Mensch, ihr schreibt ja wie wild ;-D *nachlesen muss*

    @ Nocta:

    Puh, Ratten. Ich find sie ja an sich echt süß, aber seit ich einmal des nachts unverhofft im Keller auf meinen Kater bei seinem Mitternachtsmal stieß, welches eine Ratte war, hab ich panische Angst vor denen... War damals noch klein und ich weiß ja, dass sie mir nichts tun und ich hab auch nichts gegen sie, aber sie dürfen echt auf keine fünf Meter in meine Nähe kommen *schüttel* Eigentlich wirklich absurd. Ich hab keine Angst vor Mäusen, Spinnen oder sonst was, aber Ratten. Dabei sind Wildratten auch noch mal was ganz anderes...


    Aber so wie du deine "Plüschpopos" beschreibst, echt süß :-) Ich hatte auch mal Rennmäuse und habe ein Meerschweinchen, aber sind ja ganz eigene Tiere :)

    @ mincepie:

    Danke für den Willkommensgruß ;-D Wir haben eins gemeinsam: Ich kann mir mein Alter auch nicht merken ;-D Ich behaupte oft, ich sei 20, dabei bin ich ja 21. Obwohl ich das auch darauf schieben kann, mich einfach noch nicht umgewöhnt zu haben, denn mein Geburtstag ist ja erst etwas mehr als einen Monat her ;-D


    Onlinegames also! Falls ihr noch jemanden sucht, quasi als Quereinsteiger der auch ein bisschen Ahnung hat, meld dich bei mir! Mein Mann sucht da nämlich Arbeit, findet aber nix und ist jetzt kurz davor, sich umzuschulen...

    @ Christina:

    Meinen Nickname hat sich eine Freundin von mir vor vielen, vielen Jahren ausgedacht^^ Ich lese aber auch ab und zu Fantasy, ja. :-)

    Zitat

    (Und die Oma schimpft schon immer mit mir, dass ich so streng bin, aber man muss doch irgendwie versuchen ein vernünftiges Kind draus zu machen...)

    Hm, einfach mal akzeptieren, wie er ist und wenn er einen Trotzanfall bekommt, ignorieren, nichts tun und weiter gehen. Ich mein, ich bin noch nicht in dieser "tollen" Phase, freu mich auch schon drauf... Aber hab oben genanntes immer wieder gelesen. Ich empfehle das Buch "Babyjahre" von Remo H. Largo! :)


    Aber ich beneide dich echt nicht :°_ Und es wird ganz bestimmt wieder besser!!

    @ Luise:

    Mensch, so bald schon! Na, im Herbst hat man es sicher leichter mit dem Termin bekommen. Wir haben den letzten Termin an unserem Wunschtag bekommen, fünf Monate vor diesem Tag! Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Organisationstalent UND: schönes Wetter!!! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)_

    @ Marshi:

    Herzlichen Glückwunsch!!! x:) x:) Siehst du, haben wir doch alle gesagt! :-P Hast du Fotos von deinem Pünktchen? x:)

    @ Erdbeere:

    Ich hoffe, dass es dir wieder besser geht! Was war denn los?


    Alles Liebe,


    Dragon *:)

    Marshiiiii!


    *umdenhalsfall* Suuuuuper, ich freu mich soooo riesig für dich! :)_@:)@:)@:)@:):)* Und dann kann ich auch gleich mal den Anderen Recht geben - du hast ab sofort Sorgenmachverbot. :)_ Mensch, das muss schön gewesen sein für dich! :)_@:)@:)@:)


    Nun, dann haben dein Männe und du sicher gestern Abend mit alkoholfreiem Sekt angestoßen, was? :=o Was sag:=o eigentlich er dazu, wie geht es ihm? ??? Du schreibst davon nie! :-/


    Nocta,


    ok, dann hab ich wohl als unvernünftiger Teenie einige Fehler gemacht, was? ;-)


    Trotzdem, mittlerweile hab ich keine große Lust mehr auf Nagetiere. Oder generell auf Haustiere. Aber ok, ich hab ja auch ein Kind :-p:=o...


