Ach, so meinst du. Nee, das ist ausgeschlossen. Sowas sollte man ja auch eigentlich nicht machen wegen Mehrlingsgefahr - außerdem hatte ich keine Lust.;-) Hab jetzt auch noch gelesen irgendwo, dass bei KB sich die Eizellen auch öfters mal später einnisten als normal... Vielleicht deshalb??? Aber ich will mich jetzt nicht an diesen Strohhalm klammern.

    Huhu!


    Als erstes Mal: Luise, herzlichen Glückwunsch zum Antrag!!! Die nächste die heiratet.....bin gespannt, wie lange ich noch warten muss.....Wisst ihr denn schon, wann die Hochzeit statt finden soll!?


    Ja, anstrengend ist das Vollzeit arbeiten schon mit Haushalt und Kind, aber irgendwie klappt das schon. Mal sehen, ob ich vielleicht nächstes Jahr dann mal die Stunden reduzier. Weiß ich noch nicht, weil ich ja auch noch gerne ne Fortbildung machen möchte, wie das dann ankommt....

    @ marsh

    Warte doch nochmal ab. Ich mein nämlich auch, dass man bei 4+3 noch nichts sehen kann. Also keine Ahnung, was dein Arzt hier meinte.....Ich drück auf jeden Fall weiter die Daumen.

    @ christina

    und!? hats die jetzt richtig erwischt!?


    Ich war nämlich letzte Woche komplett krank geschrieben, weil ich am WE mich von Katharina angesteckt habe. Zuvor hat Katharina schon Magen-Darm-Grippe gehabt und danach ich. Richtig mit Bauchkrämpfen. Mein Arzt meinte, das geht grad rum.


    Aber Gott sei Dank geht das ganze so schnell wie es kommt ;-)


    Aber ich hab die Seuche wohl in die Arbeit mitgebracht. 3 direkt Kollegen von mir waren auch letzte Woche dann betroffen.


    So, alle anderen *:)


    Hoffe euch gehts allen gut! und ihr sitzt nicht auf der Kloschüssel ;-)


    Busserl dini

    Marsh, ich hab jetzt noch mal genau nachgesehen: bei mir hat man bei 4+3 im US noch GAR NICHTS gesehen. Keinen Punkt und auch sonst nix. Deshalb halte ich das für Quatsch, dass die Fruchthülle diese Größe gehabt haben soll... Aber gut, warst doch heute wieder beim US, oder? Wie sieht's denn aus? Wenn's gewachsen ist, dann hat es sich bestimmt einfach nur etwas später eingenistet. Wie ich auch shcon mal sagte: Till war bei JEDER US Messung zu klein. Und Luise haben sie ja auch bekloppt gemacht von wegen Anna wäre zu klein gewesen. War auch Quatsch. Am Ende wird alles gut!


    Erdbeere, wie geht's Dir denn? Klappen die Verhandlungen einigermaßen oder ist es sehr nervenaufreibend?


    Grüße an alle anderen *:)*:)*:)

    Es geht übrigens auch in die andere Richtung. Freunde von uns haben auch letztes Jahr ein Mädel bekommen und da hat der Arzt immer gemeint, dass das Kind so ein schwerer Brocken werden würde und so groß. Sie haben also erst ab Kleidergröße 62 eingekauft. Ich hab denen dann von Katharina nen Karton mit Kleidergröße 50 und 56 zusammen gestellt, weil ich das nicht geglaubt hab, dass das Kind gleich so groß sein wird.


    Was war? Die hatte vielleicht gerade mal 3200g oder so und war um die 50cm groß. Also kein wirklich großes und schweres Baby. Die waren so froh, dass ich denen die Klamotten gegeben hab.


    Also, was lernen wir daraus: das passt oft alles gar net zusammen.


    Mein Arzt hat später dann auch so die Standardsachen vermessen und dann schauen die ja in ner Tabelle nach. Aber jedes Kind ist ja anders. Das eine hat nen größeren Kopf, das andere nen kleinen Oberschenkel. Ich glaub also immer noch, dass das noch wird!


