Hallo Mädels!!!


    Nur ganz kurz... muss nämlich gleich wieder streichen gehen! Sophie schläft und das muss ich ausnutzen...

    @ Christina:

    Super, dass es Till wieder besser geht!!! Isst er auch wieder halbwegs normal??? Der Arme... ich wünsche ihm auch von ganzen Herzen, dass er jetzt erstmal gesund bleibt!!!

    @ Luise:

    Klar bekommt ihr Fotos von ihrem Zimmer, sobald es fertig ist. Kann aber noch ein wenig dauern. Habe gerade erst die Decke gestrichen (muss da aber heute nochmal drüber gehen)... liegt noch viel Arbeit vor uns. Vor Mitte/Ende März wird das Zimmer wohl nicht fertig werden! Und die Innentüren sind noch nicht einmal bestellt :-o:-o:-o


    Oje, was hat Anna denn

    Ich hoffe, ihr gehts bald wieder besser!!! :)*:)*:)*

    @ Marsh:

    In unserer Babytreff-Runde haben auch 2 Mädels eine Gelbkörperschwäche... sowas dürfte häufiger vorkommen! Die Eine bekam eine künstliche Befruchtung, wurde aber gleich beim ersten Versuch schwanger. Und die Andere bekam nur Gelbkörperhormone und wurde dann sehr bald von alleine schwanger!!! Wollt ich dir nur mal erzählen... musste nämlich am Samstag, als wir in der Babytherme drüber geredet haben, sehr an dich denken!!!

    @ Dini:

    Schön, dass du dich auch mal wieder meldest!!! Wünschen euch alles Gute für die U5!!! Wir sollten schön langsam mal einen Termin für die U6 ausmachen!! :=o:=o

    @ alle (auch die,

    die ich jetzt nicht erwähnt habe):


    Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche!!! Ich hoffe für mich, dass diese Woche sehr langsam vergeht. Erstens weil ich viel Arbeit mit dem Dachgeschoss habe, zweitens weil Sophie am Samstag das erste Mal auswärts schläft :°(:°(. Mein Mann und ich gehen nämlich auf einen Ball und Sophie schläft bei meinen Eltern. Der Gedanke bricht mir jetzt schon das Herz *seufz*... ich bin ja sooo eine Glucke!!! :-|


    Außerdem bin ich froh, dass wir diese Woche wieder Elternberatung haben. Sophie verweigert mir momentan ihren Brei. Sie bekommt ja nun weder Muttermilch noch Pulvermilch... nur 2x täglich einen Milchbrei... und den mag sie nicht mehr. Gestern Abend gabs Mundsperre und ein Theater sondergleichen... sie wollte nichts. Hab ihr dann ein Wurstbrot gegeben und siehe da: Sie hats gegessen. In der Früh isst sie auch kaum was, und mittags mag sie nur von meinem Teller mit essen... und entweder selbst essen oder mit meiner Gabel gefüttert werden. Sobald irgendwas auf ihrem Plastiklöffel liegt, isst sie es nicht mehr! Hab ich ein eingebildetes Kind... :-/


    So, wie gesagt: Ich muss jetzt was tun!!! *:)*:)*:)

    Huhu! *:)

    Luise: Oh, arme Annabelle! :)_Sie ist ja auch dauernd krank in letzter Zeit. Gesundheitssternchen :)*


    Diesen Zyklus kann's ja gar nicht mehr klappen, muss doch erst den nächsten abwarten, da spritz ich erst. Ich lguab aber auch nicht, dass es dann klappt. Wär ja zu einfach. Nee, nee, ich glaub, ich brauch noch viel Geduld...


    Erdbeere: Künstliche Befruchtung wegen Gelbkörperschwäche


    Ich kenn mich jetzt gar nicht so aus, was gibt's denn für Gelbkörperhormone außer Utrogest???

    @ Marsh:

    Ob die, die ne künstliche Befruchtung gemacht hat, nur Gelbkörperschwäche hatte, weiß ich nicht. Ich glaube bei denen war zusätzlich ein Problem mit dem Sperma! Ich weiß nur, dass sie es jahrelang probiert hatten und es nicht geklappt hat. Dass sie zusätzlich eine Gelbkörperschwäche hatte, weiß ich nur weil sich die beiden am Samstag darüber unterhalten haben und sie dann gemeint hat: "Da haben wir beide das selbe Schicksal mit der Gelbkörperschwäche".