    Erdbeere,

    Zitat

    Wenn ich mir denke dass wir ca. 1 Jahr unsere Hochzeit vorbereitet haben... :=o :=o :=o Aber man sieht ja, dass deswegen die Ehe auch nicht länger gehalten hat!!!! ]:D

    Naja, wir sind ja schon auch mit Hochzeitsplanungen beschäftigt und werden es auch weiterhin sein. Schließlich wollen wir ja im Mai 2011 kirchlich heiraten und dann muss ja alles passen und will auch groß vorbereitet sein. Ich denke mal schon, dass wir damit ein Jahr lang beschäftigt sein werden... :)z


    Heute morgen wurde die Namensfrage entschieden: Wir konnten uns nicht einigen und so hat Männe den Vorschlag gemacht, dass wir würfeln. Ich habe dann die ungeraden Zahlen bekommen und er die geraden. Unsere Kleine hat einen Würfel in die Hand bekommen, den sie werfen durfte... Und hat eine drei gewürfelt. Damit scheint die Namensfrage geklärt, er wird so heißen wie ich. ABER ist ja nun nicht so, als ob ich ein gutes Gewissen hätte damit. %-|


    Wie seht ihr das denn???


    Ich muss dazu sagen, dass mein Nachname der Schönere ist und dass ich mich nicht wirklich mit meiner Schwiegerfamilie identifizieren kann, wohingegen mein Nachname sogar in seinem Stammbaum schon mal auftaucht und er das von Beruf ist, wie ich heiße... Es passt also schon. :-|

    @ Luise:

    Was den Namen betrifft, kann ich dir leider nicht helfen. Ich hab seinen Namen angenommen, was auch total schön war irgendwie... man bekommt die ganzen Dokumente neu und anfangs war es auch in der Firma total lustig, sich mit dem neuen Namen am Telefon zu melden und die Kunden meinten dann: "Könnte ich bitte Frau ... sprechen?" und ich: "Am Apparat!" ]:D]:D


    Ja, dass ich jetzt trotz kaputter Ehe auch so heiße wie er ist wieder eine andere Sache... aber wenn man heiratet geht man ja nicht davon aus, dass man sich wieder scheiden lässt.


    Wie heißt denn eure Kleine mit Nachnamen??? Billiger wäre es natürlich, wenn ihr den Namen annehmt, den die Kleine auch schon trägt. Aber das ist halt jetzt ganz unromantisch und nur wirtschaftlich gedacht... ;-D;-D

    @ Dragondream:

    Hmmm... was los war ist eine laaaaaaaaange Geschichte. Ich fasse es mal so zusammen: Wurde vor fast 4 Monaten von meinem Mann verlassen, den ich gerademal vor 2 Jahren geheiratet hatte, mit ihm ein riesengroßes Haus gebaut habe und eine gemeinsame 18-Monate alte Tochter habe. Noch Fragen??? :=o:=o;-D;-D;-D

    @ Nocta und Marsh:

    Bei euren Ratten und Mäusen kann ich leider nicht mitreden... ich hatte nur mal einen Goldhamster!!! x:)x:)x:)x:)x:)x:)

    @ Marsh:

    Ja, dein Buzzi braucht jetzt eine Menge positiver Energie... das kleine Mäuschen hat den ganzen Stress und die Angst sicherlich gespürt. Aber jetzt weißt du dass alles in Ordnung ist und beginnst jetzt endlich dich zu freuen!!! Vielleicht hilft es dir, wenn du mal einen schönen Strampler kaufst oder so??? x:)x:)x:)x:) Klar kann immer noch was passieren, aber das Risiko besteht bei JEDER Frau und ist bei dir um keinen Gramm erhöht!!!!!!! Ich habe die ganze Schwangerschaft kein einziges Mal dran gedacht dass was passieren könnte... und es war auch gut so!!!!! Habe bereits in der 5. SSW jedem von der SS berichtet und in der 7. SSW war ich das erste Mal Babyshoppen... :=o:=o:=o Also geniese deine Schwangerschaft und die letzten paar ruhigen Monate!!!!!!!!!! ;-):-@:-@:-@


    So, werde heute den Tag vor dem PC verbringen und mal wieder am neuen Fotobuch für Sophie arbeiten!!!! Das Letzte endet zu Weihnachten und ich habe seitdem sicherlich an die 2000 neuen Fotos... :=o:=o:=o Sophie ist nämlich heute wieder bis 17 Uhr bei ihrem Papa!!!


