kurz:


    Genau, Oma im Urlaub :)z => Streeeesssssss!


    Glückwunsch zum Job :)^


    Super, dass Annabelle alles gemeistert hat :-D Und ich würde mir wegen des Gewichtes auch nicht zu sehr den Kopf zerbrechen. Mein Bruder hatte bei der Einschulungsuntersuchung mit 5 Jahren 12kg :-o Und ist bei der Musterung für die Bundeswehr mit 49kg ausgemustert worden. Aber kerngesund. A bisl dünn halt, aber kerngesund :)*


    Außerdem: ist doch besser! Mein Kind ist so schwer, dass ich es kaum noch tragen kann... was er allerdings nicht so recht einsehen will :-/ Kann Anna eigentlich schon alleine die Treppe gehen? Ich warte nämlich sehnsüchtig auf den Tag, an dem ich den Brocken nicht mehr in den zweiten Stock schleppen muss :-p Runter kann er schon allein, aber hoch macht er nach zwei Teiltreppen schlapp :-/ Naja, wir bleiben im Training ]:D Und sparen am Häusle :-p


    *:)*:)*:) euch allen

    Sophie flitzt schon ganz alleine die Treppen hinauf ins Dachgeschoss, was mir gar nicht so Recht ist weil wir eine freitragende Treppe haben und ich immer Angst habe, dass sie durchfällt und im Keller landet :-o:-o. Sie haltet sich aber total brav an und ist schon sehr sicher, es sollte also nichts passieren. Letztens war ich nur kurz oben Blumen gießen und sage zu ihr: "Bitte warte hier auf mich, ich komme gleich wieder"... und als ich mit dem Gießen fertig war, stand sie schon oben neben mir und grinste mich frech an!!!! ]:D


    Hinunter geht dafür bei ihr noch nicht so ganz. Da braucht sie noch meine Hand, alleine traut sie sich nicht!!!!! :-|


    12kg mit 5 Jahren

    :-o:-o:-o:-o


    Ich denke, wenn Sophie so weitermacht, braucht sie nichtmal 2 Jahre für ihre 12kg!!!!!!

    Mensch, eure Kleinen sind aber gewitzt x:)


    Ich möchte mich heute mal bei euch einreihen und mich ein wenig mehr vorstellen! Also, ich bin Dragondream und heiße im RL Katharina, bin 21 Jahre alt und habe einen Sohn, der wie Backäpfeles Tochter im Dezember geboren wurde. Er heißt Julian und ist am dritten geboren :) Er war ein kleiner Brocken, aber nicht so riesig wie Josepha ]:D Mittlerweile ist er gut 75cm groß und wiegt etwa 10 1/2 Kilogramm - und das ohne Flasche ]:D


    Liebe Luise, ich denke auch, dass du dir nicht den Kopf zerbrechen musst, solange Annabelle gut isst und sich wohl fühlt. Und du hast ganz recht - so ein paar gute Gene, dass man essen kann was man mag und nicht zu viel zunimmt, sind doch praktisch :)^ V. A. als Frau ;-D


    Alles Liebe


    Dragon *:)

    hallo ihr lieben


    Da bin ich wieder. Hab mich durch die Berge an Wäsche gequält, zwei Tage gearbeitet und könnt schon wieder Urlaub vertragen ;-)


    Zum Thema Urlaubsbericht: Weiß gar nicht was ich da schreiben soll :=o Das Hotel war suuuper, da hat man die 4,5 Sterne schon gemerkt. Am Buffet gab es nicths, was es nicht gab :p> Auch wenn das Wetter nicht ganz so toll war (oft bewölkt und manchmal Regen) sind wir beide jetzt schön braun :)z Schatzy hat sich leider am 3 Tag dank Klimaanlage n bissi erkältet (mein O-Ton: "Lass uns doch wenigstens Nachts die Klima ausmachen, des wird schon so kalt genung") %-| Ist gar nicht so einfach 24 Stunden jemanden um sich zu haben, der sich teils alle 30 Sekunden räuspert (ja ich hab irgendwann gezählt) ;-D Aber an sich ist die Insel superschön. War ja als Kind mit meinen Ellis schon da und kannte die demnach. War aber echt gespannt, ob sie Schatzy gefällt, weil ich halb so viel von erzählt habe. Nicht, dass er dann enttäuscht ist. Aber selbst das Dromedarreiten hat ihm Spaß gemacht 8-). Er ist ja so ein kleiner schöne-Landschaft-Feti ]:D da haben ihn die Vulkane und der ganze Nationalpark, so man viel gescholzenen Stein sehen kann, super gefallen. Wir waren auch an einem Strend, wo es ganz hohe Wellen gibt. Das war ja sooo toll, ich liebe Wellen-hüpfen. Wenn die dann über einem zusammenbrechen und einen so rum wirbeln *hach* x:)