    Aber die Andere, die ganz sicher NUR eine Gelbkörperschwäche hatte, nahm auch Utrogest und wurde dann innerhalb von 2 oder 3 Übungszyklen schwanger! :)z

    Ja, das glaub ich auch, dass da noch was mit dem Sperma nicht gestimmt hat oder den Eileitern. Anosnsten macht man nicht so schnell eine KB. Da müssen dafür wohl Jahre ins Land ziehen.


    Ich bekomm dann ja auch Utrogest. Hätte sie mir eigentlichs chon für diesen Zyklus geben können.


    Also entweder hab ich ne Gelbkörperschwäche oder meine Eileiter sind jetzt völlig zu.

    Hallo ihr lieben*:)@:):)*

    Jetzt starte ich einen neuen Versuch, euch zu antworten, denn vor einiger Zeit habe ich schonmal geschrieben war fast ferstig, nochmal durchgelesen, einen Fehler entdeckt, wollte Korrigieren und schwupp war alles weg, man da habe ich mich bedankt!:|N>:(;-)


    Geht es euch allen gut???

    Luise

    Zitat

    die Therapie ist auch zu neu, so dass sie noch nicht von den Kassen übernommen wird

    Schade, da bräuchte jemand sowas und dann bezahlt das nicht die Kasse. Warum erfindet man denn sowas???:-/

    Zitat

    Ja, und die herkömmlichen Bestrahlungen sind eben anscheinend noch nichts für Kleine.

    Ist ja doof, hoffe ihr bekommt das wieder hin!:)^


    Hatte letzte Woche auch mal wieder einen Neuroschub, nur durch den Stress verursacht. Mein ganzes Gesicht und der Hals war betroffen, sogar die Augenlieder und den ganzen Tag haben meine Augen getränt, als ob ich einen Zug bekommen hätte. Mit Cortison und Fettsalbe ging es aber recht schnell wieder weg und jetzt ist nach einer Woche alles wieder im gut, zu Glück!:-)

    Zitat

    Ich wollte mich für eine Woche von euch verabschieden und tschüssi sagen. WIr fahren ja morgen in den Urlaub.

    Wie war euer Urlaub, konntet ihr euch gut erholen und wie geht es eure kleine Annabelle, ist sie wieder gesund?

    hummelli

    Zitat

    damit sie ihre Neuro los wird und das finde ich sch..... Nur aus dem Grund ein Kind zubekommen.

    Ist auch nicht gerade Lobenswert, aber ehrlich, ich würde mich einen Appel und Ei freuen, wenn durch ein Kind meine Nervigen Sachen verschwinden würden, aber mit dem Unterschied, das ich mir ja auch ein Kind wünsche!;-)

    Tini

    Zitat

    Die Bescheide sollen so Anfang Februar rauskommen, also mitten im Umzugsstress

    Und, schon was gehört???


    Wenn nicht, dann drücke ich dir weiterhin die Daumen, das es klappt!:)^

    Zitat

    Ansonsten werde ich mir da nen Nebenjob suchen, um die Zeit bis zum Referendariat zu überbrücken...

    Und, was schwebt dir da für ein Job vor?:)*@:)

    Erdbeere

    Zitat

    Na bumm... um 2 Uhr in der Früh so einen Roman schreiben:

    ;-DBis ich alles gelesen habe, und mit ein Finger suchsysthem die richtigen Worte geschrieben habe, da vergeht ganz schön die Zeit bis zum abschicken!:=o;-)

    Zitat

    Hast du Schlafstörungen oder übst du schon mal fürs "Mama-Sein

    Wohl beides, mir geistert momentan viel durch den Kopf und mache mir Gedanken. Und promt habe ich deswegen meine Neuro wieder bekommen, mein Fuß hat sich mit Problemen gemeldet, Gott weiß was das ist. Wenns kommt, dann alles auf einmal!:°(:(v


    Zuckersüß die 1. Schritte und die schuhe!x:)x:)x:):-D

    Christina

    Zitat

    *stolzbin* :-D Obwohl ich gar nicht glauben kann, dass die Zeit so wahnsinnig schnell vergeht

    So kann es gehen, aber jede Mammi kann stolz auf ihr kind sein, die Fortschritte die es macht usw. und ich glaube, das schreien wird jetzt auch weniger werden, je größer er wird!:)z;-)


    Dem Till natürlich noch alles liebe und gute nachträglich zum Geburtstag!@:):)-:)*


    Och mensch, was muß man da hören, gute Besserung, hoffe es ist nix schlimmes wie die Lungenentzündung. Geht es ihm jetzt wieder besser???:)*:)*@:)

    Elbnixe

    Zitat

    sorry, bin ab morgen wieder besser drauf - heute ist trauertag angesagt. hab leider gar keine zeit um auf euch einzugehen, muss zurück an die arbeit, aber ich meld mich sobald wieder luft ist.

