• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten
    Zitat

    Eben, wann, wenn nicht dann ;-) Bin aber immernoch total erstaunt - hast ja aber den Vorteil, es im Notfall auf die Hormone schieben zu können ;-)

    Stimmt, nicht dass wir hier voll die Prinzessinnen-Hochzeit planen und am Ende ist das Kind draußen und ich sag "Ey, was´n Scheiß... Das will ich gar nicht!" ]:D

    Zitat

    Wie ist das werte Befinden?

    Im Moment prima. :)^ Ich habe außer ab und an Sodbrennen keine Beschwerden groß. Wenn meine Brüste nicht empfindlich wären, dann würde ich nicht denken, dass ich schwanger bin. :-/ Aber meinen Bauch kann ich nun auch langsam nicht mehr verstecken. |-o Deswegen sag ich es auch übernächste Woche Mittwoch endlich mal meiner Chefin. Aber davor hab ich schon gescheit Angst. :-/:-/


    Und b

    Ah, die Luise ist ja wieder da!


    Was, jetzt hast du auch schon nen Bauch??? :-oBei mir immer noch nix... Weiß auch gar nicht, an was ich das merken soll, denn meinen bauch kann ich schon die letzten 2 Jahre nicht mehr verstecken... Hosen passen alle noch, aber das sind auch Hüfthosen, vielleicht deshalb, die sitzen ja unter dem Bauch.


    Heute bin ich übrigens gegen ne Wand gerannt, weil ich im Parkhaus die letze Stufe hochgestolpert bin - irgendwie übersehen. Alternative wäre gewesen, hinzufallen... Jetzt mach ich mir natürlich gleich wieder Sorgen...


    Beschwerden hab ich auch übrigens null komma null.


    Letztens hab ich so nen Thread gelesen über Schwangerschaftsgelüste. Kann ich echt nicht verstehen, na ja, egal. Auf jeden Fall hat da eine jeden Abend beim Fernsehen Brekkies gefuttert...:=o:-/


    Nur so am Rande... Ausführlicher schreib ich wieder morgen.


    Bis dann! *:)

    Ja, ich hab schon nen ganz schönen Bauch. Aber es ist die zweite Schwangerschaft und da sieht man es viel eher. Und außerdem hab ich auch die Veranlagung dazu - ich war auch in der zweiten Schwangerschaft gleich aufgebläht. Mach dir keine Gedanken, der Bauch kommt noch. ;-)


    Denke nicht, dass sich dein Kleines was getan hat bei deiner Begegnung mit der Wand. Ich denke mal, dass eher dein Kopf in Gefahr ist. ;-D Ich bin in der Schwangerschaft (ca. 30. SSW) auch mal gestolpert und hingeflogen. Hab mir dabei beide Hände und beide Knie aufgeschüft und die Hose zerrissen. :=o Ich wollte zum FA-Termin und saß dann blutend da. Ich sah so bescheuert aus. :-o;-D


    Ich wünsche allen einen schönen Tag! *:)*:)*:)

    POSITIV!!! :-D:-D:-D Mädels, Schnuller-Alarm :-@:-@:-@ Alles wie geplant: Marshi im Mai, Luise im Juni und ich im Juli ;-D Ist doch der Wahnsinn, oder? :)_


    Zu irgendwelchen Anzeichen: Ich hab außer dem eingebildeten Zwicken letzte Woche nix. Bei der ersten Schwangerschaft hatte ich dauernd Mensziehen, aber nu hab ich nichts. Null. Außer ziemlich viele Pickel |-o Ist das ein Anzeichen? Wenn ja, hätte ich es lieber nicht, seh aus wie Streuselkuchen :-p


    Ich kann das noch gar nicht glauben. Hab wirklich nicht damit gerechnet, dass es sofort klappt. Hat es ja beim letzten Mal auch nicht. Aber gut, man sagt ja: beim zweiten geht's schneller ;-)


    Bin jetzt 4+4. Ab wann macht es Sinn zum Arzt zu gehen? Frühestens in zwei Wochen, oder?