    Jetzt hab ich heute ein Fotoalbum gekauft und werd aus den 400 Fotos mal die schönsten raussuchen.


    Die nächsten Wochen werden auch nochj spannend bei mir. Hab mir vogenommen in den 4 Wochen bevor das Studium wieder losgeht meine drei Babys zu den zwei alten Plüschpopos zu integrieren. Das ist immer ein Spaß %-|


    Zum Thema Gewicht: Ich wär früher auch immer ne ganz große, ganz dünne. Mir haben nur spezielle Hosen gepasst. Das war schon als Kleinkind so und hat sich bis zur Pubertät gehalten. Seit dem... naja... anderes Thema :=o


    Liebe Grüße

    Dragondream,


    :)_ danke für deine Vorstellung!! :)^


    Da bist du aber eine junge Mama! :)z Wollt ihr denn nun schon wieder für´s Nächste üben oder nicht? ???


    Christina,


    mit fünf Jahren 12 Kilo? :-o Wow, das ist mal ein Gewicht. :=o


    Ja, ich weiß schon, ich mache mir auch nicht wirklich Gedanken, ich sehe ja, dass sie gesund und fit ist. :-D Aber ich mag auf keinen Fall so einen Ärztemarathon haben. Aber die Empfehlungen einfach ignorieren, das bringe ich auch nicht fertig. ;-)


    Nocta,


    na, das hört sich doch klasse an! :)_ Naja, und wenn die Männer mal nen kleinen Husten haben, dann sind sie immer gleich sterbenskrank! *hust*


    Ich kenne das auch mit dem Räuspern alle paar Sekunden, das ist bei meinem auch so, wenn er mal etwas erkältet ist. :=o


    Marshi,


    alles gut? :)_@:)@:)@:)


    Erdbeere,


    ja, da hat Sophie Annabelle wirklich eingeholt. Was hab ich nur für einen Hopsefloh... (Man sollte an dieser Stelle noch mal andächtig erwähnen, dass ICH 1,80 m groß bin und mein Schatz 1,85 m. :=o)


    So, am Donnerstag haben wir Termin beim Standesamt, wir melden unsere Eheschließung an. :)^


    Dann bekommen wir auch einen Termin für die Trauung. Bin mal gespannt, wann denn das nun sein wird. :)*


    Ach ja, und was das Treppensteigen angeht: Annabelle kann die Treppen steigen, wenn sie WILL. Aber oft trödelt sie oder will nicht laufen und dann bin auch ich am Tragen. Runter klappt auch.


    Bis später! *winke**:)*:)*:)

    Hi Mädels!

    Kann grad nicht auf euch eingehen, mich schlaucht der Unterricht 10h lang und danach das Vorbereiten im Moment ziemlich.


    Ich hab heute wieder so ein Down. Bin mir gerade echt sicher, dass es mit der SS nix wird. Hatte heute wieder null Anzeichen, Brüste tun nicht mehr weh. Gut, gerade ist mir ein bisschen übel, aber das muss ja nix heißen.


    Aber ich will euch nicht volljammern. Am Do. weiß ich dann ja Bescheid.


    Luise: Glückwunsch zum Job! @:) Das freut mich für dich!


    LG @:)

    Hallo :)


    Ja, ich bin noch recht jung^^ Nummer zwei hätte ich schon ganz gerne, aber momentan ist die berufliche Situation meines Mannes sehr unsicher und bis das nicht wieder gestärkt ist, werden wir noch warten müssen.