    Och mensch. das ist ja doof, wir haben doch so gefiebert und die Daumen gedrückt! Fühl dich umarmt:°_. Mag vielleicht doof und bescheuert klingen, aber jetzt hast du die Gewissheit und ein neuer Zyklus mit üben und hibbeln hat wieder begonnen. Das üben macht doch auch spaß!:-D:)*

    Aesculapa

    Zitat

    Kennt jemand das Wort "Feudel" auch als Verb "feudeln"?

    Ja, ich komme aus dem hohen Norden, der Feudel ist der Wischmop und feudeln ist, wenn man den Boden wischt.


    Weißt du denn was ein Tümmler ist?


    Aber die Leute, die aus dem ehemaligen Osten kommen haben auch komische Namen für manche Sachen, z.B. Minne oder Boulette.;-D

    Mince

    Zitat

    Fisimatenten

    Also, das Wort höre ich jetzt zum 1. Mal!;-D

    Zitat

    Hutschefiedel

    Ich kenne da nur Hotschafiedel, aber wird wohl das gleiche sein!;-)

    Zitat

    Brägen

    da kenne ich nur Präge!:-/


    Ich kenne da noch die Blagen, sowas wie nervige Fliegen oder kleine kleine Kinder die ankommen und was wollen!;-):=o

    Wimpernmaus

    Zitat

    Fändet ihr es besser auf nen unbefristeten vertrag zu warten bevor man schwanger wird?

    Ja, denn dann kann dich der Arbeitgeber nicht einfach aus der Firma schmeißen. Wenn du wärend deines Zeitvertrages SS werden solltest ist es ein leichtes für den Arbeitgeber den Vertrag einfach auslaufen zu lassen, quasi nicht zu verlängern!;-)

    Minze

    Gebe da den anderen auch recht, eine Tolle Coutch, so eine ähnlich habe ich auch!;-)


    So, das wars von mir habe fast 2 Stunden fürs nachlesen und schreiben gebraucht!;-D


    Liebe grüsse an alle da lasse und noch gute Besserung an alle Kränkelnden!:)*@:)


    BYE, Bye LG


    Anne

    Hallo, wollte mich nur mal kurz melden, habe nicht so viel Zeit, weil ich den Kleinen gleich aus der Betreuung abholen muss.


    Luise, pfui, Zäpfchen rein und in die Krippe... sehr Arbeitgeberfreundlich :-p Arme Maus, gute Besserung! @:) Dazu fällt mir was ein: und bitte liebe Luise, nicht falsch verstehen @:)


    Ich bin mir nämlich sicher, dass wir den Noro Virus entweder aus der Krabbelgruppe oder vom Babyschwimmen hatten...und ganz ehrlich ich bin total sauer auf eine Mutti, die mir sogar noch erzählt hat: "Och, der Max hat gestern zweimal gebrochen und heute hat er Durchfall. Ich glaube, der hat bei der Oma was falsches gegessen." Im Ernst: warum bleibe ich mit so einem Kind nicht daheim??? >:( Krabbelgruppe und Babyschwimmen sind nur zum Spaß da und nicht notwendig, wie z.B. die Krippe. Da bleib ich doch gefälligst daheim, wenn mein Kind krank ist und geh nicht hin und stecke noch alle anderen an >:( Ich überlege ernsthaft, ob ich da überhaupt noch mal hingehen soll. Hab zwar jetzt gerade erst für die nächsten 10 Wochen bezahlt... aber 4 Tage Krankenhaus und insgesamt 2 Wochen Krankheit (inklusive Mama und Papa krank) ist nicht mit Geld zu bemessen, oder? Echt Mist!!!


