eine alte Möhre kaufen? Nen alten Polo, Micra, Daihatsu, wasauchimmer? Ich fahre seit drei Jahren und 60.000km meinen 90er Polo, außer Verschleißteilen war da noch nichts mit, und der hat damals 600€ gekostet. Den werde ich jetzt nochmal über den TÜV bringen und dann irgendwann nächstes Jahr wieder für 600€ verkaufen ;-)


    Wenn man da einen von einer Oma oder so kauft, dann sind die ja auch immer super in Schuss und haben kaum was gelaufen. :)*


    Brad Pitt wohnt jetzt in Berlin? Wusste ich garnicht. Meinste, der hilft mir dann beim renovieren? :-p


    Elbnixe, soll das eine Drohung sein? ;-D Wann ist bei dir nochmal Hibbelanfang geplant? Hab' irgendwie total den Überblick verloren. Ende diesen Jahres doch, oder?


    Luise, mir war total entfallen, dass du noch deine Doktorarbeit schreiben musst...wann willst du damit denn anfangen und wie lange dauert sowas bei Zahnklempnern überhaupt ??? Und ja, Berlin ist billig, sowohl Mieten als auch Essen. Haben das mal durchgerechnet, und Kaufkrafttechnisch dürfte es unterm Strich gleich sein. Ist halt nur schockierend, zu sehen wie wenig einem in Deutschland nach Steuern bleiben, als Exil-Deutscher sieht das dann direkt aus, als müsse man dann am Hungertuch nagen :-p


    Achja, und wir haben gestern Abend beschlossen, dass es nach Berlin geht. Kann garnicht verstehen, warum wir beide so verhalten waren (und auch noch sind), immerhin haben wir schon ewig gesucht und wären auch absolut bereit gewesen, irgendwo hinzuziehen, wo nur einer von uns einen Job hätte, der dann ggf. auch schlechter als der alte hätte sein können. Hier stellen sie uns BEIDE ein, und es ist für beide ein beruflicher Fortschritt, sprich besser wird's nicht.


    Mir wird allerdings schon schlecht, wenn ich dran denke, was da wieder alles geplant und organisiert werden will - und wie pleite wir für mindestens die nächsten 6 Monate sein werden, wir haben ja außer einem Bett nichts an Möbeln, weil hier alles immer möbliert vermietet wird und wir hier immer von der Hand in den Mund leben, weil ständig irgendwas ungeplantes ist und wir ergo auch so gut wie kein Erspartes haben.


    An dieser Stelle möchte ich meinen allerherzlichsten Dank aussprechen an Ryanair und Aerlingus, die Billigflieger, bei denen Flüge gerne mal 600€ kosten, Tierärzte, die für zwanzig Minuten Arbeit 240€ verlangen, Bord Gáis, die Gasfirma, die uns trotz ELV-Vereinbarung 400€ als Kaution abgezogen hat, die wir frühestens 3 Jahre nach Gaskontoschließung wiederbekommen und viele Andere, die hier nicht genannt werden - ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen ;-D

    @ Elbnixe:

    Schön wieder von dir zu lesen!!! @:)@:)@:)@:)


    Das tut mir leid mit deinen 2 Opas :°_:°_:°_... ich hab ja nur einen Opa, den anderen durfte ich leider nie kennen lernen. Der ist schon total jung (ich glaub mit 57 Jahren) gestorben... total plötzlich und unerwartet, und meine Oma stand mit 6 (teilweise noch sehr kleinen) Kindern alleine da. Umso mehr hänge ich halt an dem einen Opa. Und jetzt ist er endlich wieder von der Chemo zurück und ich kann ihn nicht besuchen gehen weil ich total erkältet bin >:(>:(>:(>:( und er ja kein Immunsystem mehr hat. Und es sieht so aus als würde der Zustand noch eine Weile so bleiben, weil jetzt Sophie auch total verschleimt und erkältet ist {:({:(.


    Wie gehts dir sonst so???

    @ Mince:

    Wir haben im Moment nichtmal 600 Euro für ein Auto. Sie haben mir meinen jetzt wieder für 1 Jahr repariert... und danach werden wir entweder wieder Geld haben oder nur noch 1 Auto besitzen. Wir haben einen irren Kredit wegen dem Haus den wir Monat für Monat abstottern müssen und haben uns im Februar diesen Jahres ein neues Auto gekauft, weil mein Mann ja bei seinem Auto einen Totalschaden hatte... der ist auch noch lange nicht abbezahlt. Außerdem leben wir momentan von 1 Gehalt und das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben weil es bei uns keine Grippen gibt und ich somit nicht arbeiten gehen kann bis Sophie mit 2,5 oder 3 Jahren in den Kindergarten gehen wird. Ja, und dann wäre da noch ein Dachgeschoss zum Ausbauen dass Sophie endlich mal ihr eigenes Kinderzimmer bekommt und ja... der Garten gehört angelegt. 8-)