    Marshi, ich sag's gerne nochmal: ich hab bis zur 24.ten Woche meine normalen Hosen angehabt. Dann war ich eine Woche im Urlaub und musste auf der Rückfahrt ne Jogginghose anziehen, weil die normale auf einmal nicht mehr zu ging. Das war dann also 25te Woche. bis dahin hast Du doch noch ein bißchen Zeit mit dem Bauch :)* Und Luise: beim zweiten wird's schneller gehen, ich bilde mir jetzt schon ein ich hätte ne Wampe |-o Vielleicht war ich aber auch einfach zu oft Essen in letzter Zeit :=o Hatte vor einer Woche schon zwei Kilo drauf... da war ja erst der ES... irgendwie kann das nicht an der Schwangerschaft liegen :=o:=o:=o


    Marshi

    Zitat

    Beschwerden hab ich auch übrigens null komma null.

    Stimmt nicht! Die Tollpatschigkeit kommt doch jetzt offensichtlich schon voll durch ]:D Wirst sehen, das wird noch schlimmer. Dauernd stößt man sich, stolpert, lässt Sachen fallen %-|

    Zitat

    Letztens hab ich so nen Thread gelesen über Schwangerschaftsgelüste.

    Ich hatte auch keine. Und ich hatte auch diese angebliche Geruchsempfindlichkeit nicht. Marshi, man liest so viel, aber es ist bei jedem anders :)* Viele behaupten ja auch, dass man emotional instabil wäre. Oder irgendwie zickiger als sonst. Ich behaupte, dass ich das auch nicht hatte. Im Gegenteil ich fand, dass ich eigentlich ausgeglichener, weil glücklicher, war.


    So, eine Frage: Wann bin ich verpflichtet es dem Arbeitgeber zu sagen? Gibt es da ein Gesetz? Arbeite ja weder im Labor noch mit Patienten, bin als Bürohocker nicht besonders gefährdet. Dann reicht vermutlich nach der 12ten Woche, oder? Das wäre erst im Januar, fände ich echt gut ;-) Der Family wollen wir es nämlich Weihnachten sagen, das wäre ja eine super Gelegenheit :)z


    winke winke... *:)


    PS: das Wochenende mit den Blagen war der absolute Horror und trübt meine Freude ein klitzekleines bißchen, denn ich frage mich noch, wie das werden soll, wenn Nr. 2 da ist :-/ Hab schon überlegt, dass ich mal zu einer Beratung gehe. Es muss doch bessere Lösungen für Patchwork Familien geben, als die unsere...

    Guten Morgen 

    @ Christina:

    boah, wie toll  Yeah, freut mich  Aber lass Dir das Glück doch nicht durch die Blagen vermiesen (ich glaube, ich brauche stärkere Kontaktlinsen, dass Kleingedruckte ist wirklich KLEIN ;-)

    @ Erdbeere:

    Och die Fotos sind ja sooooo toll

    @ Luise:

    Du hast jetzt schon ein Bäuchlein?


    Übrigens, die ganzen Bauchbilder haben mich auch schwer neidisch gemacht ;-) Jetzt kommen ja bestimmt bald neue Bauchbilder, könnt ja wöchentlich Bilder einstellen, dann sieht man die Veränderung ;-) (und bei mir dauerts noch ewig…)

    Jaaa, genau, Erdbeerchen!!! Die Fotos sind echt klasse! Sophie sieht schon so groß aus. Es scheint ihr ja tatsächlich gefallen zu haben. Vor allem mit diesem Umhang vor dem Spiegel: da sieht sie richtig stolz aus! :-x


    Ich war gestern auch wieder erstaunt wie groß mein Sohnemann schon ist: er hat bei der Uroma auf dem Schoß gesessen. Mei, die arme Oma ist fast unter ihm verschwunden (sitzt im Rollstuhl und war schon vorher nicht groß). Unsere Mäuse sind echt schon richtige kleine Personen mit ganz eigenen Persönlichkeiten. Faszinierend, oder?

    CHRISTIIIINAAAAAAA!!!!


    Sagte doch, das sehen wir dann ]:D]:D Herzlichen Glückwunsch!!