    Und das blöde ist noch, dass Till so einen Spaß am Schwimmen hat. Das täte mir wirklich total leid ihm das zu nehmen... aber bei der Krabbelgruppe überlege ich wirklich, ob ich das nicht sein lasse. Kann doch nicht angehen, dass wir uns da ständig die Pest holen :-(


    Wie gesagt, Luise, nicht in den falschen Hals kriegen. Ich weiß, dass Krippe ein anderer Fall ist. In heutiger Zeit ist es einfach wichtiger seinen Job zu behalten. Plus: ich gehe davon aus, dass Anna eine Erkältung hat und keinen Durchfall, damit hättest Du sie ja sicher nicht in die Krippe gegeben. Also, ist wirklich nicht gegen Dich gerichtet @:):)_ Es fiel mir eben nur bei diesem Stichwort ein, ok? :)*


    Marshi, warum sollten denn Deine EL nicht durchlässig sein? Ich würde da jetzt erstmal von der GKS ausgehen und sehen, wie sich der Zyklus mit den Medikamenten verändert. Und dann wirst Du schwanger, wirst sehen! :)_ Wir wollen doch endlich ein Baby-Marshmallow sehen :-@ @:)


    Erdbeere: oh, Zickereien beim Essen haben wir auch. Plastiklöffel sind doof und überhaupt alles aus einer Schüssel. Großer Teller und bitte ne richtige Gabel... manchmal kann ich ihn mit einem Metall-Löffel austricksen, aber ich sehe: das machen wohl alle Kinder so :)* Und Brot statt Brei? Ist doch super :)^ Ich wär froh mein Sohn würde endlich mal Abends ein Brot essen, mir geht das Brei gelöffel ziemlich auf den Nerv ;-) Viel Spaß und Erfolg noch beim Streichen :)* Hast Du schon Muskelkater? Ich finde sowas immer total anstrengend ;-D


    Oh Mist, schon so spät... muss los, mein Sohnemann wartet. Alle anderen seid gegrüßt *:)


    bis dann dann @:)

    So, habe kurz Zeit zum Schreiben. Handwerker sind am Arbeiten, Sophie bei ihrer Oma... FREIZEIT!! ]:D

    @ Einfach-Du:

    Schon wieder so ein Roman und schon wieder um so eine Uhrzeit!!! :-o:-o:-o


    Ich hoffe, deine Neuro wird bald wieder besser :)*:)*:)*:)*... ich dachte, sowas hätte man nur im Kinderalter???

    @ Christina:

    Ich bin mit Sophie ja auch beim Schnullertreff (Krabbelgruppe), Babytreff (da treffen sich 5 Mütter von der Krabbelgruppe zusätzlich 1x in der Woche, seit neuem abends mit den Männern) und beim Babyschwimmen. Ich gebe dir total Recht wenn du sagst, dass du Mütter nicht verstehst die mit den kranken Kindern zu so unwichtigen (!!!) Sachen gehen und denen scheiß egal ist, dass sie andere Kinder damit anstecken können!! Ich habe beim Babyschwimmen sogar die Schwimm-Hebamme gefragt, ob ich mit Sophie's Ausschlag überhaupt ins Wasser gehen kann. Das ist sicher nicht ansteckend, hat sie ja fast immer - ist eher so ne Art Neuro, aber ich hätte trotzdem ein schlechtes Gewissen gehabt wenn ich mit ihr, ohne zu fragen, ins Wasser gegangen wäre!


    ABER ich muss auch sagen, dass man oft gar nicht weiß dass ein Kind ansteckend ist. Das letzte Mal als wir den Babytreff bei uns hatten, hatte mein Mann Fieber. Er lag im Bett und meinte aber, nachdem er sonst nichts hatte, dass das sicher nur vom Stress käme weil die Heizung bei uns daheim kaputt war. Wir haben uns also beide nichts dabei gedacht, haben uns einfach ausgemacht dass er brav im Bett bleibt, und gut wars.


    Ende der Geschichte: Am nächsten Tag fieberte mein Mann noch immer: Grippe! Einen Tag später fieberte auch Sophie, genauso wie 2 andere Babys aus dem Babytreff. Wieder einen Tag drauf fieberten auch die restlichen 2 Babys... plus deren Eltern natürlich!!! Ich war die Einzige, die fit blieb! Ich hätte mir in den Hintern beißen können, habe immer noch ein schlechtes Gewissen deswegen... aber wer rechnet denn damit? Für die Zukunft hab ich gelernt, dass ich jeden Babytreff und Co absage, wenn auch nur irgendwer von uns 3en auch nur annähernd krank oder erkältet ist!!! Ich wäre tagelang am Liebsten im Boden versunken, so mies ging es mir deswegen... andererseits muss ich sagen, dass die anderen Mütter wussten dass mein Mann Fieber hat (hab es ihnen vorher gesagt, wenn sie nicht kommen hätten wollen dann hätte es auch nichts gemacht) und trotzdem sind alle gekommen!