    *:)*:)*:)*:)

    Hach... :-( Ich hab gerade echt lange mit eine Freundin geredet und sie hat mich wirklich wirklich davon überzeugt, dass es besser ist, wenn ich seinen Namen annehme. Wenn es andersrum läuft, werden alle reden und über ihn spotten, dass er ein Weichei ist und ich werde als Emanze verschrien sein. :-( Das will ich auch nicht. Für ihn käme das wohl einer Penisamputation gleich. Die arbeiten halt zusammen, die beiden und es gibt da in der Firma auch jemanden, der schon mal den Namen seiner Frau angenomemn hat und über den muss man wohl lange lange geredet haben.


    Außerdem weiß ich jetzt schon ganz genau, wie seine Familie das finden würde, wenn er so hieße wie ich.


    Nein, ich komme immer mehr zu dem Schluss, dass ich das wohl nicht machen kann, auch wenn es für mich ist, als würde man mir einen Arm amputieren.


    Aber Arm ist bestimmt nicht so schlimm wie Penis.


    Erdbeere,


    unsere Kleine bekommt den Namen, den wir bei der Heirat annehmen, ohne wenn und aber. Die Geburtsurkunde wird dann nachträglich nochmal geändert. :)z


    Momentan heißt sie so wie ich.


    Mach doch an diesem Tag was, was ganz mit dir allein zu tun hat, wenn Sophie bei ihrem Papa ist - Sauna, shoppen usw... Würde ich machen. @:)

    Hahahaha, Nocta, da musste ich jetzt echt mal lachen ;-D Hamster klettern in einer Voliere rum, sind Rudeltiere und haben so lange Schwänze %-|;-D;-D;-D

    Zitat

    Weil Nocta = Biologin, Nocta's Schatzy = Informatiker

    Sehr witzig ;-D Aber ihr müßt ja "nur" den Alltag meistern, nicht zusammen arbeiten. Versuch mal ihm zu erklären, dass er Dir ein Programm schreiben soll, das z.B. Deine Käfer zählt und dabei zwischen verschiedenen Farben/Größen oder ähnliches unterscheiden soll. Da wird er Dir vermutlich auch nur noch Kauderwelsch von irgendwelchen Algorithmen erzählen ]:D

    Zitat

    Irgendwann muss die Erziehung ja Früchte tragen.

    Ja, hoffentlich dauert das nicht mehr so lange...:-/ Ich lese überall, dass die Kids mit 3 und 4 am schlimmsten sein sollen, aber ich frage mich ernsthaft wie das noch schlimmer werden soll??? :-o

    Zitat

    Ja, so kann man seine Meinung dann doch ändern. :=o ;-D

    Da muss halt nur ein schöner Jüngling mit einem Ring vor ihr auf die Knie fallen und schon sind alle Meinungen dahingeschmolzen x:)x:)x:)

    Zitat

    Du siehst, da sind die Kleinkider alle gleich.... :)- Aber ab drei Jahren wird es besser, hab ich mir sagen lassen. :)^

    Dann bin ich eben einfach nicht dafür geschaffen :|N Ich halte diese Ungezogenheit einfach nicht aus. Wenn ich sage, dass er bitte kommen soll, dann hat er nicht "nein" zu sagen und wegzurennen. Ich glaub ich kauf mir ne Leine :-p Und wie ich oben schon schrieb: ich lese überall, dass die mit 3 und 4 noch viel schlimmer werden. Vor allem die Jungs, weil die dann anfangen mit Raufereien und so... was hab ich mir nur angetan? :-/

    Zitat

    Ihr Lieben, unser Hochzeitstermin steht fest: der 23.10., 10 Uhr.

    Oh, wie schööön :-x

    Zitat

    Auch wenn die Namensfrage immer noch nicht geklärt ist.

    Dabei fällt mir auf, dass ich gar nicht weiß wie Dein Verlobter (zergeht auf der Zunge das Wort, oder?:-x) heißt... müssen wir mal drüber quatschen. Wann fängst Du denn den neuen Job an? Und weißt Du schon an welchen Tagen Du arbeiten wirst?

    Zitat

    Das Herz hat geschlagen, es sieht alles gut aus. :-D :-D Ich bin gerade total sprachlos und überwältigt. Weiß gerade gar nicht, was ich machen soll. Es ist 7mm groß, was wohl ein bisschen zu klein ist, aber nicht schlimm sei. Die Größe entspricht wohl 6+4, bin aber 7+2.