    Luise, ich wünsche dir dann alles Gute für den Termin beim Standesamt x:) Wann wollt ihr denn heiraten? :-)


    Marshi, alles Gute für morgen. Ich bin jetzt einfach mal zuversichtlich und schicke dir noch ganz viele Kraftsternchen :)*:)*:)*:)*:)* Wie war die SS denn bei deiner Mutter? Hatte sie viele Anzeichen oder eher weniger? Oft (wenn auch nicht immer) wird sowas ja vererbt :)z

    Huhu *:)


    Heute ist Chefe auf Dienstreise, da hab ich ein paar Minuten Luft ;-)


    Erdbeere: nee, er KANN auch die Treppen rauf und runter. Aber es ist eben noch mehr ein Klettern als ein Treppe-Steigen. Und deshalb macht er das natürlich auch bevorzugt, wenn er es nicht soll und nicht wenn er es soll. Was darin endet, dass ich ihn ständig schleppen muss. Ich warte einfach auf den Tag, an dem er ganz normal die Treppe steigen kann, wie ein Erwachsener eben und das kein großer Akt mehr ist...


    Hallo Dragondream *:) Schöne Vorstellung und Herzlich Willkommen @:)


    Nocta, Dein Urlaub klingt traumhaft :-D Dromedar reiten stelle ich mir lustig vor. Schöne Landschaft, schöne Strände, schöne Wellen... ich brauch Urlaub! ;-D Aber 400 Fotos??? Ich sag es ja immer wieder: das digitale Zeitalter kann auch ein Fluch sein. Früher hat man ein bis zwei Filme verschossen (sprich 24-48 Fotos oder wenn es mal viele waren auch die 36er ;-)), aber heute kommt man aus dem Urlaub wieder und hat 4GB Fotos zu sortieren %-| Sind dann zwar auch bessere dabei als früher, aber ist schon zeitaufwendig :-/


    Was für Plüschpopos hattest Du nochmal? Kaninchen?


    Luise: zur Not den Kinderarzt wechseln. Hab ich jetzt auch gemacht. Mein letzter Kinderarzt hatte tatsächlich in KEINEM der Sprechzimmer Sterilium :|N Sorry, aber da wundert es mich jetzt nicht mehr, dass ich jedes Mal ne Krankheit mit heim genommen habe. Bei meinem neuen darf man auch draußen warten und muss nicht ins Seuchen-Wartezimmer und in jedem Behandlungsraum ist ein Waschbecken, Seife, Sterilium und Einmal-Handtücher :)^


    Such Dir einen, der das ganze auch lockerer sieht. Das nervt doch bloß, wenn die einen dauernd verrückt machen. Ich wette, wenn wir zwei in der Schwangerschaft Ärzte getauscht hätten, dann hätte ich ständig ins Krankenhaus gemußt, weil Sohnemann zu klein war und meine Ärztin hätte Dir einfach nur gut zu geredet, dass alles ok ist und so war es ja auch... Ärzte sind eben auch keine Allwissenden (auch wenn sie gerne so tun :-p)


    Na, toll Du machst mir Hoffnung. Und ich dachte nur das Getrödel und Rumgehampel auf der Treppe liegt nur daran, dass sie noch so klein sind... naja, spätestens wenn wir hochschwanger sind oder nen MaxiCosi schleppen, dann MÜSSEN sie einfach selber laufen, die verwöhnten kleinen Teufelchen ]:D


    Thema Termin: wie wäre es mit dem 30.10. => sozusagen eine Halloweenhochzeit :-D


    Marshmallow: meine Brüste haben auch nicht weh getan. Ich weiß nicht, warum Du Dich so auf die ganzen Anzeichen versteifst. Wenn ich keinen Test gemacht hätte, dann hätte ich nicht gemerkt, dass ich schwanger bin. Keine Anzeichen, keine Intuition,:|N nur eben keine Mens, aber die hast Du ja auch nicht... Naja, morgen wirst Du es ja sehen, das kleine Butzelchen x:) Hoffentlich glaubst Du es wenigstens dann...


    Winke winke allen anderen *:)*:)*:)

    Christina,

    Zitat

    Such Dir einen, der das ganze auch lockerer sieht. Das nervt doch bloß, wenn die einen dauernd verrückt machen. Ich wette, wenn wir zwei in der Schwangerschaft Ärzte getauscht hätten, dann hätte ich ständig ins Krankenhaus gemußt, weil Sohnemann zu klein war und meine Ärztin hätte Dir einfach nur gut zu geredet, dass alles ok ist und so war es ja auch... Ärzte sind eben auch keine Allwissenden (auch wenn sie gerne so tun :-p)

    Muahahahaaaa. Da hast du sicher recht. Aber ehrlich? Ich hab ja schon mal den KiA gewchselt, weil der erste so ein Gewichtsfetischist war. Und die, bei der ich nun bin, ist eigentlich eine ganz Relaxte. Hat mir in der Stillzeit und in der Beikostphase auch keinen Stress gemacht, nicht mal, als Annabelle mit 10 Monaten immer noch nicht essen wollte. Da kann ich mich nicht beschweren.