    Ich würde deswegen weder vom Babyschwimmen daheim bleiben (Sophie würde sowas auch total fehlen, die schwimmt auch gerne), noch von der Krabbelgruppe! Das ist einfach so: Dort, wo viele Babys/Kinder zusammenkommen, werden sie sich auch viel anstecken! Das ist später im Kindergarten genauso, oder in der Schule. Aber so hart es klingt und so arm Till auch war... jeder überstandene Infekt stärkt sein Immunsystem!!! Er kann doch nichts dafür dass er krank war... und nur wegen so ein paar blöden Eltern kannst du ihm auch nicht den Kontakt zu Anderen verbieten! Ich würde eher zu dieser einen Mutter hingehen und ihr zu ihrer grenzenlosen Dummheit gratulieren!!! >:(>:(]:D

    Zitat

    Marshi, warum sollten denn Deine EL nicht durchlässig sein?

    Man erinnere sich an die ELSS...:-(Mir wär's auch lieber, es wäre "nur" eine GKS, aber wie soll denn eine GKS mit der ELSS zusammenhängen??? Nächste Woche werd ich wohl schon Spritzen! :-o Warte noch auf die Mens, die dürfte in den nächsten 4-5 tagen kommen. Ich hoffe, sie lässt sich Zeit bis Mo., was ich aber nicht glaube. Dann hab ich nämlich den Mist, dass ich während meines Seminars anfangen muss mit dem Mist. Frag mich, wie das gehen soll. Das Zeug muss im Kühlschrank gelagert werden (gibts da nicht) und jemand sehen braucht das eigentlich auch nicht. Würde da am liebsten nicht hin, ist eh nur Zeitverschwendung.

    Mo.- bis Mi., ist mit Übernachtung. deshalb hab ich ja das Problem. Ich würd eh abends spritzen. Das Glück, dass meine Mens erst am Mo. kommt, werd ich wohl nicht haben (so wie's mit meinem Glück aussieht).

    Hallo Mädels,


    ich kann mich nur ganz kurz melden, weil ich am PC bei einer Freundin sitze. Unser Internet funktioniert leider noch nicht, weil die Telekom irgendwelche Leitungen falsch gelegt hat>:(


    Der Umzug war sehr stressig und hat mich auch ziemlich erschöpft, aber das gröbste ist fertig. 4 Kartons stehen noch im Wohnzimmer, aber ansonsten sieht es schon halbwegs passabel aus. Ich bin überglücklich, dass ich meinen Freund nun endlich jeden Tag bei mir habe.


    So, ich muss auch schon wieder weg, ich bemühe mich alles nachzulesen, sobald unser Internet funktioniert. Ich kann aber nicht sagen, wie lange das wohl dauern wird.


    Allen ganz ganz liebe Grüße und sorry, dass ich auf niemanden eingehen kann. Ach ja, von der Uni habe ich noch nix gehört...*:)

    Aso, du musst nach der Mens erst zum Spritzen anfangen, oder wie? Ich dachte mit Beginn der Mens - deshalb hats mich gewundert dass du hoffst dass sie am Montag kommt, wenn du doch am Montag auf Seminar fährst!


    Und sonst gibts dort keine Möglichkeit, das Zeug zu kühlen

    Am Besten du fragst bei einem Arzt nach, ob man das eventuell auch 2-3 Tage bei Zimmertemperatur lagern kann!!! Denke aber nicht dass es da gleich kaputt wird, oder???

    Ach so, nee, ich muss an ZT 3 anfangen. Deshalb hoffe ich auf Mo.


    Ich hab da jetzt auch angerufen und die meinte, ein paar Tage ohne kühlung machen nichts. Also ist das kein Problem. Trotzdem ist es mir unangenehm, wenn ich nicht allein im Zimmer bin und muss da mit Spritzen rumhantieren. Muss ich wohl durch. :-/


    Tini: Schön, dass ihr den umzug geschafft habt! klar, das ist immer stress. wir hoffen natürlich dann auf Bilder. ;-)

    @ Tini:

    Uii, dann hoffen wir, dass das Internet bald funktioniert und wir dann bald Fotos sehen können! Schön dass alles so gut geklappt hat... wir haben die letzten Umzugskartons vor 2 Wochen entleert... wohnen aber schon fast 2 Jahre hier :=o:=o:=o.

    @ Marsh:

    Und wenn du das einfach am WC spritzt??? Dann sieht es keiner!!!