Hallo Mädels! *:)


    Erdbeere: Bild von Sophie beim Krabbeln???:-x


    Also, wenn ich an einen Harnkatheter denke, dann reicht's mir schon. Hatte ja auch einen bei der Bauchspiegelung. War echt blöd. Hatte trotzdem dauernd das gefühl, aufs Klo zu müssen. Und auf dem Rücken kann ich auch nicht schlafen. Deshlab hab ich auhc im Kranknehaus 3 Nächte nicht geschlafen, weil ich mich nicht auf die Seite legen konnte.


    Morgen hab ich nen Arzttermin. Mal schauen, was der mir rät wegen Puls.


    Ich glaub, Herzultraschall wurde bei mir auch schon mal gemacht. :-/

    Hallo liebe Therapiegruppe! @:)

    Erdbeere,


    wie schön, dass deine Maus nun krabbelt! Da ist sie abver motorisch eine ganz ganz Schnelle! Meine Maus konnte das erst mit 10,5 Monaten! :-o Aber Annabelle war ja noch nie motorisch besondes fix.. :=o


    Was das Zähneputzen angeht. Auf keinen Fall verstehen Kinder wirklich, warum man Zähne putzt. Aber sie machen gern Dinge nach, die die Großen machen. Du solltest aber auf jeden Fall auch eine Handzahnbürste nehmen. Kostet ja nicht viel. ;-)


    Marsh,


    hast du denn das mit dem hohen Puls schon länger? ???


    Ich finde es ja richtig, dass du mal zum Doc gehst, aber bitte versuch, dich nicht verrückt zu machen. @:)


    Weißt du, was mir noch einfällt? Das könnte doch psychosomatisch sein, oder? Ich hab das auch - wenn ich sehr angespannt oder sehr gestresst bin. So ging es mir im Examen und auch in der Schwangerschaft, als es hieß, dass Annabelle unterversorgt sei und deswegen zu klein ist. :)* Da hatte ich auf jeden Fall auch dauernd einen hohen Puls, mir ging es richtig sch****, ich hatte sogar mit Atemnot zu kämpfen! Wäre es nicht vielleicht eine Möglichkeit, dass das bei dir auch so ist? Ist aber eher unwahrscheinlich, wenn du schon immer ein Problem mit einem zu hohen Puls hast. :-/


    Christina,


    hoffentlich bekommst du bald einen Termin für deine Prüfung!


    Viel Kraft zum Lernen wünsch ich dir! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Meine Maus weint seit drei Tagen nicht mehr, wenn ich sie in die Krippe bringe, ist das nicht toll? Ich denke, dass die Krippe bald sowas wie ein zweites Zuhause wird für sie. Ich freu mich echt drüber.


    Nun hab ich auch beschlossen, dass ich vielleicht doch versuche, meine Doktorarbeit bis Ende Januar abzugeben. Mal schauen ob das klappt. Wäre ja echt genial, dann wäre ich ja schon bald Fr.Dr... :)^


    Leider bekommen wir dieses Wochenende Besuch, 5 Leute werden bei uns übernachten, was ich echt wahnsinnig prickelnd finde... o:) Aber was tut man nicht alles für Männes Family.


    Bis später!

    Luise: Schön, dass Annabelle nicht mehr weint und sich so gut in der Krippe eingelebt hat! :)*


    Nee, ich glaub nicht, dass das psychosomatisch ist. Ich hab das schon sehr lang. Hatte das auch schon, als ich in den Semesterferien null Stress hatte und super ausgeglichen war. Ich glaub echt, dass ich wegen dem Puls angespannt bin. Bin sonst eigentlich ein sehr ruhiger Typ und ich strahle das auch aus (haben sie mir immer beim Unterrichtsbesuch gesagt). Aber innerlich ist eben diese Unruhe und Anspannung.