    Vonwegen Pickelchen, wie ging das Ammenmärchen noch...Mädchen rauben der Mutter die Schönheit? ;-)


    Weihnachten: Unser Neffe, seines Zeichens dann 14 Monate, kriegt nen Bobbycar...hat Till vermutlich schon? Holzeisenbahnen, Duplos und Co müssten doch auch langsam interessant werden, oder?


    Geht dann im Sommer ja echt Schlag auf Schlag, witzig :D

    Luise

    Ist doch schön, wer will schon ständig reiern ;-)


    Meinen Füßen geht's gut, war aber gestern etwas depri, weil ich wegen Urlaub geguckt habe (müssen bis März noch Resturlaub loswerden). Da fiel mir dann so auf, dass es doch ein paar Sachen gibt, die wir gerne sehen würden, die dann erstmal auf unbestimmte Zeit ausfallen :-( Schon traurig irgendwie.


    (Wobei z.B. mit einem Kleindkind zum Ayers Rock trecken sicherlich auch einen ganz speziellen Eventfaktor hat ]:D )


    Hoffe, deine Cheffin nimmt es gut auf...:°_

    Marsh

    Bist ja nicht auf den Bauch, sondern auf den Kopf gefallen, oder? ;-)

    Ach was, Christina, ehrlich??? Na dann herzlichen Glückwunsch! @:)@:) Freut mich für dich!:-D


    Ehrlich gesagt muss ich sagen, dass mich das ganz schön neidisch macht, wie schnell das bei euch allen hier klappt und wir mussten über 1,5 Jahre warten. Von alleine hätte es sicher in den nächsten 10 Jahren nicht geklappt. Finde das ganz schön unfair. :-/ Nicht böse sein, aber ich hab die ganze Zeit noch nicht vergessen. Mich trifft das immer noch, wenn ich höre, schwupps - schwanger. Scheint aber wohl normal zu sein. Jetzt aber genug mit dem Gejammer. ;-)


    Am Do. hab ich wieder Termin und ich hab schon wieder Angst.


    Christina, wann gehst du zum Doc???


    Ich hab's dem Chef ja erst in der 14. SSW gesagt. Eigentlich sollte man es sagen, sobald man es weiß. Aber wer macht das schon??? Bei mir hat er sich noch bedankt, dass ich es so früh gesagt hab.


    Nee, die Wand kam weder mit Bauch noch mit Kopf in Berührung. Konnte mich gerade noch mit den Armen abstützen.


    Luise: Zeigst du uns dann mal ein Bild von deinem Bauch???

    Mincepie, das Problem mit dem Geschenk ist die Wohlstandsgesellschaft! Denn: Duplo haben wir schon und Holzeisenbahn hat er bei Oma. und auch sonst haben wir irgendwie tonnenweise Spielzeug (obwohl ich nie so viel haben wollte, aber irgendwie vermehrt sich das von alleine). Hatte aber jetzt schon zwei Ideen: Strassenteppich mit kleinen Autos (oder ist das zu früh mit zwei? Können die Kurzen da mit den Strassen schon was anfangen?). Und eine Schaukel eventuell mit so einem Türreck. Er schaukelt doch so gerne. Weiß nur nicht wie unpraktisch das ist, eine Schaukel in der Wohnung hängen zu haben :-/


    Ich will übrigens auch noch reisen. Aber ich denk mir dann immer: wenn die Kinder aus dem Haus sind, dann haben wir hoffentlich genug Geld und Zeit, dass wir es dann auch tatsächlich machen. Denn wenn wir jetzt keine Kinder hätten, würden wir trotzdem nicht reisen, sondern arbeiten bis wir umfallen... von daher ;-)


    Marshi :)_ Ich drück Dich mal ganz feste! Ich kann das absolut verstehen :)z Ich hätte an Deiner Stelle auch totale Wut! Es ist und bleibt einfach ungerecht, da hast Du völlig Recht! Aber Du weißt ja auch: so wenig wie Du was dafür konntest, dass ihr warten musstet, so wenig können wir was dafür, dass es bei uns schnell ging :-/ Ich mußte auch als erstes an Dich denken und es tat mir eigentlich fast leid, es hier zu schreiben... aber das wäre ja auch nicht fair gewesen. Und ändert tut es auch nichts. Hauptsache Du hast jetzt Dein kleines Butzerl im Bauch :)^ Und immerhin bist Du bei der ersten KB schwanger geworden. Meine Nachbarin mußte das ganze 6 (!) Mal durchmachen. Meine Cousine hat 8 Jahre lang auf ihr erstes Kind gewartet. Du siehst: schlimmer geht immer! Ich drück die Daumen für Donnerstag :)^

    Zitat

    Christina, wann gehst du zum Doc ???

