Super Marshi, jetzt schalt einen Gang runter. Trink Dir einen leckeren, eiskalten Vitaminsaft und sei tapfer. Die Zeit bis zum Test ist lang, aber kein Vergleich zu der Zeit, die Du schon mit Warten und Hoffen und Bangen hinter Dir hast :)*

    Zitat

    Das Risiko für eine ESS ist deshalb auch bei künstlichen Befruchtungen erhöht, ich denk mir da ja nix aus.

    Das wollte ich damit auch nicht sagen, hab wie gesagt keine Ahnung |-o


    ABER: da wir ja jetzt wissen, dass es an den Spermien lag und nicht an Dir wüßte ich nicht, warum es jetzt nicht klappen sollte :-D Und rauspieseln kann man die nicht, die sind doch nicht in der Blase drin ;-) Aber hast schon recht, würde mir auch Sorgen machen, dass sie weggeschwemmt werden. Aber hey, dann würde ja niemand mehr schwanger werden, wenn die sich so schnell wieder verdünnisieren würden. Ich glaube es klappt :)^:-D:-D:-D


    Nocta: dann sprich doch einfach von Deinem Mann und nicht von Deinem Freund. Ich finde, das darf man ruhig sagen, wenn man sich so fühlt ... auch ohne Ring am Finger :-x

    Ich hoff halt, dass die GM da nicht noch irgendwie "offen" war oder so. Ich hör jetzt auf damit, man kann ja eh nix mehr machen.


    Was machen eigentlich Till und Annabelle so??? Ihr schreibt gar nix mehr von ihnen.

    Marshi,


    :)^:)*@:)@:)@:)@:) Ich freu mich für dich! :)_ Und deine Unsicherheit verstehe ich schon, ich hätte auch Angst, dass die Schwerkraft das Ei in die falsche Richtung schickt. Aber es wird schon gutgehen - ich glaube an deine Eizelle - bzw., dass sie es schafft! :)^:)^:)^:)^


    Noctambule,


    ich denke, ich weiß, was du meinst. Mein Männe und ich sind nun auch schon seit 9 1/2 Jahren ein Paar. Wir sind zusammengengekommen mit 20 bzw. 23 Jahren, kennen uns aber auch länger.


    Wir sind auch nicht verheiratet, aber mittlerweile sage ich auch "mein Mann", wir haben Kind, wir haben Wohnung, das wiegt meiner Meinung nach mehr als wirklich verheiratet zu sein. :-/


    Aber es kann sein, dass wir dieses Jahr noch heiraten. Was ich aber damit sagen will... Wenn man lange genug zusammen ist, dann kommt man sich schon blöd vor, wenn man von seinem "Freund" redet, oder eben vom LAG. Geht mir auch so. :)_

    Zitat

    Was machen eigentlich Till und Annabelle so ??? Ihr schreibt gar nix mehr von ihnen.

    Bei uns ist zwar alles super, aber eben auch unspektakulär. :=o Die Kleine wächst und gedeiht, ist immer noch leicht und klein, aber pfiffig und auch (leider :-p) verdammt trotzig.


    Die Neuro ist seit unserem Djerba-Urlaub auch fast völlig weg und deswegen sind wir auch echt entspannt. :)*


    Ich denk, ich schick euch mal ein Foto:


    http://s7.directupload.net/file/d/1892/htvi82if_jpg.htm


    Gute Nacht! *:)*:)*:)

    Luise,


    süß deine Kleine :-D


    Freut mich, dass du mein Wirr-warr nachvollziehen konntest. War n bissi warm heute ;-D


    Ich finds nachvollziehbar, wenn du zu deinem Mann "mein Mann" sagtst. Mit Anfang 30 (hab ich das richtig gerechnet?) ist es aber auch nicht ungewöhnlich verheiratet zu sein. Mit 22 als Student schon eher. Wenn ich von "meinem Mann" reden würde, würd ich nur komische Blicke ernten und gefragt werden "Du bist schon verheiratet?". Dann müsste ich ja verneinen und würde in arge Erklärungsnot geraten :=o


    schöne gute Nach euch

    @ Marshi

    :)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^

    @ Beere

    :°_:°_:°_:°_ Es ist immer am härtesten im Leben wenn man sich von einem Traum verabschieden muss, egal wie der jeweils aussieht...


