• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Vielleicht würde es auch reichen, wenn ich einfach in der 1. ZH Östrogen nehme und in der 2. Utrogest??? Aber bin ja kein Arzt. Die werdens schon wissen.... Hoffe, die spekulieren nicht nur auf Geld.

    Huhu!


    So, nun mal etwas ausführlicher...


    Die Woche in Flachau war im Großen und Ganzen echt herrlich. Schnee, Skifahren und ein supertolles Hotel. Annabelle hat sich in der Kiderbetreuung echt super gemacht, so dass Männe und ich entspannt fahren konnten.


    Das Essen war auch super, wenn auch ganz schön üppig. Nach 7 abendlichen 5-Gänge-Menüs hab ich gefühlte 5 Kilo zugenommen. :-o


    Christina,

    Zitat

    Ihr habt schon einen neuen Autositz? Ich rätsel immernoch wann ich einen neuen kaufen soll. Luise, habt ihr schon einen neuen?

    Ja, wir haben den Sitz nun auch mittlerweile in Gebrauch. Und das, obwohl die Annabelle ja noch nicht mal 9 Kilo hat. Aber ich konnte und wollte das Geschrei einfach nicht mehr ertragen. Und so haben wir den neuen Sitz vor Weihnachten nun eingeweiht. Ich denke, dass es ganz darauf ankommt, wie "risikofreudig" du bist. Aber da dein Kleiner die 9-Kilo-Marke ja nun schon geknackt hat, denke ich, dass du dir da weniger Gedanken machen musst. :)*

    Zitat

    Da gibt's noch mehr so lustige Ausdrücke im Norden. Find das immer total interessant. Hör da immer ganz genau zu.

    Ich als Ursachse kenne Puschen und Feudel auch. Da muss man ja kein Fischkopp sein. Aber ei verbibbscht, das kennen nur die Elbnixe und ich :=o;-D. Oder Mutschekiebchen, oder Hietrabraddl.:-p

    Zitat

    Pseudokrupp-Anfall lautet die Diagnose.

    :-o Oje! Ihr müsst durch die Hölle gegangen sein! :°_ Das hört sich schrecklich an! Wie geht es denn dem kleinen Mann nun? Hoffe besser, ich schick euch mal ganz ganz viele Gesundheitssternchen!! Bist du denn eigentlich von der Kotzerei verschont geblieben? :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Minze,


    schöne Couch! Ich hab die beiden Katzen erst gar nicht gesehen! ;-D Die haben sich ja gut getarnt... :=o


    Erdbeere,


    ist das süß, dieser kleine Floh beim Laufen. x:) Es schaut so putzig aus, wie sie noch torkelt... :=ox:) Echt süß! @:)

    Zitat

    Wenn es danach nicht besser wird, muss ich echt überlegen, ob ich mir nicht was Anderes suche oder runterstufe und in eine andere Abteilung gehe.

    Minzchen, dich hält es aber nirgends besonders lang, was? ]:D:=o Magst du denn in Berlin bleiben?


    Marshi,


    hey, das klingt doch so, als wäre eine Lösung in greifbarer Nähe! @:) Ich denke, dass du dich mal ganz vertrauensvoll in die Hände der Ärzte geben kannst! :)* Ich würde auch vorher absprechen, ob du das Dexa absetzen sollst. Wer weiß, vielleicht bist du ja nun mit Puregon im nächsten Zyklus schon schwanger? @:) Immerhin konnte man ja nun mal eine recht eindeutige Diagnose stellen! Das ist doch toll! :)*@:)@:) Und es geht ja nun doch recht schnell, immerhin ist ja auch dir Durchgängigkeitsprüfung nicht mehr weit weg! Ich freu mich für dich! @:)


    Antje,


    wie geht es denn dem Krümel und dir!? @:)


    Tini,

    Zitat

    Am liebsten hätte ich den Umzug auch schon hinter mir.

    Ja, das versteh ich. Meine


    Oma pflegte immer zu sagen, zwei mal umgezogen ist wie einmal ausgebrannt. Eine weise Frau... Ich habe die Umzieherei auch immer gehasst! :=o


    Nu schwing ich mich erst mal hinter den Herd, das Mittagessen machen!


    Bis später! *:)*:)*:)

    Willkommen zurück, Luise!


    Da seit ihr ja alle noch rechtzeitig gesund geworden, wa? Kann zwar selbst mit Skifahren nix anfangen, aber ihr scheint ja euren Spaß gehabt zu haben :)^


    Anna wiegt noch keine 9kg? :-o Muss ja echt ein totaler Floh sein..

    Zitat

    Minzchen, dich hält es aber nirgends besonders lang, was? ]:D:=o Magst du denn in Berlin bleiben?