    LG Dini

    Hi! *:)


    Ich bin jetzt vollständig verwirrt. Ich war ja heute nochmal zum Blutabnehmen (kein US) und hab mal gefragt, wie groß denn die Fruchthöhle war. Sie war wohl 4x4mm. Das entspräche 4+1. ??? Das ist mir jetzt echt ein Rätsel. Bei 4+0 war ich ja und da hat man null gesehen und wenn man bei Christina bei 4+3 nix gesehen hat, wie geht das dann???


    Ich krieg morgen oder so nen Anruf, wie's denn dann weitergeht. Hab denen gesagt, ich will die Werte aber nicht wissen.

    Hab jetzt nen Link gefunden, wo die Normwerte stehen. Da steht, dass 4mm 5+1 entsprechen und nicht 4+1 ... :-/ Das wäre dann ja nur 2 Tage zurück gewesen...


    Hier:

    Zitat

    http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/fruchtsack.htm

    Zitat

    Hab jetzt nen Link gefunden, wo die Normwerte stehen. Da steht, dass 4mm 5+1 entsprechen und nicht 4+1 ... :-/ Das wäre dann ja nur 2 Tage zurück gewesen...

    Ja, eben!!! Frag mich allerdings warum gestern kein US gemacht wurde??? Ich schließe mich Dini an und sage: Das wird alles, Marshi! Die Ärzte haben bloß einen an der Waffel, dass sie Dich so verrückt machen.


    Achso Dini, hab ich ganz vergessen zu antworten, sorry. Ja, ich hab offensichtlich auch noch meine Mama und meine Tante angesteckt, die hatten es dann auch. Komischerweise hat Sohnemann es nur ganz leicht gehabt (zwei Tage lang drei volle Windeln am Tag und das wars, keine Übelkeit und auch kein richtiger Durchfall). Tja, die beste Krankheit taugt nichts. Erkältungen, Grippe, Magen-Darm... ich bin dafür, dass wir den Mist endlich abschaffen :-p Hast Du gehört, lieber Gott?


    In diesem Sinne: einen gesegneten Dienstag :)*

    Leute, ich glaub's nicht. Ich hatte gerade einen Anruf vom Doc. hcg ist anscheinend gut gestiegen - von 2900 auf 7600 in 3 Tagen. Ist das nicht cool???:-D Ich hatte das echt schon fast abgeschrieben. Jetzt besteht ja doch noch Hoffnung.

    :-D


    Jetzt kann ich nur noch auf den US hoffen, dass man irgendwann bald das Herz sieht. Nächste Woche soll ich erst wieder hin.


    Puh, aber ich bin schonmal echt erleichtert. Hoffentlich ist das nicht zu früh gefreut. :-/


    Bin heute schon in der 7. SSW (6+0). So weit war ich noch nie. ;-D

    Marshi,


    na, das gibt doch Anlass zur Hoffnung! :)_ Wir wünschen es dir! :)_


    Was machen denn eigentlich alle Anderen! Man hört nix, von euch!


    Ich bewerbe mich gerade fleißig und habe nun schon vier Bewerbungen abgeschickt. Ich denke schon, dass einer der Jobs klappt. :)^


    Ansonsten planen mein Männe und ich fleißig unsere standeamtliche Hochzeit.


    Ich habe mir ein Kleid rausgesucht, das ich tragen will... wer schauen mag:


    http://www.complicite.de/2009/site/catalogue-zoom.php?lang=de&sfam=6&robe=http://www.complicite.de/2009/res/images/photos/6/pyrenees.jpg&titre=Pyrenees


    Nun ist auch endlich mein Ring fertig und ich habe ihn vor zwei Tagen beim Juwelier abgeholt. :)^


    Wie geht´s euch so, Mädels? ???


    Dini,


    ich kann deinen Wunsch verstehen, Stunden zu reduzieren, ich hatte das auch sehr ausgeprägt.


    Aber so ganz zuhause, wie im Moment, das kann ich auch nicht ewig... Wobei mir ja bald wohl nichts Anderes übrig bleiben wird. %-|


    Ok, ihr Lieben, dann bis später! @:)