• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Er hat gesagt, dass die Fruchthöhle ca. eine Woche hinterher wäre. Sieht man denn bei 4+3 ne Fruchthöhle??? Keine Ahnung, wie groß die war. Hat er mir nicht gesagt, vielleicht 3-4mm (???).


    hcg wird halt jetzt wieder kontrolliert, muss am Mo. nochmal hin. Will den Wert aber nicht wissen, sie sollen mir dann halt sagen, wann ich zur Ausschabung kommen soll.


    Ach, ob alle Hoffnung verloren ist, natürlich nicht, aber ich glaub an keine Wunder, bei mir zumindest nicht. Doc hat gemeint, ich soll positiv denken, es ist wäre alles möglich.


    Ich fühl mich aber auch gar nicht mehr ss, also die Anzeichen, die ich euch beschriben hab, hab ich alle nicht mehr.

    Naja, wenn noch alles offen ist, dann solltest du vielleicht einfach noch ein bisschen abwarten! :)_ Ich meine, vielleicht wendet sich ja alles noch zum Guten und es ist nicht so schlimm! :)_ Meine Daumen hast du, dass es bleibt, ich denke immer an dich! :)_:)^:)^:)^

    Bei 4+3 sieht man doch noch gar nichts, oder??? Wenn er also was gesehen hat, dann muss es doch größer gewesen sein? Kapier ich nicht? Ich glaube erstmal abwarten und :)D ist das einzige was Du tun kannst. Ich drücke mal trotzdem die Daumen :)^ Für was auch immer...

    Christina: Ich war doch bei 5+3 und die Fruchthöhle war wohl so groß wie bei 4+3. Ich kapier's auch nicht ganz, weil man ja was sah und bei 4+3 muss man ja noch nicht unbedingt was sehen, glaub ich.


    Morgen wieder zum Blutabnehmen... und Schule :(v


    Ich muss übrgens jetzt doch AB nehmen, Leukos waren beim FA doch erhöht... versteh ich auch nicht. Merk aber natürlich wieder nicht deutlich, dass es hilft...

    aeskulapa: Warum, wie kommst du da denn jetzt drauf


    Hatten wir, ja, nach dem positiven Test irgendwann mal. Bin mir auch ziemlich sicher, dass mir die Blase deshalb wieder mehr Probleme macht. Sex hab ich erstmal gestrichen.

    Na ich hab mir überlegt, vielleicht war da durch die Stimulation unerwarteterweise eine Eizelle unterwegs und hat sich dann, etwas später, ins kuschlig zurecht gemachte Bettchen gelegt :-D


    Nur so ne Idee warum die Fruchthülle kleiner sein könnte.


    Aber du sagst ja da war der Test schon positiv...

    Ach, so meinst du. Nee, das ist ausgeschlossen. Sowas sollte man ja auch eigentlich nicht machen wegen Mehrlingsgefahr - außerdem hatte ich keine Lust.;-) Hab jetzt auch noch gelesen irgendwo, dass bei KB sich die Eizellen auch öfters mal später einnisten als normal... Vielleicht deshalb??? Aber ich will mich jetzt nicht an diesen Strohhalm klammern.

    Huhu!


    Als erstes Mal: Luise, herzlichen Glückwunsch zum Antrag!!! Die nächste die heiratet.....bin gespannt, wie lange ich noch warten muss.....Wisst ihr denn schon, wann die Hochzeit statt finden soll!?


    Ja, anstrengend ist das Vollzeit arbeiten schon mit Haushalt und Kind, aber irgendwie klappt das schon. Mal sehen, ob ich vielleicht nächstes Jahr dann mal die Stunden reduzier. Weiß ich noch nicht, weil ich ja auch noch gerne ne Fortbildung machen möchte, wie das dann ankommt....

    @ marsh

    Warte doch nochmal ab. Ich mein nämlich auch, dass man bei 4+3 noch nichts sehen kann. Also keine Ahnung, was dein Arzt hier meinte.....Ich drück auf jeden Fall weiter die Daumen.

    @ christina

    und!? hats die jetzt richtig erwischt!?


    Ich war nämlich letzte Woche komplett krank geschrieben, weil ich am WE mich von Katharina angesteckt habe. Zuvor hat Katharina schon Magen-Darm-Grippe gehabt und danach ich. Richtig mit Bauchkrämpfen. Mein Arzt meinte, das geht grad rum.


    Aber Gott sei Dank geht das ganze so schnell wie es kommt ;-)


    Aber ich hab die Seuche wohl in die Arbeit mitgebracht. 3 direkt Kollegen von mir waren auch letzte Woche dann betroffen.


    So, alle anderen *:)


    Hoffe euch gehts allen gut! und ihr sitzt nicht auf der Kloschüssel ;-)


    Busserl dini

    Marsh, ich hab jetzt noch mal genau nachgesehen: bei mir hat man bei 4+3 im US noch GAR NICHTS gesehen. Keinen Punkt und auch sonst nix. Deshalb halte ich das für Quatsch, dass die Fruchthülle diese Größe gehabt haben soll... Aber gut, warst doch heute wieder beim US, oder? Wie sieht's denn aus? Wenn's gewachsen ist, dann hat es sich bestimmt einfach nur etwas später eingenistet. Wie ich auch shcon mal sagte: Till war bei JEDER US Messung zu klein. Und Luise haben sie ja auch bekloppt gemacht von wegen Anna wäre zu klein gewesen. War auch Quatsch. Am Ende wird alles gut!


    Erdbeere, wie geht's Dir denn? Klappen die Verhandlungen einigermaßen oder ist es sehr nervenaufreibend?


    Grüße an alle anderen *:)*:)*:)