    Marsh, was hab ich Dir gesagt!!! ALLES WIRD GUT!!! Und jetzt los: verrate uns endlich den ET :-@:-@:-@ (hab mich ja vorher bei Deinem ganzen Pessimismus gar nicht getraut danach zu fragen o:))


    Und hast Du diesmal das Bild bekommen

    Zitat

    Ab heute keine negativen Gedanken mehr, ja ? ;-) :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

    Ich stimme Erdbeere zu! Marshi, was soll das Kleine denn denken, dass Mami ganz griesgrämig ist? Lass den Floh mal spüren, dass er willkommen ist und geliebt wird :-Dx:) Und wie gesagt: Till war auch bei jeder Messung zu klein. Das ist nicht schlimm. Du bist doch auch kein Riese, oder?

    Zitat

    Wird bestimmt aber besser - und du erziehst ihn supergut!!!!!!!

    Davon merke ich nur leider nichts. Meine Nerven liegen echt blank. Wenn er aufwacht und ich das Geschrei aus dem Kinderzimmer höre, dann hab ich schon gar keine Lust mehr hinzugehen :|N


    Gute Besserung, Erdbeere :)*


    Zur ganzen Rattenthematik: Ich finde Ratten total süß, bin aber doch mehr der Goldhamstertyp ;-) Die sind auch Einzelgänger und dürfen deshalb alleine gehalten werden :)z Und die sind soo putzig. Außerdem gut für Kinder, damit sie Verantwortung lernen.


    Nocta: Bilder kannst Du gut bei directupload.com hochladen. Dann kann sie jeder anschauen :)z

    Zitat

    und wenn er einen Trotzanfall bekommt, ignorieren, nichts tun und weiter gehen.

    Ja, das ist bloß graue Theorie. Oft kann man das einfach nicht machen. Beispiel: Du bist draußen unterwegs. Er trotzt, rennt auf die Straße (oder gestern Richtung Teich), da kannste nix ignorieren, da mußte rennen und zwar schnell. Und auch daheim, wenn er anfängt Dinge wie Tassen, Teller oder Essen zu werfen. Da kann ich nix ignorieren. Da muss ich eingreifen. Und so ist es oft. Er turnt ja z.B. auch auf der Treppe immer rum. Kann ihn ja schlecht ignorieren und runterfallen lassen... :-/ Wirst noch sehen, dass solche tollen Tipps nur Theorie sind und mit der Praxis wenig zu tun haben :|N


    Luise, ER hat das Würfeln vorgeschlagen! Und nun muss er da auch durch :)z;-D Mal davon ab: Er wird sich schnell dran gewöhnen. Ich finde meinen neuen Namen sogar besser als den alten. Vielleicht wird es ihm auch so gehen...


    Liebe Elbnixe, bist Du nicht langsam aus dem Urlaub zurück? Wie war's? Und wann gibt es das neue SG?


    Grüße an alle,die ich jetzt nicht erwähnt habe (das liegt nur daran,dass ihr nichts geschrieben habt ]:D;-)@:))


    *:)*:)*:)

    Zitat

    dass es besser ist, wenn ich seinen Namen annehme. Wenn es andersrum läuft, werden alle reden und über ihn spotten, dass er ein Weichei ist und ich werde als Emanze verschrien sein. :-( Das will ich auch nicht. Für ihn käme das wohl einer Penisamputation gleich.

    Was ist das denn für ein Quatsch? Wo leben wir denn bzw. mit was für primitiven Leuten arbeitet er denn zusammen? :|N:|N:|N

    Zitat

    als würde man mir einen Arm amputieren.


    Aber Arm ist bestimmt nicht so schlimm wie Penis.

    Hallo? ERDE AN LUISE, was ist denn in Dich gefahren? Ich meine prinzipiell ist mir egal welchen Namen ihr wählt, aber diese Argumentation finde ich totalen Schwachsinn. Ich kann gerade nur den Kopf schütteln :|N:|N:|N

    Hi Mädels! *:)


    Boah, ich bin heute mal fertig nach 10 h Schule.... Leg mich jetzt mal hin. Bin müde, mir ist schlecht und hab Rückenschmerzen. Sind Rückenschmerzen denn normal???


    Also, Luise, die Argumentation kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich hätte mich gefreut, wenn Männe meinen Namen angenommen hätte. Wollte er aber um's Verrecken nicht (also wegen Penisamputation und so). Jetzt heiß ich halt so blöd wie er. Der Name gefällt mir bis heute nicht.