    @ Marshi:

    Hab kein Foto - nur ein Video! Ist aber mieseste Qualität und außerdem muss man den Kopf schräg halten! Aber so in Etwa kann man was erkennen ]:D]:D]:D... jaaa, und meine Stimme muss man sich auch noch wegdenken, am besten die Lautsprecher abschalten - bin selbst voll erschrocken wie blöd ich mit meinem Kind rede! Sonst fällt mir das gar nicht so auf :=o:=o:=o|-o|-o|-o.


    http://www.myvideo.at/watch/5338408


    Sag nach dem Arztbesuch morgen halt Bescheid, ja???

    @ Luise:

    Ok, werde mir eine Handzahnbürste kaufen... was tut man nicht alles für sein Kind!! :)z:)z


    Suuuuuuuuuuuuuuupppeeerr dass Anna jetzt nicht mehr weint!!! Da wirds dir auch gleich besser gehen, oder???


    Und das mit der Doktorarbeit finde ich auch ganz toll... hast du dann auch solchen Stress wie Christina oder ist der Großteil bei dir schon fertig???


    Naja - Sophie ist motorisch nicht die Langsamste, aber auch nicht die Schnellste. Bei den Märzbabys krabbeln schon einige, teilweise sind die sogar jünger als Sophie! Gesessen ist sie schon früh (mit 5,5 Monaten), gedreht hat sie sich auch ziemlich zeitig... und gehen tut sie auch schon recht gut wenn man sie an den Händen nimmt!

    @ Erdbeere

    x:)x:)x:)x:)x:) coooool 8-) gar nicht schlecht, die Kleine!:)_


    Aber am Schluss ist sie etwas abgestürzt ;-D


    Deine Stimme hört sich ja witzig an :-D

    @ Luise

    Gibts für die ganz Kleinen nicht so Gummibrüstchen zum drauf rumkauen?

    Ja, am Schluss hat sie ja erreicht was sie erreichen wollte: Ihren roten Ring!!!]:D


    Jaja... wie blöd man mit Kindern doch manchmal redet!! Aber das Video hab ich schon vorgestern gemacht, also an ihrem ersten Krabbeltag - und da war ich einfach nur total stolz auf sie! Vielleicht hab ich deshalb so doof geredet, normal mache ich das gar nicht |-o|-o;-D;-D;-D;-D;-D

    Hallo! Ich habe nich viel Zeit, daher setze ich hier nur mal mein Lesezeichen rein. Ich hole gleich meinen Freund vom Bahnhof ab und freue mich schon riesig;-D Ich schaffe es am We wahrscheinlich nicht hier rein zu schauen, aber ich denke ganz viel an euch und melde mich dann Sonntag abend wieder.


    Ganz liebe Grüße an alle*:)*:)

    Hallo an alle!*:)@:)

    Erdbeere

    Zitat

    Wow, deine Beiträge sind echt :-o :-o :-o :-o.

    Danke;-D:=o Wenn man nicht jeden Tag hier rein schaut, und ihr auch nicht wenig schreibt, dann schreibe ich auch gerne mal lange Romane und Antworte gerne!:)z;-)

    Zitat

    Mir wurde richtig kalt, aber irgendwie strömte so eine warme Welle durch meinen Körper. Mir trieb es gleich die Tränen in die Augen, werde das nie, nie, nie vergessen!!!

    So ging oder geht es mir mit dem Ring von ihr auch und genauso wie du, werde ich es nie vergessen.:)z Genauso wenig der Mensch und der in der Person steckte! Die Menschen die man sehr geliebt hat, die bleiben auf ewig im Herzen und werden nie vergessen und sollte man auch immer in guter Erinnerung behalten. Das wäre bestimmt auch in deren Sinne gewesen!:)_

    Zitat

    Ich habe leider keinen Ring von ihr, aber ich habe nach ihrem Tod 2 für mich sehr wichtige Dinge bekommen.