    Ich mache mir ja auch nicht wirklich Gedanken, und wenn es nur ums "mal schauen" geht, dann verweigere ich ich dem nicht, es ist ja zum Wohl meiner Kleinen.


    Und so werden wir dann auf alle Fälle mal einen Termin ausmachen Anfang Januar. :)z


    So, hatte heute Probearbeiten in der neuen Praxis, das scheint ganz nett zu sein, denke ich, und wenn sich bis nächste Woche Mittwoch nicht der superduper Job auftut, dann nehm ich den. Ich hab gnädige Arbeitszeiten und werde bestimmt ganz gut zurecht kommen. :)^ Da freu ich mich schon drauf. Ich hab auch zweieinhalb Tage die Woche frei... *freu*

    Hi! *:)


    Christina: Ich versteif mich ja auf keine Anzeichen, ich weiß, dass man die nicht haben muss. Das Problem ist, dass die Fruchthöhle viel zu klein war und es sein kann, dass es ein Windei ist, und ich leider nicht so positiv denken kann, dass mir das nix ausmacht. Ich hab einfach total Angst. Ich will nicht ins KH zur Ausschabung. Und dann muss man wieder 3 Monate aussetzen...


    Morgen weiß ich dann mehr.


    Termin ist um 15 Uhr, wobei ich wohl erst um 16 Uhr drankommen werde, weil man da immer so ewig warten muss.


    Dragondream: Meine Mutter hatte, so viel ich weiß, keine Anzeichen. Aber das weiß die alles auch nicht mehr so genau.

    Ach Marshi, ich kann deine Angst so gut verstehen. Ich hatte auch immer Angst um den Kleinen, selbst wenn alles okay war. Ist ja auch so, denn diese Pünktchen sind einem ja von Anfang an wahnsinnig wichtig. Wie gern hätte ich ein eigenes Ultraschallgerät gehabt, damit man nach Belieben in den Bauch schauen und prüfen kann, ob alles okay ist! Ich drücke dir einfach mal die Daumen.


    Machst du denn NFP, dass du dir ganz sicher bist mit dem Befruchtungstermin? Denn die Babys sind ja keine Leseratten und wissen dementsprechend nicht, wie groß sie sein müssen, damit sich keiner Sorgen macht ;-)


    Rauchst du? Trinkst du Kaffee? Kann alle die Durchblutungsfähigkeit der Plazenta beeinflussen und wenn du dir immer so viele Gedanken machst, beruhigt es doch zu wissen, wenigstens alles richtig zu machen. :)_


    Luise, dann wünsch ich dir viel Glück für deinen neuen Job :)z Klingt doch super :)^


    Danke, Christina *:) :)_

    @ Christina

    Zitat

    Aber 400 Fotos ???

    Ja das hat sich irgendwie so angesammelt. Macht mir aber mehr Spaß als Arbeit mich da durch zu guggen. Aber du hast recht, im Gegensatz zu früher ist das wirklich ne Menge mehr. Wir haben aber auch jedes Motiv mindestens 3 mal fotofiert, damit ja ein Bild nicht verwackelt oder sonst was ist. Bei den Fotos von mir ist das aber auch dringend nötig. ich hab bei fast jedem die Augen zu. ;-D

    Zitat

    Was für Plüschpopos hattest Du nochmal? Kaninchen?

    Naja, nicht ganz ;-D Farbratten sinds *duck*. Eine dreier Gruppe (Punica, Physalis und Papaya) und eine zweier Gruppe (Somnia und Salomé) aus denen hoffentlich in den nächsten Wochen ein fünfer Rudel wird.


    So, ich bespiel sie mal ;-)


    Nocta

    Danke Dragon! Es war eine ICSI, Befruchtung war am 18.8. Ich weiß das alles also ganz genau, deshalb hat Doc ja auch gemeint, die Fruchthöhle wäre zu klein. Sonst hätte er bestimmt nix gesagt.