    Ja, also Männe freut sich jetzt schon. Vorher hab ich ihm überhaupt nix angemerkt von Freude. Er wollte halt noch abwarten. Ich glaub, so wirklich haben wir das beide noch nicht realisiert...


    ET ist der 11. oder 9.5. (weiß jetzt nicht mehr so genau). Kann sich aber ja eh noch ändern.


    Bild hab ich jetzt bekommen. Hier:


    http://s1.directupload.net/images/090925/f5lgusr7.jpg


    Was ich nur komisch fand, dass der Doc mir überhaupt keine Infos gegeben hat, also weder mündlich noch schriftlich, was ich denn jetzt alles darf und was nicht. Man darf ja irgendwie fast gar nix mehr essen... Würd doch so gern heute abend beim Chinesen Sushi essen (wollten da noch meinen Geb. feiern)... tja, ich verzichte gerne. Gratuliert hat er mir auch nicht, nur die Sprechstundenhilfe..


    Ich muss in 2 Wochen wieder hin zur Blutuntersuchung und US denk ich mal auch.Mal schauen, ob ich dann den Mutterpass krieg. Wann habt ihr den bekommen


    Erdbeere: Also, nee, Strampler kauf ich noch nicht. Erst ab 13. Woche oder so. Obwohl mich diese Hello Kitty Sachen von H&M schon reizen.... Aber was ist wenn's ein Junge wird?:=o:=o


    LG @:)

    Zitat

    Ich kann gerade nur den Kopf schütteln :|N :|N :|N

    Jaaa, schon gut, vielleicht hab ich ein bisschen übertrieben! :-/


    Ich denke, und ich habe heute wirklich den ganzen Tag darüber nachgedacht, und mich außerdem mit drei SEHR guten Freundinnen darüber ausgetauscht, dass es einfach nicht zu meinem Mann passt. Er ist ein sog. Alpha-Tierchen, einer der Wert darauf legt, dass er entweder das Sagen hat oder zumindest möchte, dass alle Anderen das glauben. ;-) Er will der Mann zum Anlehnen sein. Ich hab Angst, wenn ich ihm nun abverlange, dass er meinen Namen nimmt, dass er dann auch nachhaltig Schwierigkeiten hat damit, dass er sich untergebuttert fühlt und dann auf andere Art und Weise zeigt, dass ER der Mann im Haus ist. (Wie auch immer, das weiß ich nicht.) Jedenfalls weiß ich, dass es ihm und seinem Ego unglaublichen Schaden zufügen würde, wenn ich das mache. Das, denke ich, hab ich begriffen. Und es werden ungläubige Fragen auf Arbeit kommen - "Wie, Sie heißen jetzt Herr Luise? Haben Sie den Namen Ihrer Frau angenommen?" Ich denke, dass wir uns sicher leichter tun, wenn lieber ich meinen Stolz vergesse und ihm heute mit leidvoller Miene und Dackelblick sage, dass ich mich füge - vielleicht tu´ ich meiner Beziehung damit eher was Gutes, als auf mein Recht zu pochen...


    Außerdem, er heißt ja nicht Fickert... Es könnte schlimmer sein. :=o


    Christina,


    aber ich kann nicht behaupten, dass es mir da anders geht als dir! Ich bin auch von meinem schreienden Kind genervt, das ist doch ganz natürlich! :)_


    Ach ja, und ich arbeite dann Montag, Mittwoch und Donnerstag. :)^


    *:)*:)*:)

    Meine Güte, habt ihr schon wieder viel geschrieben:-o:-o Da muss ich erstmal intesiv lesen;-)


    Mince, ich bin Sek I..Ich bin derzeit in einer 1. und einer 2. Klasse. Also die gaaaanz Kleinen. Das mit dem Vergessen den eigenen Alters habe ich momentan auch total schlimm. Ich muss echt immer überlegen, wie alt ich bin, wenn Leute mich fragen und selbst dann bin ich mir nicht ganz sicher....:=o


    Marsh, woooooooowwwwwwwwwwww!!!!!! Glückwunsch!!!!!!@:)@:)@:)@:)@:)@:) Ich freue mich riesig für dich, endlich hast du es schwarz auf weiß! Ich will auch so ein Foto in den Händen halten;-) Jetzt blicke nur noch nach vorne, endlich habt ihr es geschafft!