    Leider sind die Eheringe (im Januar genau 81 Jahre alt), die einzige persöhnlich Erinnerung an sie.:°( Freue dich an dem Halstuch und der Wanduhr, die kann dir niemand mehr wegnehmen und deine Uroma wäre bestimmt Glücklich das du diese beiden Sachen an dich genommen hast und sehr gut mit ihnen umgehst, das du noch lange Freude dran hast!:)z:°_

    Zitat

    Aber das ist halt leichter als gesagt, ich bin nun mal eine Naschkatze. :-q :p> :p> 8-)

    Ich leider auch, würde ich dieses Süsse Zeug echt mal sein lassen, würden auch meine letzten Fettpolster schwinden. Leider geht das auch nicht mit dem Sport den ich mache, weg!:-( Bin schon am überlegen zu einem Schönheitsdoc zu gehen und mir die Fett-Weg-Spritze geben zu lassen, leider aber nicht ganz billig, im gegensatz zu einer Fettabsaugung natürlich erheblich günstiger und hat auch keine so großen Riesiken. Beraten lassen schadet ja nicht!;-)


    Das ist ja echt klasse mit Sophie, auch wenn manch ein kleines langsamer wie ein anderes ist, die Zeit vergeht einfach viel zu schnell und eh man sich versieht, sind sie schon groß!;-):-D


    Und so schlimm ist das mit deiner Stimme nun auch wieder nicht, ich will garnicht wissen, wie ich später mit meinem Kind reden sollte!;-D:=o

    J-chen

    Zitat

    eigentlich hätte es gestern Putenschnitzel (ich mag kein Schwein), Kartoffeln und TK-Gemüse geben sollen, dadurch, dass wir aber erst um halb neun daheim war, gabs Putenschnitzel auf Brötchen

    Bin da leider auch nicht anders, esse auch unkonntrolliert und habe mir gestern Abend um 21.30 Uhr einen Croque bestellt, der ich dann um 22 Uhr noch verputzt hatte und jetzt fühle ich mich schlecht, da hätte ich doch lieber einen Obstsalat oder essen sollen!%-|]:D

    aeskulapa

    Zitat

    Nene, das hast Du falsch verstanden mit dem, dass das meine Kritikpunkte waren, sondern mehr was den Schulformen allgemein vorgeworfen wird.

    Sorry, da bin ich wohl mal wieder ins Fettnäpfchen getreten und stand in dieser späten oder frühen Stunde schon mit einem Bein im Bett!:=o;-)

    @ all

    Wünsche euch ein schönes Wochenende, bin bals wieder hier und schreibe Romane!*:):)D

    @ Erdbeere

    Mach Dir keine Sorgen, so blöd fand ich gar nicht, dass Du mit Sophie gesprochen hast (tollen Satzbau habe ich %-|)


    Ich denke mir manchmal das ist biologisch bedingt das Eltern so lustig klingen: Man spricht mit den Kleinen einfach mit einem stark reduzierten Wortschatz, ohne es unbedingt zu merken, damit die Kleinen eine Chance haben was von der Sprache aufzunehmen und zu verstehen. Gleichzeitig legt man mehr Emotionen (Begeisterung/Ablehnung) in die Stimme rein, damit trotzdem eine Wertung reinkommt ("hast Du gut gemacht" oder "fand ich scheiße von Dir"). Und ein reduzierter Wortschatz mit viel Emotion und wechselnden Tonlagen klingt halt etwas "befremdlich" ;-D. Solange man es nicht kultivert und noch mit einem 6Jährigen von Wauwau und Mau spricht ;-D.


    Aber ich mag Deine Stimme :-D Klang aber gar nicht österreichisch, Du hast ja kaum ein Akzent :-(

    @ Einfach Du

    Zitat

    Sorry, da bin ich wohl mal wieder ins Fettnäpfchen getreten und stand in dieser späten oder frühen Stunde schon mit einem Bein im Bett!

    Quatsch, macht doch nix *:)


    Ohnes zu merken war mein post das aufgebaut wie ein wissenschaftlicher Artikel ;-D;-D


    Also zuerst die bekannte Sachlage/Kritikpunkte geschildert ohne Wertung


    und erst danach die eigene Meinung/Interpretation/Diskussion


    Nur den Material & Methoden-Teil und den Ergebnisteil der Experimente habe ich weggelassen weil ich keine gemacht habe (konnte nicht genug Schüler ins Labor locken um Experimente zu machen ]:D]:D)

    Zitat

    Mach Dir keine Sorgen, so blöd fand ich gar nicht, dass Du mit Sophie gesprochen hast (tollen Satzbau habe ich )

    2.Versuch


    -> ...ich fand gar nicht, dass das so blöd klang, wie Du mit Sophie gesprochen hast.