    Üble Nachrede :-p Klar wollen wir in Berlin bleiben, ich habe auch gegen die Firma absolut nichts, finde den Job anfürsich auch gut (an Tagen, an denen mir nicht so viel dazwischengefunkt wird ;-)), ist halt nur zuviel momentan. Wenn das noch ausstehende "alles umkrempeln" nichts bringt und ich mir wirklich was Anderes suche, dann auf jeden Fall innerhalb Berlins, durchaus möglich, dass es sogar in der gleichen Firma wäre.... schon allein, weil Männe nach der Probezeit wohl offiziell in Vollzeit in der IT sein wird und er die Erfahrung braucht, einfach so weg ist jetzt nicht mehr ;-)

    Zitat

    Anna wiegt noch keine 9kg? :-o Muss ja echt ein totaler Floh sein..

    Ja, ist sie auch. Sie wiegt irgendwas zwischen 8,5 und 9. Aber wie viel genau, weiß ich jetzt auch nicht. Naja, muss ja auch dünne Leute geben. :=o:=o

    Zitat

    einfach so weg ist jetzt nicht mehr

    Naja, man muss ja auch mal ein klein wenig sesshaft werden im Leben, gell? :=o;-) Und Berlin ist ja echt eine coole Stadt. Wenn ihr mal ein Baby bekommt, wollt ihr dann da auch bleiben? ???

    Grundsätzlich ja, mit einem Kleinkind ist Innenstadt ja total in Ordnung (haben hier z.B alles ums Eck, inklusive Schloßpark Charlottenburg und Zoo :-)) und später gibt's immernoch "JWD" :-p


    Klar, ne schnuffige Kleinstadt wäre mir auf lange Sicht lieber, aber Jobs...%-|

    Zitat

    Naja, muss ja auch dünne Leute geben. :=o:=o

    In 15 Jahren heult sie dir vor, dass sie nur den Kühlschrank anschauen müsste und schon ein Pfund zugenommen hätte ;-D

    @ Luise

    Zitat
    Zitat

    Mutschekiebchen

    Super! Bist wohl doch ein verkappter Sachse, was Fr. Dr. Aeskulapa?

    ;-D Neeee, aber unverkappter Tierliebhaber ;-D;-D


    Ist mein Lieblingssechsbein (die ganzen Kugelkäfer)


    Ausserdem haben meine Cousins aus Nordhessen immer Muhkebchen gesagt was ich zwar zuerst nicht verstanden habe, aber dann ziemlich lustig fand.


    Dafür weiss Du bestimmt nicht was ein Breschtlingsgsäls ist. (Marshi: zwinker ;-))


    Muss aber dazusagen dass ich mir wegen der Schreibweise nicht ganz sicher bin und weit von mir weisen das Wort je aktiv benutzt zu haben. ;-D

    @ Pfefferminze

    Kann es sein das Dein Chef zwar will aber nicht kann? Also schlicht unfähig ist sich zu organisieren? Man sollte ja nicht immer mangelnden Willen unterstellen wenn's nur Unfähigkeit ist ]:D


    Vielleicht musst Du da mal klare Ansage machen wies zu laufen hat und am Schluss ist er Dir sogar dankbar!:)*

    Zitat

    Ist mein Lieblingssechsbein

    War auch meins, bis mein kleiner Bruder eins von diesen Erklärbüchern mit durchsichtigen Folien bekam. Dadrin wurde zum Beispiel auch im Detail gezeigt, wie ein Marienkäfer Blattläuse aussaugt. Mir war zwar auch vorher klar, das Marienkäfer gut gegen Blattläuse sind, so grafisch hatte ich mir das allerdings vorher nie vorgestellt... {:(;-D

    Zitat

    Vielleicht musst Du da mal klare Ansage machen wies zu laufen hat und am Schluss ist er Dir sogar dankbar!

    Ob er unorganisiert ist, oder nicht, ist mir ansich egal, solange ich nicht die Leidtragende bin ;-)


    Aber genau das habe ich eben auch bemängelt. Wir sind jetzt so verblieben, dass ich morgen alle elementaren Sachen des "täglichen Geschäfts" für ein paar Wochen im Voraus plane, das den üblichen Verdächtigen vorstelle, wenn die Feedback haben, sollen sie es dann sofort sagen oder auf ewig schweigen :-p


    Prinzipiell eine gute Idee, bleibt nur zu sehen, ob das dann auch wirklich so funktioniert, und wenn nein, ob dann wenigstens ein bestimmtes "Nein, geht zeitlich nicht, außerdem hattest du die Sachen vor X vorliegen" für Ruhe sorgt. Immerhin wird dann alles dokumentiert und ich bin nicht immer die Gelackmeierte.

    Zitat

    Dafür weiss Du bestimmt nicht was ein Breschtlingsgsäls ist. (Marshi: zwinker ;-))

    Ich weiß es, ich weiß es! ;-D Darf ich's sagen??? ;-D


    Wie man das schreibt, weiß ich auch nicht, da gibt's aber wohl keine anerkannte richtige Rechtschreibung dafür.

    Erdbeermarmelade! ;-D


    Und was sind "Ebirn", "träubleskuche" und "Apfelbutze"? Mir fallen gerade nur kulinarische Wörter ein. An was das wohl liegt???