    Christina, mensch, da treibt dich Till wohl mal wieder an deine Grenzen, was, aber ich denke auch er ist gewiss in irgendeiner Trotzphase. Ich schließe mich da an, später wirst du lächelnd darüber nachdenken. Und über ein Geschwisterchen freut er sich vielleicht ja auch (obwohl er dann ja nicht mehr alleine alle Aufmerksamkeit bekommt;-))???


    Luise, Glückwunsch zu Termin. Das ist ja echt nicht mehr weit hin. Wisst ihr denn schon was ihr essen wollt (Italiener, deutsche Küche, chinesisch,....)?


    Tja, bei den Ratten kann ich auch nicht mitreden, ich habe früher nur Zwergkaninchen und Meerschweinchen gehabt. Vor Ratten hätte meine Mutter so panische Angst, dass sie mich wahrscheinlich nur besucht hätte, wenn ich sie beim Nachbarn abgegeben hätte;-) Ich bin aber ehrlich gesagt auch nicht so der Rattenfan, ich mag den langen Schwanz nicht so sehr;-)|-o


    So, ich werde jetzt mal ein bisschen was fürs Seminar tun, ich habe einen Haufen zu lesen aufbekommen%-|


    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und grüße auch nochmal alle, die ich irgendwie nicht angesprochen habe (ist wahrscheinlich irgendwie untergegangen).*:)

    Hallo Tini, wenn ich das richtig sehe, bist du ja nur zwei Jahre älter als ich :-DFällt mir ja auch früh auf ;-D


    Marshi, dein Bild ist süß x:) Mensch, das wird schon! Ein kleines süßes Mädchen. Sagt mir grad meine Intuition. Mal sehen ;-D


    Dass dein FA kaum was gesagt hat, ist echt merkwürdig... Sushi darf man essen, meinte meine Hebamme damals, wenn man das gut verträgt. Toxoplasmen seien da nicht drin, sondern nur in rohem Fleisch und Katzenkot, der länger als zwei Tage liegt.


    Hat man dir denn schon Blut abgenommen?

    @ Luise:

    Die Argumentation verstehe ich schon eher... Ich wünsch euch alles Gute :) Entscheidet ihr das :) Wir mussten das damals schon bei der Anmeldung angeben, wenn ich mich richtig erinnere...

    @ Erdbeere:

    Das ist natürlich echt doof mit deinem Mann :-( :°_

    @ Christina:

    Hm, da hast du Recht. Ist er vielleicht nicht richtig ausgetobt? Klingt für mich, als müsse er sich richtig auspowern. Gehst du viel mit ihm Spazieren? Im Wald vielleicht? Oder auf den Spielplatz? Kinderturnen oder Kinderschwimmen?

    Ja, ich bin nur 2 Jahre älter...ich glaube ich habe dich nich garnicht richtig begrüßt. Falls das stimmt, dann herzlich willkommen hier. Falls ich doch schonmal begrüßt habe, dann vergiss das hier einfach;-) Wie schon erwähnt, ich vergesse gerne mal was:-D So, jetzt muss ich aber wirklich mal was tun!

    Huhu! *:)

    Zitat

    Ein kleines süßes Mädchen. Sagt mir grad meine Intuition. Mal sehen ;-D

    Ja, das wär toll! x:) Mal schauen, ob deine Intuition recht behält. Ich hab im Moment gar keine. Das arme Kind würde dann nur in Hello Kitty-Sachen gekleidet werden. ;-D


    Ach so, Sushi darf man essen??? Ich hab's nicht gegessen gestern. Na ja, egal. Bauch war auch so gut gefüllt. ;-)


    Blut wurde noch nicht abgenommen. Das wird dann in 2 Wochen gemacht.


    Von mutterpass hat der Doc gar nix gesagt, auch sonst nix, nur dass ich wegen Ringelröteln aufpassen soll. :-/ Hätte er mir besser nicht gesagt, ich hock ja jeden Tag stundenlang zwischen einer Meute Kinder...


    Find's echt komisch, bisher hab ich eigentlich echt viel von ihm gehalten. :-/


    Mach mir grad wieder Sorgen wegen meiner Blase. Hab ja jetzt schon 2 ABs genommen, aber ich spür das doofe Ding immer noch. Aber vielleicht ist das gerade auch nur die GM, die draufdrückt??? Muss dauernd pieseln und wenn ich nicht gehe, wird's ziemlich unangenehm. :-/