    Ich glaub so ist besser :-)


    Sorry ich hab nen Knoten im Sprachzentrum. Zu viele Vokabeln gelernt ;-)

    Dooooch, ich hab österreichischen Akzent! Nur wenn ich mit Sophie rede nicht immer!!! Zumindest nicht, wenn sie gerade das erste Mal in ihrem Leben krabbelt ;-D;-D;-D. Wenn ich mit ihr "normal" rede, dann rede ich schon meist "österreichisch", aber mit einem Baby redet man irgendwie eher hochdeutsch. Keine Ahnung warum das so ist, vielleicht dass sie es besser verstehen??? Macht irgendwie jeder so :=o:=o:=o

    Guten Morgen!

    Marsh,

    Zitat

    Nee, ich glaub nicht, dass das psychosomatisch ist.

    Nee, wenn du das schon so lange hast, dann denke ich das auch nicht.


    War ja auch nur so eine Idee. Weil ich eben am eigenen Leibe schon zu spüren bekommen habe, was die Psyche für eine Macht über den Körper haben kann.


    Nimmst du denn nun die Betablocker ein? Was hat denn der Doc gesagt? ???


    Erdbeere,


    also, ich finde nicht, dass du komisch mit deiner Maus redest. Ist halt Babysprache.


    Aber es ist echt schön, wie sie krabbelt, sie hat sich ja wahnsinnig schnell entwickelt in der letzten Zeit! :-o


    Im Übrigen geht es mir auch so, dass ich meine eigene Stimme kaum ertragen kann auf Band. Ich mag mich echt selber nicht gern hören. :-/

    Zitat

    hast du dann auch solchen Stress wie Christina oder ist der Großteil bei dir schon fertig ???

    Nein, im Moment habe ich noch nicht so nen Stress. Aber ich denke, dass das dann kurz vor der Abgabe schon noch stressig wird, ob man will oder nicht. Aber darüber mache ich mir im Moment wenig Gedanken. Ich hänger ja etwas in der Luft im Moment, weil sich mein Dad mit der statistischen Auswertung befasst und ich nichts weiter machen kann außer der Literaturliste (und selbst damit tu ich mich schwer!). Aber sobald die ersten Ergebnisse da sind, geht es weiter...


    Aeskulapa,

    Zitat

    Gibts für die ganz Kleinen nicht so Gummibrüstchen zum drauf rumkauen?

    Freudscher Versprecher? ]:D;-D Ja, da gibt es sowas. hatte Annabelle auch am Anfang, manche mögen es und andere nicht. Ich bin auf die normale Bürste umgestiegen, als die Maus die Gummibürste nicht mehr wollte.


    E-I:

    Zitat

    Ich leider auch, würde ich dieses Süsse Zeug echt mal sein lassen, würden auch meine letzten Fettpolster schwinden

    *unterschreib* Wer weiß. wie dünn ich wäre, wenn ich nicht jeden Tag ein Stück Kuchen oder eine halbe Tafel Schoki essen würde... :=o Ich nehme mir auch immer vor, damit aufzuhören, aber schaffe es einfach nicht. :-(:-(


    Besuch ist weg bei uns und ich hab meine Bude wieder auf Vordermann gebracht.


    Ich kann euch sagen, meine Maus verdrückt momentan Portionen! :-o


    Gestern Abend hat sie ca. 400 g Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei verdrückt, danach ca. 100 g Obstmus und zum Schluss noch 200 ml Milch! Ich dachte, mir haut´s den Vogel raus. :-o


    Kann man sich bei meiner Maus kaum vorstellen, was? Aber ich bin froh, dass wir dasnoch erleben dürfen.