    Ich denke in zwei Wochen oder so. Vorher sieht man doch eh nichts, oder?

    Zitat

    Mädchen rauben der Mutter die Schönheit?

    Ich habe mir fest vorgenommen diesmal keinerlei Erwartungen an das Geschlecht zu stellen. Beim letzten Mal war ich SO enttäuscht. Das mag ich nicht nochmal haben. Ich versuche es mit: Hauptsache es wird kein Schreibaby und nicht so wie die großen meines Mannes, alles andere kann nur besser sein, egal ob Bub oder Mädel. Bin zwar noch nicht 100% davon überzeugt, aber ich arbeite an dieser Einstellung ;-)

    Zitat

    Aber Du weißt ja auch: so wenig wie Du was dafür konntest, dass ihr warten musstet, so wenig können wir was dafür, dass es bei uns schnell ging :-/

    Das weiß ich ja. Ich hab das ja auch nicht auf euch bezogen. Hab auch keine Wut oder so. Ich würde das nur gern mal verstehen, warum das so ungerecht sein muss. Wer bestimmt das, wer die Arschkarte ziehen muss??? Lässt mich doch manchmal echt zweifeln...


    Klar, ich weiß, es geht immer noch schlimmer. Und ich bin auch echt froh, dass es gleich geklappt hat (und hoffe, dass es auch gesund und munter auf die Welt kommt). Ob ich 6 KB durchgestanden hätte??? Körperlich bestimmt, aber psychisch??? Puh, das ist schon hart.


    Und wehe, du hättest das hier nicht geschrieben!>:(

    Zitat

    Alles wie geplant: Marshi im Mai, Luise im Juni und ich im Juli ;-D

    Die weitere Planung wäre dann: Ich Mädchen, Luise Junge, Christina Mädchen... Wenn wir das abwechselnde Prinzip behalten wollen. Wer hat nochmal das letzte Kind hier bekommen

    Mist, dann wäre das dann aber so: Ich Junge, Luise Mädchen, Christina Junge...

    Zitat

    Was mir gerade total Angst macht: ich habe soeben gelesen, dass in den USA von 100 Schwangeren, die wegen H1N1 eingeliefert wurden 28 (!!!) gestorben sind :-o :-o :-o

    :-o:-o:-o:-o Das find ich jetzt auch nicht so prickelnd. Aber impfen ist nicht, oder??? Auch ne neue Frage für den Doc am Do.... zu meinen Fragen über Methylenblau über Finger gegossen zu rohe Schweineaugen anfassen...

    Hallo,


    meine Güte, hier wird ja in letzter Zeit ganz schön viel geschrieben und ich komme so garnicht mehr hinterher. Daher weigere ich mich jetzt einfach mal alles zu lesen und auch noch auf alles einzugehen;-):=o:-p


    Was ich aber mitbekommen habe ist, dass Christina schwanger ist. Wow, toll. GLÜCKWUNSCH!!!!! Und damit haben wir hier schon wieder eine, auf die ich neidisch bin...hmmm. Ich gönne es euch total, versteht mich bitte nicht falsch, es fällt mir nur so schwer, wenn ich sehe, dass ihr alle der Reihe nach schwanger werdet (und das schon teilweise zum 2.mal). Aber es ist schön für euch...


    Ich werde mich jetzt mal an die Unterrichtsvorbereitung schmeißen...irgendwann muss ich schließlich diese blöde Einheit für den Unterrichtsbesuch planen:-/


    Ganz liebe Grüße an alle und seid mir nicht böse, wenn ich mich nicht so oft melde...:)_