    Ich versteh dich voll und die anderen hier auch, und du hast meinen Respekt, ich finds auch gut wie du das machst und schaffst. :)^

    @ Nocta

    Einfach ignorieren was die anderen sagen oder denken. Die merken's dann schon noch. Eure Ausstrahlung als eingespieltes Team dürfte eine ganz andere sein als bei den 3 Monatspaaren, das kriegt man zumindest auf den 2. Blick mit. Manche verheiratete Paare haben das nicht, zu Heiraten zeigt nur die Absicht, nicht die Tatsache.


    Man darf nicht zu wichtig nehmen was in anderer Leute Kopf vorgeht, sonst wird man nur unglücklich weil man weder reinkucken noch es ändern kann.

    Zitat

    @ Beere

    :°_ :°_ :°_ :°_ Es ist immer am härtesten im Leben wenn man sich von einem Traum verabschieden muss, egal wie der jeweils aussieht...

    Aeskulapa, Du hast die richtigen Worte gefunden! So ist es!!!

    Zitat

    Was machen eigentlich Till und Annabelle so ??? Ihr schreibt gar nix mehr von ihnen.

    Till macht, was er immer macht: jede Menge brüllen und meckern. Ich werd noch wahnsinnig mit dem kleinen Stinkstiefel. Und Oma erzählt immer wie lieb er ist und in der Betreuung ist er auch vorbildlich, nur bei mir ist er einfach unausstehlich... aber das mag ich auch nicht jede Woche schreiben... es ist einfach zu deprimierend... :-( Ich wäre so froh, wenn das mal aufhören würde, aber inzwischen hab ich die Hoffnung aufgegeben. Er ist wohl einfach ein chronisch schlecht gelauntes Kind. Wenn ich das mal vorher gewußt hätte....


    Ich fand das immer sehr praktisch von "meinem Mann" zu sprechen auch bevor wir verheiratet waren, denn es hält einem mögliche Interessenten vom Hals, die sich von einem "Freund" nicht abschrecken lassen. Und das sind die, die am nervigsten sind ;-D

    Hallo!


    Irgendwie ist es doch nichts mit letztem Donnerstag geworden. Tut mir wirklich leid...


    Erstmal Marsh:


    Ich wünsche dir/ euch gaaaaaaaaaanz viel Erfolg. Meine Daumen sind gedrückt. Aber 11 befruchtete Eizellen klingt doch echt super!! Du musst uns unbedingt berichten, wie es gelaufen ist, wir warten ganz gespannt auf Informationen! Also auch von mir: :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    @ Nocta

    Ich kenne das "Problem" auch...bei mir würden die meisten auch ziemlich seltsam gucken, aber ich glaube auch, irgendwann juckt es sie nicht mehr. Die haben bei mir und meinem Männe doch ernsthaft gedacht, dass er mir nach 4 Monaten Beziehung einen Verlobungsring geschenkt hätte (es war einfach nur ein Ring zu Weihnachten), seitdem nenne ich ihn oftmals vor den Leuten scherzhaft meinen Mann. ;-) Die verstehen das dann schon...Aber in unseren jungen Jahren ist das nunmal so...

    @ Beere

    Ich werde mir nächste Woche mal Zeit nehmen und etwas auf deinen Newsletter antworten, versprochen!:)_

    @ Luise

    Gott hat eure Kleine da mal wieder ein niedliches Lächeln aufgesetzt. Zum dahinschmelzen;-) Schön, dass es ihr mit der Neuro jetzt besser geht.

    @ Christina

    Wie geht es Till denn so? Bringt er immer noch euren Müll raus:-D;-)


    Nun kurz zu mir: Wir haben uns jetzt weitestgehend so entschieden, dass ich wohl, sofern ich mit der Zuteilung zum Referendariat, die ich morgen erhalte, zufrieden bin, an Ort B gehen werde, also weg von hier. Es ist einfach der Ort an dem wir unseren späteren Lebensmittelpunkt sehen wollen und wenn ich schonmal da bin, dann kann er bald folgen. Irgendwann wird er auch einen Job finden...Er hat jetzt erstmal übergangsweise eine Ingenieursstelle bei einem Dienstleister. Über diesen kann ich er sich auch in die Nähe von Ort B versetzen lassen. Zudem werden wir uns jedes Wochenende sehen, d.h. wir sehen uns nur von Dienstag bis Freitag gar nicht. Die anderen Tage kommt er dann nach Ort B. Morgen wird die Entscheidung also fallen, mal sehen wie es uns damit dann geht...Es wäre zwar schade hier wieder auszuziehen, aber damit müssen wir dann leben...