    Ansonsten mach ich alles richtig, trinke weder Alkohol noch Kaffee, rauche nicht, versuche mich gesund zu ernähren... Und das alles nicht erst seit kurzem.


    Noctambule: Hübsche Namen für die Ratten! Ich hab 2 Wüstenrennmäuse, also brauchst dich nicht zu ducken. ;-)

    Wohl ducken, hier ist Raubkatzenalarm ]:D Urlaub klingt toll, auch will.


    Marsh, Morgen Krümelfernsehen! Dann hast du Gewissheit. In ein paar Wochen winkt dir dein Windei dann wahrscheinlich auch schon zu...:=o;-)


    Luise, super, das ging ja fix mit dem Job, freut mich ganz dolle! Bezüglich der Familienplanungssituation hätte ich in der Situation sicherlich auch Gewissensbisse, die arme Frau... Aber das man sich selbst der Nächste ist, haben wir ja auf die harte Tour lernen müssen ;-)


    Und: bin total überrascht, wie schnell das nun alles geht mit der Heirat und so. Ich kannte da mal eine, die meinte, Trauscheine hielte sie für überflüssig ;-) Drücke die Daumen, dass ihr nen schönen Termin kriegt...und zwar bald, sonst musst du am Ende noch beide (übrigens sehr hübschen) Kleider zurückgeben ;-D


    Christina, auch Nummer zwei? Hossa, das ging jetzt aber fix; drücke dir die Daumen, dass du kein Muffensausen kriegst - glaube nämlich auch, dass es nur besser werden kann. Außerdem schuldet dir das Universum ein unfassbar liebes, süßes, ausgeglichenes Mädchen....*hust*


    Erdbeere, finde ich gut, dass du den Kurs machen willst - von Zuhause arbeiten wäre ja quasi ideal, und nochmal was ganz Anderes zu machen tut dir bestimmt gut. Würde jedenfalls ín deiner Situation auf keinen Fall in die alte Firma zurück wollen, wie soll man denn da mental mit der Situation abschließen :-/ UND: willst du wohl mit der Schwarzmalerei aufhören? Auch andere Mütter haben schöne Söhne :)z


    Tini, langsam aber sicher wirst du ja so eine richtig echte Lehrerin...;-D Und wenn dir die Schule gefällt und du nicht bereust, da geblieben zu sein, ist doch alles paletti :)^ Warst du nochmal Sek I oder II? Hast du bestimmt schon zwölf mal gesagt, aber Kopf wie'n Sieb... (Mein neueste Errungenschaft: die Unfähigkeit, mir mein eigenes Alter zu merken. Habe zuletzt zwei Wochen lang behauptet, ich wäre ein Jahr älter, als ich es tatsächlich bin.)


    Dini, Aeskulapa, Jenny *:)*:)


    Dragon, herzlich Willkommen im Sauhaufen ;-D


    ___


    Bei uns ist im Großen und Ganzen alles in Butter.


    Etwas suboptimal ist, dass ich Ende des Monats zusammen mit meinem Chef in das andere Büro der Firma umziehe (ohne großartige Vorwarnung), Männe aber bleibt, wir dann nicht mehr zusammen Fahren können und statt 10 dann jeweils rund 45 Minuten pendeln müssen. Bischen doof, sehe darin aber auch eine Chance - undzwar öfter und direkter mit dem GF zu sprechen. Momentan gehen alle Infos von mir über meinen Chef, der in der Thematik nicht drin ist und dann für den GF nochmal alles "übersetzt", woraufhin dann zumeist genau das Gegenteil gemacht wird und bis ich das dann Erfahre, klopfen die sich immer alle schon gegenseitig auf die Schultern und finden das ganz super - klassischer Fall von stille Post eben. Nochmal zur Erinnerung: die Firma will auf Onlinespiele umdisponieren, haben damit aber keinerlei Erfahrungen. Ich wurde eingestellt, weil ich genau aus dem Bereich komme, soll die Strategie basteln...und komme an manchen Tagen aus dem Kopfschütteln garnicht mehr heraus.


    Naja, und wenn nicht...dann gucken wir uns den Frontalaufprall eben aus sicherer Entfernung an. :-p