    Woher also das Geld nehmen, wenn nicht stehlen??? ?? ]:D


    Find' ich suuuuuuuper dass du nach Berlin ziehst!!! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* Aber so ein Angebot hätte ich glaube ich auch nicht ablehnen können! @:)@:) Ja, Brad Pitt und Angelina Jolie wohnen in Berlin soviel ich mitbekommen habe, zumindest für 3 Monate oder so weil Brad Pitt irgendeinen Film dreht. Ob er die Villa aber jetzt gekauft hat und danach behalten wird oder nur gemietet hat, das weiß ich nicht... :=o:=o:=o


    Hausnummer für Lebensmittel: Also wir geben für Lebensmittel und Essen in der Woche ca.. hmm... also ein Wocheneinkauf kostet bei mir immer so zwischen 40 und 80 Euro... je nachdem ob da Getränke auch dabei sind. Sind aber nicht nur Lebensmittel, da sind Putzkrams und Shampoos auch schon dabei! Zusätzlich gehe ich meist noch 1-2x pro Woche Kleinigkeiten kaufen, das werden dann nochmal so 20-30 Euronen sein. Wenn wir außer Haus essen gehen, kostet das natürlich auch noch extra, machen wir aber nicht jede Woche (jetzt hat Männe 3 Wochen Urlaub, da werden wir das wieder öfters machen). Also 100 Euro pro Woche werdens schon sein... jetzt mal ohne dem teuren Babyfutter und Windeln :-/.

    Huhu! *:)


    Minze: Schön, dass du nach Berlin ziehst! Ist doch ein super Angebot, dass ihr beide einen Job dann habt! Ich weiß nicht genau, was wir pro Woche so brauchen. 100 Euro aber nicht, vielleicht so 70-80 Euro. Essen gehen wir nicht so oft, höchstens mal bei McDoof. ;-D


    Elbnixe: *:)


    Bei mir gibts wie immer nix Neues. Hab gestern meinen Geb. nachgefeiert mit Freunden. War ganz nett. Und heute fahren wir noch zur Blue Man group nach Stuttgart.

    Oh Marsh, du hattest geburtstag??? na dann alles erdenklich gute nachträglich und dass sich dein größter wunsch bald erfüllt. was macht der neue job? gefällt es dir?


    minze: juchhuuu Berlin, hihi freu mich!! is irgendwie schön wenn man weiß es wohnen welche in der nähe. mit hummeli können wir uns dann auch treffen! und antje (ist sie überhaupt noch hier) auch, die wohnt ganz bei mir in der nähe. und wenn wir vier dann unsere babys haben machen wir immer mutter-kind-hibbelfreundinnen-tage;-D:)_ sooo, wenn du jetzt immernoch keine panik bekommen hast, dann herzlich wilkommen in deutschland :=o


    wir geben übrigens in der woche so zwischen 50 und 80 euro für essen aus - da ist dann auch schon putzmittel und klopapier mit dabei - brauch man ja aber nicht jede woche...


    ach ja, hibbeln werden wir wohl ab dezember wieder... somit bin ich auf der sicheren seite. selbst wenn es dann gleich klappen sollte (was ich noch nicht glaube), dann bin ich zumindest aus der Probezeit wenn ich es ihnen sagen muss (probezeit geht bis ende februar). wollt ihr jetzt eigentlich loslegen oder doch noch ein wenig warten?


    erdbeerchen: ist doch aber schon mal gut wenn er die chemo gut überstanden hat. da besteht wirklich noch hoffnung. meine zwei opis haben nicht mal mehr eine chemo bekommen, da sie schon im endstadium angekommen waren, als es entdeckt wurde... mein einer opa war auch erst 56 als er gestorben ist (war nicht mein leiblicher opa und jünger als meine oma, aber ich hab ihn geliebt wie meinen richtigen opa). geb die hoffnung nicht auf. und sobald ihr wieder fit seit dürft ihr wieder hin!! alles gute für ihn!!


    sooo, werd mich jetzt mal wieder rausstehlen... will den sonntag noch mit meinem schatz genießen.

    sooo, das Wochenende war mal wieder viel zu schnell vorbei, - wie immer halt :-)


    damit dass ich Biologin bin liegt ihr richtig, da schein ich wohl nicht die einzige zu sein. Wahrscheinlich haben sich hier alle Naturwissenschaftler oder auch Mediziner versammelt, die noch ihren Dr. dranhängen müssen.


    hm, eigentlich gibts nix neues, und ich weiß gar nicht, was ich euch schreiben soll. Der Bügelhaufen ist zwar etwas kleiner geworden, dafür ist aber schon für Nachschub gesorgt (Waschmaschine läuft schon wieder). Vielleicht sollte ich mein Bügeleisen auch einfach mal vom Balkon schmeißen :=o


    wünsch euch noch ein schönes WE,


    und Marshmallow noch alles Gute zum Geburtstag!


    *:):p>*:)