    Ganz liebe Grüße an alle*:)

    Hi!*:)


    Tini: Ort B hört sich doch dann super an! Gute Wahl. Drücke dir die Daumen, dass du mit der Zuteilung fürs Ref zufrieden bist! Ich weiß, wie nervenaufreibend so was ist.


    Luise: sehr süß, die Kleine! Und so groß!


    Ich hatte gestern noch üble Unterleibsschmerzen, so dass ich heute morgen zum FA bin. Es sieht aber alles normal aus, keine Anzeichen für eine überstimu. Woher das dann wohl kam??? Wahrscheinlich sind das nur die großen Eierstöcke, die mir auf den Darm oder sonst wo drücken. Wenn das jetzt so weiter geht, na danke. Außerdem hab ich natürlich Angst, dass das eine Abstoßungsreaktion auf die kleinen Zellhäufchen war oder dass sie das nicht überlebt haben…


    So, wir fahren über’s WE weg, also nicht wundern, wenn ich nicht da bin. Familientreffen von meiner Schwiegerfamilie… Könnt euch denken, was ich für ne Lust hab…


    LG und ein schönes WE!

    @ :)

    Hallo ihr Lieben!!!


    Nein, ich bin niemandem böse. Ich verstehe euch doch auch und einige hier wären froh, wenn sie schon ein gesundes Kind hätten. Aber ich wollte NIE ein Einzelkind, wir wussten schon als wir Sophie bekamen dass wir 2 Jahre später schon Kind Nr. 2 wollen. Und ich nahm schon einen Monat Folsäure ein weil wir wieder loslegen wollten. Ich habe es SO genossen als Kind, Geschwister zu haben... gut, ich habe es auch genossen, eine Mama UND einen Papa zu haben die immer bei mir waren. Und mir tut Sophie jetzt total leid, weil sie NICHTS von all' dem haben wird. Und sie kann nichtmal was dafür!!!


    Ich hätte die SS und die Stillzeit viel intensiver miterlebt, viel mehr genossen wenn ich gewusst hätte, dass es vielleicht das EINZIGE Mal in meinem Leben ist, wo ich sowas erleben werde. Aber ich dachte mir nach der Geburt: Schade um den Bauch, aber in 2 Jahren habe ich wieder so einen. Und ich dachte mir beim Abstillen (wo ich wirklich lang darunter litt): Schade dass ich sie nun nicht mehr stille, aber in 2 Jahren stille ich das nächste Kind. Wisst ihr? Ich war mir sooo sicher, hab mir 8 Jahre lang mühsam mein Leben aufgebaut und dann zerplatzen alle Träume wie eine Seifenblase. Klar wären einige von euch froh wenn sie schon ein Kind hätten - aber hej, ihr KÖNNT noch Kinder bekommen!!!!!!!!!! Ich vielleicht nicht mehr weil der Partner dazu fehlt. Bei einigen von euch ist es vielleicht etwas schwieriger mit dem Kinder kriegen - aber ihr habt einen Partner... und es klappt sicher irgendwann. Ihr habt die Hoffnung, dass ihr bald schwanger seid. Und ich? Da nützt "Hoffnung" auch nichts mehr... es ist einfach definitiv dass man ohne Mann kein Kind bekommen kann. :°(:°(:°(:°(

    @ Tini:

    Gratulation zur Entscheidung für Ort B!!!!!! Finde ich auch besser so!! Und das mit dem "Wieder-Umziehen" kriegt ihr sicher auch hin... ich muss auch von hier weg und werde es schaffen! :)*

    Zitat

    Ich werde mir nächste Woche mal Zeit nehmen und etwas auf deinen Newsletter antworten, versprochen

    Muss doch nicht sein. Die Newsletter sind nur Info - darauf muss man nicht antworten!!!