    Luise: Oh, Annabelle ist aber echt leicht! Hab vorhin bei meinen Schwiegereltern Babyphotos von Männe angeschaut. Der hatte mit 8 Monaten schon über 10 Kilo! :-o Der war aber auch extrem fett.


    Laut Ärztin darf ich das Dexamethason ja weglassen. Und das mach ich jetzt auch. Ich weiß auf jeden Fall nicht, was es bringen soll, wenn das DHEAS und das Testosteron niedriger sind. Testosteron war ja eh nur an der oberen Grenze ohne Dexa...

    Huhu und guten Morgen!

    Ich wollte zuerst mal schöne Grüße von Christina ausrichten. Sie ist definitiv nicht wieder in der Versenkung verschwunden, aber sie hat mir geschrieben, waren nun doch im KH von Di bis Fr, Noro-Virus. Sie hat es leider auch noch voll erwischt, naja, und der Kleine war dehydriert.


    Aber sie meldet sich auf jeden Fall bald wieder.

    Zitat

    Dafür weiss Du bestimmt nicht was ein Breschtlingsgsäls ist. (Marshi: zwinker ;-))

    Nee, da wäre ich nicht drauf gekommen, aber ich hätte irgendwie auf eine Krankheit getippt, die nur in Irland vorkommt. ;-D


    Aber da hab ich auch noch einen beizutragen: Hiffenmark. Preisfrage, was ist das? Kommt aus dem Fränkischen. :=o


    Marshi, na, wenn das die Ärztin auch gesagt hat, dann ist es ja echt ok, wenn du das Dexa weglässt! @:)


    So. Und nun auf zur Arbeit. Bei mir geht der Ernst des Lebens wieder los.. %-|

    Zitat

    Erdbeermarmelade! ;-D

    RICHTIG! Ich glaub aber ehrlichgesagt, das Wort wird nur noch von Omas, in Quizshows und zum Norddeutsche erschrecken benutzt ;-D

    Zitat

    "Ebirn", "träubleskuche" und "Apfelbutze"?

    Kartoffel, Johannisbeerkuchen und.... hmmmm lässt sich schwer übersetzten. Also das was beim Apfelessen übrig bleibt, Kerngehäuse, Stiel und Blütenrest. Im engeren Sinne auch nur der "Bauchnabel" vom Apfel ;-D also das gegenüber vom Stiel.

    Zitat

    War auch meins, bis mein kleiner Bruder eins von diesen Erklärbüchern mit durchsichtigen Folien bekam. Dadrin wurde zum Beispiel auch im Detail gezeigt, wie ein Marienkäfer Blattläuse aussaugt.

    ;-D Klingt einschneidend! Aber sieh's mal so: Irgendwas müssen die Scheißerchen ja essen. Besser wie wenn sie in räuberischer Weise in Säugetiere beissen würden ;-D


    Das mit Christina klingt ja gar nicht toll :-/ die Arme! Gute Besserung von hieraus!{:(

    Lagebericht:


    Vorwort: ich hab nicht wirklich gelesen, sondern nur überflogen... und ich gehe auch bewußt auf niemanden ein :-p


    die Fakten: Dienstag Krankenhaus Notaufnahme => Infusion wegen Dehydrierung und Unterzuckerung bis Freitag


    In der Zeit keine Nahrungsaufnahme, die nicht postwendend wiedergekommen ist... seit Freitag trinkt er ein bißchen was... und damit meine ich ein bißchen verdünnten Apfelsaft, keine Milch... will er nicht. Er will auch sonst nichts essen, kein Zwieback, Keks oder ähnliches. Bis einschließlich heute: immer noch wässriger Durchfall... er hat also seit einer Woche NICHTS gegessen :|N Gar nichts... Nada... Niente... also mit 9kg Grenze erreicht ist schon längst nichts mehr, die haben wir Mitte letzter Woche schon unterschritten...


    die Fakten Mama: Appetitlosigkeit am Donnerstag Mittag, Übelkeit am Nachmittag, Erbrechen: 21h bis Fr 18h {:( Was mein Kreislauf nach den Nächten ohne Schlaf wegen krankem Kind und sowieso schon Tage fast nix gegessen gesagt hat könnt ihr euch denken... bin nachts ab 4h dann auf allen Vieren zum Klo gekrochen :°(


    Habe bis jetzt immer noch nicht mehr als ein bißchen Zwieback essen können, aber wenigstens ist die Übelkeit soweit weg.


    Außergewöhnliche Belastungen: Mann spinnt am Wochenende, hat sich zum Glück wieder eingekriegt, aber dieses Mal merke ich mir das! >:(


    Kommentar: Alles zum Kotzen!


    Noch Fragen? :°(


    Therapie: muss jetzt los in die Apo und schauen, ob wir den Durchfall vom Baby irgendwie in den Griff bekommen, denn seine Medizin möchte er auch nicht schlucken... sind zur Zeit froh, wenn er genug Wasser trinkt, dass wir nicht wieder ins KH müssen... armer Babyfloh :-@