    Ok, ich wünsch allen ein schönes Wochenende noch... Ist ja leider nicht mehr viel übrig geblieben von und morgen geht es wieder auf Maloche...


    Bis später! *:)*:)*:)

    Zitat

    Gestern Abend hat sie ca. 400 g Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei verdrückt, danach ca. 100 g Obstmus und zum Schluss noch 200 ml Milch! Ich dachte, mir haut´s den Vogel raus.

    :-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o


    Bist du sicher, dass das DEINE Tochter war??? Nicht dass Anna in der Krippe vertauscht wurde oder so? :=o:=o]:D]:D]:D


    Brraaaaaaaaaves Mäuschen, knuddl sie mal gaaaaaanz doll stark von mir!!! :)_:)_:)_ Vielleicht macht sie einen Wachstumsschub?? Dafür kämpfe ich seit 3 Tagen wieder mit Sophie was das Essen betrifft. Also ich kämpfe ja nicht wirklich, wenn sie nicht mehr mag, dann mag sie nicht mehr. Zwinge sie ja nicht zum Essen - aber mittags isst sie mal wieder max. ein halbes Gläschen, dabei waren wir schon lange bei einem ganzen Gläschen!! :)z:)z Dafür hat sie gestern Nachmittag fast ein ganzes Gläschen Obstmus gegessen wo sie normal nur ein Halbes isst. Abendbrei hab ich gestern ganz ausfallen lassen |-o weil sie einfach nur müde war und sowieso nichts gegessen hätte... da war uns beiden wohl die Brust lieber! :-/


    Ich glaube überhaupt dass sie momentan wieder zahnt. Sie speichelt total viel, verweigert ihr essen, ist hundemüde und schläft nicht... das kommt mir alles sehr bekannt vor - war bei den ersten beiden Zähnen auch so. :)z Welcher ist denn normalerweise Zahn Nr. 3? Einer von den beiden oberen Schneidezähnen??? Ich merke noch nichts!


    Ich kann meine Stimme auf Bändern auch nicht ertragen!!! Dabei ist meine "normale" Stimme noch um Häuser "besser" ]:D. Aber diese Baby-Sprache ist ja echt :-o:-o:-o:-o.


    Ja, und sie hat sich total schnell entwickelt... mir geht das alles fast zu schnell. Gerade eben war sie noch ein kleines Neugeborenes, und jetzt krabbelt sie herum, setzt sich selbst hin, zieht sich überall hoch und geht sogar schon total gut wenn man sie an den Händen nimmt. Wo ist nur die Zeit geblieben??? :=o:=o:=o

    Erdbeere,


    das hört sich doch gut an, was die kleine Maus so isst! @:) Ich wäre ja froh und glücklich gewesen, wenn meine Süße mit 8 Monaten so viel gegessen hätte... :=o

    Zitat

    Welcher ist denn normalerweise Zahn Nr. 3? Einer von den beiden oberen Schneidezähnen

    Genau, im Normalfall schon. Aber es kann auch mal ein seitlicher unterer Schneidezahn sein. :)*

    Hallo alle zusammen!

    @ Erdbeere

    So schlimm fand ich deine Stimme auch nicht, bzw. das Sprechen mit deiner Kleinen. Ich glaube es ist grundsätzlich so, dass man seine Stimme auf Aufzeichnungen nicht mag, denn sie klingt grundsätzlich anders als das, was man selber hört.

    Zitat

    Gestern Abend hat sie ca. 400 g Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei verdrückt, danach ca. 100 g Obstmus und zum Schluss noch 200 ml Milch! Ich dachte, mir haut´s den Vogel raus. :-o

    Dazu fällt mir auch nur das ein::-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o

    @ alle anderen

    Wie war euer Wochenende so? Meines war richtig schön. Mein Freund hat mich hier in meiner Wohnung besucht, jetzt muss ich leider wieder zwei Wochen ohne ihn auskommen und bin auch ziemlich traurig, aber nur noch 13 1/2 Wochen, dann ziehen wir zusammen:)^


    Liebe Grüße*:)