    @ Christina:

    Zitat

    Er ist wohl einfach ein chronisch schlecht gelauntes Kind

    :°_:°_:°_:°_


    Dabei sieht er auf den Fotos so lieb und fröhlich aus... als wüsste er gar nicht, was "schlecht gelaunt" sein ist!!! x:)x:)x:)x:)


    Übrigens: Ich stelle wieder Fotos ins öffentliche Forum. Mir kann meine Verwandtschaft gestohlen bleiben. Ich hab genügend eigene Probleme als dass ich mich um solche Lächerlichkeiten auch noch kümmere!!! Und nachdem ich nichts zu "verheimlichen" habe und auch nichts böses gemacht habe, kann meine Verwandtschaft gerne mitlesen und Fotos von mir schauen... solange sie meine Großeltern aus dem Kraut lassen...

    @ Aeskulapchen:

    Zitat

    Es ist immer am härtesten im Leben wenn man sich von einem Traum verabschieden muss, egal wie der jeweils aussieht...

    Da hast du Recht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Das Problem bei mir ist halt nur, dass ich mich von mind. 3 Träumen verabschieden muss.


    - meinem eigenen, selbst gebauten und über alles geliebtem Haus


    - meinem MANN und einer glücklichen kleinen Familie


    - meinem 2. (und eventuell sogar 3.) Kind


    Und das ist leider sehr viel... viel zu viel um es auf einmal zu verarbeiten. Ich fühle mich, als wäre mein Leben ein riesengroßer Trümmerhaufen und ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll mit Aufräumen...


    Zusätzlich lag meine Schwester letzte Woche im Krankenhaus, meinem Opa gehts nicht gut, mein Papa wird im September operiert... ich weiß nicht, warum manche Leute vom Glück nur so verfolgt werden und warum bei uns momentan alles in die falsche Richtung läuft...


    Wie gehts deinem SchwiePa???

    @ Luise:

    Voll süß deine "kleine" Maus, echt!!! :)*:)*x:)x:)x:)x:)


    Wie groß und schwer ist sie denn nun??? Sophie ist auch eher klein für ihr Alter... sie trägt Größe 74/80. Habe sie gestern abgemessen und sie ist genau 80cm. Ein Fliegengewicht ist sie allerdings nicht - gestern hatt sie 9,7kg!!


    Quatscht euch Anna schon die Ohren voll??? Sophie beginnt gerade voll mit dem Reden. Sie sagt sicher schon an die 100 Wörter und beginnt gerade mit den ersten 2-Wort-Sätzen. Als wir letzte Woche bei meiner Schwester im Krankenhaus waren meinte sie: "Mimi Bett" (Mimi heißt Michi) und vor 3 Tagen meinte sie zu meinem Papa der die Schuhe ausgezogen hatte und neben sich stehen hatte: "Schuh aus". x:)x:)x:) Voll süß wenn sie zum Reden anfangen!!! x:)

    @ Marsh:

    Schön dass du es nunmal hinter dir hast!!!! Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht und es keine EL-SS wird!!! Glaube nicht dass du es hinausgepinkelt hast, aber ich verstehe deine Angst. Als ich frisch schwanger war traute ich mich gar nicht wirklich groß aufs WC gehen weil ich dachte dass mein Kind hinaus kommt wenn ich "drücke" |-o|-o:=o:=o:=o:=o:=o:=o.


    Ist aber alles völlig unbegründet und wenn du vorher nicht aufs WC dürfen hast, dann durften das alle anderen Frauen mit künstlicher Befruchtung auch nicht. Ich denke also, dass 95% der Frauen danach gleich mal aufs WC gehen. Bist sicher kein Einzelfall... und wenn da was passieren hätte können, dann hätte sie dich sicher vorher gewarnt!!! :)_:)_


    Mag auch wissen ob es geklappt hat. Schickt du an alle ein SMS oder an eine von uns und die soll es dann im Forum veröffentlichen??? Wäre für dich vielleicht billiger... ]:D


    Achja... hat das Einsetzen eigentlich weh getan oder eh nicht???

    @ Noctambule:

    Ich verstehe was du meinst weil es für mich genauso war. Ich war bei der Hochzeit auch 6 Jahre mit meinem Mann zusammen und insgesamt waren es 8 Jahre. Ich hab genauso gedacht wie du... aber jetzt denke ich darüber ganz anders. Ich bin der Meinung dass das Wort "Freund" nicht aussagt, dass man erst kurzfristig zusammen ist. Ich werde sicher NIE WIEDER heiraten und sollte ich wieder einen Freund bekommen, wir der auch noch mein Freund nach 30 Jahren sein. Aber wie gesagt... ich verstehe dich!

    Huhu!

    Tini,

    Zitat

    Wir haben uns jetzt weitestgehend so entschieden, dass ich wohl, sofern ich mit der Zuteilung zum Referendariat, die ich morgen erhalte, zufrieden bin, an Ort B gehen werde, also weg von hier.

    Ich freue mich, dass ihr eine Lösung gefunden habt. Und auch, dass dein Mann nun erst mal eine Arbeit hat! :)_ Dann hat sich das Problem ja ganz gut gelöst, nicht? :)_


    Marshi,


    wenn ich jetzt schon nicht mehr aktiv mitfiebern kann, dann lass mich dir wenigstens noch ein paar Daumen dalassen! :)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^


    Ich wünsch dir echt von ganzem Herzen, dass es klappt! Bitte, stress dich nicht in den kommenden Tagen, damit es sich dein Zwergi bei dir gemütlich machen kann! :)_


    Erdbeere,


    meine Meinung kennst du. Ich denke schon, dass es im Moment wirklich schwer ist für dich. Aber ich denke auch, dass du wieder bessere Zeiten erleben wirst, mit einem Mann an deiner Seite, der sdich liebt. Und auch mit einem oder zwei weiteren Kindern! :°_ Bitte, versuch´, es nicht so negativ zu sehen, du bist eine attraktive Frau und dir steht noch alles offen!


    Ich glaube auch nicht, dass man das Schicksal, alleinerziehend zu sein, und das, keine Kinder kriegen zu können, gegeneinander aufwiegen kann. Beides ist total beschissen, das stellt keiner in Frage.


    Aber es wird auch wieder anders werden, daran glaube ich genauso, wie daran, dass Marshis ICSI gut ausgehen wird! :-D

    Zitat

    Wie groß und schwer ist sie denn nun ??? Sophie ist auch eher klein für ihr Alter... sie trägt Größe 74/80. Habe sie gestern abgemessen und sie ist genau 80cm. Ein Fliegengewicht ist sie allerdings nicht - gestern hatt sie 9,7kg!!


    Quatscht euch Anna schon die Ohren voll

    Sie ist ein Fliegengewicht, schätzungsweise 85 cm groß und 9,5 Kilo schwer. Krebst immer am unteren Rand der Kurve rum. Aber sie ist fit und gesund.


    Und ja, sie quatscht den lieben langen Tag. Sie spricht mittlerweile Vierwortsätze, singt lieder und plappert auch das Schlimme nach. |-o


    Letztens meinte sie, als ich sie fragte, ob sie eine Apfelschorle haben will als Antwort "Was ist los?"


    |-o Das Sch***-Wort kam auch schon... Aber das rutscht einem nun mal ab und zu raus! :=o


    Ok, liebe Leute, ich verabschiede mich für die nächsten 14 Tage! Habt eine schöne Zeit und vor allem schönes Wetter! :)_


    Liebe Grüße an alle!

    Da ist sie aber sehr weit sprachlich, oder??? In unserer Babyrunde ist eine, die auch im September 2 Jahre alt wird - also genau gleich alt wie Annabelle. Und die spricht noch nichtmal 2-Wort-Sätze. Einzelne Wörter, vielleicht ein paar mehr als Sophie und einiges auch deutlicher als Sophie... aber VIEL Unterschied ist da nicht!! Mich hauts fast um wenn ich lese, dass deine Maus schon 4-Wort-Sätze spricht!!!! :-o:-o:-o:-o:-o:-o

    Zitat

    schätzungsweise 85 cm groß und 9,5 Kilo schwer

    :-o:-o:-o:-o:-o Wow - dann ist Sophie schon schwerer als Anna!!!!!!!!

    @ alle:

    Hatte vorhin Besuch von meiner Tante (Hausarchitektin) und meinen Eltern und es ist wieder Zeit für einen neuen Newsletter!!! Hat sich zwar nichts fixes neu ergeben, aber wir haben einen neuen Denkansatz und ich hoffe, dass das auch so klappt. Darf mich nur nicht zu sehr reinsteigern und freuen...